Die Vorteile und Nachteile der alten Volksmethode: Können die Banken auf den Rücken gelegt werden?

Vor einigen Jahrzehnten begannen unsere Großmütter, Banken auf den Rücken zu legen, um eine Erkältung zu heilen oder Schmerzen in Rücken und Nacken zu lindern. Sogar kleine Kinder durchliefen ein Konservenverfahren. Und heute sind die Meinungen der Ärzte geteilt. Einige betrachten die Vakuumtherapie als Archaismus, während andere ihren Patienten die Möglichkeit geben, Banken auf den Rücken zu legen. Welcher von ihnen ist richtig?

Das Wirkprinzip von medizinischen Dosen

Nicht alle Banken eignen sich für das Verfahren der Vakuumtherapie, sondern nur für medizinische. Sie sind klein, birnenförmig und werden in einer Apotheke verkauft. Es gibt zwei Arten von Produkten:

Das Prinzip der Aktion ist jedoch für beide das gleiche: Im Inneren wird ein Vakuum erzeugt (durch Abbrennen von Sauerstoff oder Drücken der Pumpe), sodass die Bänke leicht an der Haut haften bleiben. Setzen Sie sie an Stellen mit einer großen Anzahl von Muskeln und einer dichten Fettschicht ein: Rücken, Hüften, Beine.

Aufgrund des erhöhten Drucks auf den Bereich, in dem die Bank installiert ist, stürzen Blut und Lymphe. Das heißt, erhöhte Durchblutung und Stoffwechsel. Gleichzeitig werden zerbrechliche Kapillaren in der oberen Hautschicht zerbrochen, daher bildet sich an der Gefäßstelle ein hellroter oder sogar violetter Fleck.

Stimmt es, dass medizinische Banken nützlich sind?

In der Medizin des alten Ägypten, Griechenlands und im Mittelalter verwendete Banken - in europäischen Ländern (in Kombination mit Blutvergießen). Sie erhielten jedoch die breiteste Anwendung in China, von wo aus sie zur russischen Medizin abwanderten. Zum ersten Mal begründete der russische Akademiker Pirogov die Effizienz und den Nutzen der Dosenmethode.

Nützliche Eigenschaften

In der häuslichen Medizin wurde lange Zeit geglaubt, dass die Banken auf der Rückseite die folgenden medizinischen Eigenschaften haben:

  • erhöhen die durchblutung;
  • Verbesserung der Ernährung von Blutgefäßen und Weichteilen;
  • die Hautelastizität erhöhen;
  • den Abfluss von Schleim aus den oberen Atemwegen fördern;
  • Entzündung reduzieren;
  • die Muskeln straffen;
  • stärken Sie das Immunsystem.

Vakuumdosen wurden für Kinder und Erwachsene bei Erkältung, Grippe, Halsschmerzen und Husten eingesetzt. Es wurde geglaubt, dass sie Schmerzen im Rücken, im Nacken lindern und bei den folgenden Erkrankungen helfen: Osteochondrose, Radiculitis, Myositis, Furunkulose.

Einige Internetquellen behaupten, dass Sie Banken auf den Rücken legen können, um die Funktion der inneren Organe zu verbessern. So ist das eine oder andere Organ mit Hilfe von Nervenenden eng mit einem bestimmten Hautbereich verbunden. Und wenn Sie das Glas an die richtige Stelle stellen, können Sie Herz, Leber oder Nieren heilen.

Der wirklich gute oder Placebo-Effekt?

Viele Leute behaupten, dass Banken ihnen helfen. Die Methode ist bei Sportlern sehr beliebt. Einige glauben, dass Saugnäpfe die Ausdauer erhöhen, geschädigte Muskeln wiederherstellen, Schmerzen und Krämpfe lindern.

Bei den Olympischen Spielen 2016 wurden auf dem Rücken des amerikanischen Schwimmers Michael Phelps große Prellungen festgestellt. Es stellte sich heraus, dass er auch ein Fan der Vakuumtherapie war.

Keine der therapeutischen Wirkungen der Vakuumtherapie wurde wissenschaftlich belegt. Heute gelten medizinische Banken als die Methode der traditionellen, nicht der offiziellen Medizin.

Den Wissenschaftlern sind Fälle bekannt, in denen sich die Menschen nur erleichtert fühlten, weil sie fest an die Wirksamkeit populärer Methoden und die Möglichkeit einer Genesung glaubten. Obwohl es wissenschaftlich unmöglich war. Daher können die tatsächlichen Vorteile von Dosen auf dem Rücken nur erraten werden.

Verletzte Dosen auf dem Rücken

Der Therapeut kann immer weniger Ratschläge für die Behandlung einer Krankheit in medizinischen Banken erhalten. Und manche Ärzte verbieten es sogar.

Nützliche Eigenschaften von Dosen auf der Rückseite können den gegenteiligen Effekt bringen. Hier sind die Veränderungen, die während des Eingriffs häufig am Körper auftreten:

  • Blutgefäße platzen in der oberen Hautschicht, es treten schmerzhafte Schwellungen auf, nach denen ein Bluterguss verbleibt. Manchmal kann der Patient aufgrund von Schmerzen nicht normal auf dem Rücken einschlafen.
  • Wenn eine Person eine bakterielle Infektion aufgenommen hat, führt die Bewegung von Blut und Lymphe dazu, dass sich die Infektion im ganzen Körper ausbreitet und gesunde Gewebe und Organe beeinträchtigt.
  • Die oberste Schicht der Haut ist stark deformiert. Nach medizinischen Dosen können dünne blaue Venen darauf bleiben - Dehnungsstreifen.
  • US-Forscher haben ihre Besorgnis geäußert, dass Vakuumdosen das Risiko von Lungengewebsbrüchen erhöhen.
  • Unsachgemäße Handhabung von klassischen Gläsern kann zu Verbrennungen des Patienten führen.

Somit kann das Verfahren den Körper erheblich schädigen. Aber die Vorteile sind fragwürdig. Lohnt es sich, Ihre Gesundheit zu riskieren? Schließlich gibt es offizielle Methoden zur Behandlung von Krankheiten, die zuvor von Banken behandelt wurden.

Gegenanzeigen

Medizinische Banken haben eine beeindruckende Liste von Gegenanzeigen. Dies lässt auf zweifelhafte Methodensicherheit schließen.

In welchen Fällen ist es unmöglich Banken zu benutzen und warum?

  • Entzündungsprozesse in Lunge und Bronchien

Wer versucht, Pneumonie, Tracheitis oder Bronchitis mit Hilfe von Vakuumdosen zu heilen, ist falsch. Erstens schwächt sich das Gewebe dieser inneren Organe während der Krankheit ab und wird leicht deformiert. Zweitens können Bakterien in den Blutkreislauf gelangen und gefährliche Komplikationen verursachen. Banken sind auch streng gegen Tuberkulose, Lungenblutungen, Halsschmerzen und Laryngitis kontraindiziert.

Lokale Verstärkung des Mikrostroms im Blut kann zu einer Störung der Stoffwechselprozesse in den Geweben und Zellen des Körpers führen. Dies führt zum Wachstum des Tumors oder dessen Übergang zu einer malignen Form.

Ekzem, Psoriasis, Furunkulose, allergische Dermatitis, Pilzinfektionen der Haut sind Folgen einer inneren Fehlfunktion des Körpers. Wenn die Ursache das Eindringen einer Infektion war, werden die Banken die Situation nur verschlimmern und zum Übeltäter der Ausbreitung von Bakterien und Pilzen werden. Darüber hinaus leiden schmerzhafte Haut und ohne Sauger an Reizungen und Entzündungen. Warum die Situation verschlimmern?

Ärztebanken selbst können einen Anstieg der Körpertemperatur verursachen. Wenn Fieber, verschlechtern sie nur die Gesundheit des Patienten und verhindern, dass der Körper Infektionen bekämpft.

  • Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems

Hypertonie, Arrhythmie, koronare Herzkrankheit, Herzinsuffizienz - dies sind keine Fälle, in denen Sie sich selbst behandeln können. Bänke am Rücken können die Belastung des Herzens erhöhen und die Herzfrequenz beschleunigen.

  • Erhöhte nervöse Reizbarkeit

Es ist bekannt, dass nach einer Vakuumtherapie, Akupunktur und anderen Punktbehandlungen eine Person einen Zustand der Übererregung erfährt. Dies ist auf den Druck auf die Nervenenden zurückzuführen. Viele Patienten mögen es sogar. Der Neurastheniker kann sich jedoch nach dem Eingriff schlecht fühlen.

  • Erhöhte Blutgerinnung

Der Schaden von Dosen wird darin bestehen, dass ihre Verwendung das Risiko eines Gefäßverschlusses erhöht.

Viele Internetquellen behaupten, dass Banken nicht nur im ersten Trimenon der Schwangerschaft auf den Rücken gelegt werden können, erklären aber nicht warum. Angesichts der zahlreichen Nebenwirkungen der Methode ist es besser, die Gesundheit des zukünftigen Babys nicht für alle 9 Monate zu gefährden. Es besteht die Gefahr, dass die medizinischen Banken eine Veränderung des Uterustons verursachen.

Wie setzt man die Banken ein?

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Vakuumtherapie dem Körper mehr Nutzen bringt als schadet und bereit ist, sie anzuwenden, dann führen Sie die Prozedur richtig aus. Fehler können zu verminderter Wirksamkeit, Verbrennungen und Hautschäden führen.

