Nazaval Spray: Anweisungen, Bewertungen

Name des Medizinprodukts: Nazaval ® Hals-, Nasen-, Ohrenbarriere (Filter)

Registrierungsnummer: FSZ 2008/02844 vom 18.03.2013

Zutaten: Mikronisierte Cellulose pflanzlichen Ursprungs.
Hilfsstoffe: Extrakt aus natürlicher Pfefferminz.

Beschreibung: feines weißes Pulver mit leichtem Minzegeruch, 500 mg in einer Flasche Polyethylen mit einem proprietären Spender und einem Schraubverschluss. 1 Flasche zusammen mit der Instruktion über die Anwendung wird in eine Kartonpackung gegeben.

Zweck:

Nazaval ® schützt vor der Entwicklung von Allergien und verhindert den Kontakt der Nasenschleimhaut mit Luftallergenen und Schadstoffen:

  • Pflanzenpollen;
  • Haushaltsallergene - Hausstaubmilben, Hausstaub;
  • Pilzallergene;
  • epidermale Allergene von Tieren und Vögeln;
  • Allergene von Schaben und anderen Insekten;
  • Chemikalien;
  • andere Mikropartikel, die beim Einatmen von Luft in die Nasenhöhle gelangen.

Nazaval ® wird zur Prophylaxe und bei der komplexen Therapie der allergischen Rhinitis verwendet: Juckreiz in der Nase, Schwellung der Nasenschleimhaut und Störungen der Nasenatmung, reichlich vorhandener, flüssiger, klarer Nasenausfluss, Niesenattacken usw.
Nazaval ® wirkt als natürliches Hindernis gegen Aeroallergene und verhindert die Entwicklung von Allergien.

Wirkmechanismus:

Das Cellulosepulver auf der Nasenschleimhaut bildet eine transparente, gelartige Schutzschicht, die die Atmung nicht stört. Die Gelschicht ist eine wirksame Barriere gegen Allergene und schützt den Körper vor einer allergischen Reaktion.
Spray nasal, dosiert Nazaval ® ist ein Sperrmittel und hat keine systemische und lokale Wirkung.

Indikationen zur Verwendung:

Es wird bei allergischer Rhinitis verwendet, um die Nasenschleimhaut vor Aeroallergenen und Schadstoffen sowie anderen aggressiven Umgebungsfaktoren zu schützen, die mit Luft eingeatmet werden.

Gegenanzeigen:

Individuelle Unverträglichkeit der Komponenten.

Dosierung und Verabreichung:

Erwachsene und Kinder: Eine Injektion in jede Nasenpassage.

  1. Prophylaktisch:
    • Wenn Sie allergisch gegen Pollen sind (saisonale Allergien), wird empfohlen, Nazaval ® 1 bis 2 Wochen vor dem erwarteten Beginn der Staubsaison im Voraus zu verwenden.
    • Bei ganzjähriger Rhinitis (Allergien gegen Hausstaub, Tiere usw.) kann Nazaval ® 5–10 Minuten vor dem beabsichtigten Kontakt mit dem Allergen situativ eingesetzt werden.
    Die prophylaktische Anwendung von Nazaval ® verringert das Risiko einer Verschlimmerung der allergischen Rhinitis.
  2. Um das weitere Eindringen von Allergenen im Körper bei der Behandlung von allergischer Rhinitis zu verhindern. Empfohlene Dosierung: Eine Injektion in jede Nasenpassage 3-4 mal pro Tag (alle 5-6 Stunden) reicht normalerweise aus, um den ganzen Tag vor Allergenen zu schützen. Bei Bedarf kann Nazaval ® so oft wie nötig angewendet werden.

Es wird empfohlen, Nazaval ® vor einem angeblichen Kontakt mit Allergenen zu verwenden, z. B. bevor Sie während der Blütezeit von Pflanzen nach draußen gehen, überfüllte Orte besuchen, Hausputz reinigen und Haustiere kontaktieren.

Schwangerschaft und Stillzeit:

Nazaval ® kann bei Frauen während der Schwangerschaft und während der Stillzeit angewendet werden, da es keine systemische Wirkung hat und keine Konservierungsstoffe enthält.

Bewerbungsverfahren:

  1. Bei der ersten Verwendung machen Sie 2 Testpressen an den Flaschenwänden in der Luft - Sie sehen einen Pulverstrom.
  2. Gegebenenfalls vor dem Gebrauch eine hygienische Reinigung der Nasenhöhle durchführen.
  3. Halten Sie Ihren Kopf gerade und müssen Sie ihn nicht neigen.
  4. Schütteln Sie die Flasche.
  5. Prise eine Nase.
  6. Stellen Sie den Fläschchenauslauf in den gegenüberliegenden Nasengang und drücken Sie intensiv auf die Wände des Fläschchens, und injizieren Sie das Pulver beim Einatmen einmal.
  7. Führen Sie den gleichen Vorgang von der anderen Seite aus durch.

Es wird empfohlen, es nach jeder Reinigung der Nasenhöhle erneut zu verwenden, um die Schutzschicht wiederherzustellen.

Besondere Anweisungen

Nazaval ® bei Kindern sollte unter Aufsicht von Erwachsenen angewendet werden.
Die Sicherheit des Nazaval ® -Sprays beruht auf der fehlenden Wechselwirkung mit den Organen und Geweben des Körpers.
Die Verwendung von Absperrmitteln (Filter) Nazaval ® beeinträchtigt die Fähigkeit zum Führen von Fahrzeugen nicht und verursacht keine Schläfrigkeit.
Falls erforderlich, sollte Nazaval ® zusammen mit anderen Nasal-Medikamenten frühestens 30 Minuten nach der Anwendung angewendet werden.
Vor jeder Anwendung von Nazaval ® sollten die Nasengänge gereinigt werden. Es wird nicht empfohlen, Nazaval ® nach dem Auftragen von Nasensalben und Nasentropfen auf Ölbasis zu verwenden.
Bei Kontakt mit Nazaval ® -Produkten wird empfohlen, diese mit Wasser zu waschen.
Kontakt der Düse der Flasche mit der Nasenschleimhaut sollte vermieden werden. Dies kann dazu führen, dass die Flasche mit Pulver verstopft wird. Reinigen Sie in diesem Fall die Flaschennase mit einem dünnen, spitzen Gegenstand (Nadel, Zahnstocher).

Lagerungs- und Nutzungsbedingungen:

Haltbarkeit - 3 Jahre.
Nicht verwenden, wenn das Fläschchen beschädigt ist.
Trocken bei Raumtemperatur lagern. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen! Die Flasche sollte innerhalb von 3 Monaten nach dem ersten Öffnen verwendet werden.
Nicht über das auf der Verpackung angegebene Verfallsdatum hinaus verwenden.
Die Beförderung mit allen Arten von Fahrzeugen ist gemäß den für diese Beförderungsart geltenden Regeln zulässig.

Urlaubsbedingungen:

Es wird ohne Rezept veröffentlicht.

Hersteller: Nazalese Ltd., UK.
Nasaleze LTD, Unit 6, Die Werft, Ramsey, Insel Man, IM8 3DT, UK.

