Was sind Analoga oder Substitute für Nazoferon?

Es gibt eine Reihe von Analoga oder Ersatzstoffen für Nazoferon - ein antivirales, antimikrobielles, immunmodulatorisches und entzündungshemmendes Medikament, aber in derselben Preiskategorie - 200 bis 300 Rubel, nur wenige. Zum Beispiel

  • Interferon ist der optimale Ersatz für Nasopheron. Dieses Medikament verhindert, dass sich der Körper mit einer Virusinfektion infiziert, hat eine immunstimulierende Wirkung und vor allem, wie zum Beispiel Nazoferon, ohne Nebenwirkungen.
  • Laferon pharmabiotek nasal ist ein Breitspektrum mit hoher Wirksamkeit und auch ohne Nebenwirkungen.

In jedem Fall sollten Sie, bevor Sie Nazoferon ersetzen, selbst mit einem ähnlichen Arzneimittel, Ihren Arzt konsultieren.

Was sind Analoga oder Substitute für Nazoferon?

Was sind Analoga oder Substitute für Nazoferon?

Nazoferon ist ein antivirales immunmodulatorisches Medikament. Der Wirkstoff ist Interferon Alfa-2b.

Normalerweise bei Erkältungen, Grippe, SARS. Und auch als vorbeugende Maßnahme während der Grippeepidemie, Überkühlung des Körpers, bei Kontakt mit Grippepatienten.

Ähnlich bei der Zusammensetzung sind: Viferon, Interferon, Laferobion, Genferon, Alfarekin, Alfiron.

Nazoferon ist in verschiedenen Dosierungen und Formen erhältlich - dies sind Nasentropfen und Sprays. Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Interferon alpha-2b. Es ist sowohl in Form von Pulver zur Injektion als auch in Form von Suppositorien und in Form von Pulver zur Herstellung von Nasentropfen enthalten. Letztere umfassen Laferobion 100.000 IE. Äußerlich ist dies eine normale Flasche, fügen Sie gekühltes gekochtes Wasser hinzu und die Nase wird zu der resultierenden Lösung hinzugefügt. Keine Pipetten und keine anderen Dinge. Dieses Medikament wird nicht länger als einen Tag im Kühlschrank aufbewahrt. Die zweite Option - Laferon 1.000.000 IE. Hier kommt er in einer speziellen Flasche mit Tropfenzähler. Die fertige Lösung wird nicht länger als fünf Tage im Kühlschrank aufbewahrt.

Der internationale Name von Nasoferon ist Interferon-Alpha (Interferon alfa) und es gibt eine Reihe von Analoga und Generika. In Russland produziert Vector Medica LIPOFERON, VIROGEL, RECOFERON. Pharmaclon produziert ALFARONA. Die Firma Biocad stellt GENFERON her. Es gibt ein indisches Analogon SHANFERON, das litauische SikorBiotech stellt REALDIRON her.

Nazoferon hat eine riesige Menge billigerer, aber fast keine Unterschiede in der Zusammensetzung und in den Handlungsanalogen. Unter solchen Medikamenten können Lipoferon, Interferon, Laferobion, Laferon und viele andere unterschieden werden. Aber bevor Sie das Medikament wechseln, wird es nicht schaden, sich an Experten zu wenden.

Es gibt eine Reihe von Analoga oder Ersatzstoffen für Nazoferon - ein antivirales, antimikrobielles, immunmodulatorisches und entzündungshemmendes Medikament, aber in derselben Preiskategorie - 200 bis 300 Rubel, nur wenige. Zum Beispiel

  • Interferon ist der optimale Ersatz für Nasopheron. Dieses Medikament verhindert, dass sich der Körper mit einer Virusinfektion infiziert, hat eine immunstimulierende Wirkung und vor allem, wie zum Beispiel Nazoferon, ohne Nebenwirkungen.
  • Laferon pharmabiotek nasal ist ein Breitspektrum mit hoher Wirksamkeit und auch ohne Nebenwirkungen.

In jedem Fall sollten Sie, bevor Sie Nazoferon ersetzen, selbst mit einem ähnlichen Arzneimittel, Ihren Arzt konsultieren.

Drogenquot; Nazoferon Zitat; hat eine antivirale, immunmodulatorische Wirkung, reduziert wirksam Entzündungen.

Unter den Analoga dieses Arzneimittels können durch Wirkung und Zusammensetzung die folgenden identifiziert werden: "Lipoferon", "Laferon", "Interferon", "Laferobionquot"; Sie befinden sich in ungefähr derselben Preiskategorie mit quot; Nazoferon quot;

Nazoferon - Gebrauchsanweisungen und Analoga der Droge Nazoferon

Lateinischer Name: Nazoferon
ATX-Code: L03AB05
Wirkstoff: Interferon
Alpha 2b
Hersteller: Farmak, Ukraine
Pharmacy-Release-Bedingung: Ohne Rezept
Preis: von 370 bis 420 Rubel.

„Nazoferon“ hat antimikrobielle, antivirale, entzündungshemmende und immunmodulierende Wirkungen. Aktiv eingesetzt, um Symptome einer verstopften Nase zu lindern, ist ein aktives Hindernis für das Eindringen von Viruszellen in den Körper.

Indikationen zur Verwendung

"Nazoferon" wird für folgende Zwecke verwendet:

  1. Aktive Therapie bei Erkältungen, Linderung von Grippe und ARVI-Symptomen:
    • Bei Kindern jeden Alters und anderen Personen, schwangere Frauen nicht für alle Zeiträume ausschließen
    • Bei Personen, die an Atemwegserkrankungen leiden, einschließlich chronischer Erkrankungen
    • In Kontakt mit infizierten Viruserkrankungen
    • Bei längerer Kühlung des Körpers.
  2. Präventive Maßnahmen in epidemisch gefährlichen Jahreszeiten mit dem Auftreten von Kontakten mit Trägern von Viruserkrankungen, mit der Organisation von antiepidemischen Maßnahmen in Schulen, Kindergärten, dichten Arbeitsgruppen.

Zusammensetzung

Der Hauptbestandteil des Arzneimittels „Nazoferon“ besteht aus 100.000 IE / ml Interferon alfa-2b.