Sie benötigen folgende Komponenten:

  • ein dünner Metallstab oder beispielsweise eine Pinzette;
  • Watte;
  • 70% Alkohol oder Dreifachköln;
  • ein Feuerzeug oder Streichhölzer (zur Vereinfachung und um die Arbeit zu beschleunigen, können Sie eine Kerze verbrennen);
  • Krankenbanken: 8-12 Stück;
  • Vaseline, Babycreme oder Massageöl;
  • eine Schüssel mit Wasser;
  • ein Handtuch

Das Verfahren wird vorzugsweise in einem Raum mit einer Temperatur von 18 bis 20 Grad durchgeführt. Das Verfahren ist wie folgt:

  1. Lassen Sie die Person auf einem flachen Bett liegen. Neben ihm eine Decke oder Decke.
  2. Reiben Sie den Patienten mit Vaseline oder einer anderen Fettkomponente ein. Dadurch soll sichergestellt werden, dass während des Verfahrens keine Luft in die Ufer gelangt.
  3. Einen Metallstab gleichmäßig mit einem Wattestäbchen umwickeln. Mit Alkohol (Kölnischwasser) befeuchten und ausdrücken.
  4. Zünden Sie den Alkoholstab mit Streichhölzern, einem Feuerzeug an oder bringen Sie ihn zu einer brennenden Kerze. Leicht schütteln, um das Eindringen von Asche in den Behälter zu verhindern.
  5. Legen Sie den Brennstab 2 Sekunden lang in das Gefäß, damit er nicht mit den Wänden in Berührung kommt, und legen Sie das Produkt sofort auf die Rückseite.
  6. Stellen Sie sicher, dass das Glas gut auf der Haut haftet. Und erst dann weiter zum nächsten. Die Bänke sind in einem Abstand von 3-5 Zentimetern in geraden Reihen angeordnet.
  7. Wenn Sie alle Dosen aufgesetzt haben, bedecken Sie die Person mit einem Handtuch.
  8. Nach 5-15 Minuten die Saugnäpfe entfernen. Dies sollte sorgfältig durchgeführt werden, um die Haut nicht zu beschädigen. Drücken Sie zuerst leicht mit dem Finger an der Basis des Gefäßes, um Luft einzulassen, und entfernen Sie dann das Produkt.

Wenn der Patient über Schmerzen oder andere Beschwerden klagt, müssen die Banken entfernt und zurückgestellt werden.

Wischen Sie am Ende Ihren Rücken mit einem sauberen Handtuch ab und lassen Sie die Person mindestens eine halbe Stunde unter einer Decke ruhig liegen. Das Verfahren wird nicht öfter als einmal alle 2-3 Tage durchgeführt.

Welche Banken sind besser: klassisch oder mit Pumpe?

Jede Art hat ihre Vor- und Nachteile. Regelmäßige Glasgefäße erzeugen einen stärkeren Fluss von Blut und Lymphe zu den oberen Hautschichten. Aber sie sind schwer zu benutzen, wir brauchen Fähigkeiten. Banks mit der Pumpe sind einfach in der Anwendung. Es genügt, leicht auf die Oberseite zu drücken, damit das Produkt auf der Haut haftet. Entfernen Sie sie auf die gleiche Weise.

Fazit

Lohnt es sich also, die Bänke auf den Rücken zu legen, um die Krankheit zu heilen, Schmerzen zu lindern oder die Muskeln zu stärken? Du entscheidest. Die wissenschaftliche Wirkung der Vakuumtherapie ist nicht belegt, Sie handeln also auf eigene Gefahr. Und vergessen Sie nicht, dass es sicherere und bewährte Behandlungsmethoden gibt.

Nützliche Eigenschaften von Dosen auf dem Rücken und deren mögliche Schädigung des Körpers. Banken auf dem Rücken: Nutzen für die Gesundheit: Behandlung und Vorbeugung

Trotz zahlreicher Kontraindikationen hat sich die Behandlung mit Hinterbanken aufgrund der Wirksamkeit und Billigkeit dieses Verfahrens verbreitet.

Diese Technik basiert auf einfachen physikalischen Gesetzen und wird seit langem angewendet: Die vorteilhaften Eigenschaften von Dosen auf dem Rücken wirken sich positiv auf den menschlichen Körper aus, stärken das Immunsystem und stimulieren die Funktion der inneren Organe.

Banken auf der Rückseite: wie man sich bewirbt, Typen

Bänke auf dem Rücken lindern Entzündungen, beseitigen Schmerzsyndrome und verbessern die Immunität.

Auf der Rückseite installierte Krankenbanken sind zwei Arten: Glas und mit einem Ballon aus Polymermaterial.

Das Funktionsprinzip ist dasselbe: In der Dose entsteht ein Vakuum, durch das es am Körper haften bleibt. Durch den Druck, den die Bank erzeugt, werden Blutkreislauf und Lymphbewegung beschleunigt. Die Aufprallkraft ist so groß, dass die Prozesse nicht nur in der Haut, sondern auch in viel tiefer liegenden Geweben aktiviert werden.

Trotz gleicher Eigenschaften variiert die Verwendung. Die Installation von Gläsern erfordert Genauigkeit, klare Ausführung und vorbereitende Vorbereitung. Banken aus polymeren Materialien sind in Bezug auf die Wirkung etwas schlechter als Glas, sie sind jedoch viel einfacher zu verwenden.

Banken auf der Rückseite: Merkmale des Verfahrens

In der Medizin werden Banken ausschließlich in Bereichen mit dichter Muskelschicht eingesetzt, unter denen der Rücken sehr beliebt ist.

Für die Behandlung mit Gläsern benötigen Sie Alkoholtinktur (Wodka, Kölnischwasser oder andere brennbare Substanzen), Streichhölzer, Sahne oder Vaseline, einen kleinen Behälter, eine Decke und die Gläser direkt.

Betrachten Sie den Prozess in Stufen:

1. Der Patient legt sich auf den Bauch, so dass derjenige, der die Banken platziert, auf der rechten Seite erscheint. Eine warme Decke befindet sich in der Nähe.

2. Um den Rücken zu schmieren, wird eine Watte auf eine Pinzette oder einen Stock geeigneter Größe aufgewickelt. Beachten Sie, dass das Wickeln der Watte vom Rand des Stabes beginnt und sich in die Mitte bewegt. Watte beginnt sich frei zu wickeln, aber vom Rand weg kondensiert sie allmählich. Es ist wichtig, die Watte fest zu befestigen, damit sie nicht abspringt.

3. Die Rückseite ist mit einer dünnen Schicht Creme bestrichen.

4. In einen vorbereiteten Behälter zwei Esslöffel Alkohol-Infusion geben, die mit Baumwolle in einen Stab getaucht wird. Wenn Watte getränkt wird, wird sie sanft an die Behälterwand gedrückt.

5. In sicherem Abstand wird der mit Alkohol behandelte Stab mit Baumwolle in Brand gesetzt und zweimal über dem Boden geschüttelt, so dass keine brennende Mischung die Haut des Patienten berührt.

Stellen Sie sicher, dass die Haare des Patienten nicht weh tun. Vor dem Eingriff sollten Sie sie zusätzlich abdecken.

6. Verbrennungsstab-Sauerstoff wird aus den Dosen verbrannt und erzeugt einen Unterdruck in ihnen, so dass sich die Bänke selbst nicht erwärmen. Dazu wird die Bank mit der linken Hand um 45 ° gedreht (in keinem Fall in horizontaler Position) gehalten. Der Brennstab wird langsam nach innen eingeführt, danach scharf zur Seite gezogen und die Dose mit der linken Hand auf den Rücken gelegt. Die Wirkung des Verfahrens hängt von der Installationsgeschwindigkeit der Dosen ab.

7. Wenn alle Dosen aufgestellt sind, wird der Stab sanft gekocht.

8. Der Patient wird 15 Minuten lang mit einer warmen Decke bedeckt. Wenn die Banken richtig eingestellt sind, fallen sie nicht ab.

9. Um die Gläser vom Rücken zu entfernen, wird das Glas in die rechte Hand genommen und das linke auf die Haut gedrückt. Wenn Luft in die Dose gelangt, kann sie leicht entfernt werden.

10. Der Rücken wird mit Baumwolle abgewischt.

11. Banks nach dem Eingriff mit einem trockenen Tuch abgewischt.

Bitte beachten Sie, dass es beim Einbau von Gläsern nicht akzeptabel ist, Benzin, Kerosin und andere brennbare Gemische als brennbares Gemisch zu verwenden.

Die Verwendung von Dosen aus polymeren Materialien ist nicht so schwierig: Sie erfordern kein Feuer und keine Vorbereitungen.

1. Massageöl wird auf den Rücken aufgetragen.

2. Die Polymerdose wird in einer Faust komprimiert, sodass die Luft vollständig abgelassen und auf den Rücken des Patienten gelegt wird.

3. Nach dem Verfahren zum Entfernen der Polymerbänke wird sie in einer Faust komprimiert, woraufhin sie leicht entfernt werden kann.

4. Der Rücken wird mit einem Wattestäbchen oder einer Serviette abgewischt.

5. Der Patient liegt eine halbe Stunde unter einer warmen Decke, so dass die Dosen auf seinem Rücken dem Körper große Vorteile bringen.

Banken auf dem Rücken: Was ist der Vorteil für den Körper?

Die therapeutisch positive Wirkung der Dosen hängt mit dem Prinzip ihrer Arbeit zusammen. Wenn Sie sich an den Körper halten, erhöht die Bank den Blutfluss in den Bereich, den sie abdeckt. Dadurch werden die Körperzellen erneuert, der Blutkreislauf wird stimuliert und der Stoffwechsel wird normalisiert.

Schmerzlinderung

Rückenbanken lindern chronische Rückenschmerzen und Halswirbelsäule. Wenn nach einigen Sitzungen der Schmerz nicht zu Ende geht, wird er auf jeden Fall weniger stark.

Stimulation der inneren Organe

Der menschliche Körper ist ein komplexes, miteinander verbundenes System. Jedes innere Organ hat eine eigene Zone am Körper. Beispielsweise signalisieren Schmerzen im Schulterbereich Probleme mit den Nieren.

Wenn Sie wissen, welche Zonen für bestimmte Organe zuständig sind, stimuliert der Einbau von Dosen an geeigneten Stellen die Arbeit der inneren Organe.

Behandlung von Erkältungen

Kann massieren

Bei Erkältungen hilft Massage. Zu diesem Zweck wird der Rücken mit Massageöl geschmiert, zwei trockene Dosen werden installiert, mit deren Hilfe die geradlinigen oder kreisförmigen Massagebewegungen ausgeführt werden.

Diese Massage dauert bis zu zehn Minuten und wird täglich durchgeführt. Bei der Behandlung von Erkältungen bewegen sich die Hauptbewegungsrichtungen der Dosen von den Schulterblättern und vom Xiphoid-Prozess zu den Schultern.