RU-Inhaber: "Zambon S.p.A.", Italien. Zambon S.P.A., Bresso (MI) Via Lillo del Duca, 10-20091, Italien.

Vertriebspartner in Russland: Zambon Pharma LLC, 119002, Moskau, Glazovsky Lane, 7.

Nazaval Plus Spray 500 mg, 200 Dosen

Verfügbarkeit in Moskauer Apotheken

Gebrauchsanweisung

Pflanzenzellstoff mikronisiert, Bärlauch-Extrakt;
Hilfsstoffe: Pfefferminzextrakt

(200 Dosen) in einer Flasche mit einem Sprühspender.

In Kombination mit der Schleimhaut der Nasenhöhle bildet Mikrozellulose eine gelartige Beschichtung - einen Filter, der den Körper vor in Luft eingeatmeten Mikropartikeln schützt (Viren, Bakterien, Allergene, Schadstoffe).

Der Bärlauch-Extrakt enthält eine flüchtige Produktion antibakterieller, fungizider und antiviraler Wirkung.

Die durchschnittliche Größe von Cellulosemikropartikeln beträgt 118 Mikrometer (von 5 bis 500 Mikrometer), wodurch sie nur in den Nasopharynx eindringen können, ohne die Trachea, die Bronchien, die Bronchiolen und die Alveolen zu erreichen.

Nazaval Plus ist für die Anwendung bei Kindern von Geburt an, bei Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit zugelassen, da Nazaval Plus lokal wirkt, nicht in den Blutkreislauf eindringt, keine systemische Wirkung hat und keine Konservierungsstoffe enthält.

Schutz der Nasenschleimhaut gegen das Eindringen von Viren, Bakterien und aggressiven Umweltfaktoren bei Kindern und Erwachsenen, einschließlich Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Produkts; allergische Reaktionen auf Knoblauch; Neigung zu Nasenbluten.

Dosierung und Verabreichung

Empfohlene Dosierung: Eine Injektion in jede Nasenpassage 3 - 4 Mal täglich.

Verwenden Sie Nazval plus einmal im Abstand von 10 bis 15 Minuten, bevor Sie den Patienten mit einem ARVI-Patienten in Kontakt bringen, bevor Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in überfüllte Gegenden reisen.

Zum saisonalen Schutz vor Erkältungen und Grippe: Eine Injektion in jede Nasenpassage 3-4 Mal pro Tag schützt vor Viren und Bakterien, die den ganzen Tag über Luft eingeatmet werden.

Nazaval plus kann so oft wie nötig angewendet werden.

Es wird empfohlen, sie nach jeder Reinigung der Nasenhöhle erneut zu verwenden.

Nazaval Plus kann bei Erwachsenen und Kindern unter Aufsicht von Erwachsenen angewendet werden.

  • Falls erforderlich, führen Sie vor dem Gebrauch eine hygienische Reinigung der Nasenhöhle durch oder putzen Sie die Nase.
  • Schütteln Sie die Flasche vorsichtig.
  • Drücken Sie leicht eine Nasalpassage mit Ihrem Finger. Setzen Sie den Nasalauslauf von Nazaval Plus in den anderen Nasenkanal und drücken Sie die Wände der Durchstechflasche an. Injizieren Sie das Pulver auf den Eingang.
  • Halten Sie den Atem für einige Sekunden an, damit sich das Pulver gleichmäßig in der Nasenhöhle verteilt.
  • Wiederholen Sie den Vorgang von der anderen Seite.

Spray Nazaval - der Wächter Ihrer Gesundheit bei Allergenen

Zur Behandlung der allergischen Rhinitis werden Antihistaminika verschiedener Freisetzungsformen verwendet. Sie bieten lokale und systemische Wirkung und schützen den ganzen Tag vor Allergenen. Auch häufig verwendete Werkzeuge, die eine natürliche Barriere gegen Reize bilden. Zu diesen Medikamenten gehört Nazaval-Spray.

Allgemeine Informationen zum Medikament

Nazaval ist ein Nasenspray mit antiallergischer Wirkung. Es bildet eine natürliche Barriere und schützt die Nasenschleimhaut vor verschiedenen Reizstoffen. Dazu gehören Hausstaubmilben, Staub, Pollen, Tierhaarpartikel und chemische Dämpfe. Bezieht sich auf die otolaryngologischen Mittel der Barriere.

Die Gebrauchsanweisung des Medikaments gibt die Antwort, in welchem ​​Alter Nazaval verwendet werden kann. Das Spray ist für die Verwendung in verschiedenen Altersklassen geeignet - von Neugeborenen bis zu älteren Menschen. Dank dieses Arzneimittels können Menschen mit einer Neigung zu Allergien unerwünschte Wirkungen vermeiden. Bei allergischer Rhinitis hilft Symptome zu lindern. Es kann beliebig oft verwendet werden - es macht nicht süchtig und unerwünscht.

Der Wirkstoff ist mikronisierte Cellulose. Minzextrakt wird als zusätzliche Substanz verwendet. Eine andere Art dieser Droge ist ebenfalls erhältlich und viele Menschen haben eine Frage: Nazaval und Nazaval plus - was ist der Unterschied. Die Zusammensetzung von Nazaval Plus enthielt zusätzlich Bärlauchextrakt, der auch die ersten Anzeichen einer Erkältung bewältigt. Erhältlich in Pulverform in der Nase von Allergien in einer Flasche mit Spender. Jedes Paket ist für 200 Sprays ausgelegt. Volumen - 500 mg

Sprühwirkung

Nazaval verhindert die Entwicklung von Schleimhautödem, Juckreiz und Irritationen. Verhindert verstopfte Nase, starker Ausfluss, Niesen. Es gibt keine systemischen oder lokalen Komponenten in der Medizin. Es bildet nur eine natürliche Barriere gegen Reizstoffe und Schadstoffe. Der Extrakt aus Bärlauch, der in Nazaval Plus enthalten ist, wirkt antiviral, fungizid und antibakteriell.

15 Minuten nach der Injektion beginnt das Medikament seine Wirkung. Wenn eine Substanz in die Nasenhöhle eintritt, tritt eine Bindung an die Schleimhaut auf. Gleichzeitig bildet sich ein transparenter, gelartiger Film, der als Barriere für verschiedene Allergene dient. Die Beschichtung schützt tagsüber vor Reizstoffen.

Indikationen, Kontraindikationen und Nebenwirkungen

Das Werkzeug wird zur Prophylaxe, in der Monotherapie oder in der komplexen Therapie eingesetzt. Die Indikationen für die Verschreibung von Nazaval sind allergische Rhinitis und der Schutz der Nasenschleimhaut vor mit Luft eingeatmeten Reizstoffen.

Unter den Allergenen, die das Spray schützen:

Das Medikament wird von den Patienten gut vertragen. Die Substanz hat keine systemische und lokale Wirkung, daher treten keine Nebenwirkungen auf. Mögliche Nebenwirkungen sind nur mit einer Überempfindlichkeit gegen das Arzneimittel verbunden.