Zusätzliche Komponenten sind:

  • Trometamolhydrochlorid
  • Hypromelose
  • Dinatriumeditor (Trilon B)
  • Lysinhydrochlorid
  • Kaliumchlorid
  • Methylparahydroxybenzoat
  • Einspritzwasser

Medizinische Eigenschaften

"Nazoferon" ist ein Medikament, das in seiner Basis humanes rekombinantes Interferon alfa-2b enthält. Eine solche Basis beeinflusst die Reproduktion viraler Zellen (z. B. Influenza oder Adenovirus) negativ, indem sie die Übertragung von Informationen von infizierten Zellen auf gesunde Zellen unterdrückt.

Durch diese Hemmung können virale Zellen keine verzerrten Informationen auf DNA- und RNA-Stellen frei bewegen, was ihre Entwicklung stark hemmt und die natürliche Abwehr des Körpers zur aktiven Zerstörung von Fremdkörpern bietet.

Die Synthese von Proteinkinase aufgrund der Wirkung von Interferon nimmt signifikant zu und erhöht die natürliche Abwehrreaktion des menschlichen Körpers. Darüber hinaus wird spezifische RNA auch durch alpha-2b aktiviert und zerstört Teile der viralen RNA.

Ein weiterer positiver Effekt des menschlichen Interferons auf die Prozesse im Körper:

  1. Erhöht die Bildung von Zellprodukten, die den Informationsteil der Zelle schützen
  2. Erhöht die Bildung spezifischer Schutzenzyme
  3. Es verstärkt die Wirkung von Phagozyten und die zytotoxische Wirkung von Lymphozyten auf die betroffenen Zellen und manifestiert dadurch im Körper insgesamt seine Wirkung als Immunmodulator.

Dank Interferon alpha-2b beeinflusst Nazoferon die Lebensfähigkeit von Viren, Mykoplasmen, Bakterien und anderen Ursachen von Infektionskrankheiten.

Durchschnittspreis von 400 bis 420 Rubel.

"Nazoferon" Spray

Nasenspray 100.000 IE / ml, 5 ml Glasflasche. Spray wird aktiv zur Linderung der Symptome bei Patienten im Alter von mindestens einem Jahr verwendet, da der Dosiermechanismus bequem ist und der Wirkstoff gleichmäßig über die gesamte Schleimhautoberfläche gesprüht wird.

Methode der Verwendung

Verabreichungsweg: Die Spitze der Sprühflasche wird schleimfrei in die Nasenhöhle eingeführt und der Injektionsmechanismus entsprechend oft gedrückt.

Gebrauchsanweisung für das Medikament "Nazoferon" zur Linderung der Symptome von Viruserkrankungen:

  • Kinder unter 1 Jahr - 1 bis 5 mal am Tag.
  • Kinder von 1 bis 3 Jahren - 2 Tropfen (Sprühdosis) bis zu 4-mal täglich
  • Kinder von 3 bis 14 Jahren - 2 Tropfen (Sprühdosis) bis zu 5-mal täglich
  • Kinder ab 14 Jahren und Erwachsene - bis zu 6-mal täglich 3 Tropfen (Sprühdosen).

Wenn Antiepidemie-Modus:

  • Im Arbeitskollektiv Gartenschreibtisch, Schule - je nach Alter eine einzelne Dosis jeden zweiten Tag während der gesamten Epidemie
  • Bei Kontakt mit einer infizierten Person zweimal pro Tag während der Woche, je nach Alterskategorie.

Durchschnittspreis von 370 bis 390 Rubel.

"Nazoferon" fällt

Nasentropfen von 100.000 IE / ml, 5 ml Glasflasche. Tropfen werden häufiger für die Behandlung von Erwachsenen und Kindern unter 1 Jahr verwendet, da diese Dosierungsform in den gewünschten Bereichen in Dosen eindringt, jedoch ohne plötzlichen Druck. Der Durchschnittspreis beträgt 370 - 390 Rubel.

Methode der Verwendung

Dosierungen sind im Spray ähnlich. Nasentropfen werden am besten in der Bauchlage eingeführt oder neigen den Kopf stark nach hinten - injizieren Sie eine Pipette in den gereinigten Nasenkanal und tropfen Sie die vorgeschriebene Anzahl Tropfen. Nach dem Eintritt in das Medikament wird empfohlen, leichte Massagebewegungen an den Nasenflügeln vorzunehmen, um das Medikament gleichmäßig zu verteilen.

Gegenanzeigen

Es gibt zwei Haupttypen von Kontraindikationen für dieses Medikament:

  • Individuelle Überempfindlichkeit (Unverträglichkeit) der Bestandteile des Arzneimittels
  • Schwere Allergien in der Vergangenheit, unabhängig von der Art des Allergens.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Verwendung von „Nazoferon“ bei Schwangeren und Stillenden ist ähnlich wie bei der Aufnahme in ihrer Alterskategorie. Die absolute Sicherheit des Medikaments für diese Personengruppen wurde klinisch nachgewiesen.

Vorsichtsmaßnahmen

Es wird empfohlen, „Nazoferon“ zum ersten Mal mit Vorsicht zu verwenden. Es ist am besten, eine kleine Menge des Medikaments auf die empfindliche Haut des Ellbogenbogens aufzutragen. Wenn 20 Minuten lang keine Reaktion auf der Haut erfolgt. Sie können das Arzneimittel wie verschrieben verwenden. Im Falle von Rötung, Juckreiz oder anderen Beschwerden lehnen Sie es besser ab.

Arzneimittelübergreifende Interaktion

Es interagiert gut mit verschiedenen entzündungshemmenden Medikamenten und Antipyretika.

Nicht für die Verwendung in Kombination mit Vasokonstriktor empfohlen, da die Schleimhäute stark beschädigt werden können.

Nebenwirkungen

Aufgrund der geringen Toxizität des Arzneimittels wurden keine Nebenwirkungen festgestellt.

Überdosis

In der klinischen Praxis gibt es keine Fälle von Überdosierung.

Aufbewahrungsbedingungen

Für die Lagerung der Droge "Nazoferon" verwenden Sie einen trockenen dunklen Ort, der Temperaturbereich liegt zwischen 2 und 8 Grad.

Die verschlossene Flasche ist ab Herstellungsdatum zwei Jahre lagerfähig. Offene Mittel sollten innerhalb von 10 Tagen verwendet werden.

