Malavit: Gebrauchsanweisungen, Analoga und Bewertungen, Preise in Apotheken in Russland

Malavit ist ein natürliches Heilmittel mit analgetischer, antiseptischer, juckreizlindernder, antimykotischer, antiviraler und ödematöser Wirkung.

Naturheilmittel zur äußerlichen Anwendung (einschließlich Behandlung der Haut und der Schleimhäute).

Die Mineral-organische Zusammensetzung Malavit umfasst ionisiertes Wasser, Kupfer Kohlensäure basisches Kupfersulfat, Steinöl, Glycerin (Glycerol), essbare Milchsäure (Acidum lacticum) gereinigt, Gummi (Gummi), Harz sibirische Pinie Pinus sibirica, Pinienknospen (Gemmae Pini silvestris ), Birkenknospen (Betulae gemma), Eichenrinde (Cortex Quercus), Mumie (Altai Depuratus mumijo), Chaga (Birkenpilz der Gattung Inonotus obliquus).

Die Einnahme von Einschlägen ist aus dem Ausscheidungskornöl hergestellt. Die Zusammensetzung des Wirkstoffs ist aus Salzsauce-Extrakt hergestellt. Die Zusammensetzung des Wirkstoffs wird durch Einreiben von Calendula officinalis, Calendula officinalis, Calendula officinalis, Yarrow Achillea millefolium, Pfefferminze Mentha piperita, Thumus Thyme, Thumus Thyme und Tussil marshmallow hergestellt Acorus calamus, Salvia officinalis, Salvia officinalis, Helichrysum sandiges Helichusum arenarium, Echinacea Echinacea, Plantago, Wegerich, Schöllkraut (Chelidónium)) und informatives Hometectuil.

Bei der Verwendung des Arzneimittels ist die Resistenzentwicklung von Mikroorganismen nicht ausgeprägt. Malavit in der komplexen Therapie von akuten entzündlichen Erkrankungen ergänzt und verstärkt die Wirkung der Hauptmedikamente.

Die Lösung eignet sich zur Rehabilitation der Schleimhäute der HNO-Organe und Genitalien.

Indikationen zur Verwendung

Was hilft Malavit? Gemäß den Anweisungen wird das Medikament in den folgenden Fällen verschrieben:

  • komplexe Behandlung von Erkrankungen der Gelenke und Muskeln (Myositis, Bursitis, Osteochondrose, Arthritis, Tendovaginitis, Spondylarthrose und anderen);
  • Beseitigung der Auswirkungen von Frakturen, Verstauchungen, Hämatomen, Luxationen;
  • Neuritis, Neuralgie;
  • Muskelkopfschmerz;
  • verschiedene dermatologische Erkrankungen (Akne-Hautausschlag, Furunkel, Herpes, Mykose, Kondylom, Ekzem, trophische Geschwüre, Warzen, Psoriasis und andere);
  • verschiedene Hautläsionen (Druckstellen, Wunden, Schürfwunden, Schlangenbisse, Insekten, Spinnen, Verbrennungen, Erfrierungen);
  • das Werkzeug wird für die tägliche Hygiene und Hautpflege verwendet (um die Arbeit der Talgdrüsen zu normalisieren, Schweißdrüsen zu verhindern, Entzündungen vorzubeugen);
  • Prävention von akuten viralen Atemwegserkrankungen, Influenza;
  • Sinusitis;
  • Krampfadern;
  • verschiedene gynäkologische Erkrankungen (Chlamydien, Vulvovaginitis, Kolpitis, bakterielle Vaginose, Gebärmutterhalskrebserosion, Soor, Endocervicitis, Ureaplasmose).

Das Medikament wird auch für die Hygiene der Haut von Gesicht und Körper, der Toilette der äußeren Genitalorgane, der Haut und der Schleimhäute des Intimbereichs verwendet.

Gebrauchsanweisung Malavit, Dosierung von Creme-Gel und Lösung

Die Lösung ist für den externen Gebrauch bestimmt. Es sollte mit einem Wattestäbchen auf die Haut aufgetragen werden, um die therapeutische Wirkung des behandelten Bereichs zu erhöhen, wird er mit einer Plastikfolie abgedeckt, die mit einem Verband fixiert wird.

Die Aufbringzeit einer Kompresse beträgt in der Regel 20-180 Minuten. Um den maximalen therapeutischen Effekt bei subakuten Prozessen zu erreichen, empfiehlt die Anweisung, vor der Verwendung der Malavit-Lösung den betroffenen Bereich zu erwärmen. Das Medikament wird vom Arzt in unverdünnter Form oder vor der Anwendung mit Wasser verdünnt verwendet.

Für die Behandlung von Erkrankungen der oberen Atemwege werden in der Regel 5-10 Tropfen des Arzneimittels pro 100 ml Wasser verschrieben, die resultierende Lösung wird mit Nasenkanälen gewaschen, zum Spülen des Rachens und als Nasentropfen 3 bis 5 Mal pro Tag verwendet. Kindern unter 5 Jahren wird für jedes Lebensjahr 1 Tropfen des Arzneimittels (verdünnt in 100 ml Wasser) verordnet.

Bei katarrhalischer Mittelohrentzündung - 5 Tropfen des Arzneimittels pro 5 ml Wasser wird die resultierende Lösung mit einem Tampon angefeuchtet und 4-6 Mal täglich in den Gehörgang injiziert.

In der gynäkologischen und geburtshilflichen Praxis - 10 ml des Arzneimittels pro 200 ml Wasser wird die resultierende Lösung für die Toilette der Genitalien, für die Phonoresis der Vagina, für das Duschen und Benetzen der Tampons verwendet (die Tampons sollten 2-5 Stunden lang injiziert werden). Die Behandlung umfasst 5 bis 10 Behandlungen.

Im Anfangsstadium von ARD, ARVI und Grippe wird das Reiben des Rückens und des Brustkorbs des Patienten mit einem unverdünnten Elixier gezeigt, und die Creme wird 5-6 Mal am Tag in die Nasen gelegt.

Zum Gurgeln wird Malavit in einem Verhältnis von 12-15 Tropfen pro 100 ml Wasser verdünnt.

Die Behandlung von Blasenentzündung, Urethritis und Prostatitis wird unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt. Malavit ist eine Ergänzung zur Haupttherapie. Es wird eine Lösung von 1:20 bis 1: 5 verwendet, die in die Harnröhre eingeführt wird. Die Belichtung dauert 30-60 Minuten. Die Prozedur wird 1-2 Mal am Tag wiederholt. Der Kurs dauert 10-15 Tage.

In der Zahnarztpraxis wird Malavit zum Spülen des Mundes verwendet. Verwenden Sie in diesem Fall eine Lösung von 7-10 Tropfen pro Glas Wasser. Darüber hinaus werden Anwendungen mit Turunds verwendet, die mit Malavit und Glycerin (1: 1 oder 1: 2) getränkt sind.

Bei Hyperhidrose werden für Füße und Handflächen Bäder der folgenden Zusammensetzung verschrieben: 40-50 g Salz, 5 l Wasser, 10 ml Malavita. Die Achselhöhlen werden mit einem in unverdünnter Lösung getränkten Tupfer behandelt.

Bei Insekten- und Schlangenbissen wird ein Mulltupfer mit Malavit imprägniert und 3-4 mal täglich 7-10 Minuten auf die Bissstelle aufgetragen. Nach dem Biss von Zecken, Spinnen, Schlangen nach der Applikation wird eine Gamma-Globulin-Injektion durchgeführt. Nach einmaliger Anwendung mit unverdünntem Malavit sterben der Juckreiz und die Enzephalitis innerhalb von 7 bis 10 Minuten ab.

Wenn Pilzerkrankungen aufhören Turunda in einer Lösung angefeuchtet Malavita und zwischen den Fingern liegen. Es werden auch Fußbäder durchgeführt, bei denen Wasser bei einer Temperatur von etwa 50 ° C und Malavit im Verhältnis 10: 1 entnommen werden.

Bei Akne, Pusteln, Furunkeln und chronischen Dermatosen werden die betroffenen Stellen 3-5 Mal täglich mit unverdünnter Malavit-Lösung behandelt.

Bei geschlossenen Verletzungen des Bewegungsapparates und Hautverletzungen (Erfrierungen, Verbrennungen, Wunden, Dekubitus) werden in der Regel Verbände mit unverdünnter Malavit-Lösung verschrieben. In der Gebrauchsanweisung wird empfohlen, sie bis zu 3-mal täglich (Spitzenverband) aufzutragen Es wird empfohlen, die Folie mit einer Plastikfolie abzudecken.

