Malavit

In diesem Artikel können Sie die Gebrauchsanweisung des Medikaments Malavit lesen. Präsentiert Bewertungen der Besucher der Website - Verbraucher dieser Medizin sowie die Meinungen von Ärzten von Spezialisten über die Verwendung von Malavit in ihrer Praxis. Eine große Bitte, Ihr Feedback zu dem Medikament aktiver hinzuzufügen: Die Medikamente haben geholfen oder waren nicht dabei, die Krankheit loszuwerden, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, was vom Hersteller in der Anmerkung möglicherweise nicht angegeben wurde. Analoga Malavita in Gegenwart verfügbarer struktureller Analoga. Zur Behandlung und Vorbeugung von SARS und Influenza, Sinusitis, Verbrennungen bei Erwachsenen, Kindern sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit. Die Zusammensetzung der Droge.

Malavit ist ein Naturheilmittel (BAA), das zur äußerlichen Anwendung bestimmt ist (einschließlich der Behandlung von Haut und Schleimhäuten). Malavit wirkt gerinnungshemmend, desodorierend, schmerzstillend und gegen Ödeme. Wirksam bei Infektionskrankheiten, die durch aerobe und anaerobe Bakterien verursacht werden. Bei der Verwendung des Medikaments Malavit ist die Entwicklung der Resistenz von Mikroorganismen nicht ausgeprägt.

Malavit in der komplexen Therapie von akuten entzündlichen Erkrankungen ergänzt und verstärkt die Wirkung der Hauptmedikamente.

Die Lösung eignet sich zur Rehabilitation der Schleimhäute der HNO-Organe und Genitalien.

Das Gerät hat eine antiseptische, antibakterielle, antimykotische, desodorierende, schmerzstillende und ödematöse Wirkung und unterdrückt die meisten aeroben und anaeroben Infektionen. Daher ist die Anwendung von Malavit bei der Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates, verschiedener Virusinfektionen und gynäkologischer Erkrankungen wirksam.

Zusammensetzung

Glycerin + Aktive Bio-Komplexe aus Silber und Kupfer + Steinöl + Mumiyo + Lärchen-Kaugummi + Tanne und Zedernharz + Extrakte von Gras und Wurzeln aus Pflanzenrohstoffen aus der Region Gorno-Altai + Hilfsstoffe.

Hinweise

  • komplexe Behandlung von Erkrankungen der Gelenke und Muskeln (Myositis, Bursitis, Osteochondrose, Arthritis, Tendovaginitis, Spondylarthrose und anderen);
  • Beseitigung der Auswirkungen von Frakturen, Verstauchungen, Hämatomen, Luxationen;
  • Neuritis, Neuralgie;
  • Muskelkopfschmerz;
  • verschiedene dermatologische Erkrankungen (Akne-Hautausschlag, Furunkel, Herpes, Mykose, Kondylom, Ekzem, trophische Geschwüre, Warzen, Psoriasis und andere);
  • verschiedene Hautläsionen (Druckstellen, Wunden, Schürfwunden, Schlangenbisse, Insekten, Spinnen, Verbrennungen, Erfrierungen);
  • das Werkzeug wird für die tägliche Hygiene und Hautpflege verwendet (um die Arbeit der Talgdrüsen zu normalisieren, Schweißdrüsen zu verhindern, Entzündungen vorzubeugen);
  • Prävention von akuten viralen Atemwegserkrankungen, Influenza;
  • Sinusitis;
  • Krampfadern;
  • verschiedene gynäkologische Erkrankungen (Chlamydien, Vulvovaginitis, Kolpitis, bakterielle Vaginose, Gebärmutterhalskrebserosion, Soor, Endocervicitis, Ureaplasmose).

Formen der Freigabe

Lösung oder Flüssigkeit zur äußerlichen Anwendung in Fläschchen.

Creme oder Gel (manchmal fälschlicherweise Salbe genannt).

Andere Darreichungsformen (Spray, Tinktur oder Tabletten) zum Zeitpunkt der Veröffentlichung im Verzeichnis gab es nicht.

Gebrauchsanweisung und Dosierungsschema

Malavit ist zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Die Lösung sollte mit einem Wattestäbchen auf die Haut aufgetragen werden, um die therapeutische Wirkung des behandelten Bereichs zu erhöhen, der mit einer Plastikfolie bedeckt ist, die mit einem Verband fixiert wird. Die Aufbringzeit einer Kompresse beträgt in der Regel 20-180 Minuten. Um bei subakuten Prozessen den maximalen therapeutischen Effekt zu erzielen, wird empfohlen, den betroffenen Bereich vor dem Einsatz der Malavit-Lösung zu erwärmen. Das Medikament wird vom Arzt in unverdünnter Form oder vor der Anwendung mit Wasser verdünnt verwendet.

Die Lösung sollte bei der Projektion des Entzündungsprozesses auf die Haut aufgetragen werden. Die Therapiedauer und die Dosis des Medikaments Malavit werden vom Arzt bestimmt.

Zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates wird Malavit Gel oder Creme zur Linderung von Schwellungen und Anästhesie mehrmals täglich auf die geschädigten Stellen aufgetragen und mit Massagebewegungen eingerieben.

Um Hämatome zu beseitigen, wird Malavit zwei- oder dreimal täglich gemäß den Anweisungen angewendet (sollte nur auf intakte Haut angewendet werden).

Verletzungen der Nase werden durch zweimal tägliches Auftragen von Malavit Gel oder Creme behandelt. Das Werkzeug einreiben ist nicht erforderlich.

Für die Behandlung von Neuritis, Muskeln, Kopfschmerzen, Malavit reibt Malavit in die Stelle der Schmerzkonzentration.

Bei Herpes, Haut, Lippen, Creme wird das Gel 3-4 mal täglich direkt auf den Herpesausschlag aufgetragen. Es wird nicht empfohlen, das Produkt zwischen den Anwendungen abzuwaschen.

Malavit wird zur Behandlung von eitrigen, entzündlichen Hauterkrankungen, Akne-Ausschlag, chronischer Dermatose mehrmals täglich angewendet.

Um das Schwitzen der Achselhöhlen, Füße, Handflächen zu vermeiden, wird das Produkt einmal täglich zweimal auf die gereinigte Haut aufgetragen.

Für die Behandlung der Antritis wird Malavit-Creme oder -gel sieben- bis achtmal täglich nach außen über der Position der Kieferhöhlen aufgetragen. Um die maximale Wirkung zu erzielen, sollten Sie Anwendungen mit dem Waschen der Nasenkanäle kombinieren. Dazu verdünnen Sie 20 Tropfen Malavit-Lösung in 200 ml Wasser und führen Sie das Verfahren fünf bis viermal täglich durch.

Bei den ersten Manifestationen akuter Atemwegserkrankungen (einschließlich viralen Ursprungs) sollte die Grippe Malavit Gel / Creme 5-6 Mal täglich in jedes Nasenloch gegeben werden. Gute Kritiken über Malavit, die bei Erkältungen auf komplexe Weise eingesetzt werden: Spülen Sie zusätzlich (12-15 Tropfen der Lösung in 100 ml Wasser verdünnt) und mahlen Sie Brust und Hals mit unverdünnter Malavit-Flüssigkeit.

Um schmerzhafte Symptome nach Bissen von Wespen, Schlangen, Spinnen, Mücken, Enzephalitis-Zecken zu beseitigen, verwenden Krätze eine in Malavit getränkte Mullbinde, die 3-4 mal täglich für 7-10 Minuten auf die Bissstelle aufgebracht wird.

Bei der Behandlung von Schürfwunden, Wundliegen, Verbrennungen 1. Grades, 2. Grades, Erfrierungen, Wunden wird die Behandlung von Hautverletzungen mit verdünnter Wasserlösung praktiziert - 1:10. Behandeln Sie Wunden 2-5 Mal am Tag. Überlebende Hautbereiche können mit unverdünnter Lösung behandelt werden.

Gute Bewertungen über Malavit zur Behandlung von Interdigitalpilzen. Es ist notwendig, zwischen den Fingern Watte oder Mull zu legen, die mit einer Lösung zwischen den Fingern befeuchtet sind. Halten Sie sie etwa 10 Minuten und führen Sie den Vorgang zweimal durch. Die Therapie kann durch Fußbäder mit heißem Wasser (etwa 50 Grad) und Malavit-Flüssigkeit (1:10) ergänzt werden.

Nebenwirkungen

Gegenanzeigen

  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Möglichkeit der Anwendung von Malavit während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) wurde nicht untersucht.