Analoge

"Interferon"

Microgen, Russland / Schering-Plough, USA usw.
Preis von 30 bis 300 Rubel.

Die Form des Interferons umfasst viele Arten - Salben, Gele, Suppositorien, Tropfen, Ampullen und andere. Die Aktion zielt darauf ab, die Immunität und die allgemeine Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen virale Angriffe aktiv zu verbessern.

Pros

  • Erhöht die Immunität
  • 95% der Patienten passen

Cons

  • Kurze Haltbarkeit
  • Die Unbequemlichkeit der Lagerung und Verwendung (für Kerzen und Ampullen)

"Grippferon"

Firn M, Russland
Preis von 270 bis 355 Rubel.

Die Lösung ist hellgelb und in Plastikflaschen von 5 und 10 ml verpackt. Es hat antivirale und entzündungshemmende Eigenschaften.

Pros

  • Gute Verträglichkeit
  • Fähigkeit, während der Schwangerschaft und des Fütterns zu verwenden

Cons

  • Kurze Lagerzeit der offenen Verpackung
  • Schneller Verbrauch

Nazoferon - Drogenanaloga

Synonyme

1. Komplexe Therapie von Infektionen durch:
• Herpesvirus (Herpes genitalis, herpetische Läsionen der Augen, Gürtelrose, Herpesausbrüche auf der Haut);
• Hepatitis-B-Virus (mittelschwere und schwere Formen);
• gemischte Infektionen (virale und bakterielle), einschließlich bei Kindern bis zu 1 Monat;
• HPV.

2. Komplexe Therapie onkologischer Erkrankungen:
• Melanom der Haut und der Augen;
• Tumoren verschiedener Lokalisation (Eierstockkrebs, Niere, Blase, Brustkrebs);
• Myelom;
• Kaposi-Sarkom;
• andere maligne Tumoren verschiedener Lokalisation.

3. Kombinierte Therapie der Multiplen Sklerose.

Das Medikament wird in der Pädiatrie mit komplexer Behandlung von SARS verwendet.

Nazoferon-Analoga

Diese Seite enthält eine Liste aller Analoga von Nazoferon in Komposition und Indikationen. Eine Liste von günstigen Analoga sowie die Möglichkeit, Preise in Apotheken zu vergleichen.

  • Das billigste Analogon von Nazoferon: Interferon
  • Das beliebteste analoge Nazoferon: Teberif
  • ATC-Einstufung: Interferon alpha 2b
  • Wirkstoffe / Zusammensetzung: Interferon alfa-2b

Günstige Analoga Nazoferon

Bei der Berechnung der Kosten für billige Analoga wurde Nazoferon der Mindestpreis berücksichtigt, der in den Preislisten der Apotheken angegeben wurde

Beliebte Analoga von Nazoferon

Diese Liste der Arzneimittelanaloga basiert auf Statistiken der am häufigsten nachgefragten Arzneimittel.

Alle Analoga von Nazoferon

Analoga in Komposition und Angaben

Die obige Liste der Arzneimittelanaloga, in denen die Substitute Nazoferon angegeben sind, ist am besten geeignet, da sie die gleiche Wirkstoffzusammensetzung aufweisen und gemäß den Anwendungsangaben übereinstimmen

Analoga zu Angaben und Verwendungsmethoden

Die Zusammensetzung kann je nach Indikation und Applikationsmethode unterschiedlich sein.

Wie finde ich ein billiges Äquivalent teurer Medikamente?

Um ein billiges Analogon eines Arzneimittels, eines Generikums oder eines Synonyms zu finden, empfehlen wir zunächst, auf die Zusammensetzung zu achten, nämlich auf die gleichen Wirkstoffe und Indikationen. Die Wirkstoffe des Arzneimittels sind gleich und zeigen an, dass das Arzneimittel mit einem pharmazeutisch gleichwertigen Arzneimittel oder einer pharmazeutischen Alternative identisch ist. Vergessen Sie jedoch nicht die inaktiven Komponenten ähnlicher Arzneimittel, die die Sicherheit und Wirksamkeit beeinträchtigen können. Vergessen Sie nicht den Rat von Ärzten. Die Selbstbehandlung kann Ihre Gesundheit schädigen. Konsultieren Sie deshalb immer Ihren Arzt, bevor Sie Arzneimittel einnehmen.

Nazoferon Preis

Auf den folgenden Seiten finden Sie die Preise für Nazoferon und erfahren Sie mehr über die Verfügbarkeit einer Apotheke in der Nähe.

  • Nazoferon-Preis in Russland
  • Nazoferon Preis in der Ukraine
  • Nazoferon-Preis in Kasachstan
Alle Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind kein Grund für die Selbstverordnung oder den Ersatz von Medikamenten.

Nazoferon

Nazoferon: Gebrauchsanweisungen und Bewertungen

Lateinischer Name: Nazoferon

ATX-Code: L03AB05

Wirkstoff: Interferon alpha-2b (Interferon alfa-2b)

Hersteller: Farmak, PAO (Ukraine)

Aktualisierung der Beschreibung und des Fotos: 23.06.2014

Nazoferon - ein Medikament mit immunmodulatorischer, antimikrobieller, antiviraler und entzündungshemmender Wirkung.

Form und Zusammensetzung freigeben

Nazoferon ist in zwei Dosierungsformen erhältlich:

  • Nasentropfen: farblos, transparent (je 5 ml in mit Tropfflächen verschlossenen Glasfläschchen, 1 Flasche im Karton);
  • Nasenspray: farblos, transparent (je 5 ml in Glasfläschchen mit Dosierpumpe verschlossen, 1 Flasche in einer Packung mit Nasenspender).

Jede Packung enthält auch Anweisungen zur Verwendung von Nazoferon.

Die Zusammensetzung von 1 ml Tropfen und Nasenspray umfasst:

  • Wirkstoff: rekombinantes alpha-2b-Interferon vom Menschen - nicht weniger als 100.000 IE (internationale Einheiten);
  • Hilfskomponenten: Lysinhydrochlorid, Kaliumchlorid, Dinatriumedetat, Trometamolhydrochlorid, Trometamol, Hypromellose, Methylparahydroxybenzoat, Wasser für Injektionszwecke.