Nach dem Eingriff liegt der Patient eine halbe Stunde unter der Decke, besser wenn die Temperatur im Raum + 18 ° C beträgt.

Eine Rückenmassage mit Dosen entfernt Schleim aus den Lungen und befreit die Atemwege.

Banken auf der Rückseite

Die Erkältungskrankheiten legen sie auf folgende Weise auf den Rücken: 5 bis 14 Dosen werden in einem Abstand von 5 cm aufgestellt. Der Patient ist mit einer Decke bedeckt und liegt 15 Minuten.

Erkältungsbanken kämpfen mit stagnierenden Prozessen in der Lunge und stärken das Immunsystem. Husten lässt nach, Rötung im Hals passieren.

Bei Menschen mit Bronchitis werden zu Beginn des Herbstes und im Frühjahr vorbeugende Maßnahmen zur Vermeidung der Erkrankung durchgeführt.

Banken auf der Rückseite: Was ist die gesundheitliche Beeinträchtigung?

Banken werden den Rücken oder den Nutzen schädigen, abhängig von der Richtigkeit des Verfahrens und der Einhaltung der allgemeinen Regeln.

Schäden, die durch Banken verursacht werden, die zur Behandlung von Lungenentzündung oder bei hoher Temperatur des Patienten eingesetzt werden. Wenn Sie sich nicht an die Regeln für die Behandlung durch Banken halten, ist das Ergebnis unvorhersehbar.

Die Beeinträchtigung der Behandlung durch Dosen auf dem Rücken hängt mit dem Wirkprinzip zusammen: Bei ihrer Anwendung sind tief liegende Gewebe beteiligt und der Blutfluss steigt. Dies führt dazu, dass in einem abgelegenen Gebiet lokalisierte mikrobielle Krankheitserreger in den allgemeinen Blutkreislauf gelangen und die Infektion in verschiedenen Körperbereichen verbreiten.

Die wichtigsten Gegenanzeigen für Behandlungsbanken:

1. Das Vorhandensein von Tumoren im Körper: gutartig oder bösartig.

2. Lungenentzündung, Bronchitis, Tracheitis oder akute Laryngitis.

3. Hautkrankheiten: Pilze, Dermatitis, Schwielen, Hautentzündungen, Ekzeme usw.

4. Steroidbehandlung

5. Frühzeitige Schwangerschaften (bis zum zweiten Trimester).

6. Störungen der Blutgerinnung.

8. Temperaturen über 37,5.

10. Herzprobleme.

11. Allergische Reaktionen auf die Bestandteile: Alkohol, Vaseline, Sahne, Öle und andere Bestandteile.

12. Psychische Störungen und erhöhte nervöse Reizbarkeit.

13. starke Erschöpfung

14. Tuberkulose und Lungenentzündung.

15. Die Zeit der Verschlimmerung einer chronischen Krankheit.

Banken sollten nicht in Herz, Niere und Wirbelsäule gelegt werden.

Von Banken behandelt werden, sollte nach Rücksprache mit dem Arzt die korrekte Diagnose gestellt werden und es liegen keine Kontraindikationen vor.

Rückenbanken für Kinder: Nutzen oder Schaden

Banken können für Kinder ab drei Jahren behandelt werden. Der Körper von Babys ist nicht bereit für die Behandlung durch Banken, daher ist es schädlich, Banken auf den Rücken zu legen.

Bitte beachten Sie, dass ein Kind mit dünnem Körperbau oder erhöhter nervöser Erregbarkeit unabhängig vom Alter nicht von Banken behandelt werden darf.

Bänke am Rücken sind nützlich für Kinder mit Erkältungen und Husten. Das volle Ergebnis wird durch den Wechsel von Dosen und Senfputz erzielt.

Banken können nicht jeden Tag eingestellt werden, das empfohlene Intervall zwischen den Verfahren beträgt mindestens zwei Tage. Während dieser Zeit hat der Körper der Kinder Zeit, sich von dem Eingriff zu erholen, und die Behandlung mit Dosen am Rücken bringt gesundheitliche Vorteile.

Die Behandlung von Kindern mit Banken unterscheidet sich sehr von anderen Behandlungsmethoden. Es ist daher wichtig, dass das Kind keine Angst vor dem Eingriff hat. Es wird empfohlen, die Dosen abends vor dem Zubettgehen zu stellen, damit das Kind sofort unter eine warme Decke krabbelt. In diesem Fall ist der Effekt maximal.

Moderne Therapeuten empfehlen, die Behandlung durch Banken abzulehnen, unter Hinweis auf mögliche negative Auswirkungen auf den Körper und das Auftreten neuer Behandlungen.

Gleichzeitig wird diese Behandlungsmethode seit mehr als einem Jahrzehnt praktiziert und Erwachsene, die in der Kindheit von Banken behandelt wurden, sind gesund und niemand kann sagen, wie moderne Behandlungsmethoden sich in zehn bis zwanzig Jahren manifestieren werden.

Bei der Behandlung von Erkältungskrankheiten werden Banken nur verwendet, wenn die Temperatur nicht über 37,5 steigt.

Wenn das Kind keine Kontraindikationen für die Verwendung von Dosen hat, keine starken Temperatur- und allergischen Reaktionen auftreten, führt diese Behandlungsmethode zweifellos zu dem erwarteten Ergebnis.

Banken auf der Rückseite - die Vorteile, Schaden und Schritt für Schritt Anleitung

Inhalt des Artikels

Die Verwendung von Dosen in der Medizin begann in China. Weise chinesische Heiler argumentierten: Die Verwendung von Bambusdosen verbessert den Fluss der Lebensenergie "Qi". In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde der russische Chirurg N.I. Zunächst wurde das Glasvakuumverfahren zur Behandlung von Erkältungen, Infektions- und Autoimmunkrankheiten angewendet.

Die Auswirkungen von Dosen auf den Körper

  1. Regt die Durchblutung an.
  2. Verbessert den Lymphfluss.
  3. Stellt die Ernährung des Gewebes wieder her.
  4. Lindert Schmerzen / Krämpfe
  5. Beseitigt Entzündungen.
  6. Verbessert die Immunität und den Muskeltonus.
  7. Gibt die Elastizität der Haut zurück.
  8. Es wird bei chronischen Erkrankungen der Atemwege eingesetzt.
  9. Wirksam bei Erkältungen.

Dosen auf der Rückseite

Das Hauptergebnis der Behandlung durch Banken ist die Stärkung der körpereigenen Abwehrfunktionen und die Beseitigung entzündlicher Prozesse.

Mit einer Erkältung

Bänke reinigen die Lymphe tief. Die Strömung der Lymphflüssigkeit wird nicht nur an der Oberfläche, sondern auch in den inneren Organen beschleunigt. Mikrozirkulation hilft dem Körper, Infektionen zu bekämpfen.

Die Dosenmethode ist wirksam bei Bronchitis, Lungenentzündung und Pleuritis.

Banken können nicht bei akuten Entzündungen und Eitererscheinungen verwendet werden.

Beim Husten

Das anfängliche kalte Stadium wird von trockenem Husten und Atemnot begleitet. Die Behandlung mit Banken verhindert das Auftreten von Auswurf sowie das Eindringen in die Bronchien. Husten verschwindet nach 2-3 Eingriffen. Das Atmen wird frei und geschmeidig.

Mit Bronchitis

Bronchitis ist ein entzündlicher Prozess in den Bronchien. Die Temperatur steigt, Schmerzen in der Brust werden gefühlt, Husten beginnt mit einem schwierigen Auswurf des Auswurfs. Die Dosenmethode beseitigt Entzündungen in den ersten 3 Tagen der Erkrankung: Linderung der Schmerzen in der Brust, Verdünnung des Schleims und Ausfluss.

Die verbesserte Mikrozirkulation im Blut stärkt die Immunität, erweitert die Blutgefäße und beseitigt Entzündungen im Körper.

Mit Osteochondrose

Die Dosenmethode ist ein Hilfsmittel bei der Behandlung von dystrophen Erkrankungen der Gelenke und des Knorpels. Beseitigt Schmerzen und verbessert den Allgemeinzustand. Das Verfahren verbessert die Durchblutung, entspannt die Muskeln, lindert Krämpfe, verbessert den Stoffwechsel auf zellulärer Ebene und aktiviert die Arbeit der inneren Organe.

Das Verfahren kann nicht ohne Rücksprache mit einem Neurologen durchgeführt werden.

Mit Radikulitis und Myositis

Erkrankungen, die mit Entzündungen der Nervenwurzeln und Endungen verbunden sind, werden von starken Schmerzen begleitet. Unzureichende Beweglichkeit und Wirbelsäulenverletzungen schwächen die Schutzfunktionen des Körpers. Die Methode der Dosen mit Radikulitis oder Myositis verbessert die Arbeit der Nervenenden: Schmerzen, Entzündungen verschwinden, Muskelklemmen werden entfernt.

Besonders effektive Banken mit zervikaler Radikulitis.

Die Verwendung von Dosen auf der Rückseite

Die Verwendung von Dosen auf der Rückseite hängt von ihrem Standort ab. Während der Behandlung stimulieren Bänke, die sich um den Rücken befinden, die Durchblutung, erneuern die Körperzellen und aktivieren die Organe.

Schmerzen lindern

Schmerzen in der Rücken-, Hals- und Lendenwirbelsäule - Banken werden helfen. Durchblutungsstimulation entspannt Muskeln und Nerven. Krämpfe und Schmerzen verschwinden nach 3 Sitzungen.

Stellen Sie die Arbeit der Organe wieder her

Rückbanken beeinflussen die Funktion der Organe. Platzieren Sie die Banken an dem Ort, an dem sich die erkrankten Organe befinden, um die Funktion der Organe zu verbessern.

Erkältungen loswerden

Schwäche, Unwohlsein, Schüttelfrost, Husten, Entzündungen im Nasopharynx sind Anzeichen einer Erkältung. Banks auf dem Rücken - eine einfache Möglichkeit, Krankheiten im Frühstadium zu lindern und zu verhindern.

Eine Dosenmassage bei Erkältungen entspannt, lindert Schüttelfrost und Schmerzsyndrome im Hals- und Brustbereich. Es beseitigt Stauungen in den Nebenhöhlen und Bronchien.