Nazaval und Nazaval Plus Gebrauchsanweisung für Kinder und Erwachsene

Vor der ersten Verwendung ist ein Spritzgerät-Setup erforderlich. Es ist notwendig, die Flasche aufzurütteln, leicht auf die Wände zu drücken und mehrere Injektionen in die Luft vorzunehmen. Vor jedem Gebrauch wird die Flasche immer geschüttelt.

Die Reihenfolge des Verfahrens ist wie folgt:

  1. Blies die Nase und atme Luft.
  2. Vor dem Eingriff halten Sie ein Nasenloch in ein anderes, während Sie das Medikament einatmen. Es ist notwendig, den Atem für einige Sekunden anzuhalten und dann tief Luft zu holen.
  3. Das gleiche Verfahren wird mit einer anderen Nasenpassage durchgeführt.

Es ist notwendig zu verhindern, dass die Nasennasosa mit der Nasennase in Kontakt kommt, da ein Loch blockiert werden kann. In diesem Fall können Sie es mit einem Zahnstocher oder einer Nadel reinigen.

Es wird empfohlen, das Arzneimittel 10-15 Minuten vor dem beabsichtigten Kontakt mit dem Allergen anzuwenden. Der Grund für die Verwendung von Nazaval kann eine Reinigung, eine Blütezeit von Pflanzen, Kontakt mit Haustieren usw. sein. Nach jedem Blasvorgang wird der Vorgang unabhängig vom Zeitpunkt der letzten Injektion wiederholt.

Gleichzeitiger Empfang mit Nasentropfen nicht empfohlen. Dies verringert die Wirksamkeit des Arzneimittels. Wenn Sie dennoch mehrere Nasalpräparate gleichzeitig einnehmen müssen (z. B. Mukonazal Plus-Spray oder andere), müssen Sie bedenken, dass ab dem Zeitpunkt der Anwendung der Präparate mindestens 30 Minuten vergehen sollten, bevor Sie Nazaval-Injektion verabreichen können.

Erwachsene und Kinder führen alle 6 Stunden eine Spritze durch, dh 3-4 mal täglich. Nazaval Plus kann auch zum saisonalen Schutz vor Viren und Bakterien eingesetzt werden. Erwachsene und Kinder führen die 1. Injektion in jeder Nasenpassage 3-4 Mal täglich durch.

Besondere Anweisungen

Um die Wirkung des Medikaments Nasaval von Allergien war das Maximum, bevor jede Aufnahme Nase gereinigt werden sollte. Bei Berührung mit den Augen mit Wasser spülen. Es wird nicht empfohlen, das Medikament im Falle einer Beschädigung der Flasche zu verwenden. Zum Verfallsdatum muss der Spray entsorgt werden.

Das Medikament kann mit Alkohol kombiniert werden. Bei Verletzung der Funktionen der Nieren und der Leber bleibt die Dosierung gleich. Nazaval beeinflusst die Arbeit dieser Gremien nicht. Das Medikament wird gut mit anderen Medikamenten kombiniert, mit Ausnahme von Nasalmitteln.

Vor- und Nachteile

Aus der praktischen Anwendung werden folgende positive Punkte unterschieden:

  • hat keine Gegenanzeigen und Nebenwirkungen;
  • nicht süchtig - kann systematisch eingesetzt werden;
  • kann während der Schwangerschaft / Stillzeit eingenommen werden;
  • enthält keine lokalen Komponenten;
  • enthält keine Konservierungsstoffe und Farbstoffe.

Das Gerät hat keine negativen Auswirkungen auf den Körper gesehen. Aber unter den Mängeln sind:

  • Kosten für Medikamente;
  • Aufgrund der Beschaffenheit der Verpackung entstehen keine sichtbaren Kosten.

Zusätzliche Informationen (Kosten, wie man speichert)

Nazavals Preis beträgt etwa 430 Rubel. Es wird in Apotheken ohne Rezept abgegeben.

Lagerzeit - 3 Jahre ab Herstellungsdatum. Es ist notwendig, an einem unzugänglichen und trockenen Ort, geschützt vor Sonnenlicht, bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 Grad zu lagern.

Was kann ersetzen?

Ein Analogon von Nazaval und Nazaval Plus in Aktion kann als Spray Prevalin betrachtet werden. Seine Zusammensetzung unterscheidet sich (es schließt Öle (Sesam, Xanthan, Minze), Glycerolstearat, Kaliumdihydrophosphat, Bentonit, Glycerin und Wasser ein, aber das Funktionsprinzip ist das gleiche. Schaffung einer Barriere in der Nasenhöhle, um das Eindringen von Allergenen in den menschlichen Körper zu verhindern. Die Kosten betragen durchschnittlich 350 Rubel.

Meinung von Verbrauchern und Ärzten

Spray Nazaval gewann das Vertrauen vieler Anwender. Heute finden Sie viele positive Bewertungen zu diesem Medikament. Sie haben absolute Sicherheit, Portabilität und guten Schutz. Negative Kommentare sind seltener. Sie werden hauptsächlich als Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels beschrieben, und in einigen Fällen - eine schwache Wirkung.

Ich habe das Heilmittel Nazaval im vergangenen Frühjahr kennen gelernt, als Allergien begannen. Ich kaufte ein Spray und fing sofort an zu verwenden. Es ist gut gerettet von Allergien, beseitigt Schwellungen, verstopfte Nase. Die Hauptvorteile des Medikaments für mich: Es verursacht keine Benommenheit, Sucht und besteht nur aus natürlichen Inhaltsstoffen. Es gibt keine Mängel im Spray. Für diejenigen, die an saisonalen Allergien leiden, empfehle ich es zu versuchen. Das hilft sehr gut.

Nachdem ich die Allergietests bestanden hatte, war ich überempfindlich gegen Schimmel und Hausstaub. Der Arzt gab mir Antihistaminika, Vitamine und Hilfsstoffe, darunter Nazaval. Das Tool lindert die Beschwerden wirklich und lindert die Symptome für einige Zeit. Zu den negativen Aspekten gehören der hohe Preis und der schnelle Konsum von Medikamenten.

Ein weiterer Nachteil für mich war das Gefühl, das sich nach der Anwendung bildet. Nach dem Aufsprühen bildet sich ein Film, und nach einer Weile bilden sich Krusten in der Nase. Es bringt ein wenig Unbehagen mit, ich möchte sie immer beseitigen. Alle Vorteile des Arzneimittels überschneiden sich jedoch erheblich mit den Mängeln.

Svetlana, 39 Jahre alt

Nazaval hilft unserer ganzen Familie. Es ist ziemlich sicher und effektiv, entfernt gut verstopfte Nase. Die Wirkung hält etwa 3 Stunden an. Nach meinen Beobachtungen empfehle ich, es fünfmal am Tag zu verwenden. Wenn die Symptome stark sind, müssen zwei Injektionen in jedes Nasenloch erfolgen. Angenommen, der Preis ist nicht ganz angenehm und der Effekt ist kurz, aber das Ergebnis des Empfangs ist sehr auffällig.

Ich habe eine schwere Allergie gegen Ragweed-Blüten. Auf Empfehlung des Arztes kaufte Nazaval. Die Medizin hat mir leider nicht geholfen. Sogar verstärktes Niesen und laufende Nase. Nach der Injektion trat ein brennendes Gefühl auf. Ich weiß nicht warum, vielleicht persönliche Intoleranz.