Bei Frakturen wird empfohlen, 10 bis 20 ml des Arzneimittels 3 Tage lang 1-2-mal täglich unter Gips oder Longuet zu injizieren.

Gute Bewertungen über Malavit zur Behandlung von Interdigitalpilzen. Es ist notwendig, zwischen den Fingern Watte oder Mull zu legen, die mit einer Lösung zwischen den Fingern befeuchtet sind. Sie müssen etwa 10 Minuten einhalten und den Vorgang zweimal durchführen. Die Therapie kann durch Fußbäder mit heißem Wasser (etwa 50 GD) und Malavit-Flüssigkeit (1:10) ergänzt werden.

Um die schmerzhaften Symptome nach den Bissen von Wespen, Schlangen, Spinnen, Mücken, Enzephalitis-Milben zu beseitigen, verwenden Krätze eine in Malavit getränkte Mullbinde, die auf die Bissstelle bei 7-10 min 3-4 r / Tag aufgebracht wird.

Bei der Behandlung von Schürfwunden, Wundliegen, Verbrennungen 1. Grades, 2. Grades, Erfrierungen, Wunden wird die Behandlung von Hautverletzungen mit verdünnter Wasserlösung praktiziert - 1:10. Behandeln Sie Wunden 2-5 Mal am Tag. Überlebende Hautbereiche können mit unverdünnter Lösung behandelt werden.

Bei Neuritis, Neuralgie (einschließlich Trigeminusneuralgie), Kopf- und Muskelschmerzen wird das Medikament unverdünnt in die Schmerzstelle gerieben.

Wasserbehandlungen mit flüssigem Malavita wirken sich positiv auf den Zustand der Kopf- und Haarhaut aus. Gleichzeitig werden die Folgen der negativen Auswirkungen von chlorhaltigem Wasser vollständig aufgehoben.

Um die Gesundheit und das Aussehen des Haares und der Haut qualitativ zu verbessern, wird der Wirkstoff mit 10 Tropfen pro 200 Liter Wasser dem Bad zugesetzt. Eine größere Wirkung kann durch die Ergänzung der Badverfahren mit Malavit Shampoos und Duschgels erzielt werden.

Anleitung für Cremegel Malavit

Wird bei Akne, Trockenheit und vorzeitiger Hautalterung eingesetzt.

Das Medikament wird für Mykosen, Warzen, Warzen, Furunkel, Karbunkel und andere entzündliche Läsionen der Haut verschrieben.

Bei herpetischen Ausbrüchen 3-4 mal täglich auf die betroffenen Stellen auftragen, bis die Symptome verschwinden.

Bei der komplexen Behandlung von HNO-Erkrankungen (insbesondere Kieferhöhlenentzündung) wird Cremegel verwendet, das 7-8 mal täglich auf die Projektion der Kieferhöhlen appliziert wird. Die Therapie wird durch Waschen der Nasengänge und Spülen des Rachens mit Malavit-Lösung ergänzt (dazu werden 20 Tropfen des Arzneimittels mit einem Glas Wasser verdünnt). Waschen und Spülen wird 2-4 Mal täglich empfohlen.

In den Anfangsstadien der Entwicklung einer akuten Atemwegserkrankung und einer Grippe wird das Gel 5-6 mal täglich in die Nasengänge gegeben, um die Behandlung mit Gurgeln mit verdünnten 12-15 Tropfen pro Tasse Wasser mit einem flüssigen Mittel zu ergänzen und Malavit-Creme in die Brust des Patienten zu reiben unverdünnt

Bei Soor und anderen gynäkologischen Erkrankungen wird Creme-Gel auf ein lockeres Mulltuch aufgetragen und 3-5 Stunden lang in den Rücken der Vagina injiziert. Eine Behandlung mit dem Medikament in Form einer Creme ist nur nach dem Verfahren der Vaginalreorganisation zulässig.

Wenn Hämatome auf die intakte Haut angewendet werden, wird dies 2-3 Mal täglich angewendet.

Bei Erkrankungen des Bewegungsapparates und bei Entzündungen der Weichteile wird das Präparat mehrmals täglich mit leicht massierenden Bewegungen auf den geschädigten Bereich aufgetragen.

Bei Verletzungen der Nase, um Schmerzen und Schwellungen zu reduzieren, wird das Medikament zweimal täglich auf die beschädigte Stelle aufgetragen.

Bei Neuralgien, Neuritis, Kopfschmerzen, myalgischem Syndrom wird das Präparat im Rahmen einer komplexen Therapie mehrmals am Tag in die Schmerzlokalisation gerieben.

Anti-Cellulite-Creme Malavit wird ein- oder zweimal täglich mit einer Massagebewegung auf die Problemzonen aufgetragen: Hüfte, Bauch, Gesäß. Es ist am besten, das Produkt unmittelbar nach einer heißen Dusche zu verwenden. Um die Ermüdung der Beine zu lindern, wird die Creme im Unterschenkelbereich mit leichten Bewegungen von unten nach oben aufgetragen.

Creme für die Gelenke, die 1-2 bis täglich für drei bis vier Wochen in die Problemzonen des Körpers eingerieben wird (das Werkzeug darf nur auf unversehrter Haut verwendet werden). Falls notwendig, wiederholen Sie die Behandlung nach ein bis zwei Wochen.

Creme für müde Beine wird ein- oder zweimal täglich mit leichten Massagebewegungen auf die Beine und Oberschenkel aufgetragen.

Die Creme für die Brust wird ein- oder zweimal täglich mit sanften Massagebewegungen auf den Brust- und Dekolletébereich (zum Hals hin) aufgetragen.

Nebenwirkungen

Die Anweisung warnt vor der möglichen Entwicklung der folgenden Nebenwirkungen bei der Verschreibung von Malavit:

  • In Einzelfällen wurde während des Zeitraums der Einnahme des Arzneimittels die Entwicklung allergischer Reaktionen festgestellt.

Gegenanzeigen

Malavit ist in folgenden Fällen kontraindiziert:

  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Die Möglichkeit, das Medikament während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) zu verwenden, wurde nicht untersucht.

Bei äußerlicher und vaginaler Applikation der Lösung werden keine embryotoxischen und teratogenen Wirkungen beobachtet.

Vor der Verwendung des Arzneimittels sollte ein Arzt konsultiert werden.

Überdosis

Es gibt heute keine Daten zur Überdosierung von Medikamenten. Das Medikament ist nicht zur oralen Verabreichung vorgesehen. Wenn dies aus irgendeinem Grund geschehen ist, wird zur Ersten Hilfe für das Opfer empfohlen, eine Magenspülung durchzuführen und Aktivkohle zu geben. Das weitere Behandlungsschema wird vom behandelnden Arzt festgelegt.

Analoga Malavit, Preis in Apotheken

Bei Bedarf können Sie Malavit durch ein Analogon für den Wirkstoff ersetzen. Hierbei handelt es sich um Arzneimittel:

  1. Malavit-Creme-Gel;
  2. Malavit-Gelenkcreme;
  3. Malavit-Creme für Kinder;
  4. Malavit Conditioner für alle Haartypen;
  5. Malavit Gel-Schmiermittel;
  6. Malavit-Creme für müde Beine.

Bei der Wahl von Analoga ist es wichtig zu verstehen, dass die Gebrauchsanweisung Malavit, Preis und Bewertungen nicht für Arzneimittel mit ähnlicher Wirkung gelten. Es ist wichtig, einen Arzt zu konsultieren und keinen unabhängigen Ersatz des Arzneimittels vorzunehmen.

Preis in Apotheken in Russland: Malavit Creme-Gel 75ml - von 228 Rubel, 30 ml Lösung - von 191 Rubel, Malavit Gesichtspeeling 100 ml - von 161 Rubel, Duet Seife 70 g - von 151 Rubel, laut 598 Apotheken.

An einem dunklen Ort, außerhalb der Reichweite von Kindern, bei einer Temperatur von + 5... + 25 ° C lagern. Die Haltbarkeit der Lösung beträgt 2 Jahre, das Gel 18 Monate.

Allgemeine Informationen zum Medikament Malavit

Malavit - ein Medikament für den Außenbereich mit einem breiten Wirkungsspektrum. Dieses Werkzeug ist universell und kann sowohl zur Vorbeugung als auch zur Behandlung schwerer Krankheiten verwendet werden. Dieses Medikament sollte in jeder Hausapotheke sein.

