Sialor Aqua für Neugeborene

Die Erkältung eines kleinen Kindes ist ein verbreitetes Phänomen, da sein Immunsystem noch nicht perfekt ist. Daher leiden Kinder häufiger als Erwachsene an Erkältungen mit Rhinitis. Dann werden Fieber, Kopfschmerzen und Schwäche durch verstopfte Nase und Atemnot ergänzt. Infolgedessen verschlechtert sich der Zustand des Babys, es schläft nicht gut, ist launisch. Rhinitis kann mit Hilfe spezieller Arzneimittel beseitigt werden.

Sialor Aqua ist ein Arzneimittel, das Meerwasser und Spurenelemente enthält. Das Medikament wirkt sich günstig auf den Zustand der Naseninnenschicht aus. Das Medikament verdünnt schnell den Schleim und normalisiert seine Produktion. Unter seinem Einfluss nimmt die Schwere der Entzündung ab, beschleunigt die Wiederherstellung der inneren Nasenschale.

Sialor Aqua: Zusammensetzung und Eigenschaften

Das Medikament wird durch Nasentropfen repräsentiert, die die folgenden Substanzen enthalten:

  • Meerwasser;
  • Wasser;
  • Natrium;
  • Magnesium;
  • Kalzium;
  • Kalium;
  • saure Salze der Kohlensäure;
  • Salzsäuresalze;
  • Salze der Schwefelsäure.

Tropfen sehen aus wie eine Flüssigkeit mit einer transparenten Farbe oder mit einem hellen Perlmuttton. Die Lösung wird mit 10 ml Tropfflaschen in Flaschen gefüllt.

Eigenschaften des Arzneimittels aufgrund der Bestandteile, die in seiner Zusammensetzung enthalten sind:

  • Das Medikament sättigt die Nasenhöhle mit Feuchtigkeit und behält seinen normalen Zustand bei.
  • Beschleunigt die Verdünnung des Schleims in der Nase und führt zum Abfluss.
  • Aufgrund von Mikroelementen, die das Medikament enthalten, nimmt der Schweregrad der Entzündung ab.
  • Das Medikament stimuliert die Heilung geschädigter Bereiche der Schleimhaut und deren Wiederherstellung.
  • Die Lösung verbessert die Funktionalität der Ziliarzellen der Nasenschleimhaut.
  • Das Medikament macht die Schleimhaut resistent gegen den Angriff schädlicher Mikroorganismen und verhindert Infektionskrankheiten.
  • Die Lösung wäscht reizende Substanzen aus der Schleimhaut und beugt Allergien beim Kind vor.

Sialor Aqua hat ein breites Wirkungsspektrum und wird daher für verschiedene Krankheiten und Leiden verschrieben. Das Medikament wird zur Vorbeugung, Behandlung von Krankheiten und zur Pflege der inneren Nasenmembran verwendet.

Wie in der Gebrauchsanweisung angegeben, wird dem Kind in folgenden Fällen Sialor Aqua verordnet:

  • Adenoide Wucherungen. Mit einer Zunahme der Nasopharynx-Mandeln verbessert das Medikament die Nasenatmung, normalisiert die Aktivität der Flimmerhärchen und verhindert die Infektion durch pathogene Mikroorganismen.
  • Sinusitis virale oder bakterielle Ätiologie mit akutem oder chronischem Verlauf.
  • Hormonelle Rhinitis bei schwangeren Frauen, die als Folge einer hormonellen Anpassung auftritt.
  • Eine laufende Nase, deren Erreger Viren oder Bakterien sind. Die Lösung reduziert Staus, sättigt mit Feuchtigkeit und beschleunigt die Ausscheidung von Mukonasalsekret.
  • Allergische laufende Nase. Das Arzneimittel reinigt die Nase von allergischen Mediatoren (Histamin usw.), die aus Mastzellen, Labrozyten (Mastzellen) ausgeschieden werden. Nach der Anwendung von Tropfen werden die Manifestationen der Allergie weniger ausgeprägt.
  • Vasomotorische Rhinitis (Atmung in der Nase durch Verengung der Nasengänge). Mineralien beschleunigen die Heilung geschädigter Schleimhautbereiche. Nach dem Befeuchten der inneren Schale verbessert sich die Nasenatmung und die Schleimabgabe beschleunigt sich.

Sialor Aqua wird zur Vorbeugung von Influenza und akuten Infektionen der Atemwege bei Epidemien eingesetzt. Darüber hinaus dient das Medikament zur hygienischen Behandlung der Nasengänge nach einer Operation.

Anwendung und Dosierung

Sialor Aqua darf für Patienten unterschiedlicher Altersklassen verwendet werden. Egal wer krank wird: Ein Baby, ein Erwachsener oder ein alter Mann, das Medikament ist für jeden geeignet. Die Methode der Verwendung von Tropfen intranasal.

Zur Behandlung von Nasenkrankheiten verschriebene Tropfen in der folgenden Dosis:

  • für Kinder von 0 bis 1 Jahr - 1 bis 2 mal in der Nase;
  • 1 - 7 Jahre - aus zwei Tröpfchen viermal in jeder Nasenpassage;
  • 7 - 16 Jahre alt - 2 Kap., 4 bis 6 Mal.

Sialor Aqua darf 2 bis 4 Wochen lang bei Neugeborenen angewendet werden.

Dosierungstropfen zur Vorbeugung von Rhinitis und anderen Erkrankungen der Nasenhöhle:

  • 0 - 12 Monate - 1 oder 2 Kap., Zweimal oder dreimal;
  • 1 - 7 Jahre - 1 oder 2 Kap., Einmal oder dreimal;
  • 7 - 16 Jahre alt - 2 Kap., 1 bis 3 Mal.

Die Lösung wird wiederholt in der Nasenhöhle behandelt, um die Kruste zu erweichen und sie zu entfernen. Patienten bis zu 2 Jahren können die Nasenhöhle erst reinigen, nachdem sie eine horizontale Position eingenommen haben. Es ist notwendig, den Kopf zur Seite zu drehen, zuerst den Nasenkanal zu waschen, der sich oben befindet. Dann drehen Sie den Kopf auf die andere Seite und wiederholen Sie den Vorgang. Nach der Reinigung setzt sich der Patient und seine Nase wird trocken gewischt.

Wenn ein Kind älter als 2 Jahre ist, kann es sitzen, während es die Nasenkanäle reinigt. Er wird aufgefordert, den Kopf zuerst in eine Richtung zu neigen und das obere Nasenloch mit einer Lösung zu behandeln. Dann müssen Sie Ihren Kopf in die entgegengesetzte Richtung drehen und dann die Medizin eingeben.

Besondere Anweisungen

Es ist untersagt, bei Patienten mit individueller Unverträglichkeit ihrer Bestandteile Komponenten zuzuteilen. Schwangere, stillende Frauen dürfen das Medikament während des gesamten Zeitraums verwenden. Die Lösung kann sicher zur Bekämpfung der Erkältung bei Säuglingen unmittelbar nach der Geburt verwendet werden, jedoch nur nach Zustimmung des Kinderarztes.

Patienten vertragen das Medikament gut und es gibt keine Nebenwirkungen. Kinder haben jedoch manchmal leichte Beschwerden in der Nase und häufiges Niesen nach dem Ablegen. Nach einiger Zeit verschwinden diese Zeichen von selbst. In seltenen Fällen eine allergische Reaktion. Wenn diese Symptome bei einem Kind auftreten, sollten Sie einen Kinderarzt konsultieren.

Sialor Aqua darf 3 Jahre lang verwendet werden. Wenn das Verfallsdatum des Arzneimittels entsorgt werden soll. Es ist verboten, es für die Behandlung eines Kindes zu verwenden, da es die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen erhöht.

Alternative Mittel

Bei Bedarf kann Sialor Aqua durch andere auf Meerwasser basierende Arzneimittel ersetzt werden.

Analoga von Sialor Aqua:

  • Otrivin Baby.
  • Aqualore Baby.
  • Marimer
  • Aqua Maris usw.

