Natriumhydrochlorid was ist das?

Gegenwärtig gibt es eine große Anzahl verschiedener Substanzen mit multilateraler Zweckbestimmung und Anwendung. Dies schließt Natriumhydrochlorid ein. Neben der Sphäre des Honigs wird es in fast allen häuslichen Bereichen eingesetzt.

Natriumhydrochlorid: Bedeutung

Die Hauptsache ist, dass Natriumchlorid in kleinen Volumina (Konzentration von 0,5-0,9%) in den Gewebeflüssigkeiten des menschlichen Körpers und in seinem Blut enthalten ist. Dieser permanente osmotische Druck wird zu einem erheblichen Teil bereitgestellt. Die betreffende Substanz gelangt in geringen Mengen mit Nahrung in den Körper. Bei verschiedenen pathologischen Anomalien, die mit einer übermäßigen Freisetzung von Natriumchlorid einhergehen, fehlt dieses Element. Solche Bedingungen werden bei weit verbreiteten Verbrennungen, schwerer und anhaltender Diarrhoe und verminderter Funktion der Nebennierenrinde beobachtet. Infolgedessen ist der Mangel an Natriumchlorid beim Menschen eine Verdickung des Blutes, da das Wasser vom Gefäßbett zum Gewebe fließt. Steigt der Mangel weiter an, kommt es zu Funktionsstörungen des Blutkreislaufs und des Nervensystems, es kommt zu krampfartigen Kontraktionen der Muskeln, zu glatten Muskelkrämpfen. Um ähnliche Reaktionen zu verhindern und Natriumhydrochlorid zu verwenden.

Formen der Freigabe

Das betrachtete Mittel wird in den folgenden Formen hergestellt: Pulver; in Form von Pillen, aus denen isotonische Lösung hergestellt wird; 0,9% ige gebrauchsfertige Lösung in Ampullen verschiedener Volumina, in Flaschen à 5 g und 6 g, zur Herstellung von Injektionen. Die umfangreichste Anwendung in der medizinischen Praxis ist eine Lösung von Natriumhydrochlorid. Isotonische und hypertonische Lösungen werden unterschieden. Im ersten Fall ist der osmotische Druck gleich dem Druck des Blutplasmas - eine physiologische Lösung. Im zweiten Fall ist der osmotische Druck höher. Der erste wird schnell aus dem Gefäßsystem entfernt und erhöht die Wassermenge nur vorübergehend. Daher ist die Wirksamkeit bei Schock und Blutverlust unzureichend. In solchen Fällen ist es notwendig, sofort eine Transfusion von Plasma, Blut oder Ersatzflüssigkeiten durchzuführen. Verwenden Sie diese Lösung auch zur Dehydrierung und Vergiftung.

Angaben und Dosen

Wie bereits oben beschrieben, wird Natriumchlorid zur Bekämpfung von Intoxikationen und Dehydratisierungen des Körpers bei verschiedenen Erkrankungen eingesetzt, beispielsweise durch toxikologische Infektionen, akute Dysenterie, Verbrennungen, akute Durchblutungsstörungen, Schock, Durchfall, Peritonitis. In den meisten Fällen wird die Lösung bei Intoxikation und starkem Wasserverlust durch intravenöse Tropfmethode verabreicht. Tun Sie es in großen Mengen - drei Liter pro Tag. Was kann unsicheres Natriumhydrochlorid sein? Die Verwendung dieses Tools muss nicht während der Behandlung mit beeindruckenden Dosen von Kortikosteroiden, bei Durchblutungsstörungen, die das Lungen- und Hirnödem bedrohen, und bei Hypernatriämie entstehen. Es ist notwendig, das Volumen der Lösung zu begrenzen, wenn sie ungesunden Menschen mit problematischer renaler Ausscheidungsfunktion vorgestellt wird. Nebenwirkungen können auftreten - Chloridazidose, wenn Sie eine große Menge der Substanz eingeben.