Kinder mit Erkältung

In der pädiatrischen Pädiatrie wird seit Jahrzehnten die Methode der Dosenbehandlung angewendet. Eine Behandlung bei Banken ist für Kinder ab 3 Jahren erlaubt. Bei der komplexen Behandlung mit Senfpflaster erholt sich das Baby nach 2-3 Tagen.

Ein Kind mit Anzeichen von Dystrophie und erhöhter Erregbarkeit sollte nicht durchgeführt werden.

Notiz an die Eltern: Führen Sie vor dem Zubettgehen eine Dosenbehandlung durch. Ein warmes Bett, heißer Tee und gesunder Schlaf bringen das Baby zur Erholung.

Verletzte Dosen auf dem Rücken

Die Dosenmethode ist ein zuverlässiger Assistent in der Behandlung. Die stufenweise Einarbeitung in die Technik hilft, Gesundheitsschäden zu vermeiden.

Regel Nummer 1

Es ist verboten, Banken in Herz, Wirbelsäule und Nieren zu legen. Ein erhöhter Blutfluss führt zum Eindringen der Infektion und zu deren rascher Ausbreitung.

Regel Nummer 2

Achten Sie auf die Sterilität der Instrumente, die Materialqualität, die korrekte Technik und den Zeitpunkt des Eingriffs. Die genaue Befolgung der Anweisungen entlastet den Rücken und Nebenwirkungen.

Regel Nummer 3

Die Dosenmethode ist schädlich bei der Behandlung von Kindern unter 3 Jahren. Kinder profitieren von Hyperaktivität, nervöser Erregbarkeit und asthenischem Körperbau.

Regel Nummer 4

Es wird nicht empfohlen, die Dosen vor Sportwettkämpfen zu platzieren: Während des Verfahrens fließt das Blut aus den Muskeln und stürzt in den Bereich, der durch die Dose beschädigt wurde.

Regel Nummer 5

Berücksichtigen Sie die individuellen Eigenschaften des Körpers. Zwischen jedem Eingriff 3 Tage einweichen, um den Patienten nicht zu verletzen.

Regel Nummer 6

Stellen Sie die Gläser nicht an derselben Stelle auf, um Entzündungen und Hämatome zu vermeiden.

Was ist für das Verfahren erforderlich?

  • Bank - aus Glas oder Polymermaterial, 50 ml oder 100 ml. Gläser sterilisieren, abwaschen, trocknen;
  • Kapazität mit gekochtem Wasser;
  • sauberes, weiches Handtuch;
  • Babycreme oder Massage;
  • Stange;
  • Watte;
  • Alkohol;
  • leichter

Wie man Banken auf den Rücken legt

  1. Lesen Sie die Anweisungen für die Position der Dosen auf der Rückseite. Vermeiden Sie Schulter, Niere und Wirbelsäule.
  2. Bereiten Sie einen Platz für die Prozedur vor und bearbeiten Sie die Werkzeuge.
  3. Waschen Sie Ihre Hände mit Seife oder wischen Sie sie mit einem Antiseptikum ab.
  4. Tragen Sie die Creme auf, um das Eindringen von Sauerstoff zu vermeiden.
  5. Wickeln Sie etwas Baumwolle auf die Stange.
  6. Tauchen Sie den Kern mit Watte in Alkohol oder Antiseptikum ein, drücken Sie die Flüssigkeit um die Ränder.
  7. Halten Sie gleichzeitig das Glas und zünden Sie den Docht an.
  8. Geben Sie den Docht nicht länger als 3 Sekunden in die Dose.
  9. Kleben Sie sofort ein erhitztes Glas an die verschmierte Stelle. Stellen Sie sicher, dass es an der vorgesehenen Stelle der Haut "festklebt".
  10. Löschen Sie den Docht im Wasser.
  11. Stellen Sie die folgenden Gläser in einem Abstand von 3-5 cm vom vorherigen auf.
  12. Stellen Sie nach 5 Minuten sicher, dass alle Objekte festgefahren sind. Zweifeln Sie an der Kraft - führen Sie das Verfahren erneut durch.
  13. Entfernen Sie vorsichtig die Bänke.
  14. Decken Sie Ihren Rücken mit einem warmen Handtuch ab. 15 Minuten einwirken lassen.

Wie viel die Banken auf der Rückseite halten

Die Zeit des ersten Eingriffs sollte nicht länger als 1 Minute dauern. Die durchschnittliche Dauer der Dosenbehandlung beträgt 5-15 Minuten.

Das Entfernen von Dosen sollte kein Unbehagen verursachen. Wenn der Patient Schmerzen hat, dämpfen Sie den Bereich um die Dose. Feuchten Sie ein Tuch mit warmem Wasser an und tragen Sie es auf die beschädigte Stelle auf.

Kann Massage zurücknehmen

Die Rückenmassage mit Dosen unterscheidet sich von der üblichen Dosenbehandlung. Um Zeit zu sparen, kaufen Sie Latex-Dosen mit 40-200 ml.

  1. Bereiten Sie ein Zimmer vor, massieren Sie die Creme oder das Öl, ein Handtuch. Spülen und trocknen Sie die Gläser.
  2. Griff mit sterilen Tüchern.
  3. An einigen Stellen etwas Creme auftragen.
  4. Nehmen Sie das Glas in die Hand, klicken Sie auf die Kante, um die Luft freizusetzen: Sie haftet unter Druck an der Haut.
  5. Bringen Sie das Gefäß an der Haut an und lösen Sie den eingespannten Bereich scharf. Die Haut ist 1-2 cm fest eingezogen.
  6. Wenn alle Elemente eingestellt sind, fahren Sie mit der Massage fort. Nehmen Sie das Glas mit zwei Fingern und machen Sie kreisende und spiralförmige Bewegungen in Richtung der Halslymphknoten. Berühren Sie nicht die Knoten.
  7. Dauer der Massage - 5-30 Minuten. Der Patient sollte sich warm fühlen und leicht brennen. Beschwerden sollten nicht sein.

Während des Massagekurses verbessert sich der Allgemeinzustand:

  • der Blutfluss wird zunehmen;
  • Rückenmuskulatur entspannt sich;
  • Stoffwechsel wird sich verbessern;
  • Lebhaftigkeit wird erscheinen;
  • Schmerzen im Rücken, in den Schultern und im Nacken.

Contra-Dosen auf der Rückseite

Der Vorteil und die hohe Effizienz von Dosen auf dem Rücken heben die Nebeneffekte nicht auf.

Das Verfahren ist verboten, wenn:

  • gutartige / bösartige Tumoren;
  • Laryngitis, Bronchitis, Tracheitis in akuter Form;
  • Hautkrankheiten;
  • Tendenzen zu allergischen Reaktionen;
  • Störung des Hormonsystems;
  • frühe Schwangerschaft;
  • schlechte Blutgerinnung;
  • Temperatur über 37,5 Grad;
  • Hypertonie und Herzkrankheiten;
  • geistige Instabilität / hohe Erregbarkeit;
  • Dystrophie;
  • Tuberkulose und Lungenentzündung;
  • Verschlimmerung chronischer Krankheiten.

Medizinische Banken

Medizinische Banken in verschiedenen Modifikationen wurden seit alters her in vielen ethnischen Gruppen als alternative Medizin eingesetzt. Heute werden sie selten als Monotherapie eingesetzt, und nach den Ergebnissen einiger wissenschaftlicher Experimente zu einem bestimmten Thema stellten einige sogar ihre Produktivität in Frage.

Vakuumkonstruktionen können jedoch wirklich nützlich sein, wenn sie streng nach ärztlichen Vorschriften, medizinischen Indikationen und Anweisungen des Herstellers betrieben werden. Wenn letzterer sagt, dass es erlaubt ist, sie nur auf dem Rücken zu installieren, sollten Sie sich nicht selbst behandeln und auf Ihre Brust oder Ihre Hüften setzen.

Von der Antike bis zur Neuzeit

Zum ersten Mal begannen sich solche Massagegeräte und insbesondere ihre Vorfahren für die Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten in den Weiten des alten Ägypten zu interessieren. Auf dem Territorium dieses Staates entdeckten Archäologen die ersten offiziellen Erwähnungen für einen bestimmten Teil.

Es handelt sich um die Wände des Tempels von Kom Ombo, in dem Objekte dargestellt sind, die den heutigen klassischen Glasgefäßen eindeutig ähneln. Und der Tempel selbst wurde vor ungefähr zweitausend Jahren gebaut.

Die alten Ägypter waren mit der damaligen Volksmedizin und den Rezepten der Kosmetologie bestens vertraut, so dass diese Einstellungen oft im "Koffer" des damaligen Arztes zu finden sind.

Da Glas jedoch früher ein teures Material war, bevorzugten viele Heiler mehr praktische Kits auf der Basis von Kupfer, Bronze und organischen Materialien wie Tierhörnern. Im Falle eines versehentlichen Kippens solcher Assistenten blieb eine erhöhte Wahrscheinlichkeit für ihre Sicherheit erhalten, ohne dass die ursprünglichen Betriebseigenschaften verloren gingen.

Die asiatischen Heiler trieben diese Kultur voran, denn auf dem Territorium des Celestial Empire vor vier Jahren wussten die Menschen bereits genau, wie sie die vorgestellten Geräte für Massagezwecke einrichten. Dort wurden anstelle von Glas organische Keramiken und der allgegenwärtige Bambus bevorzugt.

Bei der relativ armen Bevölkerung, der Apotheke, die mit dem Juweliergeschäft vergleichbar war, waren hausgemachte Teetassen gefragt.

Chinesische Ärzte erraten, wie groß der Nutzen eines so einfachen Vakuummechanismus für die Behandlung vieler schwerwiegender Erkrankungen ist. Asiatische medizinische Fakultäten waren für viele Jahre so etwas wie die Atlanten des menschlichen Körpers mit den empfindlichsten Energien und biologischen Punkten.

So konnten die Weisen durch Versuch und Irrtum herausfinden, für welche spezifischen Krankheiten eine Behandlung mit einem solchen Ansatz tatsächlich ein greifbares Ergebnis erzielen würde. Sie entwickelten auch eine offizielle Anweisung, wie man eine ganze Dose einer Zahl setzen kann, um das gewünschte Ergebnis bei einer bestimmten Krankheit zu erzielen.