Bei äußerer und vaginaler Anwendung der Lösung hat Malavit keine embryotoxischen und teratogenen Wirkungen.

Verwenden Sie bei Kindern

Kindern unter 5 Jahren wird in der Regel 1 Tropfen des Arzneimittels pro Lebensjahr (verdünnt in 100 ml Wasser) verordnet.

Besondere Anweisungen

Vor der Verwendung des Arzneimittels sollte ein Arzt konsultiert werden.

Wechselwirkungen mit Medikamenten

Nicht empfohlen gleichzeitige Anwendung des Arzneimittels Malavit mit anderen lokalen Mitteln auf derselben Haut- oder Schleimhautregion. Bei Bedarf sollte eine solche Kombination das Intervall zwischen der Einnahme des Arzneimittels Malavit und anderen Arzneimitteln einhalten.

Analoga der Malavit-Droge

Strukturanaloga des Wirkstoffs:

  • Malavit-Creme-Gel;
  • Malavit-Gelenkcreme;
  • Malavit-Creme für Kinder;
  • Malavit Conditioner für alle Haartypen;
  • Malavit Gel-Schmiermittel;
  • Malavit-Creme für müde Beine.

Malavit: Gebrauchsanweisungen, Analoga und Bewertungen, Preise in Apotheken in Russland

Malavit ist ein natürliches Heilmittel mit analgetischer, antiseptischer, juckreizlindernder, antimykotischer, antiviraler und ödematöser Wirkung.

Naturheilmittel zur äußerlichen Anwendung (einschließlich Behandlung der Haut und der Schleimhäute).

Die Mineral-organische Zusammensetzung Malavit umfasst ionisiertes Wasser, Kupfer Kohlensäure basisches Kupfersulfat, Steinöl, Glycerin (Glycerol), essbare Milchsäure (Acidum lacticum) gereinigt, Gummi (Gummi), Harz sibirische Pinie Pinus sibirica, Pinienknospen (Gemmae Pini silvestris ), Birkenknospen (Betulae gemma), Eichenrinde (Cortex Quercus), Mumie (Altai Depuratus mumijo), Chaga (Birkenpilz der Gattung Inonotus obliquus).

Die Einnahme von Einschlägen ist aus dem Ausscheidungskornöl hergestellt. Die Zusammensetzung des Wirkstoffs ist aus Salzsauce-Extrakt hergestellt. Die Zusammensetzung des Wirkstoffs wird durch Einreiben von Calendula officinalis, Calendula officinalis, Calendula officinalis, Yarrow Achillea millefolium, Pfefferminze Mentha piperita, Thumus Thyme, Thumus Thyme und Tussil marshmallow hergestellt Acorus calamus, Salvia officinalis, Salvia officinalis, Helichrysum sandiges Helichusum arenarium, Echinacea Echinacea, Plantago, Wegerich, Schöllkraut (Chelidónium)) und informatives Hometectuil.

Bei der Verwendung des Arzneimittels ist die Resistenzentwicklung von Mikroorganismen nicht ausgeprägt. Malavit in der komplexen Therapie von akuten entzündlichen Erkrankungen ergänzt und verstärkt die Wirkung der Hauptmedikamente.

Die Lösung eignet sich zur Rehabilitation der Schleimhäute der HNO-Organe und Genitalien.

Indikationen zur Verwendung

Was hilft Malavit? Gemäß den Anweisungen wird das Medikament in den folgenden Fällen verschrieben:

  • komplexe Behandlung von Erkrankungen der Gelenke und Muskeln (Myositis, Bursitis, Osteochondrose, Arthritis, Tendovaginitis, Spondylarthrose und anderen);
  • Beseitigung der Auswirkungen von Frakturen, Verstauchungen, Hämatomen, Luxationen;
  • Neuritis, Neuralgie;
  • Muskelkopfschmerz;
  • verschiedene dermatologische Erkrankungen (Akne-Hautausschlag, Furunkel, Herpes, Mykose, Kondylom, Ekzem, trophische Geschwüre, Warzen, Psoriasis und andere);
  • verschiedene Hautläsionen (Druckstellen, Wunden, Schürfwunden, Schlangenbisse, Insekten, Spinnen, Verbrennungen, Erfrierungen);
  • das Werkzeug wird für die tägliche Hygiene und Hautpflege verwendet (um die Arbeit der Talgdrüsen zu normalisieren, Schweißdrüsen zu verhindern, Entzündungen vorzubeugen);
  • Prävention von akuten viralen Atemwegserkrankungen, Influenza;
  • Sinusitis;
  • Krampfadern;
  • verschiedene gynäkologische Erkrankungen (Chlamydien, Vulvovaginitis, Kolpitis, bakterielle Vaginose, Gebärmutterhalskrebserosion, Soor, Endocervicitis, Ureaplasmose).

Das Medikament wird auch für die Hygiene der Haut von Gesicht und Körper, der Toilette der äußeren Genitalorgane, der Haut und der Schleimhäute des Intimbereichs verwendet.

Gebrauchsanweisung Malavit, Dosierung von Creme-Gel und Lösung

Die Lösung ist für den externen Gebrauch bestimmt. Es sollte mit einem Wattestäbchen auf die Haut aufgetragen werden, um die therapeutische Wirkung des behandelten Bereichs zu erhöhen, wird er mit einer Plastikfolie abgedeckt, die mit einem Verband fixiert wird.

Die Aufbringzeit einer Kompresse beträgt in der Regel 20-180 Minuten. Um den maximalen therapeutischen Effekt bei subakuten Prozessen zu erreichen, empfiehlt die Anweisung, vor der Verwendung der Malavit-Lösung den betroffenen Bereich zu erwärmen. Das Medikament wird vom Arzt in unverdünnter Form oder vor der Anwendung mit Wasser verdünnt verwendet.

Für die Behandlung von Erkrankungen der oberen Atemwege werden in der Regel 5-10 Tropfen des Arzneimittels pro 100 ml Wasser verschrieben, die resultierende Lösung wird mit Nasenkanälen gewaschen, zum Spülen des Rachens und als Nasentropfen 3 bis 5 Mal pro Tag verwendet. Kindern unter 5 Jahren wird für jedes Lebensjahr 1 Tropfen des Arzneimittels (verdünnt in 100 ml Wasser) verordnet.

Bei katarrhalischer Mittelohrentzündung - 5 Tropfen des Arzneimittels pro 5 ml Wasser wird die resultierende Lösung mit einem Tampon angefeuchtet und 4-6 Mal täglich in den Gehörgang injiziert.

In der gynäkologischen und geburtshilflichen Praxis - 10 ml des Arzneimittels pro 200 ml Wasser wird die resultierende Lösung für die Toilette der Genitalien, für die Phonoresis der Vagina, für das Duschen und Benetzen der Tampons verwendet (die Tampons sollten 2-5 Stunden lang injiziert werden). Die Behandlung umfasst 5 bis 10 Behandlungen.

Im Anfangsstadium von ARD, ARVI und Grippe wird das Reiben des Rückens und des Brustkorbs des Patienten mit einem unverdünnten Elixier gezeigt, und die Creme wird 5-6 Mal am Tag in die Nasen gelegt.

Zum Gurgeln wird Malavit in einem Verhältnis von 12-15 Tropfen pro 100 ml Wasser verdünnt.

Die Behandlung von Blasenentzündung, Urethritis und Prostatitis wird unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt. Malavit ist eine Ergänzung zur Haupttherapie. Es wird eine Lösung von 1:20 bis 1: 5 verwendet, die in die Harnröhre eingeführt wird. Die Belichtung dauert 30-60 Minuten. Die Prozedur wird 1-2 Mal am Tag wiederholt. Der Kurs dauert 10-15 Tage.

In der Zahnarztpraxis wird Malavit zum Spülen des Mundes verwendet. Verwenden Sie in diesem Fall eine Lösung von 7-10 Tropfen pro Glas Wasser. Darüber hinaus werden Anwendungen mit Turunds verwendet, die mit Malavit und Glycerin (1: 1 oder 1: 2) getränkt sind.

Bei Hyperhidrose werden für Füße und Handflächen Bäder der folgenden Zusammensetzung verschrieben: 40-50 g Salz, 5 l Wasser, 10 ml Malavita. Die Achselhöhlen werden mit einem in unverdünnter Lösung getränkten Tupfer behandelt.