Somit ist Sialor Aqua ein wirksames Arzneimittel zur Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen der Nasenhöhle bei einem Kind. Das Medikament hat fast keine Kontraindikationen und wird daher von Geburt an verwendet. Darüber hinaus sind Nebenwirkungen nach der Anwendung selten. Vor dem Auftragen der Tropfen wird jedoch empfohlen, einen Empfindlichkeitstest durchzuführen. Dazu werden ein paar Tropfen der Lösung auf die Ellbogenbiegung aufgetragen, wenn nach einiger Zeit die Reaktion fehlt, kann das Medikament sicher verwendet werden.

Lösung und Tropfen Sialor Aqua

Anweisungen zu Aqua Sialor

Das Handbuch erklärt die Regeln für die Verwendung von Meerwasser-basierten Tröpfchen / Lösungen von Sialor Aqua und enthält Informationen zu den Empfehlungen des zu behandelnden Arzneimittels und Kontraindikationen für die Behandlung.

Form, Zusammensetzung, Verpackung

Geben Sie das Medikament in Form von Nasal-Lösung / Tropfen frei, die transparent sind und keine Farbe haben.

Neben Meerwasser enthält die Lösung die erforderlichen Konzentrationen, bezogen auf einen Milliliter Natrium, Sulfate, Magnesium, Chloride, Calcium, Bicarbonate und Kalium.

Zusätzlich wird das Wasser nach den Reinigungsverfahren abgelöst.

Die Droge von zehn Millilitern goss in die Röhrchen, Dropper aus Polyethylen bei Anwesenheit des Ventils. Packschläuche sind Packungen aus dickem Karton, in denen sie in zehn Teile gelegt werden.

Laufzeit und Lagerbedingungen

Die Zubereitung kann bis zu zwei Jahre gelagert werden, vorausgesetzt, sie wird in Räumen aufbewahrt, die vor direkter Sonneneinstrahlung mit einer Lufttemperatur von bis zu fünfundzwanzig Grad geschützt sind. Kinder im Lagerraum für Medikamente sollten keinen Zugang haben.

Die geöffnete Tube kann nur zwei Wochen verwendet werden.

Pharmakologie

Dieses Medikament soll den Zustand der Nasenschleimhaut aufrecht erhalten. Der physiologische Plan ist normal. Die Lösung trägt zur Verdünnung des Schleims und seiner normalen Produktion der entsprechenden Schleimzellen bei.

Aufgrund der Zusammensetzung des Meerwassers wirken die Tropfen entzündungshemmend, regen die Reparatur an und erhöhen die Funktionalität des Flimmerepithels. Die Schleimhaut der Nasenhöhle klärt sich unter Verwendung von Tropfen und wird weniger anfällig für pathogene Viren / Mikroben und deren Einführung.

Pharmakokinetik

Angaben zu den pharmakokinetischen Eigenschaften des Arzneimittels werden nicht gemacht.

Indikationen für die Verwendung von Sialor Aqua

Tropfen Sialor Aqua wird für therapeutische, prophylaktische und hygienische Zwecke empfohlen.

  • In Gegenwart von Adenoiden;
  • chronische Beschwerden der Nasennebenhöhlen, des Nasopharynx und der Nasenhöhle, insbesondere wenn sie von trockenen Schleimhäuten begleitet werden;
  • vasomotorische / allergische Rhinitis in akuter Form.
  • Um infektiöse Läsionen der Nasenhöhle in der Herbst- / Winterperiode aufgrund des Klimawandels zu vermeiden, bei einem längeren Aufenthalt in klimatisierten / beheizten Räumen sowie unter verschmutzten Luftbedingungen (beim Rauchen, Fahren, erhöhte Staubigkeit);
  • um das Infektionsrisiko durch Waschen der Hohlräume und Nasennebenhöhlen vor / nach dem Eingriff des Chirurgen zu verringern.
  • Zum Waschen der Nase für hygienische Zwecke in jedem Alter, auch bei Säuglingen.

Gegenanzeigen

Neben einer hohen Anfälligkeit für die Zusammensetzung des Arzneimittels gibt es keine weiteren Kontraindikationen für Sialor Aqua-Tropfen.

Sialor Aqua Gebrauchsanweisung

Die Verwendung des Arzneimittels erfolgt intranasal.

Zu therapeutischen Zwecken:

  • Erwachsene 2 oder 3k / von 4 bis 8r / Tag in jedem Nasenloch;
  • Kinder von 7 Jahren und Jugendliche bis 16 Jahre bei 2k / 4 bis 6 Rubel / Tag in jedem Nasenstich;
  • Babys von 1 bis 7 Jahren für 2k / 4p / Tag in jeder Nasenpassage;
  • Babys bis zu 12 Monate für 1 oder 2k / 1 bis 3 p / Tag in jeder der Nasenlöcher.

Sie können Tropfen von zwei Wochen bis zu einem Monat einnehmen. Bei Bedarf können Sie den Kurs nach 4 Wochen wiederholen.

Zum Zwecke der prophylaktischen Verabreichung:

  • Erwachsene 2 oder 3k / von 3 bis 6p / Tag in jeder der Nasenlöcher;
  • Kinder von 7 Jahren bis 16 Jahren bei 2k / 1 bis 3p / Tag in jeder Nasenwende;
  • Kinder von einem bis sieben Jahren bei 1 oder 2k / 1 bis 3 p / Tag. in jedem Nasenloch;
  • für Säuglinge bis zu einem Jahr, 1 oder 2k / von 2 bis 3 p / Tag oder mit in Lösung getränktem Turunda in jeder der Nasenwege.

Aus hygienischen Gründen:

  1. Wiederholen Sie die wiederholte Verabreichung des Arzneimittels in der Nasenhöhle, um eine Erweichung der Krusten zu erreichen und die durchnässten Sekrete aus der Nase zu entfernen.
  2. Kleinkinder bis zu zwei Jahren werden nach dem Setzen des Kindes mit Nasenhöhlen gewaschen. Zuerst wird das Nasenloch von oben gespült (der Kopf wird auf die Seite gedreht), dann wird der Vorgang für die andere Seite wiederholt, und nachdem beide Nasenlöcher gewaschen wurden, sitzt das Baby und wischt sich die Nase trocken.
  3. Kinder nach zwei Jahren und älter sowie erwachsene Patienten werden sitzend mit abwechselnd geneigtem Kopf auf der einen und der anderen Seite gewaschen.

Während der Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft und Stillzeit kann Sialor Aqua verwendet werden, falls dies angezeigt ist.

Sialor Aqua für Kinder

Kinder werden von Geburt an auf Empfehlung eines Kinderarztes eingesetzt.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen des Medikaments können sich in Form allergischer Reaktionen manifestieren. Viele Patienten bemerkten Unbehagen, als sie gerade anfingen, Tropfen zu nehmen, die dann verstreichen.

Überdosis

Wechselwirkungen mit Medikamenten

Da es keinen systemischen Effekt bei der Anwendung von Sialor Aqua-Tropfen gibt, geht das Arzneimittel mit anderen Medikamenten nicht in Wechselwirkungen mit dem Arzneimittel ein. Auch die Verwendung mit anderen Medikamenten gegen Erkältung hat keinen Grund, sie einzuschränken.

Zusätzliche Anweisungen

Es gibt keine Informationen über die Wirkung des Medikaments auf den Patienten, die Arbeit mit dem Gerät und den Transport.

Analoge

Ein teilweiser oder vollständiger Ersatz des Medikaments, mit dem Sialor Aqua viele Medikamente enthält, die Meerwasser enthalten:

Sialor Aqua Preis

Sie können Sialor Aqua-Tropfen in fast jeder Apotheke kaufen, indem Sie 215 bis 245 Rubel für ein Paket zahlen.

Rezensionen der Droge Sialor Aqua

Nach den Bewertungen des Medikaments beurteilen die Patienten sowohl die Wirksamkeit als auch die Kosten.