Pharmakologische Eigenschaften

Pharmakodynamik

Nazoferon ist ein antiviraler, antimikrobieller, entzündungshemmender und immunmodulierender Wirkstoff.

Interferon - der Wirkstoff von Nazoferon - ein Mediator der Immunität, hat eine ausgeprägte Gewebespezifität und trägt zum Schutz des Körpers vor Erregern von Infektionskrankheiten bei.

Die Hauptwirkungen von Interferon:

  • Unterdrückung der Replikation von Viren (Influenza-Viren, Adenoviren) aufgrund der Hemmwirkung auf die Transkriptions- und Translationsprozesse;
  • Hemmung der Zellvermehrung - die meisten DNA- und RNA-Viren (antiproliferative Wirkung); Initiieren der Synthese einer Proteinkinase, eines spezifischen Enzyms, das die Translation aufgrund der Phosphorylierung eines der initiierenden Faktoren dieses Prozesses stört;
  • Aktivierung einer spezifischen Ribonuklease, die die virale Boten-RNA beschädigt;
  • Induktion spezifischer Enzyme;
  • Die Produktion anderer Zytokine stimulieren;
  • Immunmodulation (erhöhte phagozytische Aktivität von Makrophagen und spezifische Zytotoxizität von Lymphozyten gegen Zielzellen);
  • Hemmung der Zellproliferation.

Indikationen zur Verwendung

Drops und Spray Nazoferon zur Behandlung und Vorbeugung von akuten respiratorischen Virusinfektionen und Erkältungen bei Patienten jeden Alters verschrieben. Das Medikament wird bei länger andauernden und häufigen Erkrankungen der oberen Atemwege sowie in folgenden Situationen eingesetzt:

  • Kontakt mit Patienten mit akuten respiratorischen Virusinfektionen;
  • Hypothermie;
  • Saisonale Zunahme der Morbidität bei organisierten Gruppen, Erwachsenen und Kindern, insbesondere während Epidemien (in der Hochrisikogruppe gibt es Angestellte, Lehrer, Kindergärtner usw.).

Gegenanzeigen

  • Alter bis zu 1 Monat (Tropfen) oder 1 Jahr (Nasenspray);
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Schwere allergische Erkrankungen (in der Geschichte);
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Nazoferon, Gebrauchsanweisung: Methode und Dosierung

Die Therapie akuter respiratorischer Virusinfektionen sollte beginnen, wenn sich die ersten Anzeichen der Erkrankung entwickeln (über 5 Tage).

In der Regel wird das folgende Dosierungsschema vorgeschrieben (Häufigkeit der Anwendung / Einzeldosis (Anzahl der Tropfen oder Sprühdosen in jeder Nasenpassage) / Tagesdosis):

  • Kinder ab 1 Monat und Kinder bis 1 Jahr: Tropfen - 5 mal täglich / 8000 IE (1 Tropfen) / 40 000 IE;
  • Kinder 1-3 Jahre: Tropfen - 3-4 mal täglich / 16.000 IE (2 Tropfen) / 48.000-64.000 IE; Sprühen - 3-4 mal täglich / 20 000 IE (2 Sprühdosen) / 60 000 bis 80 000 IE;
  • Kinder zwischen 3 und 14 Jahren: Tropfen - 4-5 mal pro Tag / 16.000 IE (2 Tropfen) / 64.000-80.000 IE; Sprühen - 4-5 mal pro Tag / 20.000 IE (2 Sprühdosen) / 80.000-100.000 IE;
  • Erwachsene: Tropfen - 5-6 mal am Tag / 24.000 IE (3 Tropfen) / 120.000-144.000 IE; Spray - 5-6 mal pro Tag / 30.000 IE (3 Sprühdosen) / 150.000-180.000 IE.

Bei Kontakt mit Patienten und Unterkühlung wird Nazoferon 2-mal täglich zur Prophylaxe entsprechend der Altersdosis vorgeschrieben. Die Kursdauer beträgt 5-7 Tage. Bei Bedarf können präventive Kurse wiederholt werden. Bei einmaligem Kontakt mit Patienten genügt in der Regel eine Injektion oder Instillation.

Zur Prophylaxe mit saisonal bedingtem Anstieg der Inzidenz von Nazoferon morgens einmal entsprechend der Altersdosis im Abstand von 1-2 Tagen.

Nebenwirkungen

In seltenen Fällen kann es bei der Anwendung von Nazoferon zu Hautausschlag kommen.

Überdosis

Besondere Anweisungen

Bevor Sie Nazoferon in Form von Nasentropfen verwenden, müssen Sie auf dem Rücken sitzen oder liegen. Berühren Sie beim Eingraben nicht die Innenwände der Nase mit einer Tropfflasche. Für eine gleichmäßige Tropfenverteilung auf der Nasenschleimhaut unmittelbar nach dem Eingriff wenige Minuten müssen Sie die Nasenflügel mit den Fingern massieren.

Nasoferon Nasenspray sollte stehend aufgetragen werden. Vor dem ersten Gebrauch müssen Sie das Sprühgerät durch Drücken von aktivieren.

Bei Verstößen gegen die Kennzeichnung und Unversehrtheit der Packung sowie bei Änderungen der physikalischen Eigenschaften von Nazoferon (Transparenz oder Farbe) sollte das Arzneimittel in keiner Dosierungsform verwendet werden.

Um die Ausbreitung der Infektion zu vermeiden, wird empfohlen, das Medikament einzeln zu verwenden

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Nazoferon wird während der Schwangerschaft / Stillzeit nicht verschrieben.

Verwenden Sie in der Kindheit

  • Tropfen: bis zu 1 Monat;
  • Spray: bis zu 1 Jahr.

Wechselwirkungen mit Medikamenten

Bei der Anwendung von Nazoferon in unkomplizierten Fällen ist eine zusätzliche symptomatische Therapie (z. B. Paracetamol, Sulfonamide, vasokonstriktorische Nasentropfen) nicht erforderlich.

Die gleichzeitige Anwendung von Nazoferon mit intranasalen Vasokonstriktor-Medikamenten wird nicht empfohlen, da dies zu Trockenheit der Nasenschleimhaut führen kann.