Im europäischen Mittelalter war der Einsatz von Mehrebenentaktiken nicht so üblich. Im Laufe der Zeit haben jedoch auch die Barbiere spezielle Töpfe verwendet.

Anstatt sie aufzuwärmen und Vitalpunkte zu aktivieren, wurden sie ausgewählt, um den Blutungsprozess zu beschleunigen. Sogar fortgeschrittene Ärzte benutzten es damals. Wissenschaftler haben heute bewiesen, dass ständige Blutungen nur Schaden anrichten, da der Eingriff zuvor unkontrolliert durchgeführt wurde.

Durchbrüche in der Verwendung des Dosenansatzes wurden im 19. Jahrhundert. Damals konnte der in Europa bekannte Arzt Nikolai Pirogov theoretisch und praktisch nachweisen, dass ein geheiztes und korrekt installiertes Gefäß bei einigen gesundheitlichen Abweichungen helfen kann. Die Technik wird als externe Vakuumaspiration bezeichnet. Seine Wirkung wird von modernen Ärzten selbst unter den Bedingungen der Fülle moderner Alternativen leicht angewandt.

Arbeitsprinzip

Vor Beginn einer Sitzung interessieren sich die meisten Menschen dafür, warum therapeutische Behälter am Körper haften. Danke dafür ist die Physik - ihre Gesetze bezüglich der Auswirkungen des Vakuums auf die umgebenden Objekte. Aber für das richtige "kleben" müssen Sie lernen, wie man sie installiert.

Die Hauptziele einer ungewöhnlichen Massage sind:

  • Beseitigung allgemeiner Entzündungsprozesse;
  • Schmerzlinderung
  • erhöhte Immunitätsressourcen.

Spezifische therapeutische Eigenschaften werden abhängig von den Zielen und dem aktuellen Gesundheitszustand des Opfers gesondert betrachtet.

Um die gesetzten Ziele zu erreichen, erfolgt die Inszenierung nach Wahl einer der zwei Optionen der Dosenausrüstung, die sich in den Materialien unterscheiden:

  • Glas;
  • Polymermaterial, das mit dem Ballon verbunden ist.

Die erste Version, die Glas vorsieht, lag oft "nur für den Fall" in den Häusern der Menschen der Sowjetzeit. Die meisten Verbraucher hatten einen relativ geringen Preis für das Medikament "für fast alle Krankheiten".

Einige Enthusiasten versuchten sogar, das Gerät selbst zu montieren, während der Unterricht für sie wenig interessant war. Solche Experimente führten jedoch oft zu Verbrennungen aufgrund von Nachlässigkeit. Vor diesem Hintergrund wird deutlich, warum nicht jedes Feedback zu dieser Technik positiv ist. Experten empfehlen auch, sich nicht selbst zu behandeln, sondern suchen nur in zertifizierten Zentren für ästhetische Medizin oder in einem Krankenhaus Hilfe auf.

Unabhängig davon, ob chinesische Polymerstrukturen oder Standardglasmodelle verwendet wurden, ist der Mechanismus ihres Betriebs identisch. Im Inneren des Behälters wird ein Vakuum erzeugt, das es ihm ermöglicht, fest auf der Haut des Opfers zu haften.

Durch den von außen ausgeübten Druck ist es möglich, die Durchblutungsprozesse und die Lymphbewegung für kurze Zeit zu beschleunigen. Das Ergebnis wird gefallen:

  • Aktivierung der Regeneration auf zellulärer Ebene;
  • Zufuhr von Nährstoffen zu den Geweben in natürlichem Volumen;
  • "Aufwachen" von Stoffwechselprozessen auf tiefer Ebene.

Trotz der allgemeinen Hinweise und der erwarteten Effizienz unterscheiden sich die Betriebsregeln für die beiden Gerätekategorien noch etwas. Der Meister muss nicht nur genau wissen, wie viel die Bänke auf der Haut bleiben sollen, sondern sie muss auch sorgfältig montiert werden, ohne aus den biologisch aktiven Punkten herauszufallen.

Silikon-Alternativen gelten als sicherer und einfacher zu verwenden. Hier ist ihre Einflusskraft jedoch viel geringer, als sie Glasvarianten anbieten können.

Manipulationsfunktionen

Damit das ursprüngliche Massagegerät effektiv war, reicht es nicht aus, nur theoretisch zu wissen, wie man es benutzt. Selbst wenn man weiß, wo man sie mit dem entsprechenden Qualitätszertifikat kaufen kann, können sie ihre Fähigkeiten nicht unkontrolliert einsetzen. Die Sitzung sollte von einem qualifizierten Arzt oder Kosmetiker durchgeführt werden.

Als Hauptkontaktbereiche sollte der Bereich mit der dichtesten Muskelschicht dienen. Der Rücken dafür ist perfekt.

Trotz der Tatsache, dass sich außer der Ausrüstung und den Anweisungen nichts mehr in der Verpackung befindet, muss sich der Arzt im Voraus auf den Empfang vorbereiten:

  • Alkoholtinktur;
  • Streichhölzer
  • Sahne oder Vaseline;
  • zusätzliche Kapazität.

Wenn dem Standarddesign von Glas der Vorzug gegeben wurde, umfasst der Algorithmus nur wenige Schritte.

Zunächst wird der Patient in einer bequemen Position auf den Bauch gelegt. Der Arzt sollte den Patienten ungehindert von rechts ansprechen können. Als nächstes lag eine warme Decke.

Die zukünftige "Front of Work" wird bearbeitet. Nimm Pinzette oder einen Zauberstab um Hilfe. Zum Schluss müssen Sie eine Wollschicht fest aufwickeln. Außerdem sollte das Aufwickeln von der Kante aus erfolgen und dann das Ende so befestigen, dass es nicht versehentlich abrutscht. Die Rückseite ist gut mit Sahne bestrichen.

In einen zuvor zubereiteten Behälter gießen Sie einige Esslöffel Alkoholtinktur ein, wobei sie den Stock mit der Wundwatte absenken. Wenn der Knoten gründlich eingeweicht ist, wird er leicht gepresst und drückt Baumwolle auf die Innenkanten des Behälters.

In sicherem Abstand zum Patienten wird die Watte in Brand gesetzt und dann mehrmals geschüttelt. Eine solche Voraussicht trägt dazu bei, die Gefahr des Verbrennens heißer brennbarer Mischung auf der Haut des Opfers zu vermeiden.

Mit Hilfe von Brennstäben verbrennen Sie den größten Teil des Sauerstoffs aus jedem Glas. Dadurch wird sichergestellt, dass der Behälter Unterdruck aufweist. Zu diesem Zeitpunkt besteht jedoch eine erhebliche Komplexität. Viele unerfahrene Experimentatoren schaffen es gleichzeitig, den Hals der Dosen aufzuwärmen, der bei Berührung mit der Haut Verbrennungen und die anschließende Umwandlung in schmerzhafte Blasen hervorruft.

Um dies zu verhindern, wird möglicherweise das Verfahren von einem erfahrenen Gesundheitspersonal durchgeführt.

Er wird das Aufwärmprogramm definitiv nicht verwechseln, wohl wissend:

  • Nimm das Glas mit der linken Hand auf den Kopf.
  • Halten Sie sich in einem Winkel von nicht mehr als 45 Grad und nicht in einer deutlich horizontalen Position wie Anfänger.
  • Zauberstab wird langsam eingespritzt;
  • Nachdem der Sauerstoff ausgebrannt ist, wird das Gerät scharf zur Seite gezogen.

Erst nach all dem kann das Gerät an einem Muskelkorsett befestigt werden. Gleichzeitig hängt die Wirksamkeit der Auswirkung direkt davon ab, wie schnell die Manipulation durchgeführt wird.

Nachdem der gesamte Dosen-Set erfolgreich auf den Rücken übertragen wurde, wird die Watte gelöscht. Der Patient wird oben mit einer warmen Decke bedeckt und verbleibt etwa 15 Minuten in dieser Position. Wenn alles gemäß dem Protokoll ausgeführt wurde, bleibt die Kapazität während des angegebenen Zeitraums stabil.

Dann bleibt nur noch das gekühlte Gerät zu entfernen. Dazu nimmt der Arzt mit der rechten Hand die Oberseite des Gefäßes und die linke drückt auf die umgebende Haut. Sobald es möglich ist, mindestens ein wenig Luft unter das Glas zu leiten, kann sich das Design ohne großen Aufwand schnell ablösen. Der Rücken des Patienten wird erneut mit Watte gerieben und die Ufer werden mit einem trockenen Tuch gereinigt.

Die einzige wichtige Vorsichtsmaßnahme bei dieser Technik ist, Kerosin, Benzin oder andere technische Flüssigkeiten nicht als brennbares Gemisch zu verwenden.

Viel leichter mit polymeren Analoga. Sie erfordern keine gefährlichen Maßnahmen mit Brand oder besonderen vorbereitenden Maßnahmen.

Das Schema der Manipulation ist wie folgt:

  1. Der Arzt trägt Massageöl auf den Rücken.
  2. Der Polymerbehälter wird so zusammengedrückt, dass der größte Teil der Luft auf natürliche Weise verdrängt wird.
  3. Sobald das gesamte Kit freigelegt ist, markiert der Arzt die zugeteilte Zeit, nach deren Ablauf die Struktur in umgekehrter Reihenfolge zerlegt wird. Zunächst wird das Glas in einer Faust fest zusammengedrückt, so dass es später problemlos von der Haut gelöst werden kann.
  4. Wischen Sie Ihren Rücken mit einer Serviette oder Watte ab.

Normalerweise reicht eine halbe Stunde lang unter einer warmen Decke, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Gibt es eine praktische Verwendung?

Nachdem die Ergebnisse verschiedener Studien unter den Verbrauchern medizinischer Dienstleistungen im öffentlichen Bereich zu erscheinen begannen, begannen viele an der Produktivität der alten Dosentaktik zu zweifeln. Aber auch neue Experimente haben bestätigt, dass diese Methode eine heilende Wirkung hat, jedoch unter der Bedingung, dass das Installationsprotokoll der Dose befolgt wird.