Zusammensetzung

Dieses Medikament wird hauptsächlich aus natürlichen Bestandteilen natürlichen Ursprungs hergestellt, zum Beispiel enthält das Medikament Mineralien, Harze verschiedener Bäume, enthält auch eine Reihe von Metallen, die nicht nur für die menschliche Gesundheit schädlich sind, sondern seltsamerweise zu einer schnelleren Wirkung beitragen Genesung des Patienten.

Medizinische Eigenschaften des Arzneimittels

Malavit hat eine breite Palette von therapeutischen Wirkungen auf den Menschen, es kann als Antiseptikum wirken, Schmerzen lindern und sogar lindern und verschiedene Infektionen, die durch in der Luft befindliche Tröpfchen übertragen werden, reduzieren. Es wird aktiv von Gynäkologen eingesetzt und hilft bei der Behandlung vieler viraler Infektionen.

In welcher Form wird das Medikament hergestellt?

Sie können dieses Medikament in Form einer Salbe für die äußerliche Anwendung kaufen oder in Form eines flüssigen Gels. Jeder Käufer kann ein Medikament in Form einer Freisetzung für sich selbst finden, die ihm bequemer und praktischer erscheint.

Wie ist das Medikament anzuwenden?

Das Medikament in allen Arten wird verwendet, um ungefähr die gleichen Gesundheitsprobleme zu behandeln. Zum Beispiel hilft die Creme vor allem bei der Genesung nach Frakturen, Verstauchungen, Verstauchungen und anderen mechanischen Verletzungen des menschlichen Körpers. So seltsam es auch klingen mag, Malovit kann sogar mit Kopfschmerzen umgehen, Hautprobleme, verschiedene Hautausschläge, Akne, schwarze Flecken, Akne und andere Arten von Hauterkrankungen beseitigen.

Das Gel ist besonders wirksam bei der Behandlung von Abschürfungen und Quetschungen, trägt dazu bei, den Heilungsprozess verschiedener Wunden nach Tier- und Insektenstichen zu beschleunigen, ist ein wirksames Hilfsmittel bei der Behandlung verschiedener angeborener Hautdefekte, möglicherweise eines Arzneimittels, und beseitigt sie nicht vollständig, aber es hilft zumindest Begriff, verstecken Sie das nicht sehr angenehme Aussehen des Defekts.

Das Medikament kann auch als gewöhnliches Antiseptikum verwendet werden, was die Gesundheit Ihrer Haut verbessert. Wird häufig zur Behandlung vieler Grippearten verwendet.

Gegenanzeigen

Möglicherweise hat eine Person eine Intoleranz gegenüber einigen Substanzen, die in der Zusammensetzung des Arzneimittels enthalten sind. In diesem Fall ist es ratsam, den behandelnden lokalen Arzt zu konsultieren. Bisher haben weder Ärzte noch Wissenschaftler die negative Wirkung des Arzneimittels bemerkt, wenn es während der Schwangerschaft angewendet wird.

Anwendung

Bei der Behandlung von Erkrankungen des menschlichen Bewegungsapparates sollte die Creme mehrmals täglich mit sanften Bewegungen in die Haut eingerieben werden, abhängig von der Schwere des Problems. Um Blutergüsse zu bekämpfen, ist es notwendig, 2-3 mal täglich eine kleine Schicht Creme oder Salbe auf die geschädigte Hautpartie aufzutragen.

Um die Auswirkungen verschiedener Bissen zu entfernen, müssen Sie einen mit der Behandlungslösung getränkten Lappen auf die Wunde legen und etwa 20 Minuten lang halten. Anschließend müssen Sie diese Operation dreimal täglich wiederholen. Verbrennungen und andere schwere Verletzungen werden durch direktes Auftragen des verdünnten Produkts auf den beschädigten Körperteil selbst behandelt. Diese Maßnahmen müssen 2 bis 5 bis 7 Mal am Tag wiederholt werden. Dies hängt von der Schwere der Verletzung ab. Um den Hals zu desinfizieren, die Mundhöhle bis zu zehnmal täglich zu streicheln, desinfizieren Sie nicht nur, sondern beseitigen auch mögliche Krankheiten, die begonnen haben.

Nebenwirkungen

Es gibt fast keine Nebenwirkungen des Medikaments, wenn es nur zu allergischen Reaktionen des Körpers kommt, wenn das Medikament falsch angewendet wird.

Malavit

Preise in Online-Apotheken:

Malavit ist ein multifunktionales natürliches prophylaktisches Mittel zur äußerlichen und topischen Anwendung von entzündungshemmenden, antibakteriellen, antimykotischen, antiviralen, Antihistaminika, Wundheilungsmitteln, Antipruritika, Analgetika, Antiödematosen, lokalen Reflexen, desodorierenden, beruhigenden und verjüngenden Wirkungen.

Form und Zusammensetzung freigeben

Malavit ist in folgenden Formen erhältlich:

  • Flüssigkonzentrat zur äußerlichen Anwendung (in dunklen Glasflaschen von 30 oder 50 ml, in einem Kartonbündel eine Flasche);
  • Creme-Gel (in Plastikröhrchen von 75 ml, in einem Karton 1 Tube).

Die Zusammensetzung des Konzentrats zur äußerlichen Anwendung:

  • Aktive Biokomplexe aus Kupfer und Silber;
  • Glycerin;
  • Lärchengummi;
  • Steinöl;
  • Resin Zeder und Tanne;
  • Mumie;
  • Extrakte aus Birken- und Kiefernknospen;
  • Eichenrindenextrakte und Espe;
  • Extrakte aus Wurzeln und Kräutern von Pflanzen des Gorny Altai (ausweichende Pfingstrose, Salbei, Kamille, Thymian, Wermut, Wegerich, Elecampane, Schafgarbe, Unsterbliche, Pfefferminz, Ringelblume, Sumpfkalamus, Schöllkraut, Echinacea, Wildrosmarin);
  • Mittlere Gebirgstau;
  • Ionisiertes strukturiertes Quellwasser.
  • Konzentrat Malavit zur äußerlichen Anwendung;
  • Neutrales Gel;
  • Gereinigtes destilliertes Wasser;
  • Menthol;
  • Glycerin;
  • Traubenöl

Indikationen zur Verwendung

Malavit wird bei der komplexen Behandlung entzündlicher Erkrankungen der Haut, der oberen Atemwege und der oberen Atemwege, in der zahnärztlichen und gynäkologischen Praxis sowie bei Hämatomen, Erfrierungen, Wunden, Verbrennungen, Dekubitus, Dermatitis, Neuritis, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Insektenstichen und Gefäßerkrankungen angewendet Verstöße.

Gegenanzeigen

Malavit ist bei individueller Unverträglichkeit der Komponenten kontraindiziert.

Dosierung und Verwaltung

Das Medikament ist zur äußerlichen und lokalen Anwendung bestimmt. Die Lösung wird mit einem Wattestäbchen auf die Haut aufgetragen. Um die Wirkung zu verstärken, bedecken Sie den behandelten Bereich mit einer Folie aus Polyethylen und fixieren die Oberseite mit einem Verband. Belichtungszeit komprimieren - von 20 bis 180 Minuten. Bei subakuten Prozessen wird empfohlen, den betroffenen Bereich vor dem Auftragen der Lösung zu erwärmen.

Konzentrat Malavit, verdünnt mit Wasser oder, wie von einem Arzt verordnet, unverdünnt angewendet. Die Lösung wird an der Stelle der Projektion des Entzündungsprozesses auf die Haut aufgetragen. Die Dauer der Behandlung und die Dosis werden vom Arzt bestimmt.

In der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde mit Malavitas Lösung werden die Nasenwege gewaschen, als Nasentropfen (3-5 mal pro Tag) und zum Spülen des Halses verwendet. Zur Herstellung der Lösung werden 5 bis 10 Tropfen des Konzentrats zu 100 ml Wasser gegeben. Bei Kindern unter 5 Jahren beträgt die Dosis für das Einträufeln in die Nase 1 Tropfen pro Lebensjahr.

In der zahnärztlichen Praxis wird eine Lösung des Arzneimittels zum Spülen und Spülen des Mundes verwendet. Um eine Lösung in einem Glas Wasser zu erhalten, füge 5-10 Tropfen Konzentrat hinzu.

Bei katarrhalischer Otitis wird Malavit in einem Verhältnis von 5 Tropfen Konzentrat auf 5 ml Wasser verdünnt. Der Tampon wird in der resultierenden Lösung angefeuchtet und 4 bis 6 Mal am Tag in den Gehörgang injiziert.