Bei Insekten- und Schlangenbissen wird ein Mulltupfer mit Malavit imprägniert und 3-4 mal täglich 7-10 Minuten auf die Bissstelle aufgetragen. Nach dem Biss von Zecken, Spinnen, Schlangen nach der Applikation wird eine Gamma-Globulin-Injektion durchgeführt. Nach einmaliger Anwendung mit unverdünntem Malavit sterben der Juckreiz und die Enzephalitis innerhalb von 7 bis 10 Minuten ab.

Wenn Pilzerkrankungen aufhören Turunda in einer Lösung angefeuchtet Malavita und zwischen den Fingern liegen. Es werden auch Fußbäder durchgeführt, bei denen Wasser bei einer Temperatur von etwa 50 ° C und Malavit im Verhältnis 10: 1 entnommen werden.

Bei Akne, Pusteln, Furunkeln und chronischen Dermatosen werden die betroffenen Stellen 3-5 Mal täglich mit unverdünnter Malavit-Lösung behandelt.

Bei geschlossenen Verletzungen des Bewegungsapparates und Hautverletzungen (Erfrierungen, Verbrennungen, Wunden, Dekubitus) werden in der Regel Verbände mit unverdünnter Malavit-Lösung verschrieben. In der Gebrauchsanweisung wird empfohlen, sie bis zu 3-mal täglich (Spitzenverband) aufzutragen Es wird empfohlen, die Folie mit einer Plastikfolie abzudecken.

Bei Frakturen wird empfohlen, 10 bis 20 ml des Arzneimittels 3 Tage lang 1-2-mal täglich unter Gips oder Longuet zu injizieren.

Gute Bewertungen über Malavit zur Behandlung von Interdigitalpilzen. Es ist notwendig, zwischen den Fingern Watte oder Mull zu legen, die mit einer Lösung zwischen den Fingern befeuchtet sind. Sie müssen etwa 10 Minuten einhalten und den Vorgang zweimal durchführen. Die Therapie kann durch Fußbäder mit heißem Wasser (etwa 50 GD) und Malavit-Flüssigkeit (1:10) ergänzt werden.

Um die schmerzhaften Symptome nach den Bissen von Wespen, Schlangen, Spinnen, Mücken, Enzephalitis-Milben zu beseitigen, verwenden Krätze eine in Malavit getränkte Mullbinde, die auf die Bissstelle bei 7-10 min 3-4 r / Tag aufgebracht wird.

Bei der Behandlung von Schürfwunden, Wundliegen, Verbrennungen 1. Grades, 2. Grades, Erfrierungen, Wunden wird die Behandlung von Hautverletzungen mit verdünnter Wasserlösung praktiziert - 1:10. Behandeln Sie Wunden 2-5 Mal am Tag. Überlebende Hautbereiche können mit unverdünnter Lösung behandelt werden.

Bei Neuritis, Neuralgie (einschließlich Trigeminusneuralgie), Kopf- und Muskelschmerzen wird das Medikament unverdünnt in die Schmerzstelle gerieben.

Wasserbehandlungen mit flüssigem Malavita wirken sich positiv auf den Zustand der Kopf- und Haarhaut aus. Gleichzeitig werden die Folgen der negativen Auswirkungen von chlorhaltigem Wasser vollständig aufgehoben.

Um die Gesundheit und das Aussehen des Haares und der Haut qualitativ zu verbessern, wird der Wirkstoff mit 10 Tropfen pro 200 Liter Wasser dem Bad zugesetzt. Eine größere Wirkung kann durch die Ergänzung der Badverfahren mit Malavit Shampoos und Duschgels erzielt werden.

Anleitung für Cremegel Malavit

Wird bei Akne, Trockenheit und vorzeitiger Hautalterung eingesetzt.

Das Medikament wird für Mykosen, Warzen, Warzen, Furunkel, Karbunkel und andere entzündliche Läsionen der Haut verschrieben.

Bei herpetischen Ausbrüchen 3-4 mal täglich auf die betroffenen Stellen auftragen, bis die Symptome verschwinden.

Bei der komplexen Behandlung von HNO-Erkrankungen (insbesondere Kieferhöhlenentzündung) wird Cremegel verwendet, das 7-8 mal täglich auf die Projektion der Kieferhöhlen appliziert wird. Die Therapie wird durch Waschen der Nasengänge und Spülen des Rachens mit Malavit-Lösung ergänzt (dazu werden 20 Tropfen des Arzneimittels mit einem Glas Wasser verdünnt). Waschen und Spülen wird 2-4 Mal täglich empfohlen.

In den Anfangsstadien der Entwicklung einer akuten Atemwegserkrankung und einer Grippe wird das Gel 5-6 mal täglich in die Nasengänge gegeben, um die Behandlung mit Gurgeln mit verdünnten 12-15 Tropfen pro Tasse Wasser mit einem flüssigen Mittel zu ergänzen und Malavit-Creme in die Brust des Patienten zu reiben unverdünnt

Bei Soor und anderen gynäkologischen Erkrankungen wird Creme-Gel auf ein lockeres Mulltuch aufgetragen und 3-5 Stunden lang in den Rücken der Vagina injiziert. Eine Behandlung mit dem Medikament in Form einer Creme ist nur nach dem Verfahren der Vaginalreorganisation zulässig.

Wenn Hämatome auf die intakte Haut angewendet werden, wird dies 2-3 Mal täglich angewendet.

Bei Erkrankungen des Bewegungsapparates und bei Entzündungen der Weichteile wird das Präparat mehrmals täglich mit leicht massierenden Bewegungen auf den geschädigten Bereich aufgetragen.

Bei Verletzungen der Nase, um Schmerzen und Schwellungen zu reduzieren, wird das Medikament zweimal täglich auf die beschädigte Stelle aufgetragen.

Bei Neuralgien, Neuritis, Kopfschmerzen, myalgischem Syndrom wird das Präparat im Rahmen einer komplexen Therapie mehrmals am Tag in die Schmerzlokalisation gerieben.

Anti-Cellulite-Creme Malavit wird ein- oder zweimal täglich mit einer Massagebewegung auf die Problemzonen aufgetragen: Hüfte, Bauch, Gesäß. Es ist am besten, das Produkt unmittelbar nach einer heißen Dusche zu verwenden. Um die Ermüdung der Beine zu lindern, wird die Creme im Unterschenkelbereich mit leichten Bewegungen von unten nach oben aufgetragen.

Creme für die Gelenke, die 1-2 bis täglich für drei bis vier Wochen in die Problemzonen des Körpers eingerieben wird (das Werkzeug darf nur auf unversehrter Haut verwendet werden). Falls notwendig, wiederholen Sie die Behandlung nach ein bis zwei Wochen.

Creme für müde Beine wird ein- oder zweimal täglich mit leichten Massagebewegungen auf die Beine und Oberschenkel aufgetragen.

Die Creme für die Brust wird ein- oder zweimal täglich mit sanften Massagebewegungen auf den Brust- und Dekolletébereich (zum Hals hin) aufgetragen.

Nebenwirkungen

Die Anweisung warnt vor der möglichen Entwicklung der folgenden Nebenwirkungen bei der Verschreibung von Malavit:

  • In Einzelfällen wurde während des Zeitraums der Einnahme des Arzneimittels die Entwicklung allergischer Reaktionen festgestellt.

Gegenanzeigen

Malavit ist in folgenden Fällen kontraindiziert:

  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Die Möglichkeit, das Medikament während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) zu verwenden, wurde nicht untersucht.

Bei äußerlicher und vaginaler Applikation der Lösung werden keine embryotoxischen und teratogenen Wirkungen beobachtet.

Vor der Verwendung des Arzneimittels sollte ein Arzt konsultiert werden.

Überdosis

Es gibt heute keine Daten zur Überdosierung von Medikamenten. Das Medikament ist nicht zur oralen Verabreichung vorgesehen. Wenn dies aus irgendeinem Grund geschehen ist, wird zur Ersten Hilfe für das Opfer empfohlen, eine Magenspülung durchzuführen und Aktivkohle zu geben. Das weitere Behandlungsschema wird vom behandelnden Arzt festgelegt.

Analoga Malavit, Preis in Apotheken

Bei Bedarf können Sie Malavit durch ein Analogon für den Wirkstoff ersetzen. Hierbei handelt es sich um Arzneimittel:

  1. Malavit-Creme-Gel;
  2. Malavit-Gelenkcreme;
  3. Malavit-Creme für Kinder;
  4. Malavit Conditioner für alle Haartypen;
  5. Malavit Gel-Schmiermittel;
  6. Malavit-Creme für müde Beine.