Am häufigsten verschreibt der Therapeut einen solchen Verlauf der adjuvanten Therapie in Verbindung mit einer medikamentösen oder anderen Art von Behandlung bei Schmerzen im unteren Rücken oder im Halsbereich. Wir sprechen über den Schmerz eines chronischen Verlaufs, der häufig durch eine sitzende Lebensweise, schlechte Vererbung und Resteffekte einer kürzlichen Krankheit verursacht wird. Bereits bei 3-4 Visiten sind die Schmerzen nicht nur aktiv und das Rückenleiden wird allmählich verschwinden.

Einige Kinderärzte bieten ihre Stationen an, um die angebotenen Taktiken zu nutzen, um die Aktivität einiger innerer Organe zu stimulieren. Hier basiert das Prinzip auf dem Atlas der biologisch aktiven Zonen des menschlichen Körpers. Wenn das Verfahren von einem erfahrenen Massagetherapeuten oder einem Kenner der orientalischen Medizin durchgeführt wird, werden schnell eine Reihe von Punkten identifiziert, die zur Linderung des Zustands während der Destabilisierung der Nieren oder anderer innerer Organe beitragen können.

Häufig wird jedoch die spezifische Massage als Hilfsmaßnahme für die Diagnose von Atemwegserkrankungen eingesetzt. Aber nicht viele wissen, dass es verboten ist, eine so beliebte Strategie gegen Bronchitis zu verwenden.

Aus diesem Grund empfehlen Ärzte dringend, dass Sie sich vor Beginn eines Kurses mit Ihrem Arzt beraten, um das Risiko möglicher relativer und absoluter Kontraindikationen auszuschließen. Das Revier muss eine Untersuchung erstellen, um die Diagnose zu klären.

Mit einer klassischen Erkältungskanne müssen Dosen nicht alle Manipulationen an der Vorlage vornehmen. Es reicht aus, nur den Rücken mit Spezialöl zu schmieren und dann nur zwei trockene Dosen an den richtigen Stellen anzubringen. Mit ihrer Hilfe müssen Sie Massagebewegungen in einem kreisförmigen und geraden Vektor ausführen.

Die Gesamtzeit für eine solche künstliche Gewebestimulation beträgt nicht mehr als zehn Minuten. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, müssen Sie sich jedoch auf den täglichen Besuch im Behandlungsraum vorbereiten.

Um die negativen Symptome einer Erkältung auszugleichen, verwenden Ärzte normalerweise einen Algorithmus, um die Ausrüstung von den Schultern zum Xiphoid-Prozess zu bewegen. Es wird angenommen, dass dies die optimalste Kombination ist, die für diese Krankheit geeignet ist.

Der Patient wird etwa eine halbe Stunde unter einer warmen Decke gelassen, vorausgesetzt, die Umgebungstemperatur erreicht 18 Grad. Ein solcher Ansatz wirkt sich günstig auf die schnelle Entfernung von Auswurf aus, der sich in der Lunge ansammelt. So wird es in kurzer Zeit freigesetzt, um angesammelte Sekrete aus den Überresten von Abfallprodukten von Krankheitserregern, die die Atemwege verstopfen, zu entfernen.

Wenn Sie bei starker Kälte ein signifikanteres Ergebnis erzielen möchten, sollten Sie 10 bis 14 Geräte verwenden. Sie sind in einem Abstand von etwa fünf Zentimetern zueinander angeordnet.

Dann wird er aufgefordert, sich ungefähr 15 Minuten lang unter einer Decke in eine ruhige Lage zu legen, so dass die Stoffwechselvorgänge aufwachen. Das Ergebnis einer gewissenhaft durchgeführten Therapie wird es uns ermöglichen, Lungenstagnation zu bekämpfen und das Immunsystem signifikant zu stärken. Äußerlich zeigt sich dies in einer Abnahme des Hustens sowie in einer allmählichen Abnahme der Rötung im Hals.

Trotz der Tatsache, dass die Kontraindikationen der Ausbeutung vorschreiben, solche Hilfe bei diagnostizierter Bronchitis jeglicher Art abzulehnen, können Banken als vorbeugende Maßnahme verwendet werden. Einige Ärzte empfehlen Menschen, die anfällig für bronchiale Läsionen sind, sich auf den nächsten saisonalen Ausbruch von Erkältungen vorzubereiten. Um dies zu tun, sollten Sie sich für ein Immunitäts-Unterstützungsprogramm mit Hilfe der Vakuum-Exposition im Herbst und Frühjahr anmelden.

Wenn der Nutzen zum Schaden wird

Neben der Überwachung der Qualität der Verschreibung und der Installation von Tanks auf der Haut sollten Kontraindikationen in Betracht gezogen werden, um die versprochene Wirksamkeit zu erreichen.

Einige Verbraucher mögen es, zu Hause ohne vorher bestätigte Diagnose herumzuspielen. Aufgrund der Tatsache, dass Menschen versuchen, sich selbst bei einer Lungenentzündung oder erhöhter Körpertemperatur zu helfen, schadet dies nur einem bereits geschwächten Körper.

Das Gegenteil des erwarteten Ergebnisses wird durch die gleichen physikalischen Gesetze erklärt, die auf der Wirkung des Vakuums auf der Haut beruhen. Bei starker Absaugung erhöht sich die Durchblutung im Bereich des verklebten Halses.

Wenn es jedoch mit großem Aufwand dazu beiträgt, den Stoffwechsel wiederherzustellen, dann werden bei Kontraindikationen die Gründe für den Eintritt von Krankheitserregern in die tieferen Schichten des Körpers.

Wenn der aktive Blutfluss erwacht, breitet sich die Infektion um eine Größenordnung schneller aus und erreicht sogar entfernte Bereiche des Körpers. Aus diesem Grund erscheint die Liste der Kontraindikationen ziemlich logisch und deckt die folgenden pathologischen Zustände ab:

  • gutartige und bösartige Krebstumore mit Lokalisation, und zwar nicht nur auf dem Rücken oder in den Atmungsorganen;
  • akuter Verlauf der Laryngitis;
  • Pneumonie;
  • Tracheitis;
  • Bronchitis;
  • hohe Temperatur mit den Grenzen von mehr als 37,5 Grad;
  • kardiovaskuläre Läsionen, einschließlich Hypertonie.

Alle, die an Hautkrankheiten erkrankt sind, müssen diese Hilfe ablehnen. Es geht um klassische Dermatitis, Entzündungsprozesse sowie Infektionen mit Pilzen. Sogar Hühneraugen und Ekzeme wurden verboten.

Es ist nicht notwendig, einen Termin für Personen zu vereinbaren, die aufgrund einer chronischen oder schweren Erkrankung gezwungen sind, sich einer Profil-Steroid-Behandlung zu unterziehen. Es ist besser, auf seine Vollendung zu warten und erst dann die Immunität zu erhöhen.

Frauen müssen besonders vorsichtig sein, da eine frühe Schwangerschaft bis zum zweiten Trimester Kontraindikationen für Manipulationen sind. Dies schließt Probleme mit einer gestörten normalen Blutgerinnung oder Blutung ein.

Allergiefälle werden separat betrachtet. Hierbei ist es wichtig, die mögliche Reaktion des Organismus nicht nur auf die Mittel zur Verarbeitung der Ausrüstung oder auf den Rücken zu berücksichtigen. Wenn der Eingriff mit Silikoneinsätzen durchgeführt wird, müssen die Allergierisiken auf Komponenten der modernen Dosenmodifikation beseitigt werden.

Führen Sie keine Sitzungen mit Menschen durch, die an psychischen Störungen leiden oder einfach nur nervöse Reizbarkeit haben.

Kontraindikationen des absoluten Charakters beeinflussten die allgemeine Erschöpfung des Körpers, unabhängig von der ursprünglichen Quelle des Vorfalls. Auf der Liste stehen auch Tuberkulose, Lungenentzündung, die Verschlimmerung einer chronischen Erkrankung.

Unabhängig von dem Zweck, für den das Gerät verwendet wird, kann es nicht gefährlich in der Nähe des Herzbereichs, der Wirbelsäule und der Nieren installiert werden.

Wenn Sie solche einfachen Regeln befolgen, können Sie die negative Entwicklung des Szenarios mit allen daraus resultierenden negativen Folgen für das Opfer vermeiden.

Effizienz des Weges für Kinder

Die Behandlung und Vorbeugung mit Hilfe von Dosenmethoden erfolgt auch in Bezug auf Kinder. Aber nur wenn sie drei Jahre alt sind. Aufgrund der Tatsache, dass der Körper in jüngeren Jahren die Bildung der wichtigsten Teile noch nicht abgeschlossen hat und Funktionsprinzipien entwickelt hat, lohnt es sich nicht, mit Säuglingen zu experimentieren.

Unabhängig davon sollten Kinder in Betracht gezogen werden, einschließlich Jugendliche, die einen dünnen Körperbau haben oder eine ausgeprägte nervöse Reizbarkeit aufweisen. Solche jungen Patienten verwenden die vorgestellte Methode streng verboten.

Alle anderen speziellen Patienten können die Vakuumtherapie ohne spezifische Kontraindikationen anwenden. Viele Therapeuten bestehen auf abwechselnden Dosenmanipulationen mit dem Kleben von Senfputz. Diese Option eignet sich hervorragend als Element einer komplexen Behandlung bei Erkältungen oder bei Husten.

Gleichzeitig können Vakuumkonstruktionen nicht täglich verwendet werden. Stattdessen sollten Kinder eine Pause von mindestens zwei Tagen erhalten. Während dieser Zeit muss das Opfer Zeit haben, um sich zu erholen, damit die nachfolgende Sitzung die gewünschte Wirkung erzielen kann. Andernfalls können Sie nur das allgemeine Krankheitsbild verwischen oder den Gesundheitszustand verschlechtern.

Ärzte, die Überweisungen an einen solchen diagnostischen Raum erteilen, bestehen darauf, dass die Eltern die Wichtigkeit der Sitzung vor dem Empfang erklären. Auf diese Weise kann das Kind im entscheidenden Moment nicht erschreckt werden. Experten behaupten auch, dass es am besten sei, die Banken am späten Nachmittag aufzustellen, wenn das junge Familienmitglied sich bereits auf das Bett vorbereitet. Unmittelbar nach dem Entfernen des Motivs vom Rücken kann das Baby zu Bett gehen, nachdem es in eine warme Decke gewickelt wurde.

