Die besten Sprays gegen Halsschmerzen für Kinder unter 1 Jahr und älter: Kostengünstige Mittel

Die Hauptsymptome der beginnenden Infektionskrankheit bei Kindern sind Schmerzen und andere unangenehme Empfindungen im Hals, die sich zu Tonsillitis, Pharyngitis und Laryngitis mit Komplikationen an anderen Organen entwickeln können. Um die Ausbreitung pathogener Bakterien zu verhindern und das Schmerzsyndrom bei einem Kind zu lindern, werden spezielle Mittel verwendet. Am besten sind verschiedene Sprays, die antiseptische, antibakterielle, entzündungshemmende, reinigende und erweichende Wirkungen haben.

Sie sind in Aerosolform in praktischen Spenderflaschen erhältlich. Wenn Sie auf das Spray klicken, wird das Medikament auf den Himmel, die Mandeln und tief in den Hals gesprüht und wirkt direkt auf den Entzündungsherd.

Wählen Sie ein Medikament, das mit dem behandelnden Kinderarzt geteilt werden muss

Sorten von Rachensprays für Kinder

In jeder Apotheke finden Sie eine Vielzahl von Medikamenten, die über eigene Kontraindikationen, Altersbeschränkungen und zulässige Dosierungen verfügen. Kinderärzte unterscheiden verschiedene Arten von Sprays, abhängig von der Wirkung der in ihrer Zusammensetzung enthaltenen medizinischen Komponenten:

  • Reinigung - befeuchten Sie sanft und beugen Sie dem Auftreten von Infektionskrankheiten vor (z. B. Produkte mit Meersalz);
  • Schmerzmittel - lindern Schmerzen durch den Gehalt an Anästhetika - Lidocain und Benzocain;
  • entzündungshemmend - zerstören pathogene Bakterien und Viren aufgrund des Gehalts an Phenol, Chlorhexidin und Jod;
  • Antibiotika - Bakterien auf der Schleimhaut des Kehlkopfes und der Mandeln zerstören;
  • Homöopathie - Blockieren Sie die Reaktion von Mikroben, die eine Entzündung im Hals verursachen;
  • kombiniert - kombinieren Sie mehrere Eigenschaften (zum Beispiel gleichzeitigen Schutz vor Entzündungen, Reinigung und Zerstörung von Infektionen).

Antiseptika

Antiseptische Sprays für Kinder sollen Symptome wie Brennen, Kitzeln, Trockenheit, Husten, weiße Käsetafel an den Mandeln und im Hals verhindern, die das Ergebnis einer Virusexposition oder eines chirurgischen Eingriffs in der Mundhöhle sind. Um die Krankheit loszuwerden, sind diese Medikamente nicht geeignet - sie haben praktisch keine Wirkung auf Mikroben.

Es gibt 3 Arten von Antiseptika:

  • Mittel auf synthetischer Basis eines breiten Wirkungsspektrums (Miramistin, Geksoral, Stopangin, Orasept).
  • Antiseptische Sprays auf Propolisbasis - unterdrücken Entzündungen, mildern betroffenes Gewebe und stärken die lokale Immunität, um die Ursachen der Krankheit zu bekämpfen. Verursachen Sie keine Sucht und beeinflussen Sie nicht die Arbeit anderer Körpersysteme (Proposol, "Ambulance").
  • Antiseptika auf Jodbasis - desinfizieren beschädigtes Gewebe und verhindern die Ausbreitung des Entzündungsprozesses. Es gibt viele Nebenwirkungen: allergische Reaktionen, die Entwicklung von Schilddrüsenfunktionsstörungen, Iodismus (Yoks, Iodovidon, Lugol-Spray).

Mit Antibiotika

Wenn der Arzt feststellte, dass die Halsentzündung bakteriellen Ursprungs ist (Tonsillitis, Tonsillitis, Pilzkrankheiten, Mandelschäden), dann sind prophylaktische Mittel nicht ausreichend. Benötigen Sie ein Medikament, das das Wachstum von Bakterien hemmt. Aerosol mit Antibiotika wirkt sich im Gegensatz zu Tabletten effektiv auf die Ansammlung von Bakterien aus und verursacht keine negativen Reaktionen in anderen Organen.

Die Dauer der Behandlung mit einem Spray, das antibakterielle Komponenten enthält, sollte 7 Tage nicht überschreiten. Bei längerem Gebrauch kann das Kind eine Darmdysbiose oder eine Abhängigkeit von den Bestandteilen des Arzneimittels entwickeln, wodurch die Krankheit in eine chronische Form umgewandelt wird.

Der Einfluss von antibakteriellen Medikamenten auf den Körper wird unterteilt in:

  • Sprays mit einem starken Antibiotikum, das pathogene Bakterien tötet (Streptokokken, Staphylokokken-Bakterien), eine Virusinfektion, lindern die Schwellung des Kehlkopfgewebes und der Mandeln. Sie sind potente Medikamente und haben daher Altersbeschränkungen (Ingalipt).
  • Desinfektionsmittel wirken moderat entzündungshemmend und lindern Schmerzen (Polydex, Octenisept).
  • Komplexe Medikamente helfen, mehrere Arten von Bakterien gleichzeitig loszuwerden, da mehrere aktive Komponenten eines unterschiedlichen Wirkungsspektrums (Theraflu LAR) enthalten sind.

Entzündungshemmende Medikamente

Das Hauptziel dieser Sprays besteht darin, Schmerzen zu beseitigen und die Erholungsphase nach Verletzung der Schutzfunktionen der Rachenschleimhaut zu reduzieren. Sie werden bei Symptomen von Angina pectoris, Laryngitis, Pharyngitis, Stomatitis sowie nach chirurgischen Eingriffen in der Mundhöhle - der Entfernung von Zähnen oder Mandeln - eingesetzt. Fast alle entzündungshemmenden Medikamente können ab einem Alter von 4 Jahren eingenommen werden. Unter ihnen:

Feuchtigkeitsspendende und reinigende Produkte

Sie haben keine schwerwiegenden Nebenwirkungen und verursachen in seltenen Fällen allergische Reaktionen, während:

  • pathogene Bakterien und Plaque abwaschen;
  • das entzündete Schleimgewebe erweichen;
  • beseitigen, Reizung, Schmerzen und andere Beschwerden;
  • sind gute prophylaktische Mittel zur Vorbeugung von Erkältungen und Viruserkrankungen, Pharyngitis und Grippe.

Homöopathische Mittel

Homöopathische Arzneimittel werden für Kinder nicht empfohlen, da ihre therapeutische Wirkung nicht nachgewiesen oder unzureichend dargestellt wird. Außerdem können sie nicht in einer regulären Apotheke gekauft werden. Eltern bestellen homöopathisches Halsschmerzen-Spray für Kinder über das Internet aus anderen Ländern (kanadisches Seagate Olive Lef Throat Spray, italienisches Guna Oral Spray, japanisches Aconit), da es in unserem Land fast unmöglich ist, solche Medikamente in Apotheken zu finden.

Kombinierte Vorbereitungen

Unter Kindern und Eltern sind die beliebtesten Medikamente, die aufgrund des Wirkstoffgehalts mit antibakterieller, entzündungshemmender und schmerzstillender Wirkung eine komplexe therapeutische Wirkung haben. Gleichzeitig verstärken die Komponenten die Wirkung voneinander und werden daher als wirksamer angesehen (Kameton und Derinat werden Kindern gezeigt).

Das beste Mittel für den Hals für Kinder unterschiedlichen Alters

Für die Behandlung von Kleinkindern sind Aerosolpräparate unverzichtbar, da die Wirkstoffe der Medikamente praktisch nicht in den Blutkreislauf aufgenommen werden und die Funktion der inneren Organe nicht beeinträchtigen. Eltern müssen jedoch bedenken, dass nur ein Spezialist ein Therapeutikum auswählen sollte.