Nazaval ist ein Hemmstoff für die HNO-Heilkunde. Interagiert nicht mit der Nasenschleimhaut, hat daher keine lokale Wirkung. Das Medikament ist gut vor allergischen Reaktionen geschützt. Schafft eine natürliche Barriere gegen das Eindringen von Schadstoffen und Aeroallergenen. Absolut harmlos und hat keine Kontraindikationen. Ich empfehle meinen Patienten mit saisonalen Allergien. Es kann als zusätzliches Mittel in der komplexen Therapie eingesetzt werden.

Nazaval Plus bedeutet (Filter) otolaryngologische Barriere

Der Inhalt

Pharmakologische Gruppe

Nosologische Klassifizierung (ICD-10)

3D-Bilder

Zusammensetzung und Freigabeform

in einer PE-Flasche von 500 mg (komplett mit Dispenser-Spray); in einer Kartonpackung 1 Flasche.

Beschreibung der Darreichungsform

Das Pulver ist weiß oder fast weiß mit einem leichten Minzgeruch.

Charakteristisch

Natürliches Feinpulver aus Zellulose und Bärlauchextrakt pflanzlichen Ursprungs mit leichtem Minzgeruch in einem Sprühautomaten.

Besteht aus natürlichen Zutaten.

Pharmakologische Wirkung

Aktion auf den Körper

Wirkt als natürliche Barriere gegen die Nasenschleimhaut und schützt vor dem Eindringen von Viren und Bakterien, die bei Einatmen von Luft in die oberen Atemwege gelangen. Es ist eine vorbeugende und vorbeugende Maßnahme gegen Grippe und Erkältungen.

Enthält keine systemischen oder lokal aktiven Substanzen.

Komponenteneigenschaften

Cellulosepulver aus dem Sprühspender gelangt auf die Nasenschleimhaut, bindet an die feuchte Oberfläche der Nasenschleimhaut, bildet eine transparente gelartige Schicht, die die Nasenhöhle auskleidet, und dient als natürliche Barriere gegen das Eindringen von Viren und Bakterien während des Tages.

Indikationen der Droge Nazaval Plus bedeutet (Filter) otolaryngologische Barriere

Schutz der Nasenschleimhaut gegen das Eindringen von Viren, Bakterien und aggressiven Umweltfaktoren bei Kindern und Erwachsenen, einschließlich Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Gegenanzeigen

individuelle Intoleranz gegenüber den Bestandteilen der Droge;

allergische Reaktionen auf Knoblauch;

Neigung zu Nasenbluten.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Es kann bei Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden, da es keine Wirkstoffe und Konservierungsstoffe enthält und keine systemische Wirkung hat.

Dosierung und Verabreichung

Intranasal, wenn nötig, regelmäßig, wenn Orte besucht werden, an denen Massenmassen gesammelt werden (um eine Infektion durch die Luft zu vermeiden).

Bei Erwachsenen und Kindern (unter der Aufsicht von Erwachsenen): 3-4 mal täglich (alle 6-8 Stunden) 1 Injektion in jede Nasalpassage. In der Regel reicht die empfohlene Dosierung für den Schutz über den ganzen Tag aus.

Es wird empfohlen, die Injektion des Arzneimittels nach jedem Schlag zu wiederholen, um die Bildung eines Schutzfilms fortzusetzen.

Besondere Anweisungen

Es wird empfohlen, das Medikament vorab 10 bis 15 Minuten vor den beabsichtigten Fahrten in öffentlichen Verkehrsmitteln, Flugzeugen, Zügen usw. sowie vor dem Besuch überfüllter Orte zu verwenden.

Schütteln Sie die Flasche vor jedem Gebrauch!

Das Verfahren des Produkts

1. Bei der ersten Verwendung wird empfohlen, das Dosiergerät auf die optimale Dosis einzustellen. Dazu legen Sie die Spenderflasche vor sich hin und drücken durch leichtes Drücken auf die Flaschenwände 2 Testinjektionen in die Luft - ein Rinnsal weißen Pulvers sollte erscheinen.

2. Vor dem Einsatz sollten Sie gegebenenfalls die Nasenhöhle hygienisch reinigen oder die Nase putzen.

3. Ziehen Sie einen Nasendurchgang mit Ihrem Finger fest.

4. Platzieren Sie den Ausguss der Flasche in den gegenüberliegenden Nasenkanal und machen Sie eine 1 Injektion auf den Inhalator, indem Sie auf die Flaschenwände drücken.

5. Halten Sie den Atem für 2 Sekunden an und nehmen Sie dann einen tiefen, ruhigen Atemzug, damit das Pulver in den Nasengang gelangen kann.

6. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem anderen Nasenloch.

Das Medikament kann so oft wie nötig verwendet werden. Die Wiederverwendung wird nach jeder Nasenhöhlenreinigung empfohlen.

Verwenden Sie nicht gleichzeitig mit anderen Medikamenten für die Nase, weil Dies kann die Wirksamkeit von Nazaval Plus beeinträchtigen.

Bei Berührung mit den Augen wird empfohlen, sie mit Wasser zu waschen.

Nicht verwenden, wenn das Fläschchen beschädigt ist.

Lagerbedingungen Nazaval Plus-Werkzeug (Filter) otolaryngologische Barriere

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Verfallsdatum Nazaval Plus bedeutet (Filter) otolaryngologische Barriere

Nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden.

Anweisungen zur Verwendung von Nazaval bei Allergien

Vor nicht allzu langer Zeit hatten wir eine einzigartige Medizin - das ist Nazavalspray.

Es wird auch als otolaryngologischer Filter bezeichnet und beseitigt die Symptome der allergischen Rhinitis:

  • Juckreiz in der Nasenhöhle;
  • Schleimhautschwellung;
  • Atemstillstand;
  • Nasenausfluss, Niesen usw.

Wird zur komplexen Behandlung von Rhinitis und zur Vorbeugung eingesetzt.

Aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften wurde es schnell bei den Anwendern beliebt.

Wie geht das

In Bezug auf Aeroallergene hat es eine natürliche Barriere, die das Auftreten von Allergien ohne Antihistaminwirkung verhindert.

Schützt den Körper vor dem Eindringen von Allergenen und Schadstoffen:

  • Pflanzenpollen;
  • Haushaltsallergene (Hausstaub und darin lebende Milben);
  • Allergene von Vögeln, Tieren, Insekten, Pilzen;
  • Mikropartikel, Chemikalien, Bakterien und Viren.

Die Zusammensetzung von Nazaval Plus wird durch Knoblauchextrakt ergänzt, durch den es wirkt:

  • antiviral;
  • bakterizid;
  • Antimykotika.

Seine Verwendung verhindert nicht nur den Kontakt der Schleimhäute mit verschiedenen Allergenen, sondern ist auch eine prophylaktische Maßnahme in der kalten Jahreszeit: Es verringert das Infektionsrisiko mit dem VDP.

Nazaval enthält nur natürliche Inhaltsstoffe ohne Konservierungsstoffe.