Bei der Wahl von Analoga ist es wichtig zu verstehen, dass die Gebrauchsanweisung Malavit, Preis und Bewertungen nicht für Arzneimittel mit ähnlicher Wirkung gelten. Es ist wichtig, einen Arzt zu konsultieren und keinen unabhängigen Ersatz des Arzneimittels vorzunehmen.

Preis in Apotheken in Russland: Malavit Creme-Gel 75ml - von 228 Rubel, 30 ml Lösung - von 191 Rubel, Malavit Gesichtspeeling 100 ml - von 161 Rubel, Duet Seife 70 g - von 151 Rubel, laut 598 Apotheken.

An einem dunklen Ort, außerhalb der Reichweite von Kindern, bei einer Temperatur von + 5... + 25 ° C lagern. Die Haltbarkeit der Lösung beträgt 2 Jahre, das Gel 18 Monate.

Therapeutisch und hygienisch bedeutet "Malavit"

Mit "Malavit" ist ein Präparat natürlichen Ursprungs gemeint, das äußerlich verwendet wird: Sowohl Haut als auch Schleimhäute können verarbeitet werden.

Das Medikament soll sowohl juckreizstillend als auch desodorierend wirken. Kann Schmerzen lindern, ödematöse Phänomene entfernen. Es wird häufig verwendet, um Krankheiten zu beseitigen, die durch Bakterienflora verursacht werden, sowohl anaerob als auch aerob.

Die Verwendung dieses Werkzeugs macht schädliche Mikroorganismen nicht süchtig.

Malavit wird in der Akutphase als Ergänzung zur komplexen Behandlung von Viruserkrankungen eingesetzt, um die therapeutische Wirkung anderer Arzneimittel zu verbessern.

Die Arzneistofflösung kann verwendet werden, um die Oberflächen der oberen Atemwege sowie die Genitalien zu behandeln.

Indikationen zur Verwendung

Das Medikament ist für die Verwendung in solchen Fällen geeignet:

  • in Kombination mit anderen Arzneimitteln zur Behandlung von Patienten angewendet, bei denen Entzündungsprozesse im Bereich der oberen Atemwege, im Bereich der oberen Atemwege beobachtet wurden. Die Behandlung umfasst auch eine Entzündung der Haut;
  • Entzündung und Juckreiz bei der komplexen Behandlung gynäkologischer Erkrankungen sowie bei zahnmedizinischen Erkrankungen zu beseitigen;
  • empfohlen für die Anwendung bei ausgedehnten Hämatomen, Verbrennungen und Erfrierungen, Wundverletzungen;
  • Dekubitus beseitigen;
  • beim Beißen verschiedener Insekten;
  • mit Pathologien des Bewegungsapparates;
  • mit Neuritis;
  • mit Dermatitis verschiedener Herkunft;
  • mit Verletzungen der Gefäßaktivität.

Methode der Verwendung

Mittel zur Verwendung im Freien. Die Lösung wird mit Wattestäbchen auf die betroffenen Stellen aufgetragen. Um eine größere therapeutische Wirkung zu erzielen, wird die behandelte Fläche nach dem Aufbringen der Behandlungslösung mit Polyethylen bedeckt, das mit einem Verband fixiert werden soll.

Eine solche Kompresse kann zwischen 20 Minuten und 2,5 Stunden aufbewahrt werden (alles hängt vom klinischen Fall ab). Um eine höhere Wirksamkeit des Medikaments zu erreichen, wird empfohlen, den betroffenen Bereich zu erwärmen. Dies ist besonders relevant beim sogenannten subakuten Krankheitsverlauf.

Die Lösung kann in ihrer ursprünglichen Form verwendet werden, sie kann auch unmittelbar vor dem Auftragen auf die betroffene Stelle mit Wasser verdünnt werden.

Bei Erkrankungen von HNO-Organen: Es werden 5 bis 10 Tropfen Arzneimittel verwendet, die in 100 ml Wasser gelöst werden. Die resultierende Lösung ist notwendig, um die Nasenhöhle zu spülen und Mund und Rachen drei bis fünf Mal täglich zu spülen.

In der Kindheit wird - je nach Lebensjahr - ein Tropfen aufgetragen, auch in 100 ml Wasser verdünnt.

Mit katarrhalischer Mittelohrentzündung - fünf Tropfen Arzneimittel pro 5 ml Wasser. Mit dieser Lösung wird ein Wattestäbchen befeuchtet und in den Gehörgang eingeführt. Das Verfahren sollte 4 bis 6 Mal am Tag durchgeführt werden.

Bei der Behandlung gynäkologischer Erkrankungen - 10 ml Arzneimittel pro 200 ml Wasser. Diese Flüssigkeit wird verwendet, um die Oberflächen der Genitalien zu behandeln, sie dient dazu, die Phonoresis des Vaginalbereichs zu behandeln. Es kann über einen Zeitraum von zwei bis fünf Stunden mit einem Tupfer in der Vagina verabreicht werden. Die Behandlungstätigkeiten sollten zwischen 5 und 10 Verfahren umfassen.

Bei Verletzungen des Bewegungsapparates geschlossener Natur, bei Hautschäden (Verbrennungen, Erfrierungen, Dekubitus) - wird ein Verband mit unverdünnten Medikamenten empfohlen, der an den betroffenen Stellen drei bis drei Stunden pro Tag angebracht wird (darüber sollte der Verband mit Polyethylen bedeckt sein ).

Bei Frakturen wird der Wirkstoff in einer Menge von 10 bis 20 ml unter einem Lageta oder Gips bis zu zweimal täglich über 3-4 Tage verabreicht.

Bei herpetischen Symptomen und zur Beseitigung von Akneverletzungen werden die betroffenen Stellen drei bis fünf Mal täglich mit unverdünnter Lösung gerieben.

Bei Insektenstichen: Die befeuchtete Baumwollrolle wird 10-15 Minuten lang auf den Biss gelegt.

In der Zahnmedizin werden einem Glas mit Wasser 5 bis 10 Tropfen zugesetzt. Die resultierende Lösung wird zur Spülung der Mundhöhle verwendet;

Zum Abwischen der Achselhöhlen, Fußsohlen und Handflächen (mit starkem Schwitzen) - 10 ml des Arzneimittels, gelöst in 5 Liter Wasser, zusammen mit Meersalz;

Aus hygienischen Gründen werden 10 ml des Mittels in das Bad gegeben (ca. 200 l Wasser).

Formular freigeben

In flüssiger Form für den Außengebrauch in Gläsern von 30 oder 50 ml erhältlich.

Zusammensetzung

In diesem Werkzeug gibt es keine Alkohole, Farbzusätze und andere Konservierungsstoffe.

Es basiert auf: Glycerin, Steinöl, Harz (Tanne, Zeder); Extrakte auf Basis von Eichenrinde, Espe, Kiefer, Birke; Mama, die aktiven Komponenten von Silber und Kupfer.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Es wird nicht empfohlen, diesen Wirkstoff zusammen mit anderen lokalen Antiseptika zu verwenden. Wenn Sie andere ähnliche Medikamente einnehmen müssen, müssen Sie das Intervall zwischen ihrer Verwendung einhalten.

Nebenwirkungen

In seltenen Fällen führt die Anwendung von "Malavita" zu einer allergischen Reaktion.

Gegenanzeigen

Es wird nicht zur Anwendung bei Personen empfohlen, die eine individuelle Unverträglichkeit der Bestandteile dieses Medikaments haben.

Während der Schwangerschaft

Daten über die Anwendung des Arzneimittels bei Frauen "in der Situation sowie bei Frauen, die gestillt werden, liegen noch nicht vor.

Aufbewahrungsbedingungen

Die Lösung kann Trübungen oder Sediment bilden. In verdünnter Form kann es nicht länger als einen Tag gelagert werden, in seiner ursprünglichen Form kann es zwei Jahre verwendet werden.

Die durchschnittlichen Kosten in Russland betragen etwa 230 Rubel. Der Durchschnittspreis für ein Medikament in der Ukraine beträgt etwa 80 Griwna.

Analoge

Analoga dieses Medikaments sind:

Ergebnisse

Um das Medikament Malavit zusammenzufassen:

  1. Es basiert auf Anlagenteilen.
  2. Bewältigt Juckreiz, Entzündung mit lokalem Gebrauch.
  3. Es wird in der Gynäkologie und HNO-Praxis mit verschiedenen Arten von Hautläsionen eingesetzt.
  4. Verfügbar in Form einer Lösung.
  5. Es hat keine Nebenwirkungen und Kontraindikationen.
  6. Kann bei schwangeren Frauen angewendet werden.