In der geburtshilflichen und gynäkologischen Praxis wird die vorbereitete Lösung (10 ml Konzentrat pro 200 ml Wasser) zum Duschen, zur Phonophorese der Vagina, zur Reinigung der Genitalien und zur Benetzung der Tampons verwendet, die für 2 bis 5 Stunden verabreicht werden. Behandlungsdauer - 5-10 Behandlungen.

Bei Verletzungen der Haut (Wunden, Verbrennungen, Druckstellen, Erfrierungen) und geschlossenen Verletzungen des Bewegungsapparates werden Verbände mit unverdünntem Malavit-Konzentrat vorgeschrieben, die 2-3 Stunden ein- bis dreimal täglich aufgetragen werden. Bei Frakturen von 10-20 ml des Arzneimittels wird empfohlen, 1-2 Tage pro Tag für 3 Tage direkt unter Longuet oder Gips zu verabreichen. Nach dem Entfernen des Gipses können Sie Malavit Cremegel verwenden.

Bei Herpes-, Akne- und Insektenstichen wird das Medikament unverdünnt angewendet. Die von Herpes oder Akne betroffenen Stellen werden bis zu fünfmal am Tag mit Konzentrat abgewischt, und eine Baumwollscheibe, die zuvor mit dem Präparat angefeuchtet wurde, wird auf die Bissstelle aufgetragen (10 Minuten).

Bei starkem Schwitzen wird Malavit als Desodorierungsmittel verwendet. Dazu werden 10 ml Konzentrat mit Meersalz in 5 Liter Wasser verdünnt und dann in Form von Bädern mit schwitzenden Füßen und Handflächen verwendet. Die Achseln werden mit unverdünntem Konzentrat eingerieben.

Wasserbehandlungen mit Malavit wirken sich positiv auf Haar und Haut aus. Dazu werden 10 ml Konzentrat in das Bad gegeben (200 l). Darüber hinaus werden die negativen Auswirkungen von Chlor eliminiert.

Nebenwirkungen

Bei der Anwendung von Malavita wurden in Einzelfällen allergische Reaktionen festgestellt.

Besondere Anweisungen

Die Konzentratflasche muss vor jedem Gebrauch geschüttelt werden.

Schlamm oder leichte Trübung kann auftreten.

Wechselwirkungen mit Medikamenten

Die gleichzeitige Anwendung von Malavita und anderen lokalen Mitteln in einem Bereich der Schleimhäute oder der Haut wird nicht empfohlen. Wenn diese Kombination nicht vermieden werden kann, sollte das Intervall zwischen der Anwendung von Malavit und der Verwendung anderer Arzneimittel eingehalten werden.

Aufbewahrungsbedingungen

Bei einer Temperatur von 5-25 ° C an einem dunklen Ort lagern. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Haltbarkeit des Konzentrats - 24 Monate, Creme-Gel - 18 Monate.

Fehler im Text gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste.

Malavit

Gebrauchsanweisung:

Preise in Online-Apotheken:

Malavit ist ein naturheilkundliches Heilmittel mit juckreizlindernden, schmerzstillenden, ödematösen und desodorierenden Wirkungen.

Form und Zusammensetzung freigeben

Malavit ist in Form einer Lösung zur äußerlichen Anwendung erhältlich (30 oder 50 ml in dunklen Glasflaschen, in einem Kartonbündel eine Flasche).

  • Glycerin;
  • Mumie;
  • Tannen- und Zedernharz;
  • Steinöl;
  • Extrakte aus Knospen von Kiefern und Birken;
  • Extrakte aus Espe und Eichenrinde;
  • Lärchengummi;
  • Aktive Biokomplexe aus Silber und Kupfer;
  • Extrakte der Kräuter und Pflanzenmaterial Wurzeln Gorno-Altai Region, wie Rosmarin, Kalmus, Thymian, Salbei, Calendula, Schöllkraut, Kamille, Wegerich, Salbei, Strohblumen, Pfefferminze, Pfingstrose, Echinacea, Schafgarbe, elecampane;
  • Mittlere Gebirgstau;
  • Ionisiertes strukturiertes Quellwasser.

Indikationen zur Verwendung

Malavit wird im Rahmen der komplexen Therapie entzündlicher Erkrankungen der oberen Atemwege, der oberen Atemwege und der Haut verschrieben.

Als Mittel gegen Juckreiz und Entzündungshemmer in der komplexen Therapie wird das Medikament in der zahnärztlichen und gynäkologischen Praxis eingesetzt.

Indikationen für die Anwendung von Malavita sind auch: Hämatome, Verbrennungen, Erfrierungen, Wunden, Dekubitus, Neuritis, Dermatitis, Insektenstiche, Gefäßerkrankungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Gegenanzeigen

Das Medikament ist kontraindiziert, wenn eine individuelle Unverträglichkeit der einzelnen Komponenten vorliegt.

Es gibt keine Erfahrungen mit der Anwendung von Malavita während der Schwangerschaft, es wurde jedoch festgestellt, dass die Lösung bei äußerer und vaginaler Anwendung keine embryotoxische und teratogene Wirkung hat.

Dosierung und Verwaltung

Malavit wird äußerlich aufgetragen - es wird an der Stelle der Projektion des Entzündungsprozesses mit einem Wattestäbchen in reiner Form oder verdünnt mit Wasser (wie von einem Arzt verschrieben) auf die Haut aufgetragen. Um den therapeutischen Effekt zu verstärken, wird empfohlen, die behandelte Fläche mit einer Plastikfolie abzudecken und mit einem Verband zu fixieren. Abhängig von der Aussage solcher Kompressen dauert das 20 bis 180 Minuten.

Um bei subakuten Prozessen den maximalen therapeutischen Effekt zu erzielen, wird empfohlen, den betroffenen Bereich vor der Behandlung mit der Lösung zu erwärmen.

Spezifische Schemata für die Anwendung von Malavita und die Dauer der Behandlung werden vom Arzt festgelegt.

In der otolaryngologischen Praxis werden die Nasengänge mit dem Präparat gewaschen, die Nase wird getropft oder der Hals wird gestreichelt. Erwachsene ernennen 5-10 Tropfen pro 100 ml Wasser, Kinder - 1 Tropfen pro Lebensjahr. Das Verfahren wird 3-5 Mal am Tag durchgeführt.

Bei einer katarrhalischen Otitis werden 5 Tropfen Malavita in 5 ml Wasser gelöst. Die resultierende Lösung wird mit einem Wattestäbchen angefeuchtet und 4-6 Mal am Tag in den Gehörgang injiziert.

In der Zahnarztpraxis werden normalerweise 5-10 Tropfen der Lösung zu einem Glas Wasser gegeben, wonach sie die Mundhöhle spülen oder spülen.

In der gynäkologischen und geburtshilflichen Praxis wird das Medikament zum Duschen, zur Phonoresis der Vagina, zur Toilette der Genitalien und zum Benetzen von Tampons verwendet, die für 2 bis 5 Stunden in die Vagina eingeführt werden. Dazu werden 10 ml der Lösung in 200 ml Wasser verdünnt. Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt 5-10 Behandlungen.

Als Hygieneprodukt werden 10 ml Malavita in das Bad gegeben (ca. 200 Liter Wasser).

Wenn Insekten in eine Lösung beißen, befeuchten Sie ein Wattepad und tragen es 10 Minuten lang auf die schmerzende Stelle auf.

Bei Herpes- und Akne-Hautausschlag die betroffenen Bereiche bis zu 5-mal täglich mit einer unverdünnten Vorbereitung abwischen.

Bei Verletzungen der Haut (Wunden, Dekubitus, Verbrennungen, Erfrierungen) und geschlossenen Verletzungen des Bewegungsapparates werden in der Regel Verbände mit unverdünnter Lösung aufgetragen - sie werden 2-3 Stunden am Tag 2-3 Tage auf die schmerzende Stelle aufgetragen, die Oberseite ist mit Polyethylen bedeckt Film.

Bei Frakturen von 10–20 ml wird Malavita 3 Tage lang 1-2-mal täglich unter einem Langfuß oder Pflaster injiziert.

Als Desodorierungsmittel wird die Lösung in reiner Form zum Reiben der Haut in den Achseln verwendet. Beim Schwitzen von Füßen und Handflächen wird empfohlen, das Bad zu nehmen: 10 ml des Arzneimittels in 5 Liter Wasser unter Zusatz von Meersalz.