Viele moderne wissenschaftliche Forscher argumentieren, dass die Behandlung mit diesem Ansatz das letzte Jahrhundert ist. Sie argumentieren, dass, wenn eine Aufgabe falsch ausgeführt wird, ein ganzer Haufen nachteiliger Folgen über den Patienten hängt. Sie empfehlen auch innovative Strategien, die für einen noch schwachen Körper oft weniger traumatisch sind.

Befürworter der Methode gehen davon aus, dass die Vorteile eines Vakuums bewiesen sind und die Praxis der Installation von Dosen nicht lange vor der ersten Ära an Bedeutung verliert.

Vor diesem Hintergrund können wir zu dem Schluss kommen, dass es ohne klassische Kontraindikationen, hohe Temperaturen, allergische Reaktionen und individuelle Unverträglichkeiten ratsam ist, einen Konservierungskurs mit Erlaubnis eines Arztes einzubeziehen. Die Empfehlung gilt gleichermaßen für Erwachsene und Kinder ab drei Jahren.

Der Nutzen und Schaden von Dosen auf dem Rücken, wie und wie viel zu halten

Zum ersten Mal begannen die Banken, in China mehr zu verwenden. Die Chinesen waren zuversichtlich, dass die Verwendung von Dosen die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen schädliche äußere Einflüsse erhöht, die Durchblutung normalisiert und den Energieaustausch und den Allgemeinzustand des Körpers verbessert. Banken anwenden und jetzt trotz der Liste der Gegenanzeigen. Diese billige und bezahlbare Methode ist besonders in Dörfern beliebt, bei denen sich Menschen keine teuren Behandlungen leisten können. Nutzen und Schaden von Dosen auf der Rückseite - das Thema dieses Artikels.

Arten von Vakuumdosen

Für die Herstellung von Vakuumdosen verwendet man eine Vielzahl von Materialien, die keinen Schaden verursachen können. Die meistverkauften Typen sind:

  • Vakuumdosen aus Glas. Ihre wohltuenden Eigenschaften werden sowohl für die Wellness- als auch für die Anti-Cellulite-Massage verwendet. Es gibt Dosen aus Glas mit einem speziellen Saugnapf aus Gummi, für deren Verwendung kein Feuer erforderlich ist. Glasgeräte werden jedoch immer weniger populär, da ihre Verwendung sehr schmerzhaft ist und aufgrund der Zerbrechlichkeit des Materials schädlich sein kann. Unter den Vorteilen solcher Dosen kann die leichte Pflege und das Fehlen von Gerüchen und Farbstoffen unterschieden werden. Daher wird die Verwendung von medizinischen Glasgefäßen von Vorteil sein.
  • Gummiblätter sind billiger und einfacher zu bedienen. Zu den negativen Eigenschaften - der Absorption von Geruch und Pigmenten und der Komplexität der Pflege. Darüber hinaus ist die Betriebsdauer eines solchen Produkts deutlich niedriger als bei Analoga.
  • Silikondosen - die beste Lösung in Bezug auf Preis und Qualität. Neben der Festigkeit und dem Komfort des Materials weisen die Benutzer auf Eigenschaften wie niedrige Kosten, Hygiene und Ästhetik hin.
  • Latex-Dosen haben alle Vorteile von Silikon-Geräten, ihr Preis ist jedoch höher. In der Regel werden Sets mit zwei Dosen verkauft.
  • Banken mit einer Vakuumpumpe inklusive. In der Regel sind diese Mengen höher, sie enthalten jedoch Produkte unterschiedlicher Größe für alle Körperteile, einschließlich für das Gesicht. Die angebrachte Pumpe kann den Druck in den Bänken kontrollieren, so dass die Massage mit ihrer Hilfe fast die gleiche ist wie bei einem elektrischen Massagegerät. Magnetgeräte werden in separaten Sets für Banken angeboten. In solchen Sets wird die Verwendung von medizinischen Vakuumdosen in Verbindung mit der Magnetfeldtherapie von Vorteil sein.

Das Wirkprinzip von medizinischen Dosen

Wie bereits erwähnt, sind die Banken jetzt in Glas, Kunststoff und Silikon zu finden. Die nützlichsten Geräte aus Glas. Um in ihnen ein Vakuum zu erzeugen, wird die Luft ausgebrannt. Das Funktionsprinzip von Dosen mit Ballon ist ähnlich. Unter dem Einfluss des Vakuums an der Anhaftungsstelle steigt die Blutzirkulation, aber man sollte keine Angst davor haben, Schaden zu nehmen. Aufgrund der günstigen Eigenschaften der Dosen werden sie von den unter der Dose befindlichen Geweben und Organen beeinflusst. Es führt zu einer Abnahme der Entzündung an der Aufprallstelle, davon profitiert es. Darüber hinaus werden durch die wohltuende Massage mit einem Vakuumgefäß auf dem Rücken Hautelastizität, Spannkraft und Elastizität des Muskelgewebes verbessert.

Wie können Banken auf der Rückseite

Nützliche Eigenschaften von Dosen auf der Rückseite hängen mit ihrem Wirkprinzip zusammen. Durch das Ansaugen der Haut haftet die Dose am Körper, wodurch die Durchblutung in den Bereich erhöht und der erkrankte Bereich begünstigt wird. Diese Eigenschaft stimuliert die zelluläre Erneuerung des Körpers, den Blutkreislauf und den Stoffwechsel und reduziert den Schaden durch negative Umwelteinflüsse. Darüber hinaus bringt das Setzen von Dosen auf den Rücken dem Körper solche Vorteile:

  • Schmerzlinderung bei chronischen Schmerzen.
  • Die Wirkung von Dosen auf den Rücken beinhaltet die Stimulation der inneren Organe. Der menschliche Körper ist sehr komplex. Mit Kenntnis der für bestimmte Organe zuständigen Bereiche kann die Verwendung von Dosen die Gesundheitsschäden reduzieren. Die einzigartigen nützlichen Eigenschaften dieser Geräte sind schwer zu überschätzen.
  • Es ist nützlich, die Banken vor einer Erkältung auf den Rücken zu legen, auch das wird davon profitieren. Dies verbessert die Immunität und verbessert die Durchblutung. Solche Vorteile für den kranken Körper sind von unschätzbarem Wert.

Hinweise zur Verwendung von Dosen auf der Rückseite

Der Hauptvorteil der Therapie mit Banken ist die Erhöhung der Abwehrkräfte und die Verringerung der Entzündungsprozesse.

Mit einer Erkältung

Während der kalten Jahreszeit trägt die Verwendung der vorteilhaften Eigenschaften der Dosen zur Reinigung der Lymphe und zur Beschleunigung des Flusses der Lymphflüssigkeit bei. Eine erhöhte Mikrozirkulation im Blut trägt zum Kampf des Körpers gegen Infektionen bei. Sie können den Vorteil von Vakuumdosen auf Ihrem Rücken auch bei beginnender Bronchitis, Lungenentzündung und Pleuritis nutzen.

Beim Husten

Bei der Behandlung von Husten können auch die wohltuenden Eigenschaften von Dosen Ergebnisse erzielen. Zusätzlich zu den üblichen Vorteilen sollten Sie die Bänke auf den Rücken legen, wenn Sie husten, um den Schaden durch das Auftreten von Auswurf zu reduzieren und zu verhindern, dass er in die Bronchien eindringt.

Mit Bronchitis

Bronchitis ist ein Entzündungsprozess im Bereich der Bronchien. Fieber, Schmerzen in der Brust, Husten mit starkem Auswurf von Auswurf. Die wohltuenden Eigenschaften der Dosen entlasten den Entzündungsprozess zu Beginn der Erkrankung: Die Schmerzen im Brustkorb werden reduziert, der Schleim wird verflüssigt und ausgeschieden. Diese Eigenschaft, wie eine erhöhte Mikrozirkulation im Blut, trägt zu einer Erhöhung der Immunität, zur Erweiterung der Blutgefäße und zur Beseitigung entzündlicher Herde im Körper bei.

Mit Osteochondrose

Die Behandlung mit Vakuumbanken ist eine Hilfsmethode bei der Behandlung von degenerativen Veränderungen der Gelenke und des Knorpels. Die vorteilhaften Eigenschaften einer solchen Therapie lindern Schmerzen und verbessern den Gesamtzustand. Verfahren helfen, die Durchblutung zu erhöhen, Muskeln zu entspannen, Krämpfe zu lindern, Stoffwechselprozesse zu verbessern, die Aktivität der inneren Organe zu verbessern und die Gesundheit des Patienten spürbar zu verbessern.

Bei Rückenschmerzen, Radikulitis

Für die Behandlung von Krankheiten, die mit entzündlichen Prozessen von Nervenenden und Wurzeln verbunden sind, begleitet von starken Schmerzen, sind auch nützliche Eigenschaften dieser Vorrichtungen nützlich. Die mit Wirbelsäulenverletzungen verbundene Steifigkeit der Beweglichkeit der Gelenke verletzt den Schutz des Körpers. Die Verwendung von Vakuumdosen mit Radikulitis und Myositis verbessert die Aktivität der Nervenenden und kommt dem Patienten zugute: Er beseitigt Schmerzen, Entzündungen und Muskelklemmen. Die Verwendung von Dosen mit zervikaler Radikulitis bringt die besten Ergebnisse: Bei dieser Pathologie hat die Dosenmassage die besten Eigenschaften.

Was ist für das Verfahren notwendig?