Zhanna: Als unser Baby etwas älter wurde und zwei Monate alt wurde, litten wir unter einer Erkältung. Der Arzt riet, keine Vasokonstriktorpräparate zu verwenden, sondern den Auslauf mit Meerwasser zu spülen. Was wir zwei Wochen lang gemacht haben, bis die laufende Nase zu verblassen begann. Richtig, die Flaschen mit dem Medikament sind wir einfach weggeflogen, weil der Arzt natürlich empfohlen hat, das Medikament sei nicht billig. Ich stimme zu, dass Babys das Beste auswählen müssen, aber schließlich müssen Sie die Finanzen erfüllen, damit die Behandlung abgeschlossen werden kann. Der Apotheker in der Apotheke, in dem ich bereits war, hat mich anscheinend bereut und bot ein günstigeres, aber ebenso wirksames Medikament, Sialor Aqua. Mit ihm haben wir die Behandlung beendet, da das Volumen höher ist und der Preis demokratischer ist. Niedriger Bogen vor der sensiblen Frau. Über die Droge selbst werde ich folgendes sagen: billig und fröhlich. Hat uns hundertprozentig geholfen.

Lyudmila: Wunderbare Tröpfchen basierend auf Meerwasser. Ein unverzichtbarer Helfer bei der Reinigung der Nase bei Säuglingen. Babys werden durch diese Krusten in der Nase so gestört, dass sie niesen, sie können nicht vollständig atmen, und es kann sehr schwierig sein, sie aus ihren Nasenlöchern zu ziehen, wenn sie austrocknen und das Baby verletzt wird. Es ist jedoch notwendig, ein paar Tropfen fallen zu lassen, und das Problem ist gelöst. Buchstäblich in einer Minute wird alles weicher und die Nase wird nur mit einem Wattestäbchen sanft gereinigt.

Margaret: Ich leide an einer allergischen Rhinitis und wasche neben Antihistaminika meine Nase mit Sialor Aqua-Tropfen. Die Wirkung ist hervorragend. Die Schleimhaut wird schnell vom Allergeneinfluss befreit und es wird viel leichter und schneller, mit den Symptomen einer Allergie fertig zu werden. Behalten Sie immer einige Packungen des Medikaments vorrätig.

Sialor Aqua

Sialor Aqua: Gebrauchsanweisungen und Bewertungen

Lateinischer Name: Sialor Aqua

ATX-Code: R01AX10

Wirkstoff: Meerwasser (Aqua Marina)

Hersteller: PFK Update JSC (Russland)

Aktualisierung der Beschreibung und des Fotos: 22.11.2014

Preise in Apotheken: ab 66 Rubel.

Sialor Aqua - ein Medikament zur Behandlung von Nasenerkrankungen.

Form und Zusammensetzung freigeben

Darreichungsform - Nasentropfen: klare oder schwach opaleszierende Flüssigkeit (2, 5, 10, 15 oder 20 ml in einem Tropfröhrchen, in einem Karton mit 1, 10 oder 20 Gefäßen, 2 ml Tröpfchen oder 5, 10 oder 20 Gefäßen) - Tropfenzähler mit 5 oder 10 ml oder 1 Röhrchen mit 10, 15 oder 20 ml Lösung).

Die Zusammensetzung von 100 ml fällt:

  • Wirkstoff: Meerwasser - 5 ml;
  • Hilfskomponente: gereinigtes Wasser - bis zu 100 ml.

Der Inhalt der Spurenelemente in der Lösung (nicht weniger):

  • Natrium: 2,5 mg / ml;
  • Magnesium: 0,35 mg / ml;
  • Calcium: 0,008 mg / ml;
  • Kalium: 0,1 mg / ml;
  • Kohlenwasserstoffe: 0,03 mg / ml;
  • Chloride: 3,5 mg / ml;
  • Sulfate: 1,5 mg / ml.

Pharmakologische Eigenschaften

Pharmakodynamik

Sialor aqua hilft dabei, den physiologischen Zustand der Nasenschleimhaut aufrechtzuerhalten, den Schleim zu verdünnen und die Schleimhautproduktion zu normalisieren. Im Meerwasser enthaltene Spurenelemente regen die Regenerationsprozesse an, reduzieren Entzündungen, normalisieren die Funktion des Flimmerepithels und erhöhen so die Widerstandsfähigkeit der Schleimhaut gegen das Eindringen von Viren und pathogenen Bakterien, was zu ihrer Reinigung beiträgt.

Indikationen zur Verwendung

  • Adenoide;
  • Rhinitis (akut, allergisch, vasomotorisch);
  • chronische Erkrankungen der Nasenhöhle und der Nasennebenhöhlen, Nasopharynx;
  • Prävention von Naseninfektionen;
  • Waschen der Wunden der Nasenhöhle und der Nasennebenhöhlen vor und nach chirurgischen Eingriffen;
  • hygienische Verfahren der Nasenhöhle (auch bei Säuglingen).

Gegenanzeigen

Laut den Anweisungen ist Sialor Aqua bei Überempfindlichkeit gegen die Wirkstoffkomponenten kontraindiziert.

Gebrauchsanweisung Sialor Aqua: Methode und Dosierung

Das Medikament wird intranasal verwendet, wobei in jeder Nasenpassage Tröpfchen vergraben werden.

Die empfohlene Dosierung von Sialor aqua für Kinder bei der Behandlung von Erkrankungen der Nasenschleimhaut und der Nasennebenhöhlen und des Nasopharynx:

  • Kinder unter 1 Jahr: 1-2 Tropfen 1-3 mal am Tag;
  • Kinder von 1 bis 7 Jahren: 2 Tropfen 4-mal täglich;
  • Kinder von 7 bis 16 Jahren: 2-6 mal täglich 2 Tropfen.

Erwachsene für therapeutische Zwecke ernennen 2-3 Tropfen 4-8 mal am Tag.

Nutzungsdauer - 2-4 Wochen, es ist möglich, den Kurs innerhalb eines Monats zu wiederholen.

Die empfohlene Dosierung zum Zweck der Vorbeugung:

  • Kinder unter 1 Jahr: 1-2 Tropfen 2-3 mal am Tag oder Behandlung der Nasenhöhle mit in Sialor Aqua getränkten Turundas zweimal am Tag;
  • Kinder von 1 bis 7 Jahren: 1-2 mal 1-3 mal täglich;
  • Kinder von 7 bis 16 Jahren: 2 Tropfen, 2-4 mal täglich;
  • Erwachsene: 2-3 mal täglich 3–6 Tropfen.

Hygienischer Gebrauch des Arzneimittels zum Erweichen und Entfernen von Schleim aus der Nase: Das Präparat wird mehrmals instilliert und die überschüssige Flüssigkeit mit einem Taschentuch abgewaschen. Bei Kindern unter 2 Jahren wird dieses Verfahren in Rückenlage durchgeführt, wobei die obere Nasenpassage gewaschen wird. Dann wird das Verfahren für eine weitere Nasenpassage wiederholt, wobei das Kind auf die andere Seite gedreht wird. Kinder, die älter als 2 Jahre sind, und Erwachsene werden gewaschen, nachdem sie den Kopf auf einer Seite gebogen haben und die obere Nasenpassage bearbeitet haben. Dann wird der Vorgang für die anderen Nasenlöcher wiederholt.

Nebenwirkungen

Bei der Anwendung von Sialor Aqua können sich allergische Reaktionen und ein unangenehmes Gefühl in der Nase (zu Beginn der Anwendung) entwickeln.

Überdosis

Überdosierungen wurden nicht berichtet.

Besondere Anweisungen

Vor der Verwendung wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren.

Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit von Kraftfahrzeugen und auf komplexe Mechanismen

Es gibt keine Daten zum Einfluss von Sialor aqua auf die Verkehrstüchtigkeit und andere komplexe Mechanismen, die die Geschwindigkeit psychomotorischer Reaktionen erfordern.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Verwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit ist gemäß den Indikationen angezeigt.

Verwenden Sie in der Kindheit

Vielleicht die Verwendung von Sialor Aqua bei Kindern von Geburt an.

Wechselwirkungen mit Medikamenten

Sialor Aqua hat keine systemische Wirkung auf den Körper und interagiert daher nicht mit anderen Medikamenten. Die Verwendung in Kombination mit anderen lokalen Mitteln zur Behandlung von Rhinitis ist zulässig.

Analoge

Analoga von Sialor Aqua sind: Aqua Maris, Marimer, Morenazal, Physiomer, Fluimarin.

Aufbewahrungsbedingungen

Vor Licht geschützt bei einer Temperatur von 0 bis 25 ° C lagern. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Haltbarkeit - 2 Jahre nach Öffnen der Flasche - 14 Tage.

Apothekenverkaufsbedingungen

Es wird ohne Rezept veröffentlicht.