Nebenwirkungen

In der überwiegenden Mehrzahl der Fälle ist Malavit gut verträglich, in Einzelfällen sind allergische Reaktionen möglich.

Besondere Anweisungen

Malavit enthält keinen Alkohol, Konservierungsmittel und Farbstoffe.

Während der Lagerung kann sich die Lösung trüben oder einen leichten Niederschlag bilden. Dieses Phänomen gilt als normal (da das Medikament pflanzliche Inhaltsstoffe enthält) und beeinflusst die Wirksamkeit des Produkts nicht.

Wechselwirkungen mit Medikamenten

Malavit sollte nicht gleichzeitig mit anderen lokalen Präparaten in einem Bereich der Haut oder der Schleimhäute angewendet werden. Bei Bedarf sollte die kombinierte Behandlung zwischen verschiedenen Medikamentenintervallen eingehalten werden.

Aufbewahrungsbedingungen

Bei einer Temperatur von 5-25 ° C lagern.

Haltbarkeit - 2 Jahre nach der Zucht - nicht mehr als 24 Stunden.

Fehler im Text gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste.

Haltbarkeit malavit

Malavit ist ein einzigartiges modernes therapeutisches und hygienisches Naturheilmittel.

Dieses pharmakologische Instrument enthält über 100 Komponenten, darunter biologische Komplexe aus Kupfer und Silber, Lärchenharz, Nadelholz (Tanne und Zeder), Extrakte aus Pfefferminz, Thymian, Kamille und viele andere in der Region Gorno-Altai wachsende Heilpflanzen. Andere Zutaten sind Eichenrindenextrakt, Tau in den Bergen und gereinigtes Quellwasser.

Medizinische Indikationen Malavit

Malavit wird aktiv zur Behandlung von Gelenk- und Knochensymptomen eingesetzt. Der therapeutische Effekt bei Frakturen ist auffallend.

Es ist möglich, das Medikament direkt unter dem Gipsverband anzuwenden. Wenn der Reifen bereits installiert ist, benötigen Sie einen langen, breiten Spatel, um das Creme-Gel gleichmäßig zu verteilen. Da das Ödem nachlässt, lassen sich solche Verfahren jeden Tag leichter durchführen.

Es ist wichtig, dass Sie nicht überdosieren, beschränken Sie daher die Aufwandmenge für 10-20 Gramm zweimal täglich. Behandlung 3 Tage!

Wenn bei einem Patienten eine geschlossene Schädigung des Bewegungsapparates oder Hautschäden (Wunden, Verbrennungen oder Dekubitus) diagnostiziert wurde, sollte unverdünntes Malavit verwendet werden. Mit dem Präparat angefeuchtete Verbände legen einen Zeitraum von 2 bis 3 Stunden bis 3-mal täglich fest.

Auf dem Weg hat Malavit antipruritische, analgetische, antiödemische und desodorierende Wirkungen. Der Zweck dieses Arzneimittels wird bei einer Reihe von Infektionskrankheiten gezeigt, die durch das Eindringen aerober und anaerober Mikroorganismen in den Körper verursacht werden. Es ist zu beachten, dass die Anwendung von Malavita nicht zur Resistenzentwicklung der pathogenen Mikroflora führt.

Rückstände der Droge können verwendet werden für:

  • komplexe Therapie vieler entzündlicher Erkrankungen;
  • Rehabilitation der oberen Atemwege;
  • Neuritis;
  • entzündliche Erkrankungen der Atemwege;
  • Sanierung der äußeren Organe des Urogenitalsystems.
  • komplexe Therapie von Erkrankungen des Bewegungsapparates;
  • entzündliche Erkrankungen der Haut;
  • Dermatitis;
  • Probleme aus dem Gefäßsystem;
  • Insektenstiche, die eine signifikante Entzündung auslösen.

Malavit-Creme-Gel, das im Rahmen einer komplexen Therapie eingesetzt wird, verstärkt die therapeutische Wirkung von Grundarzneimitteln. Dieses pharmakologische Instrument wird in der Gynäkologie und in der Zahnmedizin häufig eingesetzt, um die Aktivität entzündlicher Prozesse zu reduzieren. Malavit empfiehlt sich bei Verbrennungen, Erfrierungen, Hämatomen und Dekubitus.

Dosierung und Verwaltung

Dieses pharmakologische Mittel ist ausschließlich zur äußerlichen Anwendung bestimmt.

Malavit sollte im Problembereich mit Wattestäbchen oder Turundas auf die Haut aufgetragen werden.

Um die therapeutische Wirkung zu verstärken, ist die Behandlungsstelle mit einem Polyethylen- oder Cellophanfilm bedeckt und wird mit einem Verband gesichert. Es stellt sich also eine Kompresse heraus, die eine Weile von 20 Minuten bis 3 Stunden eingeschaltet bleiben sollte. Wenn in der subakuten Phase eine entzündliche Erkrankung diagnostiziert wird, sollte der Problembereich des Körpers vor der Anwendung des Arzneimittels vorgewärmt werden.

Bei Erkrankungen der HNO-Organe wird Malavit im Verhältnis von 5-10 Tropfen pro 100 ml Wasser verdünnt. Es ist notwendig, die Nasengänge zu spülen oder mit der vorbereiteten Lösung zu gurgeln.

Außerdem kann dies nach Verdünnung als Nasentropfen verwendet werden. Bei einer Katarrh des Mittelohrs wird Malavit in einem Verhältnis von 5 Tropfen zu 5 ml Wasser verdünnt. Ein Tampon, der mit der erhaltenen Lösung reichlich befeuchtet ist, muss 4-6 mal am Tag in den Gehörgang eingeführt werden.

Zur Behandlung gynäkologischer Erkrankungen sowie in der geburtshilflichen Praxis wird eine wässrige Lösung im Verhältnis 1:20 verwendet. Diese Lösung dient zur Spülung der Genitalien, zum Spülen, zur Benetzung spezieller Tampons (Eingabe für 2-5 Stunden) sowie zur Phonophorese der Vagina. Die gesamte Behandlung umfasst 5 bis 10 Behandlungen.

Wenn bei einem Patienten eine geschlossene Schädigung des Bewegungsapparates oder Hautschäden (Wunden, Verbrennungen oder Dekubitus) diagnostiziert wurde, sollte unverdünntes Malavit verwendet werden. Mit dem Präparat angefeuchtete Verbände legen einen Zeitraum von 2 bis 3 Stunden bis 3-mal täglich fest.

Bei Herpesausbrüchen auf der Haut sowie bei Akne wird das Reiben der Haut in Problembereichen mit unverdünntem Präparat bis zu 5-mal täglich gezeigt. Bei Insektenstichen, bei denen Entzündungsreaktionen und Schmerzen auftreten, sollte ein in Malavit getauchter Baumwolltupfer 10 Minuten lang angewendet werden.

Bei entzündlichen Erkrankungen der Mundhöhle wird eine Spülung verwendet. In diesem Fall müssen Sie eine Lösung mit 5-10 Tropfen des Arzneimittels pro Glas Wasser herstellen.

Bei verstärktem Schwitzen können Sie die Haut im Achselbereich unverdünnt abwischen.

Gegenanzeigen

Malavit kann nicht für eine individuelle Unverträglichkeit der Bestandteile des Arzneimittels verschrieben werden.

Nebenwirkungen

Die Entwicklung allergischer Hautreaktionen ist äußerst selten.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Antagonismus wird nicht offenbart. Lösungen des Arzneimittels sowie Malavit-Gel und Malavit-Salbe können parallel zu anderen Arzneimitteln verwendet werden. Es wird empfohlen, Malavita nicht zusammen mit anderen lokalen externen Agenten zu verwenden oder einem bestimmten Intervall zwischen deren Verwendung standzuhalten.

Schwangerschaft und Stillzeit

Derzeit liegen keine zuverlässigen Informationen über die teratogene oder embryotoxische Wirkung des Arzneimittels vor. Während der Schwangerschaft und Stillzeit des Kindes wird empfohlen, das Medikament unter Aufsicht des behandelnden Arztes zu verwenden.

Lagerbedingungen und Haltbarkeit

Malavit sollte an einem trockenen, dunklen Ort bei einer Temperatur von + 5 ° C bis + 25 ° C gelagert werden. Haltbarkeitsfonds - 2 Jahre. Das verdünnte Medikament kann nicht mehr als einen Tag gelagert werden.