Für das Verfahren wird Folgendes erforderlich sein:

  • Glasvakuumdosen oder Dosen aus Polymermaterialien mit einem Volumen von 50 oder 100 ml; Sie müssen sterilisiert, gewaschen und getrocknet werden.
  • gekochtes Wasser;
  • Handtuch;
  • Massagecreme;
  • Stange;
  • Watte;
  • Alkohol;
  • leichter

Wie man Banken auf den Rücken legt

  1. Um alle nützlichen Eigenschaften der Behandlung zu erhalten, müssen Sie zuerst die Anweisungen zur richtigen Positionierung der Bänke auf der Rückseite lernen. Es ist wichtig, die Schulter-, Nieren- und Wirbelsäulenbereiche zu meiden.
  1. Bevor Sie die Dosen am Handrücken anbringen, müssen Sie sie gründlich mit einem Antiseptikum waschen und behandeln, um den Patienten nicht zu verletzen.
  2. Die Haut des Patienten muss mit Creme geschmiert werden.
  3. Als nächstes müssen Sie etwas Watte auf die Rute wickeln. Nach dem Eintauchen in Alkohol und leichtes Drücken.
  4. Wenn Sie das Glas halten, müssen Sie den Docht vorsichtig in Brand setzen.
  1. Der Docht wird nicht länger als drei Sekunden in die Dose eingeführt.
  2. Ein erhitztes Vakuumgefäß sollte sofort auf die mit Sahne beschmierte Haut gestellt werden. Es ist wichtig sicherzustellen, dass es saugte.
  3. Den Docht sofort in Wasser auslegen.
  4. Die übrigen Geräte befinden sich in einem Abstand von 3-5 Zentimetern vom vorherigen Gerät.
  5. Nach 5 Minuten müssen Sie sicherstellen, dass alle Banken stecken bleiben. Wenn Zweifel an der Stärke bestehen, können Sie den Vorgang wiederholen.
  6. Geräte müssen vorsichtig entfernt werden.
  7. Decken Sie Ihren Rücken 15 Minuten lang mit einem warmen Handtuch ab.

Die Zeit des ersten Eingriffs sollte 1 Minute nicht überschreiten, andernfalls kann der Patient anstelle des Gebrauchs verletzt werden. Im Durchschnitt müssen Banken auf der Rückseite eine kurze Zeit einhalten - von 5 bis 15 Minuten. Das Entfernen der Vakuumdosen vom Rücken sollte nicht mit schmerzhaften Eigenschaften einhergehen. Wenn sich der Patient unwohl fühlt, können Sie den Bereich um die Dosen herum dampfen. Dafür wird dieses Handtuch mit warmem Wasser befeuchtet und auf die beschädigte Stelle aufgetragen. Es ist am besten zu lernen, wie man Banken mithilfe von Video auf den Rücken legt, bevor der Prozess gestartet wird.

Die Anordnung der Dosen hängt von der Krankheit ab

Nützliche Eigenschaften und Schäden durch die Verwendung von Dosen sind gleichwertig, da es wichtig ist, ihre Verwendung mit Ihrem Arzt abzustimmen. Besonders wenn Kontraindikationen für die Anwendung dieser Behandlungsmethode bestehen. Wenn die Verwendung dieser Therapiemittel nicht beeinträchtigt wird, muss berücksichtigt werden, unter welchen Krankheiten an welchen Orten Banken platziert werden, um die günstigsten Eigenschaften zu erzielen.

  • Im Bereich des Nabels befinden sich Banken bei Menstruationsbeschwerden.
  • Wenn Sie den Menstruationszyklus normalisieren möchten, werden die Banken in der Nähe des Afters platziert.
  • Bei Entzündungen des Ischiasnervs sollten Bänke an der Außenseite des Oberschenkels platziert werden. Auf der Rückseite des Pferdes befinden sich Hämorrhoiden, Hernien oder Sporen an den Fersen.
  • Wenn Sie Mundgeruch, Juckreiz oder Schwere der Augenlider loswerden müssen, setzen Sie die Bänke in die Okzipitalhöhle.
  • Entfernen Sie die Schmerzen in den Schultern und Kopf, hilft die Bank zwischen den Schulterblättern.
  • Wenn Sie Angst vor Arthritis des Knies haben, setzen Sie sich darunter.
  • Wenn Virenbanken auch wirksam sind, werden sie auf dem Rücken oder der Brust platziert (jedoch nicht in Bereichen des Herzens oder des Magens). Dort auch für Rückenschmerzen eingestellt.
  • Bei entzündlichen Prozessen im Hals, im Gesicht oder Schmerzen durch die Zähne legen Sie die Bänke unter das Kinn.
  • Wenn es keine Kontraindikationen für Bronchitis gibt, werden die Geräte auf beiden Seiten der Wirbelsäule in einem Abstand von 2-3 cm auf der Rückseite platziert.

Wo man die Banken nicht hinstellen kann

Es ist strengstens verboten, Banken zu stellen:

  • in den Bereichen der Nieren und des Herzens;
  • an den Gelenken verschiedener Körperteile;
  • auf den Schulterblättern;
  • zu nahe an den Brustdrüsen bei Frauen;
  • entlang der Rückenlinie.

Wie viel die Banken auf der Rückseite halten

Gleichzeitig können je nach Altersgruppe der Person 6 bis 14 Dosen angewendet werden. Der erste Eingriff sollte nicht länger als 1 Minute dauern, dann wird die Zeit allmählich auf 10 bis 15 Minuten gebracht. Während des Verfahrens wird warm empfunden.

Wie oft kann ich Banken auf den Rücken legen?

Bevor Sie diese Methode anwenden, müssen Sie die Körpertemperatur des Patienten überprüfen. Dies ist erforderlich, um Schäden zu vermeiden und die notwendigen vorteilhaften Eigenschaften zu erhalten. Im Durchschnitt sollte die Körpertemperatur nicht über 37 Grad liegen.

Es wird empfohlen, Banken für Bronchitis oder andere Krankheiten nur an einem Tag zu installieren. Die tägliche Durchführung des Eingriffs bedeutet für den Patienten viel Stress. Es ist wichtig, die Banken an die Spuren des vorherigen Verfahrens heranzuführen, da ansonsten der Nutzen beeinträchtigt wird.

Banken auf dem Rücken von Kindern: die Vorteile oder Schaden

Die Schrumpftherapie für Kinder wird bei Erreichen des dritten Lebensjahres angewendet, um vorteilhafte Eigenschaften zu erzielen und nicht zu schädigen. Es wird dann von der Verwendung von Dosen profitieren. Diese Methode kann jedoch schädlich sein, wenn das Kind Anzeichen von Dystrophie oder erhöhter Erregbarkeit aufweist.

Bei einer Bronchitis bei Kindern ist es gestattet, Banken ausschließlich unter ärztlicher Aufsicht auf den Rücken zu legen. Dies gibt eine Garantie für die Wirksamkeit dieses Verfahrens.

Kann ich schwanger Banken auf den Rücken legen?

Schwangere Dosen auf dem Rücken oder an anderen Körperteilen sind kontraindiziert:

  • Diese Geräte können einen erhöhten Gebärmuttertonus und damit eine Fehlgeburt auslösen.
  • Begrenzen Sie den Fötus in der Sauerstoffzufuhr und stören Sie den Blutkreislauf.
  • haben einen negativen Einfluss auf das Herz einer Frau, erhöhen die Belastung für ihn und den Fötus.

Verletzte Dosen auf dem Rücken

Die Installation von Dosen auf der Rückseite ist ein guter Therapieassistent. Um jedoch Schaden zu vermeiden und davon zu profitieren, müssen Sie bestimmte Regeln beachten:

  1. Sie können keine Banken auf Herz, Wirbelsäule und Nieren legen. Eine erhöhte Durchblutung wird die Entwicklung und Ausbreitung einer Infektion auslösen und davon nicht profitieren.
  2. Es ist wichtig, die Sterilität der Instrumente, die Qualität und die Korrektheit des Verfahrens sorgfältig zu überwachen.
  3. Sie können die Banken nicht auf den Rücken von Kindern bis zu 3 Jahren legen. Eine solche Methode ist nicht vorteilhaft, schadet aber Kindern mit Hyperaktivität, nervöser Erregbarkeit und Asthenie.
  4. Sie sollten sich vor Sportwettkämpfen keine Bänke auf den Rücken legen, da das Blut aus den Muskeln in die Zone stürzt, in der sich die Bank befand.
  5. Es ist wichtig, sich auf die Eigenschaften des Patienten zu konzentrieren. Es ist besser, zwischen den Behandlungen drei Tage Pause zu machen, um den Patienten nicht zu schädigen.
  6. Sie können die Banken nicht immer an derselben Stelle ablegen, da sonst der Körper durch entzündliche Prozesse und Hämatome geschädigt wird.

Gegenanzeigen für die Verwendung von Dosen auf dem Rücken

Eine Vielzahl nützlicher Eigenschaften aus der Verwendung von Dosen schließt die möglichen Schäden und Nebenwirkungen nicht aus. Es ist verboten, das Verfahren durchzuführen:

  • in Gegenwart von Tumoren;
  • bei Laryngitis, Bronchitis, Tracheitis in der Akutphase;
  • bei Erkrankungen der Haut;
  • wenn Sie zu Allergien neigen;
  • hormonelle Störungen im Körper;
  • während der Schwangerschaft;
  • Kinder unter 3 Jahren;
  • mit reduzierter Blutgerinnung bei einem Patienten;
  • Sie können die Bänke bei einer Körpertemperatur von über 37,5 Grad nicht auf den Rücken legen.
  • bei hohem Blutdruck und Herzerkrankungen;
  • unausgewogene und nervöse Erregbarkeit;
  • mit Dystrophie;
  • mit Tuberkulose;
  • während der Verschlimmerung chronischer Krankheiten;
  • mit Lungenentzündung.

Die Verwendung der Dosentherapie für solche Krankheiten bringt keine nützlichen Eigenschaften.

Fazit

Nutzen und Schaden von Dosen auf dem Rücken sind gleich, da ihre Verwendung mit dem behandelnden Spezialisten abgestimmt werden muss. Dies gilt insbesondere für Kontraindikationen. Wenn die Durchführung einer vorteilhaften Therapie nicht verboten ist, sollten die Banken ordnungsgemäß angeordnet sein, um eine maximale Effizienz der Behandlung zu gewährleisten. Ein solches Verfahren kann die Erholung nicht garantieren. Es kann nur als wirksames zusätzliches Mittel zur Hauptbehandlung betrachtet werden. Einen Rücken nur mit Banken zu behandeln, ist unwirksam. Die Genesungsrate hängt auch von der Richtigkeit der Therapie mit Vakuumbanken ab.