Sialore Aqua Bewertungen

Die Bewertungen von Sialore Aqua sind überwiegend positiv. Seiner Meinung nach kommt das Medikament sowohl bei Säuglingen als auch bei Erwachsenen perfekt mit der Nasenhygiene zurecht. Zu den Vorteilen zählt eine wirtschaftliche Verpackung des Arzneimittels, die in 10 Röhrchen, Tropfer aufgeteilt ist, sowie einen relativ niedrigen Preis. Wenn man von den Nachteilen spricht, bemerken sie normalerweise das Fehlen einer Schraubkappe an einem Rohrtropfer, wodurch das Medikament verschüttet werden kann.

Der Preis von Sialor Aqua in Apotheken

Ungefähre Preis für Sialor Aqua (in einer Packung mit 10 Stück von 10 ml) beträgt 150 Rubel.

Sialor Aqua: Preise in Online-Apotheken

SIALOR AQUA 10 ml N10 Nasentropfen

Sialor Aqua Nasal Drop 10 ml 10 Tube-Dropper

Sialor Aqua Nasentropfen 10ml Nr. 10

Ausbildung: Staatliche Medizinische Universität Rostow, Spezialität "Allgemeinmedizin".

Informationen über das Medikament werden verallgemeinert, dienen Informationszwecken und ersetzen nicht die offiziellen Anweisungen. Selbstbehandlung ist gesundheitsgefährdend!

Um den Patienten herauszuziehen, gehen Ärzte oft zu weit. Zum Beispiel einen gewissen Charles Jensen in der Zeit von 1954 bis 1994. überlebte über 900 Neoplasmabehandlungen.

Zahnärzte erschienen relativ neu. Bereits im 19. Jahrhundert war es die Aufgabe eines gewöhnlichen Barbiers, wunde Zähne herauszuziehen.

Wenn Sie von einem Esel fallen, neigen Sie eher dazu, sich den Hals zu brechen, als von einem Pferd zu fallen. Versuchen Sie nicht, diese Aussage zu widerlegen.

Arbeit, die dem Menschen nicht gefällt, schadet seiner Psyche viel mehr als der Mangel an Arbeit.

Hustenmedizin "Terpinkod" ist einer der Top-Seller, keineswegs wegen seiner medizinischen Eigenschaften.

Während des Betriebs gibt unser Gehirn eine Energiemenge aus, die einer Glühlampe mit 10 Watt entspricht. Das Bild einer Birne über dem Kopf im Moment des Entstehens eines interessanten Gedankens ist also nicht so weit von der Wahrheit entfernt.

Nach Ansicht vieler Wissenschaftler sind Vitaminkomplexe für den Menschen praktisch unbrauchbar.

Wenn Sie nur zweimal am Tag lächeln, können Sie den Blutdruck senken und das Risiko von Herzinfarkten und Schlaganfällen senken.

Das Gewicht des menschlichen Gehirns beträgt etwa 2% der gesamten Körpermasse, verbraucht jedoch etwa 20% des Sauerstoffs, der in das Blut gelangt. Diese Tatsache macht das menschliche Gehirn extrem anfällig für Schäden, die durch Sauerstoffmangel verursacht werden.

Während des Lebens produziert der Durchschnittsmensch bis zu zwei große Speichelbecken.

Laut einer WHO-Studie erhöht ein tägliches Gespräch von einer halben Stunde über ein Mobiltelefon die Wahrscheinlichkeit eines Gehirntumors um 40%.

Neben den Menschen leidet nur ein Lebewesen auf der Erde - Hunde - an Prostatitis. Das sind wirklich unsere treuesten Freunde.

Vier Scheiben dunkler Schokolade enthalten etwa zweihundert Kalorien. Wenn Sie also nicht besser werden möchten, sollten Sie nicht mehr als zwei Scheiben pro Tag essen.

Die meisten Frauen können mehr Freude daran haben, über ihren schönen Körper im Spiegel nachzudenken, als über Sex. Also, Frauen streben nach Harmonie.

Eine Person, die Antidepressiva einnimmt, leidet in den meisten Fällen wieder unter Depressionen. Wenn eine Person mit Depressionen aus eigener Kraft fertig wird, hat sie jede Chance, diesen Zustand für immer zu vergessen.

Der Begriff „Berufskrankheiten“ vereint Erkrankungen, die eine Person bei der Arbeit wahrscheinlich bekommen wird. Und wenn mit schädlichen Industrien und Dienstleistungen.

Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels für medizinische Zwecke Sialor®akva

Registrierungsnummer: LP-001997

INN oder Gruppenname: Meerwasser

Dosierungsform: Nasentropfen

Zusammensetzung

Beschreibung

Transparente oder leicht opaleszierende farblose Lösung.

Pharmakotherapeutische Gruppe: Mittel zur Behandlung von Nasenkrankheiten

ATX-Code: R01AX10

Pharmakologische Wirkung

Es trägt zur Aufrechterhaltung des normalen physiologischen Zustands der Nasenschleimhaut sowie zur Verdünnung des Schleims und zur Normalisierung seiner Produktion durch die Schleimhautzellen bei. Spurenelemente, die Teil des Meerwassers sind, wirken entzündungshemmend, stimulieren reparative Prozesse, verbessern die Funktion des Flimmerepithels, was die Widerstandsfähigkeit der Schleimhaut gegen das Eindringen pathogener Bakterien und Viren erhöht und deren Reinigung fördert.

Indikationen zur Verwendung

  • Adenoide, akute, allergische, vasomotorische Rhinitis, chronische Erkrankungen der Nasenhöhle, Nasopharynx, Nasennebenhöhlen, einschließlich begleitet von Trockenheit der Nasenschleimhaut.
  • Prävention von Infektionen der Nasenhöhle in der Herbst-Winter-Periode bei sich ändernden klimatischen Bedingungen (Räume mit Klimaanlage und / oder Zentralheizung), das Vorhandensein verschmutzter atmosphärischer Luft (Raucher, Fahrzeugführer, heiße und staubige Geschäfte).
  • Waschen der Wunden der Nasenhöhle und der Nasennebenhöhlen vor und nach chirurgischen Eingriffen.
  • Hygienische Verfahren der Nasenhöhle (einschließlich Säuglingen).

Gegenanzeigen

Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Es ist möglich, das Medikament während der Schwangerschaft und während der Stillzeit zu verwenden, falls dies angezeigt ist.

Dosierung und Verabreichung

Das Medikament sollte intranasal angewendet werden.

Zu medizinischen Zwecken (Behandlung von Erkrankungen der Nasenhöhle, Nasennebenhöhlen, Nasopharynx):

  • Kinder unter 1 Jahr (Säuglinge) - 1-2 Tropfen pro Nasendurchgang 1-3 Mal pro Tag;
  • Kinder von 1 Jahr bis 7 Jahre - 2 Tropfen in jeder Nasalpassage 4-mal täglich;
  • Kinder von 7 bis 16 Jahren - 2 bis 4 mal pro Tag 2 Tropfen in jeder Nasenpassage;
  • Erwachsene - 2-3 Tropfen in jeder Nasenpassage 4-8 Mal am Tag.

Die Behandlungsdauer beträgt 2 bis 4 Wochen. Falls erforderlich, wiederholen Sie die Behandlung nach einem Monat.

Mit dem vorbeugenden Zweck:

  • Kinder unter 1 Jahr (Säuglinge) - mit Hilfe von mit dem Medikament angefeuchteten Turunds zweimal täglich oder durch Eintropfen 1-2 Tropfen in jeder Nasenpassage 2-3 Mal pro Tag;
  • Kinder von 1 Jahr bis 7 Jahre - 1-2 Tropfen in jeder Nasenpassage 1-3 Mal pro Tag;
  • Kinder von 7 bis 16 Jahren - 2-4 mal täglich 2 Tropfen in jeder Nasenpassage;
  • Erwachsene - 2-3 Tropfen in jeder Nasenpassage 3-6 mal täglich.