Cellulosepulver wird durch ein spezielles Dosiergerät auf die Nasenschleimhaut aufgetragen, wobei durch die Kombination mit Schleim eine bestimmte Filterschicht entsteht.

Es bedeckt die Nasenhöhle und bildet eine natürliche Barriere gegen den Eintritt von Allergenen in den Körper, wodurch die Entwicklung allergischer Reaktionen verhindert wird.

Um die höchste Wirksamkeit dieses Arzneimittels zu erreichen, sollte es daher vor dem Kontakt mit dem Allergen angewendet werden.

Zum Beispiel vor dem Besuch der Räumlichkeiten, in denen sich ein Allergen befindet.

Das Medikament beginnt 10-15 Minuten nach der Anwendung zu wirken.

Sie können es nach Bedarf verwenden.

Nachdem Sie sich die Nase geblasen haben, wird empfohlen, die Injektion zu wiederholen, um den beschädigten Schutzfilm zu erneuern.

Pharmakokinetik

Nazaval Spray - ein Medikament, das keine systemische Wirkung auf den Körper hat.

Nach dem Auftragen:

  • lokalisiert auf der Nasenschleimhaut;
  • nicht in den systemischen Kreislauf aufgenommen;
  • kein lokaler Effekt

Formular freigeben

Mikrodisperses Nasenspray pflanzlichen Ursprungs.

Der Wirkstoff ist Cellulose mikronisiert, Hilfskomponente - natürlicher Pfefferminzextrakt.

1 Durchstechflasche enthält 200 Dosen (500 mg), bezogen auf 30 Tage der Anwendung.

Allergie verschreibungspflichtige Dosierung

Es wird empfohlen, eine Dosis durch Sprühen in die Nasenhöhle drei- bis viermal täglich im Abstand von 6-8 Stunden zu verabreichen.

Wenden Sie sich 15 Minuten vor dem bevorstehenden Kontakt mit dem Allergen oder bei Infektionen in der Luft an, wenn Sie Orte mit großem Andrang besuchen.

Sie können sich bei Bedarf bewerben.

Foto: Fläschchenprinzip

Muss ich einen Arzt konsultieren?

Vor dem Erwerb von Nazaval sowie eines anderen antiallergischen Nasensprays sollten Sie Ihren Allergologen / Therapeuten aufsuchen, um unerwünschte Folgen zu vermeiden.

Hinweise

Es wird empfohlen, Nazaval in erster Linie für Personen zu verwenden, die an einer allergischen Rhinitis leiden, um die Nasenschleimhaut vor Viren, Bakterien und anderen aggressiven Komponenten aus der Umgebung zu schützen.

Da das Werkzeug keine systemischen Auswirkungen auf den Körper hat, ist seine Verwendung erlaubt:

  • Erwachsene
  • Jugendliche;
  • Kinder (einschließlich vom Säuglingsalter);
  • schwangere Frauen und stillende Mütter;
  • ältere Menschen, die andere Medikamente zur Behandlung von assoziierten Krankheiten einnehmen.

Dieses Werkzeug ist für den Langzeitgebrauch geeignet.

Was sind die Auswirkungen von Fenistil-Allergie-Tropfen? Die Antwort ist hier.

Gegenanzeigen

Für Kontraindikationen bei Allergien gehören:

  • individuelle Überempfindlichkeit gegen Bestandteile (Cellulose und Pfefferminze);
  • Neigung zu Nasenbluten.

Es gibt keine Kontraindikationen mehr.

Nebenwirkungen

Es wurden keine Nebenwirkungen des Medikaments festgestellt, da die aktiven Komponenten des Sprays nicht in den systemischen Kreislauf gelangen und keine lokalen Auswirkungen auf den Körper haben.

Normalerweise wird das Medikament von den Patienten gut vertragen.

Methode der Verwendung

Um die richtige Menge an Medikamenten vor dem ersten Gebrauch der Flasche aufzubringen, müssen Sie den Spender richtig konfigurieren.

Dafür:

  • Richten Sie das Dosiergerät von sich selbst aus.
  • Durch leichtes Drücken auf die Flaschenwände ein paar Testinjektionen durchführen.

Wenn ein riesiger Puder zu sehen war und Sie einen Minzgeruch wahrnehmen, ist das Gerät richtig eingestellt und die Dosierung ist optimal.

Vor der Anwendung von Nazaval müssen die Nasengänge gereinigt werden.

Es wird empfohlen, die Flasche vor jedem Gebrauch des Medikaments zu schütteln.

Für die richtige Injektion benötigen Sie:

  • Halten Sie einen der Nasengänge mit einem Finger fest und platzieren Sie die Flaschenspitze in den anderen.
  • Beim Einatmen (durch leichtes Drücken auf die Flaschenwände) eine Injektion vornehmen;
  • Es wird empfohlen, den Atem für einige Sekunden anzuhalten und dann ruhig und tief einzuatmen.

Dadurch wird ein maximales Eindringen des gesprühten Pulvers in die Nasenhöhle gewährleistet.

Wiederholen Sie die gleichen Manipulationen.

Foto: Gebrauchsanweisung

Video: Wie spüle ich die Nase ab?

Merkmale der Verwendung bei Kindern

Es wird empfohlen, Nazaval von Allergien nur unter Aufsicht von Erwachsenen zu verwenden.

Das Medikament darf Kinder von Geburt an verwenden, dies sollte jedoch unter ärztlicher Aufsicht erfolgen.

In den meisten Fällen wird empfohlen, dreimal täglich 1 Injektion pro Nasendurchgang durchzuführen.

Erwachsene sollten dieses Verfahren für Kinder durchführen. Seien Sie gleichzeitig vorsichtig.

Kann man schwanger sein?

Nazaval Spray ist für Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit erlaubt.

Im Gegensatz zu den meisten Antihistaminika beseitigt sie die Symptome von Allergien, die während dieser Zeiträume kontraindiziert sind.

Dieses Medikament kann auch als vorbeugende Maßnahme eingesetzt werden, um die Wahrscheinlichkeit einer zukünftigen Allergie bei Neugeborenen zu verringern.

Besondere Anweisungen

  • Nazaval-Spray kann nach dem Verfallsdatum nicht mehr verwendet werden.
  • Wenn Sprühpartikel in Ihre Augen gelangen, müssen diese schnell und gründlich gespült werden.
  • Die Düse mit dem Sprühgerät muss nach jedem Gebrauch gründlich gereinigt und mit einer speziellen Kappe fest verschlossen werden.
  • Das Fläschchen mit Nasal Pulver sollte an einem trockenen Ort dicht verschlossen aufbewahrt werden.
  • Halten Sie sich von Kindern fern.
  • Es wird empfohlen, das Produkt innerhalb von 3 Monaten nach dem Öffnen zu verwenden.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Das Medikament wird nicht für die Verwendung mit anderen Medikamenten für die Nasenhöhle empfohlen: Dies verringert die Wirksamkeit erheblich.

Tragen Sie Nazaval nicht auf, nachdem Sie Nasentropfen (auf Ölbasis) und Salben verwendet haben.