Malavit

Verfallsdatum

Malavit ist in zwei Formen erhältlich:

  • Die Haltbarkeit der Malavit-Lösung für die äußerliche Anwendung beträgt, vorbehaltlich der Unversehrtheit der Originalverpackung - 2 Jahre. Das verdünnte Produkt wird nicht mehr als einen Tag gelagert.
  • Das Verfallsdatum der Gelcreme Malavit, versiegelt, bedeutet - 2 Jahre nach dem Öffnen - nicht mehr als 6 Monate.

Ausstellungsdatum und Ablaufdatum sind auf der Verpackung angegeben.

Bei einem Verstoß gegen das Temperaturregime verliert das Gerät seine medizinischen Eigenschaften, so dass sich die Haltbarkeitsdauer auf 14 Tage verringert.

Bei sachgemäßer Lagerung kann Malavit 5-10 Tage vor dem Verfallsdatum verwendet werden.

Nachdem das Verfallsdatum des Gels seine Struktur verändert hat, wird es viskoser und es tritt ein unangenehmer Geruch auf. Die Lösung beginnt sich aufzulösen.

Zeichen abgelaufener oder fehlerhafter Ware:

  • Die Unversehrtheit der Verpackung, Flasche oder Tube.
  • Keine Haltbarkeit auf der Verpackung.
  • Es gibt Anzeichen von Verdunstung auf der Flasche.
  • Die Abweichung von dem in der Gebrauchsanweisung angegebenen Formular.
  • Die Anwesenheit von Sedimenten.
  • Unterschiedliche Seriennummer auf der Verpackung und in den Anweisungen.

Nach Ablauf der Haltbarkeitsdauer des Medikaments kann Malawi in keiner Form mehr verwendet werden, da es seine heilenden Eigenschaften verliert und eine allergische Reaktion hervorrufen kann.

Das abgedunkelte Fläschchen der Lösung und die dichte Packung der Gelcreme schützen Malavit vor Verdampfung und Zersetzung der Wirkstoffe. Dadurch wird das entzündungshemmende Mittel ziemlich lange gelagert. Perhydrol wird in einer transparenten Verpackung gelagert, wodurch die Haltbarkeit erheblich reduziert wird.

Wie zu Hause lagern

Malavit sollte an einem Ort aufbewahrt werden, der vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist, bei einer Temperatur von nicht mehr als +25 ° C.

Der beste Aufbewahrungsort ist ein spezielles Behälter-Erste-Hilfe-Set aus dichtem Material, das kein Licht durchlässt. Wenn die Raumtemperatur ansteigt, sollte das Medikament in das Fach in der Kühlschranktür gebracht werden.

Malavit sollte in der Originalverpackung gelagert werden. Im Extremfall kann die Lösung bei einer Beschädigung der Flasche in eine ähnliche Flasche gefüllt werden. Nach dem Öffnen sollte markiert werden.

Schlechteste Lagerbedingungen:

  • im Badezimmer;
  • auf dem Balkon oder in der Speisekammer;
  • in der Nähe von Heizungen;
  • im Gefrierfach und im allgemeinen Kühlfach;
  • neben Hygieneprodukten und Lebensmitteln.

Analoga der Malavit-Droge:

Aufbewahrungsregeln in Apotheken und Kliniken

Auf Anordnung des Ministeriums für Gesundheit und soziale Entwicklung der Russischen Föderation N 706n "Nach Genehmigung der Lagerung von Arzneimitteln" wird Malavit in Spezialkühlschränken bei einer Temperatur von + 5... + 25 ° C gelagert. Die Luftfeuchtigkeit sollte 70% nicht überschreiten.

Große Mengen von Gütern minderer Qualität werden laut SanPinN 2.1.7.2790-10 in Fertigungsbetrieben vernichtet. Kleine Chargen werden in der Apotheke vernichtet. Die Lösung wird mit Wasser gemischt und eingegossen. Die Gelcreme wird wärmebehandelt und in speziellen Kammern entsorgt.

Ibuprofen wird in speziellen Kunststoff- oder Metallboxen transportiert, wo die Lagerbedingungen eingehalten werden. Gemäß dem Bundesgesetz N61 "Über den Verkehr mit Arzneimitteln" vom 12. April 2010 müssen Spediteure einen Vertrag und eine Genehmigung für den Transport von Arzneimitteln haben.

Apotheker tragen die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Lagerung von Medikamenten. Illiquide Ware wird abgeschrieben und vernichtet. Bei Verschreibung oder Verkauf minderwertiger Arzneimittel können Mitarbeiter von Kliniken und Apotheken strafrechtlich geahndet werden.

Malavit Haltbarkeit nach dem Öffnen

Malavit Droge

Zweck

Seit vielen Jahren versuchen PILZ zu heilen?

Der Institutsleiter: „Sie werden staunen, wie einfach es ist, einen Pilz täglich zu heilen.

Malavit ist eine breit wirkende Droge. Das Medikament wird bei Virus- und Pilzinfektionen, mit starken Schmerzen und gynäkologischen Erkrankungen verschrieben. Malavit bei der Behandlung von Interdigitalpilzen und -pilzen auf den Nägeln ergibt ein positives Ergebnis. Im Falle einer komplexen Behandlung umfasst Malavit Creme-Gel (Salbe) Gelenkerkrankungen, Verstauchungen, Muskelschmerzen, Hämatome und schwere Kopfschmerzen.

Das Mittel gegen Nagelpilz an den Beinen ist Malavit, die Lösung wird für interdigitalen Pilz verschrieben. Heiße Bäder bei einer Temperatur von 50 Grad mit einer verdünnten Lösung von 1:10 sind effektiv und ein Erfolg wird durch Baumwolle-Gaze-Tampons erzielt, die von Malavita-Lösung absorbiert werden und zweimal täglich zwischen den Fingern fixiert werden können. "Salbe aus Nagelpilz Preis" - erhältlich, unterschiedliche Preise 30 ml - von 132 bis 152 Rubel, 50 ml - von 235 bis 270 Rubel.

Für die Behandlung von Nagelpilz setzen unsere Leser erfolgreich Tinedol ein. Aufgrund der Beliebtheit dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit anzubieten.
Lesen Sie hier mehr...

Malavit wirkt auf den menschlichen Körper durch die Haut, die Schleimhaut und die Nervenenden. Malavit verbessert die Weiterleitung von Nervenimpulsen im Zentral- und Nervensystem. Verschreiben Sie das Medikament Erwachsenen und Kindern ab 2 Jahren. Das Ergebnis ist sichtbar - "Salbe gegen den Pilz auf der Haut".

Wir müssen bedenken, dass das Creme-Gel nicht gerieben, sondern aufgetragen wird.

Formular freigeben

Malavit in Tuben und Flaschen herauslassen. In Fläschchen durchscheinende Flüssigkeit von smaragdgrüner Farbe mit einem angenehmen beruhigenden Geruch. Ein angenehmer Geruch ist ein Pfand von Altai-Kräutern - Thymian, Minze, süßer Sumpf, Ringelblume, Unsterblich, Kamille und andere Kräuter. Die Hauptkomponenten sind:

  • Kupfer, Silber, Mineral Malachit;
  • Zederharze; Eichenrinde; Knospen aus Kiefer und Birke;
  • Ameisensäure-Alkohol; Zucker; Heilwasser aus mehreren Quellen mit niedrigem Alkoholgehalt, ohne Farbstoffe und Konservierungsstoffe (Gesamtbestandteile 37).

Flaschen mit 30 und 50 ml Braunglas oder Kunststoff, die Flaschen sind mit einer Pipette ausgestattet und in einer Kartonverpackung mit Gebrauchsanweisung verpackt.

Creme-Gel (Salbe) Malavit in Tuben von 75 g. Malavit wirkt ausschließlich durch das tiefe Eindringen des Gels in die Haut, nämlich durch Glycerin und Traubenkern, die Haut an den betroffenen Stellen wird weich und befeuchtet.

(Malavit und Nagelpilz) - ist die Behandlung und Vorbeugung von Pilzinfektionen.

Gegenanzeigen

Malavit wird nur verwendet, wenn es nicht individuell toleriert wird. In der komplexen Therapie verbessert Malavit die Wirkung der Hauptmedikamente, wobei Abnormalitäten die Hauptdosis des Medikaments stoppen oder reduzieren, insbesondere wenn Antibiotika verwendet werden. Sehr selten, aber ein allergischer Ausschlag ist möglich.

Wirksame Nagelpilz-Salbe - Malavit, denken Sie daran, dass dieses Medikament eine Garantie für die Gesundheit ist.