Mit einem hygienischen Zweck: Um Sekret aus der Nase zu erweichen und zu entfernen, wird das Präparat wiederholt in jeden Nasenkanal eingeführt (überschüssige Flüssigkeit wird mit Watte oder einem Taschentuch entfernt), bis das Sekret vollständig erweicht und entfernt wird. Kinder unter 2 Jahren sollten die Nasenhöhle im Liegen spülen. Sie sollten den Kopf des Kindes zur Seite drehen, die obere Nasalpassage spülen und dann den Vorgang mit einer weiteren Nasalpassage wiederholen. Um das Kind zu pflanzen, den Nasenausfluss abwischen. Kinder über 2 Jahre und Erwachsene sollten den Kopf zur Seite neigen, den oberen Nasengang spülen und den Vorgang mit einem anderen Nasengang wiederholen.

Nebenwirkungen

Ein unangenehmes Gefühl in der Nasenhöhle zu Beginn der Anwendung; allergische Reaktionen sind möglich.

Überdosis

Fälle von Überdosierung sind nicht gekennzeichnet.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Da das Medikament keine systemische Wirkung auf den Körper hat, sind Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten nicht ausgeprägt. Es kann zusammen mit anderen Medikamenten zur Behandlung einer Erkältung angewendet werden.

Informationen über die möglichen Auswirkungen eines Arzneimittels für medizinische Zwecke auf die Verkehrstüchtigkeit von Fahrzeugen und Maschinen.

Formular freigeben

Auf 2 ml, 5 ml, 10 ml in einer Tube Dropper mit dem Ventil oder auf 10 ml, 15 ml, 20 ml in einer Tube Dropper mit einem Schraubmund aus hochdichtem Polyethylen oder aus Niederdruckpolyethylen oder aus Polyethylen für medizinische Zwecke oder Polyethylen oder Polypropylen für Infusionslösungen und Augentropfen.

Eine Tube-Dropper mit einem Schraubenhals wird mit Schraubdeckeln aus Polymerwerkstoffen verschlossen. Auf einem Tropfrohr werden Haftetiketten von Papieretiketten, Schreib- oder Textetiketten durch das Tintenstrahldruckverfahren direkt auf das Tropfrohr aufgebracht.

1, 10, 20 Röhrchenfänger von 2 ml oder 5, 10, 20 Röhrchenfänger von 5 ml, 10 ml oder 1 Röhrchenfänger von 10 ml, 15 ml, 20 ml mit der Gebrauchsanweisung werden in einen Karton gegeben.

Lagerbedingungen

Im Dunkeln bei einer Temperatur von 0 bis 25 ° C

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Verfallsdatum

Nicht über das auf der Verpackung angegebene Verfallsdatum hinaus verwenden.

Nach dem Öffnen innerhalb von 14 Tagen verwenden.

Urlaubsbedingungen

Ohne Rezept gehen lassen.

Hersteller

JSC "Production Pharmaceutical Company Update"

633623, Nowosibirsk Region, rp Suzun, Kommissar Zyatkov, gest. 18

Tel./Fax: 8 (800) 200-09-95

Ansprüche sollten an folgende Adresse gesendet werden:

630096, Nowosibirsk, Ul. Stantsionnaya, 80

Meerwasser "Sialor aqua": wie und in welchen Fällen, um den Stamm für Kinder und Erwachsene in die Nase zu tropfen

Auf dem pharmazeutischen Markt für Arzneimittel zur Vorbeugung und Behandlung von SARS werden Arzneimittel, die Meerwasser enthalten, zunehmend als führende Arzneimittel angesehen. Ihre Auswahl ist groß, Aquamaris, Aqualore, Snoop, Otrivin sind sehr berühmt. Häufig werden sie in Form von Nasensprays hergestellt.

Aber für die richtige Anwendung sind bestimmte Fähigkeiten erforderlich. Darüber hinaus werden Sprays in der Kindheit nicht empfohlen. Sialor Aqua ist auch in Form kleiner Tropfenzähler erhältlich, wodurch es sich als das bequemste Medikament eignet.

Anweisungen zur Verwendung in der Nase

Sialor Aqua wird häufig bei entzündlichen Erkrankungen der Nasenhöhle eingesetzt. Die Release-Form - Boubusse, kleine Kunststoff-Tropftuben von 2,5 und 10 ml. Bis zu 20 Tuben können in einer Packung sein. Sie werden durch Drehen des Deckels geöffnet, er kann auch nach Gebrauch geschlossen werden. Nach dem Öffnen wird der Bufus nicht länger als 14 Tage gelagert.

Sialor Aqua enthält detaillierte Anweisungen zur Verwendung in der Verpackung. Es listet die Hauptkrankheiten der Nasenhöhle und der Nasennebenhöhlen auf, bei denen das Medikament wirksam ist. Dazu gehören:

  • Adenoide bei Kindern und Erwachsenen;
  • allergische oder virale Rhinitis;
  • chronische Infektionen der Nasennebenhöhlen (Sinusitis, Sinusitis);
  • atrophische Rhinitis.

Die Lösung ist zur Instillation in die Nasengänge vorgesehen. Es wird empfohlen, die Nasenhöhle vom Ausfluss zu befreien. Das Einfüllen erfolgt in jedes Nasenloch 2-3 Tropfen bis zu 6-8 Mal. Im Durchschnitt dauert die Behandlung bis zu 2-4 Wochen, bei Bedarf können Sie jedoch den Empfang verlängern.

Sialor Aqua wird auch häufig als vorbeugende Maßnahme bei Epidemien von Viruserkrankungen eingesetzt. Die Dosierung wird 3-4 mal täglich auf 1-2 Tropfen reduziert. Wenn die Nase aus hygienischen Gründen gereinigt werden muss, wird das Präparat wiederholt instilliert, bis die trockenen Krusten weich werden.

Da es sich bei Sialor Aqua um eine hypertonische Lösung handelt, ist das Hauptmerkmal seine Fähigkeit, Flüssigkeit aus den Zellen aufzunehmen (abzuziehen). Es reduziert die Schwellung der Schleimhaut und erleichtert das Atmen. Nach dem Eintropfen sind brennende Empfindungen möglich, aber wenn die Intervalle und Dosierungen eingehalten werden, vergehen diese schnell.

Was ist Meerwasser?

Sialor Aqua ist eine 5% ige hypertonische Lösung von Meerwasser. Es besteht aus Salzen und Spurenelementen, die eine ausgeprägte entzündungshemmende und entgiftende Wirkung haben. Dazu gehören:

  • Natrium;
  • Kalium;
  • Kalzium;
  • Magnesium;
  • Chloride;
  • Bicarbonate;
  • Sulfate.
Meerwasser ist ein natürliches Antiseptikum. Beim Einbringen entsteht eine Umgebung, in der die Vitalaktivität von Mikroorganismen behindert wird. Daher ist ihre Virulenz deutlich reduziert. Marine Mikronährstoffe regen die Durchblutung und den Nährstofffluss zu den Zellen der Nasenschleimhaut an.

Vor dem Hintergrund einer Entzündung kommt es häufig zu Mikroschäden der Nasenschleimhaut. Die Verwendung von Meerwasser unterstützt die schnelle Regeneration des Gewebes und die Wiederherstellung der Funktion. Darüber hinaus wird die lokale Immunität durch den Erhalt der erforderlichen Spurenelemente erhöht.

Wie Tropfen auf Kinder auftragen?

Gemäß den Anweisungen für die Verwendung der Nasentropfen ist Sialor Aqua für Kinder ab dem ersten Lebenstag, schwangere und stillende Frauen zugelassen. Für die richtige Anwendung der Lösung für Kinder gibt es bestimmte Regeln:

  1. Sie sollten das Kind setzen und seinen Kopf zur Seite drehen.
  2. Als nächstes wird ein Schlauch mit geringer Tiefe in die Nase eingeführt und der Wirkstoff wird entlang der Wand der Nasenhöhle eingebracht.
  3. Drehen Sie den Kopf auf die andere Seite und wiederholen Sie die Instillation.
  4. Setzen Sie das Kind und wischen Sie den Ausfluss aus den Nasengängen ab.

Meerwasser kann die Schleimhäute reizen und bei einem Kind Unbehagen verursachen. Daher werden die Dosierungen von Kindern reduziert:

  • bis zu 1 Jahr - Mit einer Lösung befeuchtete Wattebäusche werden 10-15 Sekunden in die Nasenhöhle gegeben und dann entfernt.
  • von 1 Jahr bis 7 Jahre - 1-2 Tropfen bis zu dreimal täglich;
  • 7-16 Jahre - 2-3 Tropfen bis zu 4 Mal pro Tag.