Bei erhöhter Körpertemperatur ist es möglich, eine kombinierte Behandlung mit entzündungshemmenden Medikamenten durchzuführen.

Analoge

Analoga von Nazoferon sind: Interferon alpha-2b, Arbidol, Amiksin, Viferon.

Aufbewahrungsbedingungen

In einem dunklen, für Kinder unzugänglichen Bereich bei einer Temperatur von 2-8 ° C lagern.

Haltbarkeit - 2 Jahre.

Tropfen oder Spray nach dem Öffnen der Flasche können 10 Tage verwendet werden, wenn das Arzneimittel bei einer Temperatur von 2-8 ° C (im Kühlschrank) gelagert wird.

Apothekenverkaufsbedingungen

Es wird ohne Rezept veröffentlicht.

Bewertungen Nazoferon

Bewertungen Nazoferon anders. Viele Benutzer sind mit der therapeutischen Wirkung des Arzneimittels zufrieden, insbesondere wenn es zur Prophylaxe verwendet wird. Andere bemerken einen geringen Wirkungsgrad oder keinen Effekt. Die Kosten des Tools werden als hoch eingeschätzt. Nachteil ist die kurze Haltbarkeit von Tropfen und Spray nach dem Öffnen der Verpackung. Über die Entwicklung von Nebenwirkungen treten fast nie Meldungen auf.

Preis Nazoferon in Apotheken

Der Preis von Nazoferon ist unbekannt, weil es in Apotheken kein Medikament gibt.

Ungefähre Kosten für Analoga: Humanes Leukozyteninterferon (Lyophilisat zur Herstellung einer Lösung zur intranasalen Verabreichung von 1000 IE, 10 Ampullen) - 93 Rubel, Amixin (6 Tabletten à 125 mg) - 552–653 Rubel, Anferon (20 Tabletten zum Ansaugen) - 201 –223 reiben

Ausbildung: Staatliche Medizinische Universität Rostow, Spezialität "Allgemeinmedizin".

Informationen über das Medikament werden verallgemeinert, dienen Informationszwecken und ersetzen nicht die offiziellen Anweisungen. Selbstbehandlung ist gesundheitsgefährdend!

Arbeit, die dem Menschen nicht gefällt, schadet seiner Psyche viel mehr als der Mangel an Arbeit.

Der menschliche Magen ist gut mit Fremdkörpern und ohne medizinischen Eingriff fertig. Es ist bekannt, dass Magensaft sogar Münzen auflösen kann.

Auch wenn das Herz eines Mannes nicht schlägt, kann er noch lange leben, wie der norwegische Fischer Jan Revsdal gezeigt hat. Sein "Motor" hielt um 4 Uhr an, nachdem sich der Fischer verlaufen hatte und im Schnee eingeschlafen war.

Neben den Menschen leidet nur ein Lebewesen auf der Erde - Hunde - an Prostatitis. Das sind wirklich unsere treuesten Freunde.

In Großbritannien gibt es ein Gesetz, nach dem ein Chirurg die Operation eines Patienten ablehnen kann, wenn er raucht oder übergewichtig ist. Eine Person sollte schlechte Gewohnheiten aufgeben und braucht dann vielleicht keine Operation.

Das bekannte Medikament "Viagra" wurde ursprünglich zur Behandlung von arterieller Hypertonie entwickelt.

Um den Patienten herauszuziehen, gehen Ärzte oft zu weit. Zum Beispiel einen gewissen Charles Jensen in der Zeit von 1954 bis 1994. überlebte über 900 Neoplasmabehandlungen.

Während des Lebens produziert der Durchschnittsmensch bis zu zwei große Speichelbecken.

Millionen von Bakterien werden geboren, leben und sterben in unserem Darm. Sie sind nur mit einem starken Anstieg zu sehen, aber wenn sie zusammenkommen, würden sie in eine normale Kaffeetasse passen.

Viele Medikamente wurden zunächst als Arzneimittel vermarktet. Heroin zum Beispiel wurde ursprünglich als Mittel gegen Babyhusten vermarktet. Und von Ärzten wurde Kokain als Anästhesie und als Mittel zur Steigerung der Ausdauer empfohlen.

Nach Ansicht vieler Wissenschaftler sind Vitaminkomplexe für den Menschen praktisch unbrauchbar.

Die durchschnittliche Lebenserwartung von Linkshändern liegt unter denen von Rechtshändern.

Eine Person, die Antidepressiva einnimmt, leidet in den meisten Fällen wieder unter Depressionen. Wenn eine Person mit Depressionen aus eigener Kraft fertig wird, hat sie jede Chance, diesen Zustand für immer zu vergessen.

Wenn Sie von einem Esel fallen, neigen Sie eher dazu, sich den Hals zu brechen, als von einem Pferd zu fallen. Versuchen Sie nicht, diese Aussage zu widerlegen.

Amerikanische Wissenschaftler führten Experimente an Mäusen durch und kamen zu dem Schluss, dass Wassermelonensaft die Entwicklung von Atherosklerose verhindert. Eine Gruppe von Mäusen trank normales Wasser und die zweite - Wassermelonensaft. Als Ergebnis waren die Gefäße der zweiten Gruppe frei von Cholesterin-Plaques.

Männer gelten als starker Sex. Jeder, der mächtigste und mutigste Mann, wird plötzlich hilflos und äußerst verlegen, wenn er mit Problemen konfrontiert wird.

Was sind Analoga oder Substitute für Nazoferon?

Es gibt eine Reihe von Analoga oder Ersatzstoffen für Nazoferon - ein antivirales, antimikrobielles, immunmodulatorisches und entzündungshemmendes Medikament, aber in derselben Preiskategorie - 200 bis 300 Rubel, nur wenige. Zum Beispiel

  • Interferon ist der optimale Ersatz für Nasopheron. Dieses Medikament verhindert, dass sich der Körper mit einer Virusinfektion infiziert, hat eine immunstimulierende Wirkung und vor allem, wie zum Beispiel Nazoferon, ohne Nebenwirkungen.
  • Laferon pharmabiotek nasal ist ein Breitspektrum mit hoher Wirksamkeit und auch ohne Nebenwirkungen.
In jedem Fall sollten Sie, bevor Sie Nazoferon ersetzen, selbst mit einem ähnlichen Arzneimittel, Ihren Arzt konsultieren.