Bewerbungsmethoden

Im Falle einer Malavit-Hauterkrankung sollte ein flüssiges Mittel in Form von Anwendungen (Kompressoren) verwendet werden:

  1. Es ist notwendig, einen Tampon oder eine Kompresse aus Watte und einem Verband zu befeuchten;
  2. Den betroffenen Bereich überlagern;
  3. Befestigen Sie die Kompresse mit Malavit mit einem Verband am Körper.
  4. Für eine größere Wirkung kann der Tampon mit Polyethylen bedeckt werden;
  5. Entfernen Sie die Kompresse nicht für 2 Stunden.

Dieses Verfahren sollte je nach Komplexität der Erkrankung zwei- bis dreimal täglich angewendet werden. In einigen Fällen wird empfohlen, die Verwendung von flüssigem Malavit und dem Wirkstoff in Form von Malavit-Gel zu wechseln.

Nebenwirkungen

Wenn Malavita angewendet wird, sind die Nebenwirkungen minimal. Vielleicht Rötung und Brennen, der Gebrauch des Medikaments wird eingestellt, mit warmem Wasser und Seife gewaschen. Bei topischer Anwendung wird es für laktierende und schwangere Frauen für jede Schwangerschaftsdauer empfohlen. Es wurden keine Pathologien identifiziert. Malavit aus Nagelpilz ist ein Medikament, das auch für kleine Kinder verordnet werden kann.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Wenn Sie Malavita mit anderen Medikamenten verschreiben, gibt es keine besonderen Reaktionen. Es sollte nicht gleichzeitig mit anderen Cremes, Salben auf Fettbasis, angewendet werden. Gute Ergebnisse werden gezeigt, wenn Malavita mit einer dicken Lösung von Mumie kombiniert wird.

Lagerungszustand und Haltbarkeit

Es wird empfohlen, die Lösung in Fläschchen mindestens 5 Jahre bei einer Temperatur von 5 bis 25 Grad an einem dunklen, unzugänglichen Ort aufzubewahren. Während der Lagerung sind leichte Trübungen oder Sedimente zulässig, wenn die Haltbarkeitsdauer nicht abgelaufen ist, die Zubereitung gut schütteln und die Zubereitung kann verwendet werden. Malavit-Lösung wird in der Praxis im Verhältnis 1:10 mit abgekühltem kochendem Wasser verdünnt, normalerweise vor der Verwendung verdünnt, der Rückstand kann innerhalb von 24 Stunden verwendet werden. Eine offene Flasche wird innerhalb von zwei Wochen verwendet.

Creme-Gel wird an einem kühlen Ort in einer Verpackung mit Gebrauchsanweisung aufbewahrt. Die Nutzungsdauer beträgt 1 Jahr. Nach dem Ablaufen des Medikaments ist es ungeeignet zu verwenden. Der einzigartige Erfolg ist die rationelle Anwendung des Medikaments Malavit - „eine Salbe gegen den Pilz an den Beinen.

Umsetzung in Apotheken

Malavit ist ein Medikament zur äußerlichen Anwendung, also in Apotheken rezeptfrei, kostenlose Informationen. Das Medikament kann in Apotheken oder bei Herstellern gekauft oder bestellt werden. Bei der Kontaktaufnahme mit der Apotheke empfehlen wir Malavit - Salbe aus dem Pilz an seinen Händen.

Bewertungen

Malavit aus Nagelpilz-Reviews und die Vorteile dieses Tools können aus den unten angegebenen Reviews beurteilt werden. Die meisten Reviews sind positiv, aber die Wahl liegt immer bei Ihnen. Und denken Sie daran, wenn ein Werkzeug zu einer Person passt, bedeutet dies nicht, dass es zu einem anderen passen kann. Die beste Möglichkeit, ein Werkzeug auszuwählen, ist die Bereitstellung eines Spezialisten für Hautkrankheiten.

Marina, 48 Jahre alt, Wolgograd

Die erstaunliche Komposition aus Kräutern aus dem Altai-Gebiet und Mumie mit Malavit-Salbe hatte ich sehr glücklich. "Nagelpilz Malavit" nur diese Kombination mit voller Erholung. Ich habe es nicht verstanden oder ein Spezialist ist eine gute oder einfach eine wunderbare Droge. Zweimal am Tag trug sie Baumwollgaze-Tampons auf und machte nachts ein Bad mit einer verdünnten Lösung der Droge. Bei der Behandlung von Nägeln muss man Geduld haben. Danke an alle, die mir geholfen haben.

Veronika, 35 Jahre, Kaliningrad

Ich war Gast, schlug jemandes Schuhe, nach einigen Tagen tauchten weiße Razzien an den Rändern der Nägel auf. Ich dachte, es tut nicht weh, backt nicht - es bedeutet, dass alles vorübergeht. Aber ich musste in die Apotheke gehen und konsultieren. Ich habe diesen Satz gehört: Ich werde Ihnen eine Salbe aus dem Pilz der Fußnägel anbieten. Malavit wird Ihnen zwar helfen, obwohl es Erfolge gab, aber die Behandlung verzögerte sich lange und die Erholungstage begannen. Cheers Malavit hat gewonnen. Alle

Konstantin, 50 Jahre, Rostov

Nach langen Spezialtests - war der Satz Nagelpilz. "Fungus Nail Treatment Drugs" ist ein sehr langer Weg zu schönen Nägeln. Dank der Malavit-Droge hatte ich Ferien. Die Tage schienen ewig zu sein, Angst, jemanden zu Hause oder bei der Arbeit anzustecken. Sehr gute Droge, ich wünsche Ihnen allen eine gute Gesundheit.

Wie Malavit in die Nase tropfen?

Wenn eine Entzündung der Schleimhaut wichtig ist, beginnt die Behandlung rechtzeitig. Bei der Auswahl eines Medikaments haben jedoch viele Menschen Schwierigkeiten, da es wichtig ist, nicht nur ein wirksames, sondern auch ein sicheres Medikament zu wählen. Um die Atmungsfunktionen so schnell wie möglich wiederherzustellen, empfehlen die Ärzte das Naturheilmittel "Malavit". Seine Wirkstoffe zerstören am ersten Behandlungstag die Anzeichen einer Rhinitis und reduzieren, ohne den Körper zu schädigen, die Symptome einer akuten Rhinitis.

Die Eigenschaften des homöopathischen Arzneimittels Malavit für Patienten mit Rhinitis wirken sich auf die Wirksamkeit der Patienten aus. Vor der Anwendung des Produkts müssen jedoch alle Nebenwirkungen und mögliche Komplikationen geklärt werden. Beginnen Sie die Therapie erst, wenn Sie mit Ihrem Arzt alle interessierenden Fragen geklärt haben.

Über "Malavita"

Das Medikament "Malavit" ist bekannt für seine wohltuenden Eigenschaften bei akuter Rhinitis, Entzündungen der Nasennebenhöhlen, Schleimhautfunktionsstörungen und anderen Läsionen der Atemwege.

Malavit enthält viele natürliche und mineralische Bestandteile, die im Altai-Gebirge abgebaut werden. Die Hauptsubstanz des Arzneimittels ist ein nützliches Mineral von Smaragdfarbton.

Die Struktur von "Malavita" umfasst aktive Kupferverbindungen, das Mineral Malachit, Säure, Ameisensäurealkohol, nützliche Salze, Propolis, Zedernharz, Zucker, Mumie, Birkenknospe, Eichenrinde, Kiefernknospen, Silber. Alle Zutaten werden in Altai abgebaut.

Neben dem Komplex aus aus Malachit gewonnenen Heilmineralien sind Steinöl, Teer, aus Tanne und Lärche gewonnener Kaugummi in der Zusammensetzung enthalten.

Alle Heilpflanzen sind vielen ihrer Eigenschaften bekannt. Zu den Wirkstoffen bei der Annotation des Arzneimittels gehören Wermut, Kamille, Ringelblume, Schöllkraut, Salbei, Thymian, Minze, Calamus-Rhizome, Papaver, Unsterblichblüten, Echinacea.

In einer kleinen Flasche enthält die Droge einen Extrakt aus Eichen-, Espen- und Birkenknospen sowie kristallklares Quellwasser und Tau.

Die Zusammensetzung des Arzneimittels führte keine Farbstoffe und Konservierungsmittel ein, was das Arzneimittel in seiner Art einzigartig macht.