Bis zu 1 Jahr

Bei Säuglingen ist die Verwendung von Sprays bei der Behandlung des Rachens verboten, da die feine Suspension, die in den Kehlkopf fällt, Laryngospasmus und Erstickung verursachen kann. In seltenen Fällen kann der Arzt Antiseptika verschreiben:

  • Miramistin - zerstört schnell die Mehrheit der grampositiven Bakterien (Staphylokokken, Streptokokken) und Pilze (mehr im Artikel: Wie ist Miramistin für Kinder unter 2 Jahren anzuwenden?). Es kann in Verbindung mit einem Antibiotikum verwendet werden, um die therapeutische Wirkung zu verstärken. Es hat keine Analoga. Die Kosten betragen 350 bis 400 Rubel.
  • Derinat - stimuliert die zelluläre Immunität aufgrund des Gehalts an Natriumdesoxyribonukleinsäure und zusätzlicher Substanzen mit bakteriziden, antiseptischen und tonischen Eigenschaften. Kinder von Geburt an ernannt. Die Kosten betragen 300-350 Rubel.
  • Octenisept ist ein Breitspektrum mit den Wirkstoffen Octenidin und Phenoxyethanol. Die Kosten betragen 500 Rubel.

Die Wahl dieser Medikamente beruht auf der Tatsache, dass sie mit einem mechanischen Spray ausgerüstet sind und das Medikament in großen Tropfen sprühen. In der Regel empfehlen Kinderärzte Aqualore Baby, das bei chronischen Erkrankungen der Atemwege eine antiseptische und entzündungshemmende Wirkung hat (weitere Informationen im Artikel: Anweisungen für Aqualore Baby-Tropfen), um Halsprobleme bei Kindern unter 1 Jahr zu beseitigen. Es wird ab einem Alter von 6 Monaten verschrieben und wird nicht in den Hals, sondern in die Nase gespritzt - das Medikament fließt den Rücken des Nasopharynx hinunter und spült die Entzündungsherde. Kosten - 350 Rubel.

Bis zu 3 Jahre

Halsspray für Kinder ab 2 Jahren ist bereits akzeptabel, sollte aber so sicher, multifunktional und hypoallergen wie möglich sein. Je nach Art der Erkrankung entscheidet der Kinderarzt über die Verwendung eines Arzneimittels, das ein lokales Antibiotikum enthält. Zulässige Mittel umfassen:

  • Spray "Ambulance" wirkt durch pflanzliche Inhaltsstoffe leicht vorbeugend antiseptisch. Wird nicht nur bei Halsschmerzen eingesetzt. Kosten - 145 Rubel.
  • Aquamaris wird verwendet, um die lokale Immunität und die hygienische Behandlung des Halses und der Mundhöhle nach dem Aufenthalt eines Kindes an überfüllten Orten zu stärken (weitere Informationen finden Sie unter Was tun, wenn ein Hals eine stillende Mutter verletzt und wie er behandelt wird). Kosten - 400 Rubel.
  • Ingalipt ist ein wirksames und kostengünstiges Spray, das Streptocid, Norsulfazol, Pfefferminzöl und Thymol enthält (wir empfehlen zu lesen: Ingalipt-Spray für Kinder: wie aufzutragen?). Hilft gegen Husten. In seltenen Fällen verursacht es einen Krampf im Hals. Kosten - 70 Rubel.
  • Orasept ist ein gutes Anästhetikum, das einen Wirkstoff enthält - Phenol. Kontraindiziert für ein Kind mit Leber- und Nierenerkrankungen. Die Kosten betragen 450 Rubel.

Über 3 Jahre alt

Einem Kind, das das 3. Lebensjahr vollendet hat, kann eine große Auswahl an Medikamenten in Form eines Sprays mit stärkerer medizinischer Wirkung angeboten werden:

  • Chlorophyllipt wird bei verschiedenen entzündlichen Prozessen in der Mundhöhle verwendet (Stomatitis, Gingivitis, Pharyngitis, Laryngitis (wir empfehlen zu lesen: Wie können Sie die Laryngitis bei einem Kind zu Hause behandeln?). In extremen Fällen kann es ab 2 Jahren verwendet werden. Kosten - 280 Rubel.
  • Theraflu LAR hat eine antiseptische, antibakterielle und antivirale Wirkung durch den Gehalt an Wirkstoffen - Benzoaxonsäurechlorid, Lidocain, Menthol, Pfefferminzöl. Kosten - 220 Rubel.
  • Tantum Verde hat eine antiseptische, antirheumatische, lokale antipyretische Wirkung und beseitigt entzündliche Prozesse. Der Wirkstoff (Benzydaminhydrochlorid) wird in die Rachenschleimhaut aufgenommen und sammelt sich an, wodurch die therapeutische Wirkung des Arzneimittels erhöht wird (wir empfehlen zu lesen: Was tun, wenn der rote Rachen bei Säuglingen ist?). Kosten - 400 Rubel.
  • Geksoral zerstört die pathogene Mikroflora und lindert Schmerzen, der Wirkstoff ist Hexetidin. Es wird für die meisten Erkrankungen der Mundhöhle (Stomatitis, Verletzungen, Larynxentzündung, Gingivitis) verschrieben. Verursacht keine schweren Nebenwirkungen. Die Kosten betragen 270-300 Rubel.
  • Polydex zerstört die pathogene Mikroflora im Hals, in den Ohren und in der Nase mit Antibiotika - Neomycin und Polymyxin. Sie werden mit einem Kind mit den Besonderheiten der anatomischen Struktur der Atemwege behandelt. Kosten - 260 Rubel.

Die oben genannten Arzneimittel wirken sich nicht auf die Arbeit von Organen und Systemen aus und sind wirksam bei der Bekämpfung pathogener Bakterien im Rachenraum, wenn sie nicht mehr als 3-4 Mal pro Tag für eine Dosis verwendet werden.

Älter als 5 Jahre

Ab dem 5. Lebensjahr erweitert sich die Liste der zugelassenen Arzneimittel:

  • Kameton enthält Chlorbutanolhydrat, Kampfer, Menthol und Eukalyptusöl, die den Blutfluss im Larynx erhöhen, die regenerierenden Funktionen des Schleimhautgewebes anregen, betäuben und das brennende Gefühl beseitigen. Am wirksamsten bei Erkältungen im Anfangsstadium und hilft nicht bei bakteriellen Läsionen des Halses. Das Medikament muss mindestens 3 Minuten im Mund bleiben. Die Kosten betragen 70-100 Rubel.
  • Panavir Inlayt enthält die pflanzlichen Polysaccharide Solanum tuberosum, die bei Herpesviren Entzündungen lindern, die Lymphgewebe und Halsschleimhäute beeinflussen. Wird in der Behandlung von 6 Jahren verwendet. Kosten - 320 Rubel.
  • Yoks (Analoga - Iodinol und Iodovidon, die jeweils 100 Rubel kosten) haben aufgrund von Allantoin und Polyvidon-Iod eine gute adstringierende Wirkung und beschleunigen auch die Regeneration geschädigter Schleimhautgewebe. Es hat ernsthafte Kontraindikationen - beeinflusst die Arbeit des Herzens und der Nieren. Es wird verwendet, um mit 8 Jahren zu behandeln. Die Kosten betragen 250-280 Rubel.
  • Lugol-Spray beschleunigt die Heilung der Schleimhaut aufgrund des Jodgehalts. Es hat einen eigenartigen Geruch und kann Übelkeit oder Erbrechen verursachen. Seien Sie vorsichtig, ab 5 Jahren ernannt. Die Kosten betragen 90-120 Rubel.
  • Proposol ist ein starkes Antiseptikum mit Propolis, Glycerin und Ethylalkohol. Das Medikament ist jedoch stark allergen. Es wird verwendet, um ab 12 Jahren zu behandeln. Die Kosten betragen 180-200 Rubel.