Der internationale Name von Nasoferon ist Interferon-Alpha (Interferon alfa) und es gibt eine Reihe von Analoga und Generika. In Russland produziert Vector Medica LIPOFERON, VIROGEL, RECOFERON. Pharmaclon produziert ALFARONA. Die Firma Biocad stellt GENFERON her. Es gibt ein indisches Analogon SHANFERON, das litauische SikorBiotech stellt REALDIRON her.

Nazoferon

Lateinischer Name: Nazoferon

ATX-Code: L03AB05

Wirkstoff: Interferon alpha-2b (Interferon alfa-2b)

Analoga: Interferon Alfa-2b, Arbidol, Viferon

Hersteller: PJSC "Farmak", Ukraine

Beschreibung relevant für: 02.10.17

Nazoferon ist ein antivirales und immunmodulatorisches Medikament. Es hat eine ausgeprägte antivirale, entzündungshemmende, immunmodulatorische und antimikrobielle Wirkung auf den Körper. Dieses Medikament dient zur Behandlung und Vorbeugung von Viruserkrankungen. Interferon alfa-2b wirkt als Wirkstoff von Nazoferon.

Wirkstoff

Interferon alfa-2b (Interferon alfa-2b).

Form und Zusammensetzung freigeben

Das Medikament wird vom Hersteller in Fläschchen mit 5 ml in zwei Dosierungsformen hergestellt - in Form von Tropfen für die Nase und Nasenspray Nazoferon. 1 ml Lösung enthält mindestens 100.000 IE Interferon alfa-2b.

Child Nazoferon gilt als Medikament in Form von Tropfen, da seine Flasche mit einem praktischen und genauesten Messgerät ausgestattet ist.

Indikationen zur Verwendung

Nazoferon wird in folgenden Fällen verwendet:

  • zur Behandlung von Influenza und ARVI bei Patienten aller Altersgruppen, einschließlich schwangerer Frauen und Neugeborener;
  • bei häufigen und langanhaltenden Erkrankungen der oberen Atemwege;
  • als prophylaktisches Mittel zum Schutz vor viralen Infektionen bei Kontakt mit Patienten mit Influenza, Hypothermie sowie bei Epidemien.

Nazoferon wird schwangeren und stillenden Frauen als wirksames und sicheres Medikament gegen die Entwicklung von Viruserkrankungen verschrieben.

Gegenanzeigen

Das Medikament kann nicht gegen Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile verwendet werden. Tropfen und Spray sind auch bei schweren Formen allergischer Erkrankungen kontraindiziert.

Gebrauchsanweisung Nazoferon (Methode und Dosierung)

Sprühen oder tropfen Sie Nazoferon in jeden Nasenkanal. Zur gleichmäßigen Verteilung der Lösung nach der Einführung des Arzneimittels wird empfohlen, die Nasenflügel mit den Fingern leicht zu massieren. Nazoferon sollte innerhalb von 5 Tagen nach den ersten Anzeichen von Influenza oder ARVI angewendet werden.

Die Darreichungsform des Arzneimittels und seine Dosierung hängen vom Alter des Patienten ab. Für Babys unter einem Jahr werden Nazoferon-Tropfen verschrieben (1 Tropfen nicht mehr als 5-mal täglich bei einer maximalen Tagesdosis von 40.000 IE). Für die Behandlung von Kindern im Alter von 1-3 Jahren können Sie nicht nur Tropfen, sondern auch ein Spray verwenden. Das Behandlungsschema ist in diesem Fall wie folgt: 2 Dosen Spray oder 2 Tropfen Babymittel 3-4 mal täglich. Kindern im Alter von 3 bis 14 Jahren wird das Medikament 4-5 Mal pro Tag mit 2 Tropfen verordnet.

Erwachsenen Patienten wird empfohlen, bis zu 6-mal pro Tag 3 Tropfen des Arzneimittels in jede Nasalpassage oder 3 Dosen Nazoferon-Spray zu injizieren.

Im Falle der Verwendung des Arzneimittels als Prophylaxe bei Hypothermie oder längerem Kontakt mit Patienten mit Influenza wird das Arzneimittel für 5-7 Tage in einer dem Alter des Patienten angemessenen Dosis eingenommen. War der Kontakt mit dem Patienten kurz, wurde Nazoferon einmal verwendet.

Bei saisonalen Epidemien von Viruserkrankungen sollte das Medikament morgens in der empfohlenen Dosierung (täglich oder alle 2 Tage) eingenommen werden.

Nebenwirkungen

Nazoferon wird von Patienten aller Altersklassen gut vertragen, und während der Behandlung werden Nebenwirkungen normalerweise nicht beobachtet.

Überdosis

Fälle von Überdosierung mit Nasenspray oder Arzneimittel für Kinder wurden nicht erfasst.

Analoge

Interferon Alfa-2b, Arbidol, Viferon.

Vorbereitungen mit einem ähnlichen Wirkmechanismus (Übereinstimmung des ATC-Codes der 4. Ebene): Derinat.

Pharmakologische Wirkung

Das Medikament hat aufgrund seiner Wirkstoffe - humanes Interferon alpha-2b - eine ausgeprägte immunmodulatorische, antivirale, antimikrobielle und entzündungshemmende Wirkung. Sobald sich Interferon im menschlichen Körper befindet, aktiviert es die Synthese von Enzymen, die die Entwicklung von Viren und die Reproduktion infizierter Zellen hemmen.

Das Medikament schützt den Körper zuverlässig vor Erregern von Infektionskrankheiten (einschließlich Bakterien, Viren, Mykoplasmen und pathogenen Pilzen).

Besondere Anweisungen

Es gibt keine direkte Kontraindikation für die gleichzeitige Anwendung dieses Medikaments und Alkohols, es wird jedoch nicht empfohlen, Alkohol mit interferonhaltigen Medikamenten zu trinken.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

Kann während der Schwangerschaft und Stillzeit verwendet werden.

In der Kindheit

Kinder können von Geburt an mit Tropfen behandelt werden, wobei die empfohlene Dosierung zu beachten ist. Ab 1 Jahr können Sie das Spray Nazoferon verwenden.