Das Medikament, das keine Analoga enthält, wirkt stark antiseptisch. Der Wirkstoff des Arzneimittels ist für die Behandlung vieler akuter Atemwegsentzündungen und -beschwerden im Bereich der Atemwege vorgesehen.

Patienten, die an einer akuten und langanhaltenden Rhinitis leiden, bemerken ihre antipruritische Wirkung sowie eine schnelle Wirkung auf den Entzündungsfokus. Dadurch werden die Schwellung des Patienten und die Menge der viskosen Sekrete reduziert. Darüber hinaus verstärkt Malavit die Wirkung anderer Wirkstoffe bei der komplexen Behandlung.

Behandlung von Kindern

Die Gebrauchsanweisung der Lösung "Malavita" für die Nase warnt, dass die Anwendung der Behandlung für Kinder nur verdünnt werden kann.

Malavit-Kinder sollten nur von einem Kinderarzt verordnet werden. Spülen Sie daher die Nasengänge des Kindes nicht ohne vorherige Absprache.

Wenn ein Spezialist bei einer Entzündung eines Kindes ein Medikament zur Therapie verschrieben hat, sollte Malavit mit Wasser doppelt so verdünnt werden wie bei Erwachsenen.

Wenn diese Regel nicht befolgt wird, ist die Bildung von Verbrennungen an der Schleimhaut des Kindes und die Manifestation einer starken Reizung möglich.

Gegenanzeigen

Es gibt keine besonderen Kontraindikationen für das Medikament. Stellen Sie jedoch vor der Verwendung sicher, dass der Patient keine Überempfindlichkeit gegen die Wirkstoffe hat. Im umgekehrten Fall ist die Verwendung des Tools strengstens untersagt!

Malavit ist zur Behandlung von Patienten mit allergischen Erkrankungen verboten.

Wie lagern?

Die Lagerbedingungen unterscheiden sich nicht von vielen Medikamenten.

Lagern Sie Malavit an einem dunklen Ort, an dem die Sonnenstrahlen nicht bei Temperaturen zwischen fünf und zwanzig Grad Celsius eindringen.

Die heilenden Eigenschaften des Arzneimittels werden nach der Herstellung zwei Jahre gelagert.

Die Haltbarkeit von „Malavita“ beträgt nach dem Öffnen fünf Wochen.

Wann ist das Medikament zu verwenden?

Das Instrument wird aktiv bei Entzündungen der Nasenschleimhaut eingesetzt. Um eine vasokonstriktorische und entzündungshemmende Wirkung zu erzielen, muss das Arzneimittel mit einer Physiotherapie verdünnt und dann in die Nasengänge eingeführt werden.

Tropfen können die folgenden Krankheiten heilen:

  • akute Rhinitis;
  • chronische Rhinitis;
  • vasomotorische Rhinitis;
  • virale oder bakterielle Entzündung der Schleimhaut;
  • akute Sinusitis;
  • Mittelohrentzündung;
  • Akne;
  • Neuralgie;
  • brennen;
  • Furunkulose;
  • Sinusitis

Stellen Sie vor der Verwendung des Arzneimittels sicher, dass keine allergische Reaktion vorliegt.

In welcher Form soll das Tool verwendet werden?

Wie Sie "Malavit" zum Spülen der Nase verdünnen, fragen Sie Ihren Arzt. Der Spezialist sollte die benötigte Menge des Arzneimittels unabhängig bestimmen, da es wichtig ist, die individuellen Merkmale des Patienten zu kennen.

Normalerweise verschreiben Ärzte ein paar Tropfen des Medikaments pro hundert Milliliter Natriumchlorid oder gereinigtes Wasser.

Meistens wird "Malavit" in unverdünnter Form verwendet, aber für die Behandlung von Rhinitis empfehlen Experten die Verwendung des Werkzeugs, das zuvor mit Natriumchlorid im gleichen Verhältnis verdünnt wurde.

Bei akuter Sinusitis muss das Arzneimittel im Verhältnis eins zu zehn verdünnt werden.

Wie man "Malavit" bei Erkältung in die Nase tropft

Um milde oder anhaltende Rhinitis loszuwerden, verschreiben Ärzte Malavit für den Nasalgebrauch.

Um das Medikament zu verwenden, ist es notwendig, das Produkt im gleichen Verhältnis mit gereinigtem Wasser zu verdünnen und die Nasengänge mit einem Wattestäbchen zu schmieren.

Im Falle einer akuten Pathologie ist es erforderlich, das Arzneimittel im Verhältnis von eins zu zwei mit reinem Wasser zu verdünnen und die Nasengänge abtropfen zu lassen.

Bei einer Verabreichung sind nicht mehr als fünf Tropfen des Arzneimittels erlaubt. Für eine bessere Wirkung schmieren Sie die Nasenflügel.

Erleichterung kommt nach dem zweiten Behandlungstag. Das Medikament wird die Schmerzen lindern und eine starke antibakterielle und antivirale Wirkung haben. Sie können Malavit zehn Tage lang bei Erwachsenen gegen Erkältung anwenden. In der Regel tritt Rhinitis jedoch am fünften Tag der Behandlung auf.

Sinus-Therapie

Im Falle einer Entzündung der Nasennebenhöhlen können Ärzte Malavit als umfassende Behandlung verschreiben. Um das Gerät verwenden zu können, muss eine Lösung hergestellt werden, indem das Arzneimittel mit reinem Wasser oder Natriumchlorid im Verhältnis von eins zu zehn verdünnt wird.

"Malavit" mit Antrumitis hat eine schwerwiegende entzündungshemmende Wirkung, Sie können das Gerät jedoch nur in verdünnter Form verwenden!

Die Behandlung der Sinusitis "Malavit" ist bei besonderer Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels kontraindiziert.

Mit einer Pipette in die Nasengänge pipettieren. Es wird empfohlen, nicht mehr als fünf Tropfen gleichzeitig einzubringen. Sie können das Gerät für zwanzig Tage verwenden, aber wenn die Symptome einer Sinusitis nicht nach einer Woche verschwinden, bestehen Sie die erneute Diagnose.

Waschen

Um die akuten Symptome einer Sinusitis zu beseitigen, können Sie Ihre Nase mit Malavit spülen. In diesem Fall muss die Lösung wie folgt hergestellt werden:

  1. Geben Sie ein Glas einhundert Milliliter Natriumchlorid oder reines warmes Wasser ein.
  2. Fügen Sie der Flüssigkeit fünf Tropfen Malavita hinzu.
  3. Stellen Sie sicher, dass das Produkt nicht brennt, und beginnen Sie mit dem Waschen.

Für das Spülen müssen Sie eine zwanzigste Spritze kaufen. Geben Sie die resultierende Lösung ein, entfernen Sie die Nadel und bringen Sie sie an den Rand der Nasenlöcher an.

Betreten Sie die Droge ohne Stöße und aktive Bewegungen. Beobachten Sie das Wohlergehen des Patienten zum Zeitpunkt des Waschens.

Wenn das Verfahren korrekt durchgeführt wurde, spürt der Patient unmittelbar nach der Rehabilitation des Hohlraums eine deutliche Linderung der Atmung und eine Verringerung der Schmerzen im Bereich zwischen den Augenbrauen und in der Nasenhöhle.

Schmieren Sie die Nasenlöcher oder wenden Sie die Malavita-Lösung zwei oder dreimal täglich an, je nach Schwere der Entzündungssymptome.

Darüber hinaus kann das Medikament zur Vorbeugung von Atemwegserkrankungen eingesetzt werden. In diesem Fall einmal täglich verdünnte Präparate am Rand der Nasenhöhle schmieren.

Fazit

Verwenden Sie dieses Werkzeug für die Behandlung von Nasenentzündungen sollte sehr vorsichtig sein. Aufgrund seines natürlichen Ursprungs kann es allergische Reaktionen verursachen. Wenn Sie sicher sind, dass Sie nicht gegen Komponenten allergisch sind, verwenden Sie Malavit ohne Angst.

Wissenschaftler haben bewiesen, dass das Medikament bei vielen Arten von Rhinitis eine starke Wirkung hat. Darüber hinaus ist das Medikament zur Vorbeugung und Hydratation der Schleimhaut bei Büroarbeiten oder in der kalten Jahreszeit wirksam.

Bei sachgemäßer Anwendung hat das Gerät eine antibakterielle, antimykotische und antivirale Wirkung. Durch die Spülung der Nasengänge kann der Patient antiseptische und antiödemische Wirkungen erwarten sowie eine Schmerzlinderung erzielen.