Halssprays: Eine Überprüfung wirksamer Produkte für Erwachsene, Kinder und schwangere Frauen.

Halsschmerzen ist ein Symptom einer viralen oder bakteriellen Infektion, die normalerweise in der kalten Jahreszeit in den Körper eindringt. Halsspray bewältigt leicht die ersten Anzeichen einer Entzündung des Rachens, des Kehlkopfes und der Mandeln. Dies ist eine Durchstechflasche, die das Medikament unter Druck enthält. Beim Spritzen gelangt es in die Schleimhaut, verarbeitet es und übt seine therapeutische Wirkung aus. Für die meisten Menschen ist Spray eine unverzichtbare Sache in einem Erste-Hilfe-Kasten für zu Hause.

Halsspray ist sehr einfach zu bedienen. Beim Sprühen gelangt das Medikament direkt in die Läsion, deckt die Schleimhaut mit einem Schutzfilm ab und gibt ihn aus den vorhandenen Mikroben frei. Im Vergleich zu Tabletten und Pastillen ist die Wirkung eines Rachensprays viel schneller und effektiver. Medikamente, die Teil des Sprays sind, dringen nicht in den Blutkreislauf ein und beeinträchtigen die Funktion der inneren Organe und Systeme nicht.

Wirkmechanismus und Anwendungsmethode

Pharmakologische Wirkung von Rachensprays:

  • Die meisten Medikamente sind Antiseptika. Sie zerstören die Mikroben, die in Mund und Rachenraum leben.
  • Einige Mittel reduzieren die Anzeichen der Krankheit, indem sie die Produktion von Entzündungsmediatoren unterdrücken. Die entzündungshemmende Wirkung von Sprays besteht darin, Schwellungen, Rötungen und Schmerzen zu reduzieren.
  • Symptomatische Maßnahmen zielen darauf ab, Beschwerden, Kribbeln, Brennen und Jucken im Hals zu beseitigen. Nach dem Auftragen verschwinden diese Symptome schnell und dauerhaft. Dank dieser Eigenschaft verschwindet der Schmerz, der Schlaf verbessert sich, der Appetit erscheint und die Effizienz steigt.
  • Sprays auf der Basis von Meerwasser und Phytopräparationen spenden Feuchtigkeit und reinigen die Rachenschleimhaut. Sie sollen die Mundhöhle pflegen und die Schleimhaut vor Reizungen schützen.

Sprühschmerzen im Hals sind bei Konsumenten sehr beliebt und auf dem Pharmamarkt mit vielen Produkten vertreten. Derzeit produzierte Sprays, die Antiseptika, Antibiotika und ätherische Öle enthalten. Neben der anästhetischen, desinfizierenden und einhüllenden Wirkung haben sie bakterizide, heilende und mukolytische Wirkungen.

Um Schleim und Eiter aus dem Hals zu entfernen, muss er zuerst mit Wasser gespült werden. Dadurch können die Wirkstoffe des Sprays in den betroffenen Bereich eindringen. Die Medikamentenflasche muss geschüttelt und der Hebel ein paar Mal gedrückt werden, damit das Produkt in die Düse gelangt. Dann öffne deinen Mund, halte den Atem an, stecke die Düse in deinen Mund und drücke den Hebel zweimal, indem der Ballon nach rechts und links gedreht wird. Es ist für die vollständige Spülung des Pharynx und der Mandeln notwendig. Das Medikament muss 3-5 Minuten im Mund bleiben und eine halbe Stunde nicht essen und trinken. Nach dem Auftragen sollte die Spraykappe entfernt werden, mit Wasser spülen und trocknen. Es ist verboten, an Kappe und Flasche hohe Temperaturen zuzulassen.

Kontraindikationen für die Verwendung von Sprays:

  1. Alter unter 3 Jahren
  2. Bronchialobstruktion,
  3. Drogenunverträglichkeit,
  4. Allergische Reaktionen
  5. Schwangerschaft und Stillzeit,
  6. Atrophie der Schleimhaut.

Die Behandlung mit einem Spray ist zeitlich begrenzt und beträgt in der Regel 5-7 Tage. Die ständige und wiederholte Anwendung des Arzneimittels führt zur Bildung einer mikrobiellen Resistenz gegen seine Bestandteile. In diesem Fall ist es ziemlich schwierig, die Infektion loszuwerden.

Wirksame Halsschmerzsprays

Bei der Auswahl eines Sprühnebels sollte der Hals nicht nur vom Preis geleitet werden. Nicht immer teuer bedeutet, die Erwartungen der Verbraucher zu rechtfertigen. Manchmal erweist sich auch die Billigmedizin als sehr effektiv und von hoher Qualität.

Bei der Auswahl eines Arzneimittels sollte man sich nicht auf den Preis und die Beliebtheit verlassen, sondern auf die Ursachen der Erkrankung und deren Symptome. Nur so kann eine vollständige Erholung ohne Gesundheitsschäden erreicht werden. Nach der Untersuchung und Untersuchung des Patienten wird der HNO-Spezialist das richtige Spray richtig auswählen. Bestimmen Sie unabhängig die Art der Infektion, die die Pathologie verursacht hat, und es ist normalerweise sehr schwierig, ein Spray zu wählen.

  • Wenn die Krankheit durch eine bakterielle Infektion verursacht wird, muss ein Spray mit antimikrobiellen Bestandteilen verwendet werden.
  • Bei viralen Läsionen des Pharynx und des Larynx helfen Sprays mit Anästhetika und Analgetika bei der Behandlung der Beschwerden.
  • Chronische Entzündungen des Rachens, des Kehlkopfes und der Mandeln werden mit einhüllenden und feuchtigkeitsspendenden Mitteln behandelt.

Liste der beliebtesten und effektivsten Rachensprays:

Hexoral

Hexoral ist ein wirksames Spray, das pathogene Pilze und Bakterien zerstört. Es wird für Halsentzündungen, Stomatitis, Zahnfleischentzündung, nach Verletzungen und Entfernung von Zähnen verschrieben. Es hat eine starke antibakterielle Wirkung und wirkt gegen Kokken- und Stäbchenflora. Spray "Geksoral" beseitigt Schmerzen im Mund, Husten und Schwellung der Schleimhaut. Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels bleibt auf der Schleimhaut der Mundhöhle zurück und wird praktisch nicht in das Blut aufgenommen. In dieser Hinsicht hat das "Hexoral" keine schwerwiegenden Nebenwirkungen. Bei längerem Gebrauch ist eine Verletzung der Geschmacksempfindungen möglich, und wenn das Medikament verschluckt wird, kann es zu Erbrechen kommen.

"Aqualore"

Aqualor ist ein Spray für Rhinitis, Tonsillitis, Pharyngitis, Sinusitis und Adenoiditis. Es wird auch als vorbeugende Maßnahme bei Influenza-Epidemien oder nach Besuchen besuchter Orte eingesetzt. Spray "Aqualore" enthält Meerwasser mit seinen nützlichen Spurenelementen. Die unter Druck stehende Lösung spült die pathogene Flora und eitrige Plaque aus, wirkt antiseptisch und analgetisch, beseitigt Unbehagen und Halsschmerzen. Es wird zur Befeuchtung der Mundschleimhaut und zur Linderung von Reizungen bei chronischen Prozessen eingesetzt.