Im Alter

Wechselwirkungen mit Medikamenten

Tropfen oder Spray können mit anderen Hustenmedikamenten kombiniert werden. Die gleichzeitige intranasale Verabreichung von Nasoferon- und Vasokonstriktor-Medikamenten wird nicht empfohlen, da eine solche Kombination zu übermäßiger Trockenheit der Nasenschleimhaut führen kann.

Apothekenverkaufsbedingungen

Es wird ohne Rezept veröffentlicht.

Aufbewahrungsbedingungen

Nazoferon sollte an einem trockenen und vor Lichteinwirkung geschützten Ort bei einer Lufttemperatur von 2 bis 8 ° C gelagert werden. Die Haltbarkeit der Lösung in einer geschlossenen Flasche beträgt 2 Jahre und im Freien nicht mehr als 10 Tage.

Preis in Apotheken

Preis Nazoferon für 1 Paket von 380 Rubel.

Die auf dieser Seite veröffentlichte Beschreibung ist eine vereinfachte Version der offiziellen Version der Zusammenfassung des Arzneimittels. Informationen werden nur zu Informationszwecken bereitgestellt und sind kein Leitfaden für die Selbstmedikation. Vor der Verwendung des Arzneimittels sollten Sie einen Spezialisten konsultieren und die vom Hersteller genehmigten Anweisungen lesen.

Nazoferon (Tropfen): Gebrauchsanweisung

Dosierungsform

Nasentropfen von 100.000 IE / ml, 5 ml

Zusammensetzung

1 ml der Zubereitung enthält

Wirkstoff: Interferon alpha-2 b rekombinanter Mensch mit mindestens 100.000 IE,

Hilfsstoffe: Trometamol, Trometamolhydrochlorid, Hypromellose, Dinatriumedetat, Lysinhydrochlorid, Kaliumchlorid, Methylparahydroxybenzoat, Wasser für Injektionszwecke.

Beschreibung

Transparente farblose Flüssigkeit.

Pharmakotherapeutische Gruppe

Immunmodulatoren. Immunstimulanzien. Interferone. Interferon alfa-2 b.

ATX-Code L03AB05

Pharmakologische Eigenschaften

NAZOFERON - antivirales, antimikrobielles, entzündungshemmendes, immunmodulatorisches und proliferationshemmendes Mittel. Die biologische Wirkung von Interferon ist durch die folgenden Wirkungen gekennzeichnet: antiviral - hemmt die Replikation von Viren (Adenoviren, Influenzaviren usw.) aufgrund der hemmenden Wirkung auf die Transkriptions- und Translationsprozesse; antiproliferativ - hemmt die Zellproliferation (die meisten DNA- und RNA-Viren). Interferon initiiert die Synthese einer spezifischen Enzym - Proteinkinase, die die Translation aufgrund der Phosphorylierung eines der Initiatoren dieses Prozesses stört; aktiviert eine spezifische Ribonuklease, die die virale Boten-RNA beschädigt. Die Wirkungen von Interferon umfassen auch: Stimulierung der Produktion anderer Cytokine, Induktion spezifischer Enzyme, Inhibierung der Zellproliferation, Immunmodulation (erhöhte phagocytische Aktivität von Makrophagen und spezifische Lymphozyten-Cytotoxizität gegen Zielzellen). Interferon ist ein Mediator der Immunität und weist eine ausgeprägte Gewebespezifität auf. Aufgrund seiner Wirkung schützt Interferon den Körper vor Erregern von Infektionskrankheiten (Viren, Bakterien, Mykoplasmen, pathogenen Pilzen usw.).

Indikationen zur Verwendung

Prävention und Behandlung von akuten respiratorischen Virusinfektionen, Erkältungen:

- bei Kindern ab 1 Monat und bei Erwachsenen;

- bei Patienten, die häufig langfristige Erkrankungen der oberen Atemwege haben;

- in Kontakt mit Patienten mit SARS;

- Mit einer saisonalen Zunahme der Morbidität in organisierten Gruppen (Kinder und Erwachsene), unter den "Risikokontingenten" - Ärzten, Lehrern usw., insbesondere während der Epidemie.

Dosierung und Verabreichung

Bei den ersten Anzeichen von SARS (für 5 Tage)

Kinder von 1 Monat bis 1 Jahr - 1 Tropfen in jede Nasenpassage 5-mal täglich (Einzeldosis - 8000 IE, Tagesdosis - 40.000 IE);

Kinder von 1 bis 3 Jahren - 2-3 mal täglich 2 Tropfen (Einzeldosis - 16000 IE, Tagesdosis - 48000-64000 IE);

Kinder von 3 bis 14 Jahren - 2 bis 4-mal täglich 2 Tropfen (Einzeldosis - 16000 IE, Tagesdosis - 64000 - 80000 IE);

Erwachsene - 3 Tropfen 5-6 mal täglich (Einzeldosis - 24000 IE, Tagesdosis - 120000-144000 IE).

Zur Vorbeugung gegen respiratorische Virusinfektionen

Bei Kontakt mit dem Patienten und während einer Hypothermie - entsprechend der Altersdosierung 2-mal täglich für 5-7 Tage. Bei Bedarf werden präventive Kurse wiederholt. Bei einem einzigen Kontakt genügt eine einzige Instillation.

Mit einer saisonalen Zunahme der Inzidenz - entsprechend der Altersdosis einmal morgens im Abstand von 1-2 Tagen.

Nebenwirkungen

In Einzelfällen:

- trockene Nasenschleimhaut

Gegenanzeigen

- Überempfindlichkeit gegen Interferon alpha-2b und andere Bestandteile der Zubereitung

- schwere Formen allergischer Erkrankungen in der Geschichte.

Wechselwirkungen mit Medikamenten

Bei der Anwendung des Arzneimittels NAZOFERON in unkomplizierten Fällen ist keine zusätzliche symptomatische Behandlung erforderlich (Paracetamol, Sulfonamide, vasokonstriktorische Nasentropfen). Bei erhöhter Körpertemperatur wird das Medikament mit der Einnahme von entzündungshemmenden Medikamenten kombiniert. Die gleichzeitige Anwendung intranasaler Vasokonstriktorika wird nicht empfohlen, da sie zur Austrocknung der Nasenschleimhaut beitragen.