Die Verwendung der Nasentropfen ist aufgrund der natürlichen Zusammensetzung und der einfachen Handhabung für Kinder ungefährlich. Sehr selten können allergische Reaktionen auftreten, Überdosisfälle wurden nicht berichtet.

Wichtige Hinweise zur Behandlung

Sialor Aqua kann als Haupt- und Zusatzwirkstoff bei der Behandlung von Erkrankungen der Nasengänge und der Nasennebenhöhlen eingesetzt werden. Es ist gut mit allen Medikamenten kombinierbar, da es keine systemische Wirkung hat. Wenn zuvor allergische Manifestationen eines anderen Mittels mit Meerwasser festgestellt wurden, sollte auf die Verwendung dieser Lösung verzichtet werden.

Ärzte empfehlen, die Anwendung der Lösung nicht zu missbrauchen und angemessene Pausen zwischen den Kursen einzuhalten.

Review Review

In den Bewertungen von Menschen, die Sialor Aqua bei der Behandlung von HNO-Erkrankungen eingesetzt haben, wurde der positive Effekt für 3-5 Tage festgestellt. Convenience-Verpackung und -Dosierung wird ebenfalls als unbestrittener Vorteil des Medikaments angesehen. Verglichen mit anderen hypertonischen Lösungen machen sich die reiche Zusammensetzung und die relativ niedrigen Kosten bemerkbar.

Nützliches Video

Sehen Sie die Tipps von Dr. Komarovsky, wie Sie die Nase Ihres Babys gegen Erkältungen reinigen können:

SIALOR AQUA

◊ Nasentropfen in Form einer klaren oder leicht opaleszierenden farblosen Lösung.

Hilfsstoffe: gereinigtes Wasser auf 100 ml.

10 ml - Polyethylen-Röhrentropfer (10) mit einem Ventil - Kartonpackungen.

- Adenoide, akute, allergische, vasomotorische Rhinitis, chronische Erkrankungen der Nasenhöhle, Nasopharynx, Nasennebenhöhlen, einschließlich begleitet von Trockenheit der Nasenschleimhaut;

- Verhinderung von Infektionen der Nasenhöhle in der Herbst-Winter-Periode bei sich ändernden klimatischen Bedingungen (Räume mit Klimaanlage und / oder Zentralheizung), das Vorhandensein verschmutzter atmosphärischer Luft (Raucher, Fahrzeugführer, heiße und staubige Geschäfte);

- Waschen der Wunden der Nasenhöhle und der Nasennebenhöhlen vor und nach chirurgischen Eingriffen;

- hygienische Verfahren der Nasenhöhle (einschließlich Säuglingen).

- Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Das Medikament sollte intranasal angewendet werden.

Für therapeutische Zwecke (Behandlung von Nasenschleimhauterkrankungen, Nasennebenhöhlen, Nasopharynx): Kinder unter 1 Jahr (Säuglinge) - 1-2 Tropfen in jeder Nasalpassage 1-3 Mal pro Tag; Kinder von 1 Jahr bis 7 Jahre - 2 Tropfen in jeder Nasalpassage 4-mal täglich; Kinder von 7 bis 16 Jahren - 2 bis 4 mal pro Tag 2 Tropfen in jeder Nasenpassage; Erwachsene - 2-3 Tropfen in jeder Nasenpassage 4-8 Mal am Tag.

Die Behandlungsdauer beträgt 2 bis 4 Wochen. Falls erforderlich, wiederholen Sie die Behandlung nach einem Monat.

Für prophylaktische Zwecke: für Kinder bis zu 1 Jahr (Säuglinge) - mit Hilfe von mit dem Präparat angefeuchteten Turunds zweimal täglich oder durch Instillation 1-2 Tropfen in jeder Nasenpassage 2-3 Mal pro Tag; Kinder von 1 Jahr bis 7 Jahre - 1-2 Tropfen in jeder Nasenpassage 1-3 Mal pro Tag; Kinder von 7 bis 16 Jahren - 2-4 mal täglich 2 Tropfen in jeder Nasenpassage; Erwachsene - 2-3 Tropfen in jeder Nasenpassage 3-6 mal täglich.

Mit einem hygienischen Zweck: Um Sekret aus der Nase zu erweichen und zu entfernen, wird das Präparat wiederholt in jeden Nasenkanal eingeführt (überschüssige Flüssigkeit wird mit Watte oder einem Taschentuch entfernt), bis das Sekret vollständig erweicht und entfernt wird. Kinder unter 2 Jahren sollten die Nasenhöhle im Liegen spülen. Sie sollten den Kopf des Kindes zur Seite drehen, die obere Nasalpassage spülen und dann den Vorgang mit einer weiteren Nasalpassage wiederholen. Um das Kind zu pflanzen, den Nasenausfluss abwischen. Kinder über 2 Jahre und Erwachsene sollten den Kopf zur Seite neigen, den oberen Nasengang spülen und den Vorgang mit einem anderen Nasengang wiederholen.

Ein unangenehmes Gefühl in der Nasenhöhle zu Beginn der Anwendung; allergische Reaktionen sind möglich.

Tropfen Nasal Erneuerung Sialor Aqua - Überprüfung

Sialor Aqua wird von Kindern und Erwachsenen verwendet. Anweisungen zur Verwendung im Rückruf.

Ich bin eine glückliche Mutter: Im ersten Jahr ihres Lebens hatte sie nie eine Erkältung und was ist Aqualore-Sprühdusche-Was sonst, Aspirator und wie man sie mit einem Kind benutzt, weiß ich nicht. Im zweiten Jahr wurde das Kind jedoch erkältet und dann erneut von mir.

Der Kinderarzt hat mich beauftragt, mir die Nase zu spülen, aber da wir drei Minuten vor Ende des Empfangs auf Empfang ohne Aufnahme waren, erklärte mir niemand, wie ich meine Nase spülen sollte. Das Kind hatte eine leichte Erkältung, also wollte ich Sialor Aqua kaufen.

Auf der Rückseite des Pakets Sialor Aqua finden Sie eine Zusammenfassung:

In Sialor Aqua hat mich das vor allem angezogen Tropfen, nicht sprühen. Und für ein kleines Kind reicht eine kleine Menge.

Ein unbestreitbarer Vorteil ist Freigabeform: 10 einzelne Röhrchen-Dropper, Das heißt, Sie können für sich und Ihr Kind dieselbe Verpackung verwenden, jedoch unterschiedliche Tuben. In jedem Rohr 10 ml, öffnet sich durch Drehen des Deckels, dann können Sie den Schlauch mit demselben Deckel wieder schließen.

Ich werde auch nie zulassen, dass ein Kind einen Tropfen in die Nase bekommt, bis es „die Flasche studiert“. In diesem Fall können Sie es sicher Ihrem Kind geben. Die Tochter hatte keine Zeit, durch einen Schlauch zu nagen, aber Sie können sich sicher die Zähne kratzen und sich nicht um die Sicherheit sorgen.

Gebrauchsanweisung Sialor Aqua ist in der Gebrauchsanweisung angegeben:

Zusammensetzung Sialor Aqua:

100 ml Sialor Aqua-Lösung enthalten:

Meerwasser - 5 ml; Hilfsstoffe: gereinigtes Wasser.

Die Lösung enthält:

Natrium - nicht weniger als 2,5 mg / ml;

Magnesium - nicht weniger als 0,35 mg / ml;

Calcium - nicht weniger als 0,008 mg / ml;

Kalium - nicht weniger als 0,1 mg / ml;

Bicarbonat - nicht weniger als 0,03 mg / ml;

Chloride - nicht weniger als 3,5 mg / ml;

Sulfate - nicht weniger als 1,5 mg / ml.

Preis Sialor Aqua fast 160 Rubel, nicht wenig für Salzwasser. Sie können nicht in jeder Apotheke kaufen, aus irgendeinem Grund ist das nicht üblich.

Kinderanwendung:

Ich legte das Kind auch auf die Seite und vergrub ein paar Tropfen Sialor Aqua, dann auf der anderen Seite, setzte mich auf das Kind und wischte die restliche Flüssigkeit mit einem Taschentuch ab. Sie hat viermal täglich Anweisungen gegeben, aber es funktionierte nicht immer 2 Tropfen, manchmal viel mehr.