Dieses Werkzeug nur durch die Bildung einer Schutzschicht auf der Schleimhaut der Nasenhöhle verhindert das Eindringen von Wirkstoffen anderer Nasalmittel, ohne dass wichtige therapeutische Wechselwirkungen beobachtet werden.

Analoga und Vorteile gegenüber ihnen

Heute nennen sie 13 Analoga von Nazaval-Spray gegen Allergien, die ähnliche Indikationen für die Anwendung aufweisen und zur selben pharmakologischen Gruppe gehören.

Aber diese Medikamente haben ihre eigenen Besonderheiten. Sie können nur bedingt als Analoga bezeichnet werden.

Bevor Sie ein Analogon von Nazaval-Spray kaufen, müssen Sie sich daher mit Ihrem Arzt über den Ersatz des Arzneimittels beraten und alle Vor- und Nachteile eines solchen Ersatzes abwägen.

Verglichen mit ähnlichen Medikamenten (Zodak, Loratadin, Erius Primalan, Zyrtec, Nasonex, Suprastin, Lorddestin usw.).

Nazaval hat mehrere Vorteile:

  • hypoallergene Zusammensetzung;
  • breites Aktionsspektrum;
  • keine Nebenwirkungen;
  • hat praktisch keine Kontraindikationen;
  • enthält keine Konservierungsstoffe;
  • hat keine systemische Wirkung auf den Körper;
  • nicht süchtig;
  • angemessener Preis

Was sind wirksame Allergiemittel der dritten Generation? Mehr im Artikel.

Wie kann man mit Allergien Suprastin trinken? Weiter lesen.

Preispolitik

Sie können dieses Medikament heute in jeder Apotheke kaufen, einschließlich einer Online-Bestellung in einer Online-Apotheke.

Die Kosten variieren je nach Region zwischen 350 Rubel. bis zu 440 Rubel

Der niedrigste Preis von Nazaval gilt natürlich für Online-Apotheken: Sie arbeiten direkt mit führenden Vertriebsunternehmen zusammen (Mediationsgebühren sind ausgeschlossen). Dies garantiert auch eine 100% ige Garantie für die Qualität des Arzneimittels.

Sie kaufen billiger und zuverlässiger.

Es ist wichtig! Nehmen Sie dieses Spray nicht zur Heilung von Erkältungen und Allergien im Allgemeinen. Es beseitigt nur die Symptome für die Dauer der Aufnahme und die Dauer der Aktion, und nach deren Ablauf wiederholen sie sich erneut.

Eine wirksame Behandlung der allergischen Rhinitis ist ohne den Einsatz von Corticosteroid-Hormonpräparaten und der Immuntherapie nicht möglich und sollte dem Patienten nur von einem Arzt verschrieben werden.

Nazaval - Gebrauchsanweisung

Das Auftreten einer laufenden Nase, Schwellungen der Nasenschleimhaut, Niesen und Juckreiz können nicht nur Viren und Bakterien, sondern auch Allergien (saisonal oder ganzjährig) auslösen. Die Behandlung der Krankheit hängt von ihrem Ursprung ab. Zur Beseitigung der allergischen Rhinitis werden spezielle Medikamente eingesetzt, deren Wirkung darauf abzielt, die Allergenempfindlichkeit zu unterdrücken. Dazu gehört die moderne Droge Nazaval.

Gebrauchsanweisung Nazaval

Nazawal ENT ist ein topisches Nasenspray, das die Nasenschleimhaut vor dem Kontakt mit Allergenen und Schadstoffen schützt, die durch Lufttröpfchen in die Nasenhöhle gelangen. Zu den häufigsten Irritationsquellen gehören:

  • Pflanzenpollen;
  • Pilze;
  • epidermale Pathogene von Vögeln und Tieren;
  • Schaben und Insekten;
  • Hausstaubmilben und Hausstaub;
  • Substanzen von Haushaltschemikalien.

Zusammensetzung und Freigabeform

Das Medikament ist ein inertes feines Pulver mit natürlichen Inhaltsstoffen. Nazaval wird als Nasenspray in einer Plastikflasche mit patentiertem Spender und Schraubverschluss an die Apothekenkette geliefert. Die Standarddosierung beträgt 500 mg, was 200 Portionen der Mischung entspricht. Das Arzneimittel hat folgende Zusammensetzung:

Bärlauch-Extrakt

Pharmakologische Eigenschaften

Das topische Medikament enthält keine systemisch aktiven Inhaltsstoffe und hat eine Barrierewirkung. Nasavalspray soll das Auftreten von Symptomen verhindern, die für allergische Rhinitis charakteristisch sind - Juckreiz, Schwellung der Nasenschleimhaut, Atemwegsstörungen, übermäßiger Flüssigkeitsausfluss, Niesanfälle. Substanzen des Medikaments bilden eine natürliche Filterbarriere, die die Nasenhöhle vor Aeroallergenen und Schadstoffen schützt, die durch die eingeatmete Luft dringen.

Bei der Injektion gelangen Cellulosepartikel in die Nasenhöhle, reagieren mit Schleimschleim und bilden einen unsichtbaren gelartigen Film. Dadurch entsteht eine Schutzschicht, die das Eindringen von Allergenen aus der äußeren Umgebung verhindert. Nazaval mit Knoblauch hilft bei den ersten Anzeichen einer Erkältung, akuten Atemwegserkrankungen und unterdrückt die weitere Vermehrung der pathogenen Mikroflora. Der Beginn der Funktion des Arzneimittels wird 10-15 Minuten nach der Verabreichung beobachtet.

Indikationen zur Verwendung

Der Hauptzweck des Nasensprays ist es, die Nasenhöhle vor den aggressiven Einflüssen von Umweltfaktoren zu schützen, die Allergien auslösen. Die Wirksamkeit des Arzneimittels bei der Behandlung von allergischer Rhinitis, die durch die Reaktion des Körpers auf Schadstoffe und Reizstoffe verursacht wird, wurde nachgewiesen: Pollen, chemische Verbindungen, Hausstaub, Pilz, Hausstaubmilben, epidermale Elemente tierischen Ursprungs. Nach den Anweisungen wird Nazaval empfohlen, um die Entwicklung der folgenden Symptome zu verhindern:

  • reichliche Schleimsekretion aus der Nasenhöhle;
  • Schwierigkeiten beim Atmen auf natürliche Weise;
  • Schwellung der Nasenschleimhaut;
  • Rötung und Juckreiz in der Nase;
  • Niesenanfälle.

Dosierung und Verwaltung

Bevor Sie das Medikament verwenden, müssen Sie den Spender so konfigurieren, dass er wirksam funktioniert. Zu diesem Zweck sollte die Flasche in einem sicheren Abstand von sich selbst platziert werden. Drücken Sie die Seitenwände der Blase, und nehmen Sie 2-3 Injektionen in die Luft. Als Ergebnis solcher Manipulationen sollte ein Riechen weißer Mischung und der Geruch von Minze auftreten. Das Verfahren zur Verabreichung eines Arzneimittels umfasst die Durchführung von Aktionen in einer bestimmten Reihenfolge:

  1. Spülen Sie die Nebenhöhlen mit Schleim.
  2. Prise ein Nasenloch.
  3. Setzen Sie das Messgerät in die entgegengesetzte Richtung ein.
  4. Atmen Sie ein und drücken Sie die Wände der Durchstechflasche mit einer kleinen Menge Pulver ein.
  5. Sie sollten den Atem für einige Sekunden anhalten und dann sanft und tief einatmen, damit die Flüssigkeit in alle Teile des Nasengangs gelangt.
  6. Machen Sie dasselbe mit dem anderen Nasenloch.