Bewertungen

Am Ende dieses Artikels können Sie sich mit der Meinung von Personen, die Malavit eingesetzt haben, vertraut machen.

„Ich kenne dieses Tool schon länger. Ich kann mich nicht genau an das erinnern, was ich behandelt habe, aber wie die Praxis gezeigt hat, ist es sehr effektiv und multifunktional, also blieb ich in meiner Erste-Hilfe-Ausrüstung. Dank ihm kann ich laufende Nase und andere Erscheinungsformen der Erkältung behandeln. Ich verwende es auch bei Parodontitis und bei Zahnschmerzen. Der einzige Nachteil ist meiner Meinung nach kein sehr angenehmer Geschmack. "

„Ich habe von meinem Zahnarzt erfahren, dass es dieses Medikament gibt. Zum Beispiel empfahl er mir, "Malavit" zu verwenden, nachdem die Zähne unter den Kronen behandelt worden waren, nachdem der Zahn herausgezogen wurde. Das Mittel wird sparsam eingesetzt, eine relativ preiswerte Medizin, es kann in verschiedenen Lebenssituationen eingesetzt werden (sei es eine Erkältung, ein Trauma). “

„Ich sehe den unbestreitbaren Vorteil von Malavita als seinen natürlichen Ursprung und das Fehlen von Alkohol in seiner Zusammensetzung. Sie kommt gut mit Hautausschlägen und Soor-Symptomen klar. Und vor allem - es hilft in kürzester Zeit. Ich benutze es oft und berate jeden. Eine Einschränkung - es hat einen unangenehmen Geschmack, und ich halte es immer „zur Hand“.

Malavit: Sahne, Lösung

In diesem medizinischen Artikel können Sie das Medikament Malavit kennenlernen. In der Gebrauchsanweisung wird erläutert, in welchen Fällen Sie Gel, Creme oder Salbe einnehmen können, was dem Arzneimittel hilft, welche Indikationen für die Anwendung gelten, welche Gegenanzeigen und Nebenwirkungen es gibt. Die Anmerkung zeigt die Form der Freisetzung des Arzneimittels und seine Zusammensetzung.

In dem Artikel können Ärzte und Verbraucher nur echte Bewertungen über Malavit hinterlassen, aus denen Sie herausfinden können, ob das Arzneimittel bei der Behandlung von SARS und Grippe, Sinusitis, Verbrennungen bei Erwachsenen und Kindern geholfen hat, für die es verschrieben wurde. Das Handbuch enthält die Analoga Malavita, den Preis des Medikaments in Apotheken sowie deren Verwendung während der Schwangerschaft.

Äußere naturheilkundliche Medizin ist Malavit. Gebrauchsanweisung berichtet, dass die Creme, das Gel oder die Salbe für Gelenke, müde Füße, die Lösung antiseptische, antimykotische, antibakterielle Eigenschaften aufweist.

Form und Zusammensetzung freigeben

Das Medikament Malavit ist ein Creme-Gel und ein Konzentrat zur äußerlichen Anwendung. Die Lösung ist in dunklen Glasflaschen mit Pipette erhältlich. Das Volumen einer Flasche - 30 oder 50 ml. Die Salbe wird in 75 ml Kunststoffröhrchen in einer Schachtel verkauft.

Malavit produziert neben Lösung und Salbe:

  • Intimkosmetik (Gelschmiermittel und Seifengel für die Intimhygiene);
  • eine Reihe von medizinischen Kosmetika für Männer (feuchtigkeitsspendende, straffende und desodorierende Hautcreme nach der Rasur, 2-in-1-Shampoo für normales Haar und für fettiges Haar);
  • Medizinische Kosmetik für die Körperpflege (Duschgel, Duschgelpeeling, Büstencreme, pflegende, feuchtigkeitsspendende und straffende Körpercreme, Gelenkcreme, Fußermüdungscreme, Anti-Cellulite-Creme-Gel, sanft reinigend und hautaufhellendes schimmerndes Körperpeeling, Badesalze mit natürlichen Pflanzenextrakten, Handcreme, Toilettenseife);
  • eine Kosmetikserie für Kinder, darunter Zahnpasta, eine Creme zur Verhinderung von Hautirritationen und -rötungen bei der Verwendung von Windeln, hypoallergenes Shampoo, die ab den ersten Lebenstagen verwendet wird;
  • Nasenspray zur Hygiene und Vorbeugung der oberen Atemwege (insbesondere im Herbst und Winter, wenn die mikrobiell-virale Belastung des Körpers zunimmt);
  • Nahrungsergänzungsmittel Malavit (Garcinia, Arthro, Mento, Er, Sie, Venum, VIP Neues Elixier);
  • Medizinische Kosmetik für die Haarpflege (Shampoos und Balsamspülungen für verschiedene Haartypen);
  • therapeutische und vorbeugende Salzheizer verschiedener Formen und Größen;
  • Zahnpasten und Mundwasser;
  • Medizinische Kosmetik für die Gesichtspflege (Gesichtscreme-Gel "Nutrition and Moisturizing", Peeling, Plastifizierung, Reinigung und feuchtigkeitsspendende Alginat-Lifting-Maske).

Grundlage all dieser Mittel ist das flüssige Naturheilmittel Malavit.

Die Hygienelösung enthält mehr als hundert verschiedene Komponenten, von denen jede ein umweltfreundliches Naturprodukt ist. Die mineralorganische Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst:

  • gereinigtes ionisiertes Wasser (Infomatrix);
  • basisches Kupfercarbonat;
  • Steinöl;
  • Chagu (Birkenpilz der Gattung Inonotus obliquus);
  • Sibirischer Zedernharz Pinus sibirica;
  • Heilpflanzenextrakte (Inula) Arzneimittel Salvia officinalis, Immortelle des sandigen Helichusum arenariums, Echinacea Echinacea, Wegerich Plantágo, Schöllkraut (Chelidónium));
  • Informationen Homeokokteyl;
  • Kupfersulfat;
  • Birkenknospen (Betulae gemma);
  • Mumiyo (Altai Depuratus Mumijo);
  • Glycerin (Glycerol);
  • Kiefernknospen (Gemmae Pini silvestris);
  • Gummi (Gummi);
  • essbare Milchsäure (Acidum lacticum);
  • Eichenrinde (Cortex Quercus).

Das Medikament enthält kein Ethanol, Farbstoffe und Konservierungsstoffe.

Pharmakologische Wirkung

Die Wirkungen der Komponenten, aus denen sich das Arzneimittel zusammensetzt, bestimmen die antiseptischen, antimykotischen, antibakteriellen, desodorierenden, Antiödeme sowie die anästhetischen Eigenschaften dieses Werkzeugs. Darüber hinaus trägt die Anwendung von Malavita zur Unterdrückung der meisten aeroben und anaeroben Infektionen bei.

Daher wird das Medikament zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates, gynäkologischen Erkrankungen sowie von Virusinfektionen verschiedener Herkunft eingesetzt.

Indikationen zur Verwendung

Was hilft Malavit? Creme und Lösung für den Gebrauch gezeigt:

  • Sinusitis;
  • verschiedene dermatologische Erkrankungen (Akne-Hautausschlag, Furunkel, Herpes, Mykose, Kondylom, Ekzem, trophische Geschwüre, Warzen, Psoriasis und andere);
  • Muskelkopfschmerz;
  • komplexe Behandlung von Erkrankungen der Gelenke und Muskeln (Myositis, Bursitis, Osteochondrose, Arthritis, Tendovaginitis, Spondylarthrose und anderen);
  • Krampfadern;
  • Beseitigung der Auswirkungen von Frakturen, Verstauchungen, Hämatomen, Luxationen;
  • verschiedene gynäkologische Erkrankungen (Chlamydien, Vulvovaginitis, Kolpitis, bakterielle Vaginose, Gebärmutterhalskrebserosion, Soor, Endozervizitis, Ureaplasmose);
  • Prävention von akuten viralen Atemwegserkrankungen, Influenza;
  • verschiedene Hautläsionen (Druckstellen, Wunden, Schürfwunden, Schlangenbisse, Insekten, Spinnen, Verbrennungen, Erfrierungen);
  • das Werkzeug wird für die tägliche Hygiene und Hautpflege verwendet (um die Arbeit der Talgdrüsen zu normalisieren, Schweißdrüsen zu verhindern, Entzündungen vorzubeugen);
  • Neuritis, Neuralgie.