Ich möchte wiederholen, dass die Verstopfung der Nase nicht stark war. Bei einer starken Erkältung hätte diese Methode wahrscheinlich nicht funktioniert. Als nächstes begrub ich Tropfen.

Was ist zu beachten? über deine Behandlung, ja Sialor Aqua räuspert sich, aber ich mag meine Nase mit einer gewöhnlichen hausgemachten essbaren Salzlösung viel mehr. Dort gibt es mehr Konzentration, obwohl ich das Plus nicht kenne, und der Preis ist viel wirtschaftlicher. Für die Herstellung einer Lösung ist nicht viel Kraft erforderlich: Verdünnen Sie einfach einen Teelöffel Salz in einem Glas Wasser.

Wir haben gebraucht Sialor Aqua zusammen mit Tropfen Sialor Reno:

Sialor Aqua - ein Assistent bei Nasenerkrankungen!

Eine der Hauptkomponenten des Medikaments "Sialor aqua" ist Meerwasser, das dazu beiträgt, einen angemessenen physiologischen Zustand der Schleimhaut in der Nasenhöhle aufrechtzuerhalten.

Darüber hinaus trägt dieses Medikament zur schnellen Verdünnung des Schleims sowie zur Normalisierung seiner Produkte mit speziellen Becherzellen bei.

Gebrauchsanweisung

Im Meerwasser, das Teil der Medikation ist, gibt es verschiedene Spurenelemente, die entzündungshemmend wirken.

Darüber hinaus aktivieren solche Substanzen Heilungsprozesse und intensive Geweberegeneration, tragen zu einer signifikanten Verbesserung der Funktion von Flimmerepithelzellen bei, wodurch die Resistenz der Nasenschleimhaut gegen das Auftreten verschiedener pathogener Virusorganismen und Bakterien deutlich erhöht und somit beseitigt wird.

Sie können dieses Medikament verschreiben, wenn Sie folgende Hinweise haben:

  • adenoide Krankheiten;
  • Entwicklung der vasomotorischen Rhinitis;
  • Manifestationen der Rhinitis allergischen Ätiologie;
  • Anzeichen einer akuten Rhinitis;
  • verschiedene Erkrankungen der Nasenhöhle der chronischen Form;
  • nasopharyngeale Erkrankungen;
  • entzündliche Prozesse der Nasennebenhöhlen;
  • Erkrankungen, die in den meisten Fällen von einer erhöhten Trockenheit der Nasenschleimhaut begleitet werden;
  • um eine zuverlässige Prophylaxe von Infektionskrankheiten in der kalten Jahreszeit durchzuführen;
  • eine starke Veränderung der klimatischen Bedingungen der Umgebung;
  • ausreichend lange Zeit in einer Umgebung mit verschmutzter atmosphärischer Luft bleiben;
  • gründliches Waschen von Wunden, die sich in der Nasenhöhle oder auf der Oberfläche der Nasennebenhöhlen bilden können, sowohl vor als auch nach Operationen und anderen Arten von Operationen;
  • zur Durchführung regelmäßiger hygienischer Verfahren der Nasenhöhle bei Erwachsenen und Kleinkindern, einschließlich Säuglingen.

Methode und Dosierung

Das Medikament "Sialor Aqua" kann zur Vorbeugung und Behandlung verschiedener Krankheiten nur intranasal eingesetzt werden.

Für medizinische Zwecke (zur Bekämpfung von Erkrankungen des Nasopharynx sowie der Schleimhaut und der periziden Nasennebenhöhlen) wird empfohlen, das Arzneimittel in solchen Dosierungen anzuwenden:

  1. Bei Kindern unter einem Jahr müssen Sie das Medikament 1-2 Mal pro Tag 1-2 Tropfen pro Nasendurchgang einnehmen.
  2. Patienten im Alter von 1 bis 7 Jahren sollten viermal täglich zwei Tropfen des Arzneimittels in jeder Nasenpassage verabreicht werden.
  3. Kinder zwischen sieben und sechzehn Jahren erhalten normalerweise zwei bis viermal täglich zwei Tropfen.
  4. Erwachsene Patienten bekommen 4-8 mal täglich 2-3 Tropfen in der Nasenkanal.

Normalerweise reicht die Behandlung von zwei Wochen bis zu einem Monat. Bei Bedarf kann es jedoch einen Monat nach dem vorherigen wiederholt werden.

Zur Prophylaxe für Kinder unter 1 Jahr wird dieses Medikament mit Hilfe spezieller Turundas, die im Medikament angefeuchtet sind, in die Nasenhöhle injiziert. Das Verfahren wird täglich zweimal täglich durchgeführt. Darüber hinaus kann das Medikament durch die Installation 2-3 mal am Tag zwei Tropfen verabreicht werden.

Wenn Sialor Aqua für hygienische Zwecke verwendet wird (zum schnellen Erweichen und weiteren Entfernen von Sekreten aus der Nasenhöhle), sollte das Arzneimittel sehr oft aufgetragen werden, um überschüssige Flüssigkeit vollständig zu entfernen, während ein weiches Taschentuch oder ein Wattebausch verwendet wird.

Um die Nasenhöhle bei Kindern unter zwei Jahren zu spülen, muss sich das Kind in Rückenlage befinden. Der Kopf des Babys sollte etwas zur Seite gedreht werden und dann den oberen Nasengang auf der anderen Seite und das gleiche Verfahren mit dem Nasengang auf der anderen Seite vorsichtig abwaschen. Nach Abschluss des Vorgangs ist es erforderlich, das Baby zu pflanzen und den Schleim aus der Nase zu wischen.

Um das Medikament einem Kind über zwei Jahre vorzustellen, wird der Kopf zur Seite geneigt, dann wird die obere Nasenspülung durchgeführt und diese Arbeit wird mit einer weiteren oberen Nasalpassage ausgeführt.

Ärzte empfehlen, für jeden Patienten individuelle spezielle Tropftuben zu verwenden. Ein solcher Schritt wird dazu beitragen, eine Kreuzinfektion zu verhindern, die häufig beobachtet wird, wenn mehrere Personen Nasentropfen aus derselben Flasche teilen.

Form und Zusammensetzung freigeben

Das Medikament ist in Form von Nasentropfen erhältlich, die entweder transparent sein können oder einen leicht opaleszenten Farbton haben. Lösung "Sialor aqua" farblos.

Die Zusammensetzung dieses Medikaments umfasst die folgenden chemischen Komponenten:

  • Meerwasser;
  • gereinigtes Wasser aufbereitet.

Darüber hinaus enthält das Medikament solche Hilfsstoffe:

Wechselwirkungen mit Medikamenten

"Sialor aqua" ist ein Medikament, das keine systemische Wirkung auf den menschlichen Körper hat. Daher wurden bisher keine Studien zur Interaktion dieser Nasentropfen mit anderen Medikamenten durchgeführt.

Ärzte dürfen Arzneimittel mit verschiedenen Arzneimitteln anwenden, die zur Behandlung von Erkrankungen der Nasenhöhle vorgesehen sind.

Nebenwirkungen

Es ist strengstens verboten, eine therapeutische Therapie mit Hilfe von Sialor Aqua bei Patienten durchzuführen, bei denen eine Kontraindikation vorliegt, z. B. die Idiosynkrasie einer der Substanzen, aus denen das Arzneimittel besteht.

In der Regel wird dieses Medikament von Patienten verschiedener Altersklassen gut vertragen. In den meisten Fällen der Behandlung werden keine Nebenwirkungen beobachtet.

Bei manchen Menschen kann es jedoch zu leichten Beschwerden in der Nasenhöhle sowie zu häufigem Niesen kommen.

Extrem seltene Allergien, bei denen Sie die Behandlung mit diesem Medikament unterbrechen sollten.

Aufbewahrungsbedingungen

Es wird empfohlen, dieses Medikament an einem Ort aufzubewahren, der zuverlässig vor kleinen Kindern geschützt ist. Darüber hinaus sollte der Raum moderate Lufttemperatur haben, und auf der Flasche mit Nasentropfen brauchen Sie nicht direktes Sonnenlicht.