Andere Implementierungsmöglichkeiten

Natriumhydrochlorid wird in der einen oder anderen Form in verschiedenen Branchen und im täglichen Leben verwendet. Zum Beispiel bei der Herstellung von Papier, Pappe, Kunstfasern, Faserplatten. In der chemischen Industrie wirkt es als Katalysator oder Reagenz, wird in Neutralisationsreaktionen, bei der Herstellung von Shampoo und Seife, zum Ätzen von Aluminium und bei der Herstellung von reinen Metallen verwendet. Wird als Katalysator bei der Herstellung von Biodiesel verwendet. Im Alltag wird es in der Zusammensetzung von Gelen oder trockenen Granulaten zur Reinigung von Abwasserrohren verwendet.

Wirtschaftsinformationsagentur TopPrNews

Um eine Pressemitteilung zu verfassen, zu veröffentlichen und zu verteilen sowie die Nano-Site eines Unternehmens zu erstellen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Natriumhydrochlorid

Natriumhydrochlorid wird in Unternehmen (Stationen, Strukturen, Knoten) von Wohngebäuden, Versorgungs- und Sanitäranlagen in Russland und im Ausland zu einem zunehmend beliebten Desinfektionsmittel. Seit mehreren Jahren bemühen sich alle, veraltete und unsichere Systeme, die das bisherige Chlorierungsverfahren verwendet haben, durch moderne, fortschrittliche Systeme und Systeme zur Wasserreinigung und Wasserdesinfektion zu ersetzen. Natriumhydrochlorid - unter den "Auserwählten".

Mit dem Wortlaut "Ersetzung des Systems der Trinkwasser- und Haushaltswasserdesinfektion: Übergang von flüssigem Chlor zu Natriumhydrochlorid" haben in den letzten Jahren viele spezialisierte Objekte (Unternehmen) städtischer und städtischer landwirtschaftlicher Betriebe, die mit der Wasseraufbereitung und Wasseraufbereitung in Verbindung stehen, "ins 21. Jahrhundert getreten". Dies ist eine ganze Reihe wirklich wirtschaftlicher und wirtschaftlicher Organisationen von großen und kleinen Städten Russlands.

Ein solcher Übergang - von Chlor zu Natriumhydrochlorid - hat es uns ermöglicht, die Qualität von Haushalts- und Trinkwasser auf viele Arten wirklich zu verbessern, die Umwelt zu schützen und die Korrosion von Rohren und anderen Wasserleitungen zu reduzieren. Bei der Verwendung von Natriumhydrochlorid zur Desinfektion von Schwimmanlagen (Pools) ist dies von Bedeutung und beeinflusst direkt die Stimmung und Gesundheit der Nutzer.

Mit Hilfe der neuesten Technologien, Ausrüstungen und Ausrüstungen, die von Eco-Technology NGO (http://www.ecotehnologia.ru) entwickelt, hergestellt und geliefert werden, kann Natriumhydrochlorid mit hohen technischen und wirtschaftlichen Indikatoren unter Verwendung von Membranelektrolyseuren verwendet werden Salz zur Wasserdesinfektion.

Außerdem kann Natriumhydrochlorid, das im Verlauf der Reaktion während der Elektrolyse von NaCl auf Membranelektrolyseuren erhalten wird, gesammelt und zur weiteren zusätzlichen (oder hauptsächlichen) Verwendung für andere Zwecke der Produktion, Landwirtschaft oder sogar des Handels aufbewahrt werden.

Organisationsanschrift: 198096 St. Petersburg, Ul. Kronstadt 3-a, Büro 2

Natriumchlorid: Gebrauchsanweisung

Zusammensetzung

Wirkstoff: Natriumchlorid - 18 mg,

Hilfsstoff - Wasser zur Injektion.

Beschreibung

Pharmakologische Wirkung

Natrium- und Chlorionen sind die wichtigsten anorganischen Komponenten der extrazellulären Flüssigkeit, die den entsprechenden osmotischen Druck von Blutplasma und extrazellulärer Flüssigkeit unterstützen. Isotonisch für menschliches Blutplasma.