Gebrauchsanweisung

Malavit-Creme bei der Behandlung des Bewegungsapparates sollte zur Anästhesie und zur Linderung von Ödemen verwendet werden. Tragen Sie das Produkt nur auf die beschädigten Stellen auf und reiben Sie es mit Massagebewegungen in den Körper ein.

Bei der Behandlung von Neuritis sowie bei Kopf- oder Muskelschmerzen wird empfohlen, das Arzneimittel an den Stellen einzureiben, an denen die Schmerzen aufgetreten sind.

Um Hämatome zu beseitigen, muss Malavit mehrmals täglich auf den Körper aufgetragen werden (empfohlen nicht mehr als dreimal). Wichtig: Tragen Sie die Creme oder das Gel nur auf intakten Stellen auf.

Um die Nebenhöhlenentzündung zu beseitigen, muss das Malavit-Gel äußerlich auf die Stelle der Nebenhöhlen aufgetragen werden. Es wird empfohlen, die Mittel 7-8 Mal am Tag anzuwenden. Um den maximalen therapeutischen Effekt zu erzielen, werden Anwendungen mit vorsichtigem Waschen der Nasenkanäle kombiniert: 20 Tropfen Malavit sollten in 200 ml Wasser verdünnt werden. Der Waschvorgang (2-4 mal täglich) der Nebenhöhlen wird 5 Tage lang durchgeführt.

Für die Behandlung von Schürfwunden, Verbrennungen (1 oder 2 Grad) wird Malavit in Form einer Lösung mit Wasser in einem Verhältnis von 1 zu 10 verwendet. Es ist erforderlich, Wunden nicht mehr als 5 Mal pro Tag zu behandeln. Gesunde Haut kann mit unverdünnter Lösung behandelt werden.

Wenn der Patient akute Atemwegserkrankungen hat (diese Liste enthält auch Erkrankungen viralen Ursprungs) sowie Grippe, müssen Sie 5-6 Mal pro Tag Creme oder Malavit-Gel in jedes Nasenloch geben. Positive Bewertungen des Medikaments bei der Behandlung von Erkältungskomplexen: Gurgeln sowie Brustreiben. Das Spülen wird mit einer Lösung des Arzneimittels durchgeführt - 12 bis 15 Tropfen, verdünnt in 100 ml Wasser. Brüste reiben unverdünntes Malavit.

Um die pathogenen Symptome zu beseitigen, nachdem Sie von Stechmücken, Zecken, Spinnen, Schlangen, Wespen gebissen wurden, empfiehlt es sich, einen Mullverband zu verwenden. Zunächst wird es mit einem Medikament imprägniert und dann mehrmals täglich für 7-10 Minuten an der Bissstelle fixiert.

Wenn der Patient Herpes, Creme oder Gel hat, wird empfohlen, Malavit bei Herpesausschlag anzuwenden. Die Behandlungsdauer hängt vom Zustand des Patienten ab. Es ist notwendig, das Medikament 3-4 mal täglich zu verwenden.

Bei Verletzungen der Nase müssen Sie Malavit-Creme zweimal täglich anwenden. Stark reiben sollte das Medikament nicht sein.

Malavit erhielt gute Bewertungen bei der Behandlung von Interdigitalpilzen. In diesem Fall ist es notwendig, mit einer Lösung befeuchtete Wattebäusche (Mullturrug kann verwendet werden) zu verwenden. Sie werden für 10 Minuten zwischen die Finger eingeführt und führen den Vorgang mehrmals täglich durch. Die Behandlung des Interdigitalpilzes kann durch Fußbäder ergänzt werden, bei denen das Verhältnis von Flüssigkeit und Malavita 10 zu 1 beträgt.

Lösung

Die Lösung wird mit einem Schwamm auf die Projektionsstelle des Entzündungsprozesses aufgetragen. Um den Effekt zu verstärken, können Sie den behandelten Bereich mit einer Plastikfolie und einem Verband abdecken.

Anwendungen können 20-180 Minuten standhalten. Der Effekt wird stärker ausgeprägt, wenn der Ort der Anwendung des Arzneimittels mit einem Heizkissen vorgewärmt wird, reibt oder massiert. Wenn die Unversehrtheit der Haut nicht gebrochen ist, wird das Medikament ohne Verdünnung angewendet. Auf die geschädigte Haut wird eine Lösung im Verhältnis 1:20 bis 1: 5 aufgetragen.

Der Behandlungsverlauf und das optimale therapeutische Doha werden auf der Grundlage des Zustands des Patienten, der Schwere der Erkrankung und der Wirksamkeit der Therapie festgelegt.

  • Bei Erkrankungen der HNO-Organe wird Malavita-Lösung (5-10 Tropfen pro 100 ml Wasser) zum Waschen der Nasenkanäle als Nasentropfen zum Spülen des Rachens verwendet. Der Vorgang wird 3-5 Mal am Tag wiederholt.
  • Kindern unter 5 Jahren wird in 100 ml Wasser pro Jahr ein Tropfen des Arzneimittels zugesetzt.
  • Zum Duschen 2 TL. Droge mit einem Glas Wasser verdünnt.
  • Für das Legen von Tampons 2 TL. Malavita wird in einem Glas Wasser verdünnt und ein Mulltupfer wird mit viel Wasser befeuchtet. Anschließend wird es 3 bis 5 Stunden in die hintere Vagina eingeführt.
  • Zur Pflege geschädigter Haare und Kopfhautbäder werden Malavita-Lösungen (10 Tropfen auf 200 Liter Wasser) angegeben.
  • Wenn Pilzerkrankungen aufhören Turunda in einer Lösung angefeuchtet Malavita und zwischen den Fingern liegen. Es werden auch Fußbäder durchgeführt, bei denen Wasser bei einer Temperatur von etwa 50 ° C und Malavit im Verhältnis 10: 1 entnommen werden.
  • Die gynäkologische Behandlung umfasst 10 Behandlungen. In Kombination mit Phonophorese - 5-6 Verfahren.
  • An den Menstruationstagen wird Malavit als Prophylaktikum eingesetzt. Dazu wird ein hygienischer Tampon mit ein paar Tropfen der Lösung befeuchtet und in die Vagina injiziert.
  • Zum Gurgeln wird Malavit in einem Verhältnis von 12-15 Tropfen pro 100 ml Wasser verdünnt.
  • In der Zahnarztpraxis wird Malavit zum Spülen des Mundes verwendet. Verwenden Sie in diesem Fall eine Lösung von 7-10 Tropfen pro Glas Wasser. Darüber hinaus werden Anwendungen mit Turunds verwendet, die mit Malavit und Glycerin (1: 1 oder 1: 2) getränkt sind.
  • Bei katarrhalischer Otitis werden 5 Tropfen in 5 ml Wasser verdünnt. In der Lösung auf Körpertemperatur erhitzt, angefeuchtete Baumwollturunde, auswringen und 4-6 mal am Tag in den Gehörgang injizieren.
  • Bei Hyperhidrose werden für Füße und Handflächen Bäder der folgenden Zusammensetzung verschrieben: 40-50 g Salz, 5 l Wasser, 10 ml Malavita. Die Achselhöhlen werden mit einem in unverdünnter Lösung getränkten Tupfer behandelt.
  • Im Anfangsstadium von ARD, ARVI und Grippe wird das Reiben des Rückens und des Brustkorbs des Patienten mit einem unverdünnten Elixier gezeigt, und die Creme wird 5-6 Mal am Tag in die Nasen gelegt.
  • Beim Dehnen eines Bandwickels wird Malavit anstelle von Kaltverfahren gezeigt. Stark in Lösung angefeuchtete Gaze wird auf die beschädigte Stelle aufgetragen, mit Plastikfolie und elastischem Verband fixiert. Die Anwendung dauert 2-3 Stunden und wird 2-3 Mal am Tag wiederholt.
  • Die Behandlung von Blasenentzündung, Urethritis und Prostatitis wird unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt. Malavit ist eine Ergänzung zur Haupttherapie. Es wird eine Lösung von 1:20 bis 1: 5 verwendet, die in die Harnröhre eingeführt wird. Die Belichtung dauert 30-60 Minuten. Die Prozedur wird 1-2 Mal am Tag wiederholt. Der Kurs dauert 10-15 Tage.
  • In der geburtshilflichen und gynäkologischen Praxis wird Malavit bei Soor, Herpes genitalis und Endocervicitis eingesetzt. Die Lösung hilft, die Mikroflora der Vagina zu normalisieren.
  • Für die Phonophorese wird Malagites Vagina im Verhältnis 1:10 mit Wasser verdünnt.
  • Bei Insekten- und Schlangenbissen wird ein Mulltupfer mit Malavit imprägniert und 3-4 mal täglich 7-10 Minuten auf die Bissstelle aufgetragen. Nach dem Biss von Zecken, Spinnen, Schlangen nach der Applikation wird eine Gamma-Globulin-Injektion durchgeführt. Nach einmaliger Anwendung mit unverdünntem Malavit sterben der Juckreiz und die Enzephalitis innerhalb von 7 bis 10 Minuten ab.
  • Bei Neuritis und Neuralgie, Kopfschmerzen und Muskelschmerzen wird das Medikament in unverdünnter Form an den Ort der Schmerzlokalisation gerieben.
  • Für die Toilette der äußeren Organe wird die Lösung in einem Verhältnis von 2 Teelöffel verdünnt. in einem Glas Wasser.
  • Bei Akne, Pusteln, Furunkeln und chronischen Dermatosen werden die betroffenen Stellen 3-5 Mal täglich mit unverdünnter Malavit-Lösung behandelt.
  • Bei Frakturen in den ersten 3 bis 5 Tagen des Verletzungsbereichs wird Malavit während eines Tages 1-2 mal unter einem Longuet oder Gips in einer Menge von 10 bis 20 ml injiziert. Nach der Entfernung von Gips wird die Behandlung gemäß dem Schema zum Strecken der Bänder fortgesetzt.