"Lyugol"

„Lugol“ ist eine Jodlösung zur Behandlung des Halses, die seit der Kindheit fast jedem bekannt ist. Derzeit produziert es ein gleichnamiges Spray, das wundheilend und bakteriostatisch wirkt. Seine Beliebtheit beruht auf einer hohen Effizienz und relativ niedrigen Kosten. Die moderne, bequeme Form von Lugol ermöglicht es, den entzündlichen Fokus mit nur einer Berührung zu behandeln. Der Nachteil des Medikaments ist seine Schärfe, die von Kindern und Erwachsenen schlecht vertragen wird und Erbrechen verursachen kann. Es ist verboten, Lugol zu verwenden, wenn Sie allergisch gegen Jod und seine Derivate sind.

"Kameton"

"Kameton" - ein billiges Medikament, das schmerzstillende, desinfizierende und mäßig ablenkende Wirkung hat. Es ist eine ölige Flüssigkeit, die in einem Zylinder mit Dosierventil unter Druck steht. "Kameton" - ein Medikament, das auf ätherischen Ölen basiert und bei Erkältungen angewendet wird. Die Bestandteile des Sprühnebels erhöhen den Blutfluss im Anwendungsbereich des Arzneimittels, stimulieren die Rezeptoren der Schleimhaut, wirken lokal reizend und lokalanästhetisch, begleitet von Kältegefühlen, Brennen und Stechen. Das Medikament befeuchtet die Schleimhaut und normalisiert die Atmung. Kameton ist nur im Anfangsstadium der Krankheit wirksam. Sie bewältigt schwere Entzündungen nicht und zerstört die pathogene Infektion nicht. In solchen Fällen wird empfohlen, das Spray mit antimikrobiellen Mitteln aufzutragen.

Oracept

"Oracept" - ein Medikament, das in Form eines Sprays hergestellt wird und antiseptisch und analgetisch wirkt. Die Wirkstoffe des Medikaments dringen nicht in den systemischen Kreislauf ein, wirken sich nicht auf den gesamten Körper aus, sondern wirken nur lokal. Phenol wirkt fungizid und Glycerin mildert die Halsschmerzen und beugt dessen Irritation vor. Das Spray wird von Patienten und Kindern über 2 Jahren gut vertragen. In seltenen Fällen kann es im Sprühbereich zu Rötungen und Schwellungen kommen. "Orasept" hat eine antimikrobielle Wirkung auf die entzündete Schleimhaut des Pharynx und des Kehlkopfes. Effektives Spray für Stomatitis, Gingivitis und andere Bakteriose der Mundhöhle.

Strepsils

Strepsils ist ein wirksames Spray für die komplexe Therapie von Pharyngitis und anderen Erkrankungen des Halses. Dieses Medikament beseitigt die Symptome der Krankheit: Juckreiz, Schmerzen, Schmerzen. Um mit der Ursache der Pathologie - Infektion fertig zu werden, muss die Therapie mit antibakteriellen Mitteln ergänzt werden. Kontraindikationen für die Anwendung von Sprays: Alter der Kinder, allergische Reaktionen auf die Bestandteile des Arzneimittels.

"Tantum Verde"

"Tantum Verde" ist ein lokales Antiseptikum mit vielen positiven Eigenschaften. Es ist ein Medikament, das in der Pädiatrie häufig zur Behandlung von Halsschmerzen bei Kindern, in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und in der Zahnmedizin verwendet wird. Seine Bestandteile dringen tief in das Epithelium ein und wirken auf das betroffene Gewebe. Tantum Verde ist wirksam gegen Streptokokken-, Staphylokokken-, Pilz- und Virusinfektionen. Es ist ein Analgetikum, das die Produktion von entzündlichen Mediatoren unterdrückt, die Schmerzen verursachen. Es bekämpft effektiv die Entzündungssymptome und senkt die Temperatur lokal. "Tantum Verde" bezieht sich auf lokale nichtsteroidale entzündungshemmende Arzneimittel, die eine analgetische, antipyretische und antirheumatische Wirkung haben. Es wird leicht durch die Schleimhaut aufgenommen und sammelt sich im Läsionsfokus.

"Stopangin"

„Stopangin“ ist ein Spray, das häufig von HNO-Ärzten und Zahnärzten verschrieben wird. Es hat eine blutstillende und antimikrobielle Wirkung, hüllt die Rachenschleimhaut ein und desodoriert sie. Weisen Sie "Stopangin" für Angina pectoris, Pharyngitis, Laryngitis, Mandelentzündung zu. Es verlangsamt das Wachstum der pathogenen Flora und verringert die Anzeichen einer Entzündung.

"Bioparox"

Spray "Bioparox" mit Antibiotika wirkt stark antimikrobiell und ist für die Spülung von Nase und Mund bestimmt. Bei längerem Gebrauch des Arzneimittels wird die Empfindlichkeit von Pilzen und Bakterien darauf praktisch nicht reduziert. Durch das Sprühen an abgelegenen Stellen dringt das Werkzeug in die Menge ein und beseitigt Anzeichen von Entzündungen. Die antimikrobielle Wirkung von "Bioparox" ist wirksam gegen Streptokokken-, Staphylokokken-, Pneumokokken-, Mycoplasmal- und Pilzinfektionen.

Proposol

"Proposol" enthält Propolis - ein natürliches Produkt der Vitalaktivität von Bienen mit starker antimikrobieller Wirkung, das organische Säuren und Mineralien enthält. Dank ihnen wirkt Propolis stark bakterizid und bakteriostatisch. Propolis ist viel wirksamer als einige synthetische Antibiotika. Es verstößt jedoch nicht gegen die Mikroflora und verursacht keine Entwicklung von Dysbiose. Propolis stimuliert das Immunsystem, beschleunigt den Stoffwechsel und die Regenerationsprozesse. Der zweite Wirkstoff des Arzneimittels ist Glycerin, das die Rachenschleimhaut mit Feuchtigkeit versorgt, erweicht und umhüllt. Phenol stärkt die Gefäßwand, schützt das Gewebe vor den Auswirkungen freier Radikale und lindert Schmerzen.

Chlorophyllipt

"Chlorophyllipt" ist ein natürliches Antiseptikum mit antiviraler, antibakterieller, fungizider, antiprotozoaler Wirkung. Es beseitigt Anzeichen von Entzündungen, verdünnt und beseitigt Auswurf und lindert Krämpfe in den glatten Muskeln der Bronchien. Komponenten des Medikaments reduzieren Schmerzen im Hals, lindern Übelkeit, Juckreiz und die damit verbundenen Symptome einer Erkältung. Durch die Behandlung werden Regenerationsprozesse verbessert, die Widerstandsfähigkeit des Gewebes gegen Infektionen erhöht.

Ingalipt

Ingalipt ist ein sehr gutes, wirksames und billiges Medikament, das Schmerzen und Beschwerden im Hals schnell lindert. Ingalipt beginnt die Infektion ab den ersten Tagen der Anwendung zu bekämpfen. Es reduziert die Schmerzintensität, zerstört Keime und lokale Anzeichen einer Entzündung, hat antitussive Wirkung, heilt Schäden im Mund. Die Bestandteile des Medikaments erweichen Halsschmerzen und reinigen die Schleimhaut von eitrigen Überfällen. "Ingalipt" - ein hypoallergenes Medikament mit einem Minimum an Nebenwirkungen.

Teraflu

"Theraflu" - ein Arzneimittel, das die ausgeprägten antiseptischen Eigenschaften mit einem angemessenen Preis kombiniert. Die analgetische Wirkung ist auf die Taubheit der Schleimhaut unmittelbar nach der Spülung zurückzuführen. Die Sprühwirkung hält mehrere Stunden an. Vor dem Einsatz sollten Sie einen Spezialisten konsultieren.