Die Haltbarkeit von Sialor Aqua beträgt drei Jahre. Nach Ablauf dieser Zeit muss die Einnahme des Medikaments eingestellt werden, um das Auftreten unerwünschter Nebenwirkungen zu vermeiden.

Auf dem Territorium der Russischen Föderation in Apotheken werden den Käufern Nasentropfen "Sialor Aqua" zu einem Preis von etwa 210 bis 250 Rubel angeboten.

In fast allen ukrainischen Apotheken wird dieses Medikament zu einem Preis von 70 bis 80 Griwna verkauft.

Analoge

Die gebräuchlichsten Analoga, die das Medikament "Sialor aqua" bei Bedarf ersetzen können, umfassen heute die folgenden:

Bewertungen

Alina: „Dieses Medikament hilft mir sehr gut bei verstopfter Nase bei Erkältungen. Ich mag die Tatsache, dass es keine Nebenwirkungen gibt, wie dies bei vielen anderen Medikamenten häufig der Fall ist. “

Am Ende dieses Artikels können Sie andere Rezensionen lesen und Ihre eigenen hinterlassen.

SIALOR® AQUA fällt ab

SIALOR AQUA

Dosierung von Sialor® AQUA

Das Medikament sollte intranasal angewendet werden.

Für therapeutische Zwecke (Behandlung von Nasenschleimhauterkrankungen, Nasennebenhöhlen, Nasopharynx): Kinder unter 1 Jahr (Säuglinge) - 1-2 Tropfen in jeder Nasalpassage 1-3 Mal pro Tag; Kinder von 1 Jahr bis 7 Jahre - 2 Tropfen in jeder Nasalpassage 4-mal täglich; Kinder von 7 bis 16 Jahren - 2 bis 4 mal pro Tag 2 Tropfen in jeder Nasenpassage; Erwachsene - 2-3 Tropfen in jeder Nasenpassage 4-8 Mal am Tag.

Die Behandlungsdauer beträgt 2 bis 4 Wochen. Falls erforderlich, wiederholen Sie die Behandlung nach einem Monat.

Für prophylaktische Zwecke: für Kinder bis zu 1 Jahr (Säuglinge) - mit Hilfe von mit dem Präparat angefeuchteten Turunds zweimal täglich oder durch Instillation 1-2 Tropfen in jeder Nasenpassage 2-3 Mal pro Tag; Kinder von 1 Jahr bis 7 Jahre - 1-2 Tropfen in jeder Nasenpassage 1-3 Mal pro Tag; Kinder von 7 bis 16 Jahren - 2-4 mal täglich 2 Tropfen in jeder Nasenpassage; Erwachsene - 2-3 Tropfen in jeder Nasenpassage 3-6 mal täglich.

Mit einem hygienischen Zweck: Um Sekret aus der Nase zu erweichen und zu entfernen, wird das Präparat wiederholt in jeden Nasenkanal eingeführt (überschüssige Flüssigkeit wird mit Watte oder einem Taschentuch entfernt), bis das Sekret vollständig erweicht und entfernt wird. Kinder unter 2 Jahren sollten die Nasenhöhle im Liegen spülen. Sie sollten den Kopf des Kindes zur Seite drehen, die obere Nasalpassage spülen und dann den Vorgang mit einer weiteren Nasalpassage wiederholen. Um das Kind zu pflanzen, den Nasenausfluss abwischen. Kinder über 2 Jahre und Erwachsene sollten den Kopf zur Seite neigen, den oberen Nasengang spülen und den Vorgang mit einem anderen Nasengang wiederholen.

Alle Informationen zu den Vorbereitungen auf der Website sind nur für Ärzte und andere Fachärzte bestimmt. Patienten sollten sich nicht selbst behandeln. Wir empfehlen, vor der Verwendung der Medikamente Ihren Arzt zu konsultieren. Alle Materialien werden aus offenen Quellen gesammelt.

Sialor Aqua

Hinweise

- Adenoide, akute, allergische, vasomotorische Rhinitis, chronische Erkrankungen der Nasenhöhle, Nasopharynx, Nasennebenhöhlen, einschließlich begleitet von Trockenheit der Nasenschleimhaut;

- Verhinderung von Infektionen der Nasenhöhle in der Herbst-Winter-Periode bei sich ändernden klimatischen Bedingungen (Räume mit Klimaanlage und / oder Zentralheizung), das Vorhandensein verschmutzter atmosphärischer Luft (Raucher, Fahrzeugführer, heiße und staubige Geschäfte);

- Waschen der Wunden der Nasenhöhle und der Nasennebenhöhlen vor und nach chirurgischen Eingriffen;

- hygienische Verfahren der Nasenhöhle (einschließlich Säuglingen).

Gegenanzeigen

- Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Dosierung

Das Medikament sollte intranasal angewendet werden.

Für therapeutische Zwecke (Behandlung von Nasenschleimhauterkrankungen, Nasennebenhöhlen, Nasopharynx): Kinder unter 1 Jahr (Säuglinge) - 1-2 Tropfen in jeder Nasalpassage 1-3 Mal pro Tag; Kinder von 1 Jahr bis 7 Jahre - 2 Tropfen in jeder Nasalpassage 4-mal täglich; Kinder von 7 bis 16 Jahren - 2 bis 4 mal pro Tag 2 Tropfen in jeder Nasenpassage; Erwachsene - 2-3 Tropfen in jeder Nasenpassage 4-8 Mal am Tag.

Die Behandlungsdauer beträgt 2 bis 4 Wochen. Falls erforderlich, wiederholen Sie die Behandlung nach einem Monat.

Für prophylaktische Zwecke: für Kinder bis zu 1 Jahr (Säuglinge) - mit Hilfe von mit dem Präparat angefeuchteten Turunds zweimal täglich oder durch Instillation 1-2 Tropfen in jeder Nasenpassage 2-3 Mal pro Tag; Kinder von 1 Jahr bis 7 Jahre - 1-2 Tropfen in jeder Nasenpassage 1-3 Mal pro Tag; Kinder von 7 bis 16 Jahren - 2-4 mal täglich 2 Tropfen in jeder Nasenpassage; Erwachsene - 2-3 Tropfen in jeder Nasenpassage 3-6 mal täglich.

Mit einem hygienischen Zweck: Um Sekret aus der Nase zu erweichen und zu entfernen, wird das Präparat wiederholt in jeden Nasenkanal eingeführt (überschüssige Flüssigkeit wird mit Watte oder einem Taschentuch entfernt), bis das Sekret vollständig erweicht und entfernt wird. Kinder unter 2 Jahren sollten die Nasenhöhle im Liegen spülen. Sie sollten den Kopf des Kindes zur Seite drehen, die obere Nasalpassage spülen und dann den Vorgang mit einer weiteren Nasalpassage wiederholen. Um das Kind zu pflanzen, den Nasenausfluss abwischen. Kinder über 2 Jahre und Erwachsene sollten den Kopf zur Seite neigen, den oberen Nasengang spülen und den Vorgang mit einem anderen Nasengang wiederholen.

Nebenwirkungen

Ein unangenehmes Gefühl in der Nasenhöhle zu Beginn der Anwendung; allergische Reaktionen sind möglich.

Überdosis

Fälle von Überdosierung sind nicht gekennzeichnet.

Wechselwirkungen mit Medikamenten

Weil Das Medikament hat keine systemischen Auswirkungen auf den Körper, Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind nicht ausgeprägt. Es kann zusammen mit anderen Medikamenten zur Behandlung einer Erkältung angewendet werden.

Besondere Anweisungen

Einfluss auf die Fähigkeit, den Motortransport und die Kontrollmechanismen zu steuern

Gebrauch der Droge durch Kinder

Nach Angaben auftragen.

Bei schwangeren Frauen oder beim Stillen anwenden

Es ist möglich, das Medikament während der Schwangerschaft und während der Stillzeit zu verwenden, falls dies angezeigt ist.

Urlaubskategorie

Ohne Rezept gehen lassen.

Aufbewahrungsbedingungen

Im Dunkeln bei einer Temperatur von 0 bis 25 ° C Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Haltbarkeit - 2 Jahre. Nicht über das auf der Verpackung angegebene Verfallsdatum hinaus verwenden.

Nach dem Öffnen innerhalb von 14 Tagen verwenden.