Malavit kann gemäß den Anweisungen für Intoleranzfonds nicht verordnet werden. Die Möglichkeit der Anwendung von Malavit während der Schwangerschaft wurde nicht untersucht. Bei äußerer Anwendung und Investitionen in die Vagina werden jedoch keine nachteiligen Auswirkungen auf den Fötus festgestellt.

Nebenwirkungen

Bei einer Unverträglichkeit der Creme, Malavit Gel können allergische Reaktionen auftreten.

Kinder während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Möglichkeit der Anwendung von Malavit während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) wurde nicht untersucht. Bei äußerer und vaginaler Anwendung der Lösung hat Malavit keine embryotoxischen und teratogenen Wirkungen.

Verwenden Sie bei Kindern

Kindern unter 5 Jahren wird in der Regel 1 Tropfen des Arzneimittels pro Lebensjahr (verdünnt in 100 ml Wasser) verordnet.

Wechselwirkungen mit Medikamenten

Die gleichzeitige Anwendung von Malavita in Kombination mit anderen lokalen Wirkstoffen auf einer Haut- oder Schleimhautregion wird nicht empfohlen. Bei Bedarf sollte eine solche Kombination zwischen der Einnahme von Arzneimitteln ein ausreichendes Intervall einhalten.

Analoga der Medikation Malavit

Die Struktur bestimmt die Analoga:

  • Creme-Gel;
  • Creme für die Gelenke;
  • Babycreme;
  • Conditioner für alle Haartypen;
  • Gel-Schmiermittel;
  • Creme für müde Beine.

Urlaubsbedingungen und Preis

Der Durchschnittspreis von Malavit (Flasche, 30 ml) in Moskau beträgt 188 Rubel. Sie können ohne Rezept kaufen.

Nach den Anweisungen sollte Malavit nicht länger als zwei Jahre in Räumen gelagert werden, in denen die Temperatur nicht über 25 Grad Celsius liegt. Das verdünnte Medikament ist nicht länger als 24 Stunden gültig. Während der Lagerung bilden sich Sedimentbildung sowie die Trübung der Lösung.

Malavit: Gebrauchsanweisungen, Analoga, Kosten, Testberichte

Malavit ist ein Naturheilmittel, das in verschiedenen Bereichen der Medizin als adjuvante Therapie eingesetzt wird. Malavit wird in Form einer Lösung hergestellt, einem Gel zur äußerlichen Anwendung. Das Medikament wurde vom Doktor der medizinischen und biologischen Wissenschaften, Akademiemitglied Dvornikov Viktor Mironovich, entwickelt. Malavit ist nicht im staatlichen Arzneimittelregister der Russischen Föderation eingetragen. Malavit hat trotz der ausgeprägten Heilwirkung den Status eines Kosmetikprodukts.

Action Malawita

Die Hauptwirkung von Malavita ist antiseptisch. Das Medikament ist sehr wirksam bei eitrigen Prozessen chronischer Natur. Malavit kann antibiotikaresistente Bakterienformen beeinflussen.

Malavit "tötet" den Pseudomuskulären Bazillus, Ureaplasma, Chlamydia, Salmonellen, E. coli, Diphtherie-Pathogene, Pilze Candida, Staphylococcus aureus, Streptococcus Typ A und B, das Herpesvirus, den Erreger der vesikulären Stomatitis, das fluide Virus und andere Mikroorganismen. Das Medikament wirkt selbst in 10-facher Verdünnung auf die oben genannten Mikroben.

Die Zusammensetzung der Droge

In der Tat ist Malavit ein komplexes Produkt, das aus pharmakologischen und homöopathischen Komponenten besteht. Das Medikament enthält:

  • die Wirkstoffe des Minerals Malachit;
  • Komplexe von Silber- und Kupferionen;
  • Knospen aus Kiefer und Birke quetschen;
  • Eichenrindenextrakt;
  • Kräuterextrakte und das Wurzelsystem einer Reihe von Pflanzen - Pfingstrose, Pfefferminze, Immortelle, Kamille, Ringelblume, Schafgarbe, Thymian, Salbei und Calamus;
  • Mumie;
  • Milchsäure und andere Säuren organischen Ursprungs;
  • Zedernharz, Gummi;
  • Mineralwasser aus mehreren natürlichen Quellen.

Zubereitungen der Malavit-Serie enthalten keine künstlichen Farbstoffe, Duftstoffe und Konservierungsstoffe. Mittel haben einen natürlichen Ursprung.

Indikationen zur Verwendung

Malavit hat in Form einer Lösung folgende Hinweise:

  • komplexe Behandlung entzündlicher Prozesse der oberen Atemwege, der Haut und der HNO-Organe;
  • Behandlung entzündlicher Erkrankungen in der Zahnheilkunde und Gynäkologie, auch bei Juckreiz;
  • periphere Nervenentzündung;
  • Insektenstiche;
  • Dekubitus;
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates;
  • Gefäßkrankheit.

Wann kann Malavit nicht genommen werden?

In welchen Fällen wird Malavit nicht empfohlen? Da das Medikament natürlichen Ursprungs ist, gibt es wenige Kontraindikationen für seine Verwendung. Dazu gehören:

  1. Intoleranz oder Überempfindlichkeit gegen eine der Komponenten des Werkzeugs.
  2. Schwangerschaft und Stillzeit.
  3. Bestimmte Schäden an Haut und Schleimhäuten bei antiseptischen Wirkungen auf die Zellen der Epidermis sind unerwünscht.

Die Dauer der Geburt und des Stillens sind relative Einschränkungen bei der Anwendung. Spezielle Studien zu den Auswirkungen auf die Entwicklung des Fötus und des Körpers des Babys wurden nicht durchgeführt. Malavit wird jedoch bei schwangeren und stillenden Frauen äußerlich und vaginal angewendet. Infolge der Verwendung von Mitteln wurden unerwünschte Reaktionen beobachtet.

Nutzungsbedingungen des Medikaments

Wie benutze ich Malavit? Es gibt verschiedene Schemata für die Verwendung des Arzneimittels. Die Dosierung und Häufigkeit der Termine hängt von der Erkrankung und ihrem Stadium sowie vom Fortschreitungsgrad ab. Nachfolgend sind die häufigsten Behandlungsschemata von Malavit aufgeführt.

Es ist jedoch zu beachten, dass das Behandlungsschema und dessen Dauer vom Arzt individuell festgelegt werden. Malavit ohne Empfehlung eines Spezialisten zu verwenden, ist nicht wünschenswert.