"Miramistin"

Miramistin ist ein antimikrobielles Breitbandspektrum, das nicht nur in der HNO-Praxis, sondern auch in der Chirurgie, Gynäkologie, Dermatologie und Venerologie verwendet wird. Otolaryngologen verschreiben ein Medikament zur Behandlung von eitrigen Entzündungen des Pharynx, des Kehlkopfes und der Nasennebenhöhlen. In der Regel wird "Miramistin" in Kombination mit Antibiotika verschrieben, um die Wirksamkeit der Behandlung zu erhöhen.

"Derinat"

"Derinat" - der beste Verteidiger der Halsschmerzen. Dieses Arzneimittel hat antivirale, immunmodulatorische und reparative Wirkungen. Zu präventiven Zwecken wird das Medikament in der kalten Jahreszeit und bei Epidemien eingesetzt. Nach dem Verlauf der Anwendung heilt "Derinat" die lose Schleimhaut und ist vollständig wiederhergestellt.

Angilex

"Angilex" - ein antimikrobielles Medikament mit analgetischer Wirkung. Es hat eine bakterizide, bakteriostatische und fungizide Wirkung und ist bei entzündlichen Erkrankungen des Halses und der Mundhöhle indiziert. Lindert Schmerzen beim Zahnen bei Kindern, die älter als 2 Jahre sind, und hilft, die Auswirkungen von Operationen bei Erwachsenen zu bewältigen.

Halssprays für die Schwangerschaft

Jedes Medikament, das zur Behandlung schwangerer Frauen bestimmt ist, muss für den Fötus wirksam und sicher sein. In dieser besonders wichtigen Zeit im Leben sollte jede Frau für die Behandlung des Halses Volksheilmittel wählen. Aber auch unter den Medikamenten gibt es sichere Aerosole, die die Symptome der Pathologie schnell und dauerhaft beseitigen.

Nur ein Fachmann hilft, das richtige Medikament für schwangere Frauen auszuwählen. Erlaubte Rachensprays - Stopangin, Tantum Verde, Ingalipt. Sprays auf Jodbasis sind für schwangere Frauen strengstens verboten.

Kehlspray für Kinder

Kinder unter 3 Jahren sollten die meisten Sprays von Halsschmerzen nicht verwenden, da sie Laryngospasmen hervorrufen können - einen Reflexstopp als Reaktion auf eine Reizwirkung.

Ab dem Alter von 3 Jahren werden Ingalipt und Hexoral für Kinder verordnet, Tantum Verde ab 4 Jahren, Kameton ab 5 Jahre, Stopangin ab 8 Jahre. Sehr junge Kinder durften das Spray "Erste Hilfe", das nur aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht - Phytoextrakte.

Für die Behandlung von Kindern des ersten Lebensjahres verschreiben Experten das Spray „Aqualore Baby“. Dies ist eine sanfte Dusche, die das Waschen der Nasenhöhle und des Rachens ermöglicht. Es ist für die tägliche Hygiene des Nasopharynx sowie für die Behandlung von Halsschmerzen mit akuten respiratorischen Virusinfektionen, Grippe, nach medizinischen Manipulationen, zur Vorbeugung von Erkältungen, bei der komplexen Therapie von Adenoiditis, Rhinitis, Sinusitis, Pharyngitis, Laryngitis, Gingivitis, Parodontitis gedacht.

Für Kinder über 1 Jahr eignet sich Aquamaris-Baby-Spray und für Kinder über 2 Jahre und Erwachsene die Aquamaris-Normen. Spurenelemente des Medikaments stimulieren die Immunantwort und erhöhen die Widerstandskraft des Körpers gegen pathogene Mikroben.

Altersgrenzen sowie Nebenwirkungen von Arzneimitteln sind in den Anweisungen angegeben, die vor der Verwendung des Arzneimittels untersucht werden müssen.

Unter den vorhandenen Medikamenten aus dem Rachen, die in Form eines Sprays hergestellt werden, wählt jeder für sich das Beste aus. Medikamente, die den Zustand einiger Patienten schnell lindern, können für andere unwirksam sein oder eine unerwünschte allergische Reaktion verursachen. Ein kompetenter HNO-Arzt, kein Apotheker in einer Apotheke, muss ein bestimmtes Medikament auswählen. Nur so kann die Krankheit schnell und ohne gesundheitliche Schäden überwunden werden.

Kehlspray für Kinder ab 3

Sprays werden ab den ersten Tagen der Infektion verschrieben. Es ist wichtig, das richtige Medikament zu wählen, es beschleunigt die Beseitigung von Infektionen und verringert das Risiko von Komplikationen. Sprays sind von unterschiedlicher Art, die Wahl des Medikaments ist in jedem Fall besser, einen Spezialisten bereitzustellen.

Inhalt:

Arten von Halssprays

Es werden viele Arten solcher Medikamente hergestellt, deren Hauptvorteil in dem gezielten Treffer liegt, wo er benötigt wird. Und die Struktur des Sprays lässt seine Partikel tief genug in die Gewebe des Oropharynx eindringen. Alle Sprays sind in folgende Typen unterteilt:

  • Reinigungs- und Feuchtigkeitssprays In der Regel enthalten diese Sprays Substanzen natürlichen Ursprungs; sie spülen die Schleimhaut, reinigen sie von Entzündungsprodukten und lindern das Gefühl der Trockenheit;
  • Sprays mit entzündungshemmenden Eigenschaften - mit erheblichen Schwellungen und Schmerzen verwendet;
  • Sprays mit antiseptischen Eigenschaften - werden zu Beginn der Krankheit verwendet, wenn nicht bekannt ist, welcher Erreger sie verursacht hat; Antiseptika wirken gegen pathogene Bakterien, Viren und Pilze;
  • Sprays mit antibakteriellen Eigenschaften - für bakterielle (hauptsächlich eitrige) Infektionen von HNO-Organen;
  • Sprays mit antiviraler Wirkung - helfen bei der Behandlung von Viruserkrankungen, einschließlich Grippe und Herpes-Halsschmerzen;
  • Sprays mit komplexer Zusammensetzung (kombiniert) - können eine andere Zusammensetzung haben, um die Infektion abzutöten, Entzündungen und Halsschmerzen zu beseitigen;
  • Homöopathische Sprays - Mikrodosen von speziell ausgewählten Kräuterextrakten, die den Zustand des Patienten erheblich lindern können.

Eine große Auswahl an Medikamenten erlaubt es dem Patienten nicht, das Spray auszuwählen, das am effektivsten ist. Das Beste ist, dass der Arzt diese Aufgabe meistern wird, der bereits aussagt, was die Krankheit angeblich verursacht hat. Er kann das Spray auch ersetzen, wenn es sich als unwirksam erweist.

Wann werden Rachensprays verwendet?

Sprays werden bei folgenden Erkrankungen eingesetzt:

  • Virusinfektionen, einschließlich Grippe und Herpes-Halsschmerzen;
  • bakterielle eitrige Infektionen im Hals und im Mund - Halsschmerzen, Gingivitis, Stomatitis usw.;
  • Candidiasis (Soor) der Mundhöhle;
  • chronische Tonsillitis, Pharyngitis, Adenoiditis;
  • mit Verletzungen der Wände des Oropharynx und der Mundhöhle als Anästhetikum und Abschwellungsmittel;
  • als Antiseptikum und Anästhetikum bei speziellen medizinischen Manipulationen eines Otolaryngologen oder eines Zahnarztes.

Gegenanzeigen

Sprays sind nicht vorgeschrieben:

  • mit individueller Intoleranz;
  • für Kinder bis zum Alter von drei Jahren - Spritzen kann zu einem Krampf des Kehlkopfes oder der Bronchien führen - das Kind beginnt zu würgen;
  • Jodsprays werden Schwangeren und stillenden Müttern nicht verschrieben;
  • Patienten mit Atrophie der Schleimhäute sollten individuell behandelt werden, wobei der Zustand des Patienten zu berücksichtigen ist.