Um das Eindringen von Allergenen in den systemischen Kreislauf zu verhindern, wird empfohlen, das Medikament intranasal vor oder während der Symptome einer allergischen Rhinitis zu verwenden. Die Standarddosierung für Kinder und Erwachsene beträgt bei jedem Schlag eine 3-4-malige Injektion im Abstand von 6 Stunden. Bei Bedarf erhöht sich die tägliche Medikamentenfrequenz.

Nazaval für Allergien

Patienten, die unter saisonalen Allergien gegen Pflanzenpollen leiden, sollten das Spray 1-2 Wochen vor dem erwarteten Beginn der Blütezeit auftragen. Bei ganzjähriger Rhinitis durch Staub, Tiere und andere Reizstoffe wird das Medikament 10-15 Minuten vor der Interaktion mit dem Allergen verwendet. Nach jedem Hygieneverfahren (Reinigung der Nasenhöhle) muss die Injektion der Lösung wiederholt werden, um eine Schutzschicht zu bilden.

Besondere Anweisungen

Die Wirksamkeit eines Nasensprays wird erhöht, wenn es vor dem vermuteten Kontakt mit potenziellen Allergenen angewendet wird, z. B. vor dem Besuch öffentlicher Plätze, vor dem Reinigen, der Kommunikation mit Tieren oder nach draußen. Die Anweisungen an Nazaval sagen folgendes:

  • Schütteln Sie das Fläschchen vor jeder Injektion.
  • Die medikamentöse Behandlung von Kindern sollte von Erwachsenen überwacht werden.
  • Lassen Sie kein Pulver in die Augen gelangen.
  • Entsorgen Sie die beschädigte Spenderflasche.
  • Es ist verboten, das Spray nach dem Verfallsdatum zu verwenden.

Nazaval Plus während der Schwangerschaft

Das Medikament enthält in seiner Zusammensetzung keine Konservierungsstoffe und hat keine systemische Wirkung auf den Körper, seine Elemente werden nicht in das Blut aufgenommen, so dass Frauen das Spray während der Schwangerschaft und Stillzeit verordnet wird. Die Applikationsmethode entspricht dem Standardregime. Es wird empfohlen, vor der Verwendung der Hals-Nasen-Ohren-Schranke einen Arzt zu konsultieren, der das optimale und maximale sichere Dosierungsschema wählt.

Nazaval Plus für Kinder

Dank der Wirkstoffe verhindert die Lösung das Eindringen von Allergenen und Krankheitserregern in die Nasenschleimhaut. In dieser Hinsicht wird Nazaval Plus in der Pädiatrie häufig als Medikament zur Vorbeugung und Behandlung von allergischer und bakterieller Rhinitis eingesetzt. Aufgrund des Vorhandenseins von Knoblauchextrakt in der Produktzusammensetzung ist die Verwendung für Kinder ab 3 Jahren unter strenger Aufsicht von Erwachsenen gestattet. Vor der Einnahme empfiehlt es sich, einen Therapeuten zu konsultieren.

Wechselwirkungen mit Medikamenten

Klinisch signifikante Reaktionen des Barrieresprays mit anderen Wirkstoffgruppen wurden nicht identifiziert. Da das Pulver einen Schutzfilm auf der Oberfläche der Nasenhöhle bildet, verringert es die Aktivität anderer Nasengemische, während es verbraucht wird. Falls erforderlich, sollte der gemeinsame Geldempfang abwechselnd im Abstand von mindestens 30 Minuten eingeführt werden.

Nebenwirkungen und Überdosierung

Die aktiven Bestandteile von Cellulosepulver haben keine systemische und lokale Wirkung auf den Körper, daher sind Nebenwirkungen äußerst selten. Wenn der Patient sehr anfällig für Substanzen ist, die in der Zusammensetzung von Nazaval sind, kann es zu einer allergischen Reaktion in Form eines Hautausschlags oder einer Rötung kommen. Eine Überdosierung ist nur bei gelegentlichem Gebrauch von Flüssigkeit möglich. Die Symptome sind Übelkeit, Erbrechen, Darmbeschwerden.

Gegenanzeigen

Im Allgemeinen wird der Nasenfilter vom Körper gut vertragen, ohne dass die Gesundheit beeinträchtigt wird. Es gibt mehrere Fälle, in denen die Verwendung von antiallergischem Spray verboten ist:

  • Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe des Arzneimittels;
  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber Cellulose;
  • allergisch gegen Minze oder Knoblauch;
  • wiederkehrende Nasenbluten;
  • Alter der Kinder bis 3 Jahre.

Verkaufs- und Lagerungsbedingungen

Die Abgabe von Medikamenten aus Apotheken erfolgt ohne Rezept. Bewahren Sie die Flasche an einem trockenen, dunklen Ort vor dem Zugang von Kindern bei einer Temperatur von bis zu 25 Grad auf. Die Nutzungsdauer beträgt 3 Jahre. Nach dem Öffnen der Durchstechflasche ist das Medikament 3 Monate gültig.

Analoge

Auf dem pharmakologischen Markt werden Nazaval-Substitute hergestellt, die im Betrieb ähnlich sind und eine ähnliche Funktion ausüben, sich aber in ihrer Zusammensetzung unterscheiden. Ein Arzneimittelersatz sollte nur mit Erlaubnis des Arztes erfolgen. Die Gruppe der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde umfasst:

  • Grippferon - der Wirkstoff ist Interferon, das die Vermehrung von Viren unterdrückt, die die Atemwege durchdringen. Es gibt keine Altersgrenze für die Zulassung. Für die Prävention von SARS ernannt.
  • Delphin - Ein Set zum Waschen der Nase, einschließlich eines Spezialbehälters sowie lösliches Pulver. Es besteht aus Meersalz, Natriumbikarbonat und trockenem Hagebuttenextrakt. Beseitigt Schwellungen der Nase, normalisiert das Säure-Basen-Gleichgewicht und wirkt als Antiseptikum.
  • Prevalin - hergestellt durch einzigartige Technologie aus Sesam, Minzölen und Glycerin. Laut Bewertungen der Patienten ist es wirksam bei allergischer Rhinitis bei Kindern und Erwachsenen. Es trägt zur Rückhaltung von Mikroorganismen auf der Nasenschleimhaut bei und löst sie anschließend ab.

Preis Nazaval

Kaufen Sie Nasal Pulver Dispenser kann in jeder Apotheke in Russland sein. Die Kosten für Medikamente in den Regionen variieren zwischen 350 und 475 Rubel. Moskauer pharmazeutische Artikel geben das Spray zu folgenden Preisen frei:

Gebrauchsanweisung für Nazaval Plus Spray für Erwachsene und Kinder, Kontraindikationen und Analoga

Gebrauchsanweisung "Nazaval plus" spricht über die moderne Droge. Es schafft eine sichere Barriere gegen SARS, ORZ.