Pharmakokinetik

Die Lösung von Natriumchlorid geht bei intravenöser, intramuskulärer und subkutaner Verabreichung schnell aus dem Gefäßbett in den interstitiellen Sektor über. Die Halbwertszeit beträgt etwa 1 Stunde. Natriumionen, Chlor und Wasser werden von den Nieren ausgeschieden. Die Menge des ausgeschiedenen Natriums wird durch die Wirksamkeit seiner Reabsorption (Reabsorption) in den Nierentubuli reguliert. Eine kleine Menge Natrium wird mit Schweiß und Kot ausgeschieden.

Indikationen zur Verwendung

Auflösung und Verdünnung von Medikamenten.

Gegenanzeigen

Inkompatibilität des Hauptarzneimittels und der isotonischen Lösung von Natriumchlorid 9 mg / ml, Hypernatriämie, Azidose, Hyperchlorämie, Hypokaliämie, extrazelluläre Überhydratisierung; Durchblutungsstörungen, die Schwellungen des Gehirns und der Lunge bedrohen; Hirnödem, Lungenödem, akutes LV-Versagen, gleichzeitige Verabreichung von GCS in hohen Dosen.

Schwangerschaft und Stillzeit

Kann je nach Indikation während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.

Dosierung und Verabreichung

Nach der Auflösung von Medikamenten intravenös, intramuskulär, subkutan injiziert. Bewerben Sie sich auch extern und lokal. Intravenös in einem Volumen von 5-10 ml injiziert. Bei intramuskulärer und subkutaner Verabreichung variiert das Volumen der Natriumchloridlösung abhängig von dem aufgelösten Arzneimittel und dem Verabreichungsweg (1 bis 5 ml). Vor der Verwendung wird empfohlen, die Natriumchloridlösung auf eine Temperatur von 36 ° C bis -38 ° C zu erhitzen.

Nebenwirkungen

Bei Verwendung von isotonischer Natriumchloridlösung als Lösungsmittel und Verdünnungsmittel für Arzneimittel sind Nebenwirkungen selten.

Bei der Verwendung des Arzneimittels können Azidose, Überwässerung, Hypokaliämie auftreten. Eine unzumutbare intravenöse Gabe von Natriumchloridlösung (z. B. bei postoperativen Patienten und Patienten mit eingeschränkter Herz- oder Nierenfunktion) kann zu Hypernatriämie führen, was wiederum zu einer Abnahme des intrazellulären Volumens und folglich zu einer Dehydratisierung der inneren Organe, insbesondere des Gehirns, führt, die zu Thrombose führen kann und bluten. Häufige Nebenwirkungen von überschüssigem Natriumchlorid im Körper sind: Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Bauchschmerzen, Durst, verminderte Speichelsekretion und Tränenbildung, Schwitzen, Fieber, Hypotonie, Tachykardie, Nierenfunktionsstörung, peripheres und pulmonales Ödem, Atemstillstand, Kopfschmerzen, Schwindel, Angstzustände, Reizbarkeit, Schwäche, Muskelzucken und -steifigkeit, Krämpfe, Koma und Tod. Die Erhöhung des Chloridgehalts kann zu einem Verlust von Hydrogencarbonaten führen, was eine Säuerungswirkung hervorruft.

Subkutane Verabreichung: Jede Zugabe einer isotonischen Lösung kann hypertonisch werden, was Schmerzen an der Injektionsstelle verursachen kann.

Überdosis

Mit der Einführung der empfohlenen Mengen an Natriumchloridlösung ist eine Überdosierung unwahrscheinlich. In großen Mengen kann es zur Entwicklung von Chloridazidose, erhöhter Kaliumelimination (Hypokaliämie) und Überhydratisierung kommen.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Verwendung gemäß den Anweisungen für die medizinische Verwendung des Hauptarzneimittels. Beim Mischen mit anderen Medikamenten muss die Verträglichkeit visuell überwacht werden (jedoch ist eine unsichtbare und therapeutische Inkompatibilität möglich).

Vorsichtsmaßnahmen

Große Mengen isotonischer Natriumchloridlösung werden bei Patienten mit chronischer Niereninsuffizienz (Oligoanurie), chronischer Herzinsuffizienz und Hypokaliämie mit Vorsicht angewendet.

Lösungen nicht anwenden, deren physikalische Eigenschaften bei Auflösung geändert wurden.

Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit von Kraftfahrzeugen und anderen potenziell gefährlichen Maschinen. Nicht betroffen

Formular freigeben

2 ml in Ampullen in der Packung Nr. 10 oder in der Blisterpackung Nr. 5x1, Nr. 5x2.

NATRIUMCHLORID

250 ml - Kunststoffbehälter (32) - Transportverpackung.
500 ml - Polymergebinde (20) - Transportverpackung.
1000 ml - Polymergebinde (10) - Transportverpackung.

Es wirkt entgiftend und rehydriert. Füllt den Natriummangel bei verschiedenen pathologischen Zuständen des Körpers auf. 0,9% ige Lösung, Natriumchlorid ist für menschliches Plasma isotonisch, wird daher schnell aus dem Gefäßbett entfernt, erhöht den BCC nur vorübergehend.

Die Natriumkonzentration beträgt 142 mmol / l (Plasma) und 145 mmol / l (interstitielle Flüssigkeit), die Chloridkonzentration beträgt 101 mmol / l (interstitielle Flüssigkeit). Von den Nieren ausgeschieden.

- Plasmoisotonischer Flüssigkeitsersatz;

- Auflösung und Verdünnung von Medikamenten.

- Durchblutungsstörungen, die Schwellungen des Gehirns und der Lunge bedrohen;

- Schwellung des Gehirns;

- Begleittherapie mit Kortikosteroiden in großen Dosen.

Mit Vorsicht: chronisches Herzversagen, chronisches Nierenversagen, Azidose, arterieller Hypertonie, peripheres Ödem, Toxikose schwangerer Frauen.

In / in. Vor der Einführung sollte das Arzneimittel auf 36 bis 38 ° C erhitzt werden. Die durchschnittliche Dosis von 1000 ml / Tag als langfristige Infusionsinfusion mit einer Geschwindigkeit von bis zu 180 Tropfen / min. Bei großen Flüssigkeitsverlusten und Vergiftungen (toxische Dyspepsie, Cholera) können bis zu 3000 ml / Tag verabreicht werden.

Während der Schockentwässerung (ohne Bestimmung der Laborparameter) werden Kindern 20-30 ml / kg verabreicht. Das Dosierungsschema wird in Abhängigkeit von Laborparametern (Elektrolyte Na +, K +, Cl -, Säure-Base-Status des Blutes) angepasst.

Azidose, Überwässerung, Hypokaliämie.

Symptome: Die Einführung großer Mengen von 0,9% igem Natriumchlorid bei Patienten mit eingeschränkter renaler Ausscheidungsfunktion kann zu Chloridazidose, Überwässerung, erhöhter Ausscheidung und Kalium aus dem Körper führen.

Behandlung: Bei Überdosierung sollte das Medikament abgesetzt und eine symptomatische Therapie durchgeführt werden.

Kompatibel mit kolloidalen hämodynamischen Blutersatzstoffen (gegenseitiger Verstärkungseffekt). Wenn Sie der Lösung andere Produkte hinzufügen, müssen Sie die Kompatibilität visuell prüfen.

Einfluss auf die Fähigkeit, den Motortransport und die Kontrollmechanismen zu steuern.

Beeinträchtigt nicht die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren.

Kann während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.

Natriumhydrochlorid-Formel

Mix Milch Semper Nutradefence 1 eignet sich für die Fütterung von Babys von der Geburt bis zu 6 Monaten. Seine Zusammensetzung ist so nah wie möglich an der natürlichen Muttermilch, die einen aktiven Komplex aus Milchfett für die allseitige und harmonische Entwicklung von Krümeln umfasst. Die innovative Formel kombiniert alle notwendigen Spurenelemente, die in mehrere Richtungen wirken: Mehrfach ungesättigte Fettsäuren tragen zur Entwicklung des Gehirns und der Intelligenz bei. Präbiotika normalisieren die Darmarbeit und bilden eine günstige Mikroflora. Der wichtigste Fettbestandteil entwickelt und stärkt das Immunsystem der Krümel von Anfang an.