Wie verwende ich Kehlsprays?

Die Verwendung von Sprays erfordert die Einhaltung bestimmter Regeln:

  • Bevor Sie das Spray verwenden, müssen Sie etwas Wasser trinken - dies entfernt den Schleim im Hals und lässt das Spray besser an den Wänden des Pharynx verteilt werden.
  • Die Sprühflasche sollte unten gehalten werden und die Düsenspitze an die richtige Stelle bringen. Klicken Sie auf die Durchstechflasche so oft, wie es in den Anweisungen zulässig ist, und nicht mehr.
  • innerhalb von 30 Minuten nach dem Auftragen des Sprays kann Wasser und Nahrung nicht gegessen werden;
  • im Abstand von mindestens zwei Stunden werden verschiedene Halssprays aufgetragen.

Was ist der effektivste Halsspray?

Die Sprühauswahl sollte individuell sein. Selbst Sprays, die zur gleichen Gruppe von Medikamenten gehören, werden von verschiedenen Patienten mit derselben Krankheit unterschiedlich übertragen. Spray sollte wie folgt gewählt werden:

  • wenn im Hals starke Schwellungen und Schmerzen zu den kombinierten Sprays passen Kameton, Anti-Angina;
  • Wenn eine eitrige Tonsillitis einsetzt, eignet sich Ingalipt, Chlorophyllipt als Hilfsmittel. Die Hauptbehandlung sollte vom Arzt verordnet werden.
  • wenn Soor oder Pilzpharyngitis betroffen ist, sollte Miramistin-Spray bevorzugt werden;
  • Wenn die Hauptbeschwerde trockener Hals ist, kann sie mit Proposol, Aqua Maris entfernt werden.

Halsspray für Kinder ab 3,4,5,6,7,8 Jahre

In der Pädiatrie werden die folgenden Sprays je nach Alter des Kindes angewendet:

Gibt es billige Sprays?

Die Preise für solche Medikamente sind sehr unterschiedlich. Günstiges Spray aus Halsschmerzen kostet im Durchschnitt 200 - 300 Rubel. Aber es gibt Sprays, die 1000 Rubel und mehr kosten. Von den billigen Sprays empfahlen sich bewährte Präparate wie Kameton und Ingalipt am besten, ihre Preise überstiegen nicht 100 Rubel.

Antiseptische Sprays

Antiseptische Sprays verschreiben:

  • akute Virusinfektionen mit Halsschmerzen und Husten;
  • mit eitrigen entzündlichen Prozessen im Hals und in der Mundhöhle - als symptomatische adjuvante Behandlung;
  • mit langanhaltenden entzündlichen Prozessen im Hals;
  • bei Stomatitis jeglicher Herkunft;
  • bei oralen Eingriffen, die von Otolaryngologen und Zahnärzten durchgeführt werden.

Sprays mit antiseptischen Eigenschaften werden aufgeteilt:

  • Jod enthaltend;
  • kein Jod haben;
  • basierend auf Propolis.

Jodsprays

Jodsprays sind gute Antiseptika, die Krankheitserreger aktiv abtöten. Sie lindern auch Entzündungen und Schwellungen des Gewebes gut. Die Zusammensetzung moderner jodhaltiger Sprays umfasst Povidon-Jod, das gegen die meisten Arten von Infektionen wirksam ist, die Krankheiten in diesem Bereich verursachen.

Jodhaltige Sprays werden nicht zur Schilddrüsenüberfunktion verschrieben (Jod sammelt sich in der Schilddrüse und verbessert dessen Funktion weiter), Jodintoleranz bei einzelnen Frauen, schwangeren Frauen und stillenden Müttern.

Jodsprays werden nicht länger als 5-7 Tage verordnet, um die Ansammlung von Jod zu verhindern. Längerer Gebrauch kann zu Jodismus führen: Auftreten von Hautausschlag, Sabbern, Schwellung des Gesichts, Geschmacksstörungen. Das Auftreten von Iodismus-Symptomen erfordert die Aufhebung der Behandlung.

Jod-Ka - 10% ige Lösung in Fläschchen mit einem Spray

Der Wirkstoff des Sprays ist Polyvidon-Jod. Spray hat antiseptische Eigenschaften, reduziert Entzündungen. Die Kontraindikationen sind die gleichen wie für alle Ihre Sprays. Kinderspray darf bis 10 Jahre.

Dosierung: von einem Arzt individuell ausgewählt.

Preisspray Yod-Ka 100 - 130 Rubel.

1% Lugol-Spray

Jod in der Zusammensetzung von Lugol hat eine Wirkung, die für alle Jod enthaltenden Arzneimittel charakteristisch ist. Lugol ist eine wirksame Behandlung von Halskrankheiten, die seit Jahrzehnten angewendet wird. Heute wird es in einer neuen Darreichungsform in Form eines Sprays hergestellt, was viel praktischer ist. Kindern wird ein Spray verschrieben, wenn sie bereits wissen, wie sie willkürlich den Atem anhalten können, da das Einatmen des Sprays zu Atemproblemen bei Kindern führt.

Lugol wird nicht für individuelle Unverträglichkeiten, Hyperthyreose, unter 8 Jahren, schwangere Frauen und stillende Mütter verschrieben.

Dosierung: Lugol wird vor dem Hintergrund des Atemanhaltens durch einmaliges Drücken auf den Flaschenkopf bis zu 6 Mal pro Tag gestreut.

Preis Lugol Spray etwa 95 - 125 Rubel.

Spritzpistolen

Ein Kombinationsspray, das Povidon-Jod und Allantoin enthält (ein Adstringens, das die Regeneration des Gewebes fördert). Das Spray wird für verschiedene Infektionen verwendet und hat Standardkontraindikationen für die Anwendung. Kinderspray ab 8 Jahren erlaubt.

Yoks-Teva-Spray mit der gleichen Zusammensetzung ist ein Synonym für Yox.

Dosierung: Sprühen Sie 1-mal pro Tag 1 Sprühspray in jede Richtung auf das Sprühgerät.

Preis: Sprays von 200 bis 280 Rubel.

Antiseptische Sprays ohne Jod

0,2% Aerosol Hexoral

Hexoral enthält ein wirksames Antiseptikum, Hexetidin, das pathogene Bakterien, Pilze und Viren abtötet. Spray für Infektionen des Oropharynx vorgeschrieben, kann für schwangere Frauen und stillende Mütter verwendet werden. Spray kann nicht mit individueller Unverträglichkeit seiner Bestandteile, dem Vorhandensein von Geschwüren und Erosionen im Mund von Kindern unter 6 Jahren verwendet werden.

Dosierung: Sprühen Sie auf den Hintergrund, indem Sie den Atem anhalten, indem Sie 1 - 2 Sekunden lang die Atemmaske zweimal täglich drücken.

Gleichbedeutend mit Hexoral sind 0,2% Maxicold ENT und 0,2% Stopangin-Spray, die sich nur in der Zusammensetzung der Hilfsstoffe unterscheiden. Analoga - alle antiseptischen Sprays.

Preis: Hexoral роз Aerosol etwa 300 Rubel.

0,01% ige Lösung von Miramistin in Flaschen mit einem Spray

Effektives modernes Antiseptikum, hemmt die Reproduktion fast aller Krankheitserreger. Weisen Sie alle Kontingente von Patienten mit einer Infektion des Oropharynx und der Mundhöhle zu. Kann zur Behandlung von Schwangeren und stillenden Müttern verwendet werden. Miramistin kann bei individueller Intoleranz und Säuglingen bis zu 3 Jahren nicht angewendet werden.

Dosierung: Miramistin spült den Hals durch viermaliges Drücken auf den Phiolenkopf alle 2 Stunden. Kinderarzt wählt die Dosis individuell aus.