Besondere Anweisungen

Das Medikament wird in jeder Nasalpassage verabreicht, dem Verabreichungs- und Dosierungsverfahren.

Bevor Sie das Medikament verwenden, müssen Sie sich in Rückenlage oder in sitzender Position befinden, den Kopf leicht nach hinten neigen und in Richtung des Nasenkanals drehen, in dem die Tropfen instilliert werden, und ohne den Tropfen der Flasche mit den Innenwänden der Nase zu berühren, um das Medikament zu tropfen. Unmittelbar nach dem Eintropfen, um das Medikament gleichmäßig über die Nasenschleimhaut zu verteilen, wird empfohlen, die Nasenflügel einige Minuten mit den Fingern zu massieren.

Die Verwendung von Tropfen für Kinder wird unter Aufsicht von Erwachsenen durchgeführt.

Das Schema der Verwendung von Nasentropfen in einer Flasche, die mit einer Infusionsflasche gekorkelt wurde:

1. Entfernen Sie die Schutzkappe von der Flasche.

2. Drehen Sie die Flaschendüse nach unten und machen Sie vor dem ersten Auftragen der Tropfen einige Testhähne an der Dosierpumpe.

3. Setzen Sie die Düsenspitze abwechselnd auf jeden Nasenkanal und drücken Sie die Dosierpumpe entsprechend der Dosierung so oft, wie es erforderlich ist.

4. Nach dem Auftragen den Flaschenverschluss schließen.

Verwenden Sie das Arzneimittel nicht bei Verstößen gegen die Unversehrtheit und Kennzeichnung der Verpackung, bei Änderung der physikalischen Eigenschaften (Farbe oder Transparenz der Flüssigkeit) und nach dem Verfallsdatum.

Um die Ausbreitung der Infektion zu vermeiden, wird die Einzelanwendung empfohlen.

Vermeiden Sie es, das Medikament auf die Schleimhaut der Augen zu bekommen.

Pädiatrische Verwendung

Das Medikament wird bei Kindern ab einem Monat verwendet.

Anwendung während der Schwangerschaft oder Stillzeit

Es liegen keine Daten zur Anwendung von Nazoferon bei schwangeren und stillenden Frauen vor.

Eigenschaften der Wirkung des Medikaments auf die Fähigkeit, Fahrzeuge und möglicherweise gefährliche Maschinen zu fahren

Nazoferon Gebrauchsanweisungen, Analoga, Kontraindikationen, Zusammensetzung und Preise in Apotheken

Lateinischer Name: Nazoferon

Wirkstoff: Interferon alpha-2b (Interferon alfa-2b)

ATX-Code: L03AB05

Hersteller: PJSC FARMAK, Ukraine

Haltbarkeit der Droge Nasoferon: 2 Jahre. Nach dem Öffnen der Flasche bleibt das Arzneimittel, wenn die Lagerbedingungen bei einer Temperatur von 2-8 ° C erhalten bleiben, 10 Tage lang geeignet.

Aufbewahrungsbedingungen für Arzneimittel: Ein dunkler, kühler, für Kinder unzugänglicher Ort ist für die Aufbewahrung des Arzneimittels vorgesehen.

Apothekenverkaufsbedingungen: Ohne Rezept

Zusammensetzung, Freisetzungsform, pharmakologische Wirkung Nazoferon

Die Zusammensetzung des Medikaments Nasoferon

Tropfen und Spray Nazoferon enthalten den Wirkstoff: Interferon alfa-2b.

Hilfskomponenten: Trometamolhydrochlorid, Lysinhydrochlorid, Methylparahydroxybenzoat, Trometamol, Hypromellose, Dinatriumeditor, Kaliumchlorid, Wasser für Injektionszwecke.

Nazoferon-Medikamentenfreisetzungsform

Das Medikament wird in Form eines Sprays und Nasentropfen hergestellt und in Glasfläschchen mit 5 ml gefüllt.

Pharmakologische Wirkung des Arzneimittels Nazoferon

Nazoferon hat antimikrobielle, antivirale, immunmodulatorische und entzündungshemmende Wirkungen.

Indikationen für die Verwendung des Arzneimittels Nasoferon

Indikationen für die Verwendung des Arzneimittels Nasoferon sind:

Das Medikament Nazoferon wird verschrieben zur Behandlung von:

  • ARVI;
  • Grippe;
  • katarrhalische Erkrankungen, begleitet von häufigen und langanhaltenden Erkrankungen der oberen Atemwege.

Darüber hinaus wird dieses Instrument zur Behandlung und Vorbeugung von schwangeren Frauen und Säuglingen ab dem ersten Tag der Geburt empfohlen, insbesondere wenn sie gezwungen sind, mit Personen mit Influenza oder ARVI in Kontakt zu treten. Als prophylaktisches Mittel wird das Medikament auch bei Hypothermie während saisonaler Morbidität, bei Epidemien in Kinder- oder Erwachsenengruppen verwendet.

Kontraindikationen Nazoferon

Kontraindikationen für die Verwendung des Arzneimittels Nasoferon sind:

Verschreiben Sie das Medikament nicht für:

  • Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile;
  • schwere Formen allergischer Erkrankungen in der Geschichte.

Nasoferon - Gebrauchsanweisung

Nebenwirkungen

Normalerweise verursacht die Behandlung mit Nazoferon keine Nebenwirkungen.

Das Auftreten von Allergien, die durch eine hohe Empfindlichkeit oder Intoleranz gegenüber menschlichem Interferon und anderen Komponenten des Arzneimittels verursacht werden, sollte jedoch nicht ausgeschlossen werden.

Nasoferon - Analoga des Medikaments

Analoga des Medikaments Nasoferon sind:

Nasoferon mit Alkohol

Es gibt keine direkte Kontraindikation für die gleichzeitige Anwendung dieses Medikaments und Alkohols, es wird jedoch nicht empfohlen, Alkohol mit interferonhaltigen Medikamenten zu trinken.

Nasoferon während der Schwangerschaft und Stillzeit

Es wird empfohlen, das Medikament sowohl während der Stillzeit des Babys als auch während der Schwangerschaft anzuwenden, um Morbidität im Frühstadium zu verhindern, wenn die Erkrankung des mütterlichen Organismus zur Entwicklung von Defekten im Fötus führen kann.