Mädchen, leider hat die Grippe-Epidemie bereits begonnen. Bis wir ihren Strom erreicht haben, erhöhen wir unsere Immunität, den Ehemann (wenn Mama oder Papa krank ist, schlecht für alle) und den beliebtesten. Ich biete ausgezeichnete und hochwertige Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel aus Schweden an. Jede Woche einlösen.. Lieferung innerhalb des Rings (Treffen in der U-Bahn am Wochenende). Die Post an jede Stadt kostet nur 100 Rubel. Wenn Sie mehrere Komplexe gleichzeitig bestellen, erfolgt eine Lieferung an Ihre Metrostation. Wenn Sie keine Post haben, ist der Preis endgültig. Bestellt - Zahlung am.

Da ich ein Vertreter der Firma ARTLIFE (Tomsker Firma BAK) bin, kann ich einen Komplex zur Gewichtsreduktion empfehlen. Es ist zwar nicht billig, aber er hat gute Ergebnisse. Lesen Sie die Zusammensetzung und die Beschreibung. Diejenigen, die es verstehen, werden es zu schätzen wissen. für alle klar. Im Alltag wird dieser Satz jedoch häufiger bei Erkrankungen endokriner Natur erwähnt. Hinter diesen beiden Wörtern liegt jedoch gleichzeitig eine tiefe Bedeutung. In diesen Worten - und die Ebene der vitalen Prozesse im Körper und des Wohlbefindens und der Aktivität des Denkens und der äußeren Zeichen. Die Ursachen für Stoffwechselstörungen können unterschiedlich sein.

Die Kombination aus sorgfältig abgestimmten Vitaminen, Mineralien und Phytonährstoffen, die für die Erholung des gesamten Organismus, insbesondere des Herz-Kreislauf-Systems, erforderlich sind. Die Komponenten der Formel wirken synergistisch, ergänzen sich und verstärken den positiven Effekt. Das Produkt wird aus umweltfreundlichen Rohstoffen hergestellt und entspricht allen Standards von GMP und TÜV. Dabei handelt es sich um eine Technologie, die es ermöglicht, alle vorteilhaften Eigenschaften zu erhalten. Produktbeschreibung Ultivit ist eine Kombination aus sorgfältig abgestimmten Vitaminen, Mineralien und Phytonährstoffen, die für die Erholung des gesamten Organismus, insbesondere des Herz-Kreislauf-Systems, erforderlich sind. Ultivit hat starke antioxidative Eigenschaften, verbessert die Durchblutung, stärkt die Wände der Blutgefäße und wirkt gegen Atherosklerose.

Schrieb diesen Beitrag im Zuchtforum. Ich habe mich entschieden, hierher zu ziehen. RENDERING DEINE HILFE ZU EINEM HUND ERINNERN, DASS IHR BASIC-TASK WIE KANNST DU DIE VETKLINIKI SCHNELL ERREICHEN! KEINE TIERE VERLASSEN UND KEINE ANDEREN ZUBEREITUNGEN OHNE BERATUNG EINER BRANCHE EINFÜHREN. Andernfalls geben Sie Ihren Tier Tierarzt qualifizierte Betreuung durch falsch diagnostiziert Versorgung kann verwischen oder die Symptome UNTER DEM EINFLUSS dieser Medikamente zu ändern, die Sie eingegeben haben. Weitere Informationen zu Heim- und Reiseausstattung sowie eine Beschreibung einiger notwendiger Medikamente finden Sie hier.

Informationen zur medikamentösen Behandlung finden Sie hier: http://rheumo.ru/index.php?d=gypermobilp=dzst3, alle Fragen sind an Maria Vershinina per E-Mail gerichtet: MarichkaOmsk @ yandex.ru. Toller Beitrag zum Thema Ernährung: http://healthy-back.livejournal.com/20582.html Siehe. auch http://medicinform.net/revmo/ther_spec30.htm

Inosit (Vitamin-B-Gruppe) Beteiligt sich an der Bildung von Lecithin - einer Substanz, die zur Verhinderung von Sklerose erforderlich ist. Es wurde festgestellt, dass das Ergrauen von Haaren und Haarausfall häufig mit dem Fehlen dieses Vitamins im Körper in Verbindung gebracht werden kann: Nüsse, Hefe, ganze Mahlzeit