Es gibt keine Synonyme für Miramistin, Analoga sind alle antiseptische Sprays.

Preis: Miramistin - 350-400 Rubel.

1,4% Sprühwasser oder

Die Zusammensetzung von Orasept umfasst antiseptisches Phenol, dessen Wirkung durch das im Spray vorhandene Glycerin gemildert wird. Es ist für Halsentzündungen vorgeschrieben. Phenol ist eine toxische Substanz, daher wird Orasept nicht bei chronischem Leber- und Nierenversagen verschrieben. Spray ist nicht für individuelle Intoleranz und unter 3 Jahren vorgeschrieben. Schwangere und stillende Mütter von Orasept dürfen nur auf Anweisung eines Arztes angewendet werden.

Dosierung: Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren bewässern alle 3 Stunden und drücken dreimal auf das Sprühgerät. Die Dosierung für Babys wird vom Arzt individuell ausgewählt.

Es gibt keine Synonyme für Orasept, Analoga - alle Sprays mit antiseptischer Wirkung.

Preis: Oracept von 300 bis 400 Rubel.

0,2% Chlorophyllipt-Spray

Die Struktur von Chlorophyllipt enthält Extrakte aus Eukalyptusblättern. Es hat ein ausgeprägtes antimikrobielles Mittel (unterdrückt die Vitalaktivität pathogener Staphylokokken besonders gut) sowie weniger ausgeprägte antimykotische und entzündungshemmende Wirkungen. Verschreiben Sie ein Spray für Infektionen der oberen Atemwege und der Mundhöhle, einschließlich schwangerer Frauen und stillender Mütter.

Kontraindikationen: individuelle Intoleranz, atrophische Prozesse in den HNO-Organen. Nicht für Kinder empfohlen.

Dosierung: von einem Arzt ausgewählt. Die Halsspülung kann standardmäßig 4-mal durch zweimaliges Drücken der Spritze erfolgen. Die Behandlung dauert 4 Tage.

Es gibt keine Synonyme für Chlorophyllipt, alle antiseptischen Sprays sind Analoga.

Preis: etwa 200 Rubel.

2,5% Aerosol Hexasprey

Hexasprey enthält antiseptisches Biclotymol, das antiseptische Eigenschaften hat. Spray gut beseitigt Schwellungen und Halsschmerzen. Es wird für Infektionen der oberen Atemwege verschrieben, die von Halsschmerzen begleitet werden. Erlaubt, schwangere Frauen und stillende Mütter zu ernennen. Kann nicht bei individueller Intoleranz und Kindern unter 6 Jahren angewendet werden.

Dosierung: Sprühen Sie alle 6 Stunden durch zweimaliges Drücken auf den Flaschenkopf (in entgegengesetzte Richtungen).

Synonyme für Hexaspray werden nicht gemacht, Analoga sind alle antiseptische Sprays.

Preis: Hexasprey von 250 bis 300 Rubel.

Lösung in Flaschen mit Octenisept-Spray

Das Spray enthält eine 0,1% ige Lösung von Octenidin und eine 2% ige Lösung von Phenoxyethanol. Die Kombination zweier Antiseptika steigert ihre Aktivität gegen pathogene Mikroorganismen gegenseitig. Anwendung bei akuten entzündlichen Erkrankungen der Organe der oberen Atemwege aller Herkunft. Es ist zulässig, sich bei Schwangeren und stillenden Müttern zu bewerben. Gilt nicht für die individuelle Unverträglichkeit der Bestandteile des Arzneimittels und bis zu 3 Jahren.

Dosierung: Dreimal täglich einen Druck auf das Sprühgerät auf jeder Seite des Halses.

Die Synonyme von Octenisept werden nicht hergestellt, Analoga sind alle antiseptische Sprays.

Preis: Octenisept 450 - 480 Rubel.

Propolis-Sprays

Solche Sprays werden für Infektionen der oberen Atemwege und der Mundhöhle jeglichen Ursprungs verschrieben. Propolis ist ebenso wirksam gegen pathogene Mikroflora.

Es ist auch in der Lage, die Widerstandsfähigkeit (Immunität) der Schleimhäute gegen Infektion zu erhöhen, lokale Immunität, fördert eine schnelle Geweberegeneration. Die Einzigartigkeit von Propolis-Sprays besteht darin, dass pathogene Mikroorganismen keine Resistenz (Immunität) gegen sie entwickeln können. Diese Sprays eignen sich besonders für Menschen mit chronischen Erkrankungen der oberen Atemwege, die häufig mit Antibiotika behandelt werden.

Sprühen Sie Proposol

Proposol enthält Propolis, Glycerin und 96% Ethylalkohol. Er hat alle Eigenschaften von Propolis, lindert Irritationen und Schmerzen. Proposol wird für Infektionen und Entzündungen der oberen Atemwege verwendet. Zugelassen für schwangere Frauen und stillende Mütter. Sie gilt nicht für individuelle Intoleranz und Babys bis zum Alter von 3 Jahren.

Dosierung: Zweimal täglich zwei Mal auf die Atemmaske drücken (jede Sekunde eine Sekunde lang). Die Therapiedauer beträgt nicht mehr als eine Woche.

Preis: Sprühen Sie Proposol etwa 130 Rubel.

Antibiotika-Sprays und Sprays

Ingalipt sprühen

Ingalipt-Spray enthält zwei lösliche Sulfanilamide mit antibakterieller Wirkung, Thymol-Antiseptika, ätherische Eukalyptusöle und Pfefferminz.

Das komplexe Zusammenspiel der Komponenten sorgt für eine hervorragende therapeutische Wirkung: Die pathogene Mikroflora wird unterdrückt, Entzündungen, Reizungen und Schmerzen werden entfernt. Inhaliptikum bei Infektionen des Oropharynx verschrieben. Spray darf auf schwangere Frauen und stillende Mütter aufgetragen werden. Nicht angewendet bei Überempfindlichkeit des Körpers und bis zu 3 Jahren.

Dosierung: Alle 6 Stunden wird 1 - 2 Sekunden lang gespült.

Preis: Ingalipt 100 - 115 Rubel sprühen.

Halsschmerzen-Spray

Das Spray enthält Chlorhexidin-Antiseptikum und Lokalanästhetikum Tetracain. Anti-Angina pectoris wird bei Infektionen der oberen Atemwege angewendet. Wie vom Arzt verordnet, kann das Spray zur Behandlung von Schwangeren und stillenden Müttern verwendet werden. Kontraindiziert bei Phenylketonurie (schwere erbliche Stoffwechselstörung), individueller Intoleranz und bis zu 10 Jahren.

Dosierung: Sprühen Sie in den Hals vor dem Hintergrund des Atemanhaltens; Erwachsene 1-2, um den Kopf der Flasche alle 2 Stunden zu drücken, Kinder unter 15 Jahren - 1 Presse alle 6 Stunden. Die Behandlung dauert 5 Tage.

Preis: etwa 300 Rubel.

Sprühen Sie Kameton

Das kombinierte Spray enthält Chlorbutanol-Hemidrat, ätherisches Öl aus Kampfer, Levomenthol und Eukalyptus. Entfernt Entzündungen und Schmerzen und hat leichte antiseptische Eigenschaften. Es wird verschrieben bei Infektionen der oberen Atemwege mit starken Schmerzen. Schwangere und stillende Mütter dürfen das Spray mit Genehmigung des Arztes verwenden. Kameton ist bei individueller Intoleranz und bis zu 5 Jahren kontraindiziert.

Dosierung: Besprühen Sie den Flaschenkopf alle 4 Stunden durch zweifaches Drücken auf den Flaschenkopf. Die Dosierung von Kindern wird individuell angepasst.