  1. HNO-Heilkunde Behandlung von Nasenerkrankungen. Zur Behandlung der Nase wird Malavit in verdünnter Form verwendet. Das Medikament wird in klarem Wasser in den in der Gebrauchsanweisung des Produkts angegebenen Anteilen gelöst. Dann wird mit einer Lösung der Nasennebenhöhlen gewaschen oder ein Mittel in die Nase eingebracht. Darüber hinaus kann Malavit zum Spülen des Halses bei entzündlichen Prozessen verwendet werden. Die Otitis-Therapie wird durchgeführt, indem mit der Lösung getränkte Tampons in den äußeren Gehörgang eingeführt werden.
  2. Zahnheilkunde Malavit wird in verdünnter Form zur Desinfektion der Mundhöhle nach der Zahnextraktion, bei Stomatitis, in der postoperativen Phase und aus hygienischen Gründen verwendet.
  3. Gynäkologie und Geburtshilfe Das Medikament wird in verdünnter Form verwendet. Sterile Tampons, mit einer Lösung befeuchtet und mehrere Stunden in die Vagina injiziert. In einigen Fällen ist eine Spülbehandlung mit Malavit-Lösung angezeigt.
  4. Kosmetologie. Akne-Behandlung wird mit einer verdünnten Malavita-Lösung durchgeführt. Das Medikament wird mit einem sauberen Tupfer auf die betroffene Haut aufgetragen. Herpesausbrüche werden auf dieselbe Weise behandelt.
  5. Chirurgie Malavit wird zur Behandlung von Dekubitus, Verbrennungen, Erfrierungen, infizierten Wunden unverdünnt in Form von Kompressen und Lotionen verwendet. Ein mit einer sauberen Lösung angefeuchtetes Tuch wird auf die Wunde gelegt und mehrere Stunden aufbewahrt. Insektenstiche werden genauso behandelt.
  6. Hygiene Aus hygienischen Gründen werden einige Tropfen Malavit-Lösung in das Badewasser gegeben. Bei übermäßigem Schwitzen wird das Arzneimittel mit einer Serviette oder einem Wattestäbchen unverdünnt auf die gereinigte Haut der Achselhöhlen aufgetragen. Wenn Handflächen und Füße stark schwitzen, werden Bäder mit Malavit und Meersalz empfohlen.

Unerwünschte Auswirkungen

Malavit verursacht praktisch keine unerwünschten Reaktionen. Bei unsachgemäßer Anwendung der Lösung, nämlich - ohne Beachtung der Konzentrationen - sind Schleimhäute und Verbrennungen der Haut möglich. Bei Menschen mit Unverträglichkeit oder Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile können Hautausschläge, Juckreiz, Urtikaria, Rötung auftreten.

Creme-Gel Malavit

Neben der Malavit-Lösung bieten viele Apotheken ihren Kunden ein Creme-Gel an. Malavit in Form eines Creme-Gels gibt es in zwei Versionen - für das Gesicht und ein Universalmittel. Cremegel für den universellen Einsatz hat folgende Wirkungen:

  1. Antihistaminikum und juckreizstillende Wirkung. Malavit lindert Rötungen, Juckreiz und Schwellungen, die durch die Wirkung von Allergenen verursacht werden.
  2. Entzündungshemmende Wirkung. Die Zusammensetzung enthält einen Komplex von Heilkräutern, der Anzeichen einer Entzündung der Haut und der Schleimhäute entfernt.
  3. Emollient - Creme beseitigt übermäßige Hauttrockenheit und Peeling. Malavit nährt die Haut mit Nährstoffen, befeuchtet und mildert sie.
  4. Der regenerierende Effekt ist mit der Stimulierung des Zellstoffwechsels verbunden, was zur Heilung von Schäden führt.
  5. Die auflösende Wirkung des Malavit-Gels zeigt sich in der Wirkung auf Hämatome. Bei Verwendung des Mittels lösen sich Blutergüsse schneller auf und verschwinden.
  6. Lokale immunstimulierende Wirkung.
  7. Antivirale und antimykotische Wirkung.
  8. Starke antiseptische Wirkung.

Creme-Gel für das Gesicht, das Malavit für dieselben Probleme wie das Universalmittel verwendet. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die zarte Haut von Gesicht und Hals sanfter wirkt als ein Universalarzneimittel.

Analoga Malavita

Gibt es Analoga Malavita? Und wie kann es ersetzt werden? Es gibt keine absoluten Analoga mit identischer Zusammensetzung. Es gibt jedoch Arzneimittel, die sich in der Zusammensetzung unterscheiden, aber ähnliche Wirkungen haben. Nachfolgend finden Sie einige Tools, die in einigen Fällen eine geeignete Alternative sein können.

Ugrisept - Kosmetik in Form eines Creme-Balsams. Das Produkt enthält Allantoin-Zinkoxid und eine Reihe ätherischer Öle. Ugrsept trocknet die Haut und wirkt antiseptisch. Es wird bei unreiner Haut, zur Behandlung von Akne eingesetzt.

Vitaon - Balsam ölige Konsistenz, wirkt entzündungshemmend und regenerierend. Heilt kleinere Wunden, Risse, stimuliert die lokale Immunität, wirkt antimykotisch. Vitaon ist erhältlich in Form von Babybalsam, Balsam für Erwachsene und Mitteln zur Behandlung der Mund- und Rachenschleimhaut.

Biopin - ein Werkzeug, das besondere Aufmerksamkeit verdient. Das Medikament hat eine Zusammensetzung auf der Basis von Kiefernharz. Die Salbe ist in drei Formen mit unterschiedlichen Konzentrationen erhältlich - 5, 10 und 20%. Das Medikament hat eine ausgeprägte antiseptische, entzündungshemmende, regenerierende, antimykotische und nekrrolitische Wirkung.

Biopin wird in folgenden Fällen verwendet:

  • Bei einer Konzentration von 5% wird das Medikament zur Behandlung schwieriger nicht heilender Wunden, Geschwüre der trophischen Genese, Dekubitus verschrieben;
  • bei einer Konzentration von 10% zur Behandlung von eitrig-entzündlichen Erkrankungen der Haut und der Unterhaut, Furunkulose und Pyodermie;
  • Bei einer Konzentration von 20% ist Biopin wirksam bei der Behandlung von Arthritis, Neuralgie, Osteochondrose, Myalgie, Osteoarthritis, bei Verletzungen des Bandapparates, Erkrankungen des peripheren Nervensystems und Weichteilprellungen.

Biopin verursacht selten unerwünschte Wirkungen. Sie sind hauptsächlich mit einer Unverträglichkeit der Wirkstoffsalbe verbunden. Im Falle einer allergischen Reaktion sollte das Gerät nicht mehr verwendet werden und ein Arzt konsultiert werden.

Bewertungen von Malavita

Zurück zu den Mitteln von Malavit, lohnt es sich, die Fülle positiver Bewertungen darüber zu beachten. Spezialisten, die das Medikament in Kombination mit der Hauptmedikamentbehandlung verwenden, stellen die hohe Wirksamkeit und das Fehlen unerwünschter Wirkungen fest. Ihre Patienten sprechen auch gut von der Malavit-Behandlung:

„Malavit wurde zur Behandlung von Exazerbationen chronischer Tonsillitis verwendet. Die übliche Behandlung dauert zwei Wochen. Bei Verwendung der Lösung nahmen die Schleimhautplaques bereits am dritten Tag der Anwendung des Mittels ab. Halsschmerzen schnell verschwunden. Sehr zufrieden mit der Behandlung. Ich habe die Lösung in einer Apotheke ohne Rezept gekauft. Eine Flasche war für die gesamte Behandlung ausreichend. “

Elena, 38 Jahre, Kazan

„Nach einem Autounfall mit Malavit Gel Prellungen und Prellungen verschmiert. Natürlich wurde Malavit nach der Entlassung aus dem Krankenhaus bereits zu Hause eingesetzt. Auf die Haut von Füßen, Händen und Gesicht aufgetragen und sanft eingerieben. Das Gel zieht schnell ein, die Schwellung verschwindet sehr schnell, Blutergüsse und Hämatome verschwinden innerhalb von 2-3 Tagen nach Behandlungsbeginn. Der einzige Nachteil bedeutet, dass Malavit - wenn es auf die Haut aufgetragen wird - leicht brennt und rötet. Vielleicht liegt dies daran, dass das Gel für den universellen Einsatz bestimmt ist. "

Anatoly, 44 Jahre alt, Jeisk

„Malavit wurde von einem Freund beraten. Ich habe ein Problem mit dem Geruch und den schwitzenden Füßen. Ich habe in der Apotheke ein Medikament in Form einer Lösung und eines Gels gekauft. Ich habe das Problem in fast zwei Wochen gelöst! Die Lösung, wie in der Gebrauchsanweisung beschrieben, für Fußbäder zusammen mit Meersalz. Nach der Wasseraufbereitung wendete er das Gel an den Füßen und Zehen an. Die Füße begannen zu schwitzen, selbst in warmen Winterschuhen. Es riecht überhaupt nicht. Ich bin einfach begeistert von den Produkten dieser Marke und empfehle sie jedem, den ich kenne! “