Moderne Menschen sind gezwungen, öffentliche Orte zu besuchen: Sie müssen zur Arbeit gehen, zu Geschäften. Kinder sollten regelmäßig einen Kindergarten oder eine Schule besuchen. Bei saisonalen Infektionen endet eine solche Wanderung oft mit einer Krankheit.

"Nazaval Plus" - ein Schutzwerkzeug der neuen Generation. Es hilft garantiert, Krankheiten zu vermeiden und eine gefährliche Zeit zu überstehen.

Pharmakologische Eigenschaften

Nazaval Plus wird in Pulverform mit sehr feinen Fraktionen geliefert. Beim Sprühen in die Nase verbindet sich das Medikament mit der Schleimhaut und bildet einen festen Film des entstandenen Gels. Sie vermisst keine Viren und Bakterien. Sie können sich nicht auf dem Schleim festsetzen und dann ins Blut gelangen. Infektion tritt nicht auf.

Der Film sorgt für normale Atmung. Es lässt sich leicht entfernen, wenn Sie es mit Kochsalzlösung, Wasser spülen oder einfach nur die Nase putzen.

Zusammensetzung und Darreichungsform

Die Droge "Nazaval" gibt es in verschiedenen Formen.

Sprühen

"Nazaval" wird in Form von Pulver in einer Plastikflasche angeboten. Der Sprühspender befindet sich im Karton. Die Durchstechflasche enthält 200 Einzeldosen. Dies ist ein unüberwindliches Hindernis für Allergene enthaltende Pollen.

Das Medikament darf:

  • neugeborenes;
  • schwangere Frauen;
  • Kinder
  • Menschen, die an chronischen Krankheiten leiden;
  • ältere Menschen;
  • Frauen während der Stillzeit;
  • Patienten mit Pathologie.

Schutzpulver - das ist die fortschreitende Entwicklung der Apotheker. Für die Herstellung von "Nazaval" wird mikronisierte Zellulose pflanzlichen Ursprungs mit Knoblauch verwendet. Die Zugabe von Extrakten verursacht manchmal allergische Reaktionen. Um Ärger zu vermeiden, wird dem Patienten empfohlen, die persönliche Verträglichkeit aller Inhaltsstoffe zu bewerten.

Das Arzneimittel bildet eine qualitative Barriere für das Eindringen von im Hausstaub lebenden Zecken und Pilzen.

Pulver

Diese Form von Nazaval ist in einer leicht komprimierbaren Plastikflasche verpackt. Es befindet sich in einem Karton. Es gibt auch eine Gebrauchsanweisung und einen Kunststoffkappenspender. Das Gewicht des Medikaments beträgt 500 mg.

Das Tool dient zum Schutz vor dem Eindringen saisonaler Allergene in den Körper. Es schützt effektiv vor Viren und Bakterien.

Tropfen

In dieser Form ist das Medikament nicht verfügbar.

Was ist der Unterschied zwischen Nazaval und Nazaval Plus?

Die Basis beider Medikamente ist natürlicher Grund zu mikronisierter (mikronisierter) Cellulose. Es bildet den Barrierefilm.

Beide Produkte sind völlig natürlich: keine künstlichen Komponenten. Zusätzlicher natürlicher Extrakt aus Bärlauch. Es tötet schädliche Pilze und Bakterien, die sich bereits auf der Schleimhaut befinden.

Arzneimittel haben das gleiche Wirkprinzip. Sie bilden einen Barriere-Gelfilm zum Schutz vor dem Eindringen unerwünschter Elemente (Bakterien, Viren, allergene Pollen, Pilze).

Aber die Drogen haben Unterschiede:

  1. Nazaval Plus enthält Pfefferminzextrakt. Diese Ergänzung ist ein angenehmer Duft. Phytoncides-Pflanzen erleichtern das Atmen. Dies ist der Hauptunterschied zwischen Medikamenten.
  2. Bei Nazaval Plus besteht der Hauptzweck darin, den Körper während Epidemien vor Viren und Bakterien zu schützen. Einfaches "Nazaval" - Verhinderung von saisonaler Rhinitis. Dies ist der nächste Mittelunterschied.

Aber Minze legt eine Einschränkung auf: Diese Version des Medikaments wird nicht für Personen mit individueller Intoleranz der Komponente verschrieben.

Indikationen zur Verwendung

"Nazaval Plus" ist eine Droge mit engem Fokus. Das Gerät kann nicht bei Erkältung verwendet werden. Sein Zweck ist es, den Körper vor dem Eindringen von Bakterien und Viren zu schützen. Verschreibungspflichtiges Medikament:

  • regelmäßiger (täglicher) Schutz bei Epidemien katarrhalischer Erkrankungen;
  • Einmalgebrauch vor dem Besuch von Staus, an denen sich Patienten befinden können.

Das Tool wird verwendet, um Kinder, Erwachsene, stillende Mütter, schwangere Frauen und Bürger mit Pathologien zu schützen.

Gebrauchsanweisung und Dosierung

Vor der Verwendung des Medikaments wird empfohlen, die Anweisungen zu lesen. Dies wird die Wirksamkeit von Nazaval gewährleisten. Wie geht es weiter:

  1. Schleim aus der Nasenhöhle entfernen. Spülen Sie dazu die Nasenlöcher mit Kochsalzlösung oder putzen Sie einfach die Nase.
  2. Überprüfen Sie die Flasche. Schrauben Sie die Kappe auf und machen Sie eine Testinjektion in die Luft. Das Auftreten eines Puderstrahls bedeutet: "Nazaval" ist einsatzbereit.
  3. Fingerblock ein Nasenloch. Setzen Sie im zweiten den Auslauf der Kappe vorsichtig ein, drücken Sie die Flasche und atmen Sie gleichzeitig tief ein. Während des Verfahrens sollte die Düse die Schleimhaut nicht berühren.
  4. Wiederholen Sie den Vorgang mit dem anderen Nasenloch.
  5. Schließen Sie die Kappe.

Um eine zuverlässige Barriere zu schaffen, wird empfohlen, vor der Verwendung die Unversehrtheit der Durchstechflasche zu überprüfen. Feuchtigkeit und Bakterien geraten in Risse und Risse. Die Verwendung von Nazaval Plus wird unwirksam und sogar gefährlich.

Wenn die Düsenkappe verstopft ist, wird empfohlen, sie mit einer sterilen Nadel oder einem Zahnstocher zu reinigen. Wenn Sie sich immer in der Gefahrenzone befinden (bei einer Massenansammlung von Personen), sollte die Barrierebeschichtung alle 3-4 Stunden aktualisiert werden.

Für Babys und Kinder ab dem Jahr

"Nazaval Plus" ist für Kinder ab den ersten Lebenstagen zugelassen. Es reicht aus, das Pulver 3-4 mal täglich zu injizieren. Es ist jedoch erlaubt, es öfter zu benutzen. Dies wird durch den Zeitpunkt bestimmt, zu dem das Baby gefährdet ist.