Preis: Kameton 70 - 110 Rubel.

Spray Theraflu Lar

Kombiniertes Spray mit Benzohexoniumchlorid und Lidocain. Es ist in der Lage, die Fortpflanzung von Bakterien und Pilzen Mikroflora zu unterdrücken, gut Halsschmerzen lindert. Es wird zur Behandlung von Mischinfektionen (bakteriellen und Pilzinfektionen) der oberen Atemwege verwendet. Theraflu Lar ist bei schwangeren Frauen und stillenden Müttern bei Überempfindlichkeit des Körpers bis zum Alter von 5 Jahren kontraindiziert. Längerer Gebrauch kann die Zunge und Zähne braun färben. Es gab eine Überdosis Übelkeit und Erbrechen.

Dosierung: für Erwachsene alle 2 Stunden 4 Mal auf das Sprühgerät drücken. Kinder 2 Klicks alle 4 Stunden. Bewerben Sie sich 4 - 5 Tage.

Preis: etwa 300 Rubel.

Dosierspray Novosept Forte

Kombiniertes Spray, das Cetylpyridiniumchlorid, Tetracainhydrochlorid und Zink enthält. Novosept Forte kommt der Infektion gut entgegen, lindert Entzündungen, Schwellungen und Schmerzen. Anwendung bei bakteriellen Infektionen der oberen Atemwege sowie bei Virusinfektionen zur Verhinderung eitriger Komplikationen. Novosept Forte kann nicht bei individueller Intoleranz, chronischem Nieren- und Leberversagen, Kindern, schwangeren Frauen und stillenden Müttern angewendet werden. Es gab Fälle von Überdosierung mit Atemdepression und Herzaktivität.

Dosierung: Spritzen Sie den Atem an, wenn Sie den Atem anhalten, und drücken Sie dreimal im Abstand von 2 Stunden auf das Beatmungsgerät. Die Therapiedauer beträgt 5 Tage.

Preis: Novosept Forte etwa 300 Rubel.

Strepsils Plus dosiertes Spray

Kombiniertes Mittel, das in seiner Zusammensetzung Amylmetacresol, Dichlorbenzylalkohol (Antiseptika, die die gegenseitige Wirkung verstärken) und Anästhetikum Lidocain aufweist. Die Fähigkeit des Sprays, die Schwellung schnell zu entfernen, ermöglicht es Ihnen, ihn bei akuter Laryngitis (Entzündung des Larynx) zu verschreiben. Zugelassen für schwangere Frauen und stillende Mütter. Es wird nicht empfohlen, eine individuelle Intoleranz und Kinder unter 12 Jahren zu ernennen.

Dosierung: Sprühen Sie alle 2 Stunden doppelt auf den Flaschenkopf. Dauer der Anwendung - nicht mehr als 5 Tage.

Der Preis beträgt 300 - 450 Rubel.

Entzündungshemmende Sprays

Spray dosiertes Tantum Verde

Der Wirkstoff des Sprays ist Benzydaminhydrochlorid - eine Substanz, die Entzündungen und Schmerzen perfekt lindert. Spray zur Behandlung von Halsentzündungen bei schweren Entzündungen und Schmerzen. Es ist zulässig, sich bei Schwangeren und stillenden Müttern zu bewerben. Tantum Verde ist bei Phenylketonurie, individueller Intoleranz und Kindern unter 4 Jahren kontraindiziert.

Tantum Verde hat Synonyme (Arzneimittel mit der gleichen Zusammensetzung): Sprays Oralsept und Tenflex.

Dosierung: Erwachsene nehmen 4 bis 6 Dosen (Druck auf den Flaschenkopf) alle 2 bis 3 Stunden ein. Kinder - wie von einem Arzt verordnet.

Preis: etwa 300 Rubel.

Antivirale Sprays

Gel-Spray Panavir Inlayt

Die Zubereitung enthält Stärkepolysaccharide aus Kartoffelknollen. Unterdrückt die Vitalaktivität von Viren und stärkt die Widerstandskraft des Körpers gegen Infektionen. Beseitigt Entzündungen und Schwellungen, stimuliert Regenerationsprozesse. Es wird für Infektionen des Halses und der Mundhöhle verschrieben. Es ist zulässig, sich an schwangere Frauen zu wenden. Gegenanzeigen: individuelle Unverträglichkeit der Bestandteile des Sprays, Alter des Kindes und Stillen.

Dosierung: Das Gel wird durch zweimaliges Drücken auf den Zerstäuber (halten Sie den Atem an) zweimal täglich gesprüht.

Preis: Gel - Panavir Inlayt Spray - 290-450 Rubel.

Sprays mit reinigenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften

Dies sind Sprays, die hypertonische (über 0,9% ige Konzentration) oder isotonische (0,9%) sterile Lösungen von Meerwasser enthalten. Hypertonische Sprays reinigen und befeuchten nicht nur die Schleimhaut, sondern erhöhen auch deren Widerstandsfähigkeit (Fähigkeit, der Einführung pathogener Mikroflora zu widerstehen). Bei erhöhter Trockenheit der Schleimhaut (z. B. bei atrophischen Prozessen) werden isotonische Lösungen von Meerwasser verordnet.

Zu diesen Medikamenten gehören Aqua Maris, Aqualor, Aquamaster, Aqualor Soft und andere. Die Lineale dieser Sprays können hypertonische und isotonische Lösungen sowie zusätzliche Komponenten enthalten, die die Hauptwirkung des Sprays verstärken.

Sprühen Sie Aqua Maris

Hypertonisches Spray, das auf dem Wasser der Adria basiert, befreit den Schleim von überschüssiger Flüssigkeit und lindert Schwellungen. Die Zellen der Infektionserreger werden dehydriert und sterben ab, die Immunität der Schleimhäute steigt. Es wird zur Behandlung akuter Infektionen der oberen Atemwege und bei einigen chronischen Entzündungsprozessen eingesetzt. Bei erhöhter Trockenheit der Schleimhäute wird ein isotonischer Aqua Maris-Spray bevorzugt. Die Dosierungsform des Sprays ist nicht Kindern unter 3 Jahren zugeordnet.

Dosierung: Spülung von 3 - 4 Druck alle 2 - 3 Stunden.

Preis: Aqua Maris 250 - 300 Rubel.

Homöopathische Sprays

Sprühen Sie Golaprop

Golaprop besteht nur aus natürlichen Substanzen, hauptsächlich pflanzlichen Ursprungs. Es hat antiseptische Eigenschaften, reduziert Entzündungen, erhöht die Widerstandskraft der Gewebe gegen die Infektion. Kindern, die den Atem nicht anhalten können (bis zu 3 Jahre) und bei individuellen Unverträglichkeiten der Bestandteile, wird kein Spray verabreicht.

Dosierung: Erwachsene 4 Injektionen, Kinder 2 Injektionen alle 6 Stunden.

Preis: Golaprop um 30 $. Im häuslichen Apothekennetz tritt fast nie Spray auf.

Guna-Oral sprühen

Dieses homöopathische Spray hat auch eine natürliche Zusammensetzung. Durch die präzise Kombination von Mikrodosebestandteilen kann es gegen alle Arten von Infektionen wirken, die Erkrankungen des Halses und der Mundhöhle verursachen. Es lindert Entzündungen und Schwellungen und erhöht die lokale Immunität. Kontraindikationen sind die gleichen wie beim Golaprop-Spray.

Dosierung: Spülen Sie den Hals dreimal am Tag, nach Aussage der Zeugen können Sie dies jede Viertelstunde tun. Die Dosierung von Kindern wird von einem Arzt verordnet.

Preis: Guna-Opal-Spray (50 ml-Flasche) ca. 30 US-Dollar. Im häuslichen Apothekennetz tritt fast nie Spray auf.