Wie man Banken auf den Rücken legt

In der Sowjetzeit waren Banken der Hauptassistent bei der Behandlung vieler Erkältungen. Banken und Senfpflaster waren die Hauptverfahren gegen Bronchitis und ARVI. Nach einiger Zeit begannen die Banken, weniger häufig Gebrauch zu machen, und es zeigten sich sogar Meinungen zu ihrer Nutzlosigkeit. Heute nimmt die Popularität von Dosen jedoch wieder zu - heute werden sie gegen eine breitere Palette von Krankheiten eingesetzt. Also, was sind Banken, wie sie sich verhalten, was sie behandeln und wie man sie formuliert, versuchen wir es herauszufinden.

Was ist "Banken"

Das Glas ist ein kleiner Glasbehälter, der mit Vakuum an die Haut gesaugt wird. Normalerweise setzen Banken auf den Rücken. Traditionelles Glas aus Glas. Sein Volumen ist klein - nur 50-70 ml. Die Kanten dieser Bänke sind abgerundet, um die Haut nicht zu beschädigen. Moderne Dosen bestehen aus Polymer, das einfacher zu verwenden ist. Für die Herstellung solcher Banken muss kein Feuer verwendet werden, was das Verfahren sicherer macht. Es gibt auch Dosen zum Verkauf - ein Teil (Rand) besteht aus Glas und der Ballon selbst besteht aus Gummi. Sie sind auch einfach zu bedienen.

Das Funktionsprinzip von Banken ist einfach. Mit Hilfe des Vakuums, das sich in der Bank bildet, wird die Haut nach innen gesaugt. Dadurch wird die Durchblutung verbessert, ein anästhetischer Effekt erzielt, Entzündungen gelindert. Banken sind heute sehr verbreitet.

Was kann mit Dosen geheilt werden?

Dies ist keine vollständige Liste von Krankheiten, bei denen Banken nützlich sein können.

  1. Die häufigste Verwendung von Dosen ist die Behandlung der Atmungsorgane. Lungenentzündung, Bronchitis, Lungenentzündung - die Banken ergänzen die konservative Behandlung und beschleunigen die Genesung. Durch den starken Blutstoß in die vorgesehenen Bereiche wird die Schutzfunktion des Körpers verbessert, die Zellen beginnen aktiver zu arbeiten. Nach mehreren Eingriffen wird der Auswurf viel leichter, der Husten wird weicher.
  2. Oft werden Banken bei der Behandlung von Neuralgien, Radikulitis, eingesetzt. Banken erhöhen die Blutzirkulation in einem bestimmten Bereich, was einen anästhetischen Effekt bewirkt.
  3. Vor kurzem ist die Popularität der Dosenmassage zu gewinnen, was nicht nur sehr nützlich, sondern auch wahnsinnig angenehm ist.
  4. Banken nehmen die Haut perfekt auf und erhöhen den Blutfluss in diesen Bereich. Wenn Sie das Gefäß vorsichtig bewegen, können Sie eine tiefe Massage der unteren Schichten der Epidermis und der Lymphe erreichen. Es ist sehr effektiv bei Cellulite. Heute sind Banken eine der effektivsten Methoden, um Cellulite zu beseitigen.
  5. Banken wirken ablenkend. Wenn Blut in den Rücken strömt, fließt es aus dem Kopf, was die Kopfschmerzen bei Migräne erheblich reduziert.
  6. Es ist erwiesen, dass die regelmäßige Verwendung von Dosen das Immunsystem stärkt, da der aktive Blutkreislauf die Immunzellen dazu anregt, stärker zu arbeiten.

Wenn Sie diese vielen Möglichkeiten kennen, Dosen zu verwenden, werden Sie sicher sein, dass sie in jedem Haus vorhanden sein sollten!

Wie setzt man die Banken ein?

Hier ist ein einfacher und detaillierter Algorithmus von Aktionen, der Ihnen dabei helfen wird, die Banken korrekt einzusetzen, selbst wenn Sie dies noch nie getan haben.

  1. Für das Verfahren benötigen Sie die Gläser selbst, Alkohol, einen kleinen Glasbehälter, Streichhölzer, Pinzette und Watte.
  2. Der Patient liegt auf dem Bett, sein Rücken sollte mit Sahne bestrichen sein.
  3. Wenn die Bänke aus Polymermaterial bestehen, ist es nicht schwierig, sie zu platzieren. Drücken Sie einfach den weichen Teil und befestigen Sie ihn an der Haut. Wenn der Gummiteil losgelassen wird, saugt das Vakuum einen Teil der Haut an und die Bank fixiert sich automatisch an der richtigen Stelle.
  4. Denken Sie daran, dass Bänke auf dem Rücken, auf der Brust in der Nähe des Schlüsselbeines, auf den Hüften, im unteren Rücken und an der Brustseite platziert werden können. In keinem Fall werden Dosen auf die Brustdrüsen, die Wirbelsäule oder den Herzbereich sowie in den Nierenbereich gestellt. Bei Husten und Bronchitis sollten die Ufer entlang der Wirbelsäule in zwei Reihen auf beiden Seiten der Wirbelsäule platziert werden.
  5. Das Einsetzen von Gläsern ist etwas schwieriger. Sie müssen vorsichtig sein, wenn Sie mit Feuer umgehen. Zum Schutz des Patienten kann sein Kopf mit einem Handtuch bedeckt werden, damit das Feuer nicht versehentlich auf sie fällt.
  6. Nehmen Sie eine große medizinische Pinzette und wickeln Sie sie mit Watte ein. Klemmen Sie den Anfang der Baumwolle zwischen die beiden Pinzettenhälften, damit die Baumwolle fester liegt.
  7. Danach etwas Alkohol in den Glasbehälter füllen. Tauchen Sie die Wattepinzette ein und lassen Sie die Baumwolle einweichen.
  8. Wenn die Baumwolle ausreichend nass ist, muss sie gegen den Rand des Behälters gedrückt werden, damit die Flüssigkeit nicht abfließt.
  9. Entzünden Sie die Alkoholwatte vorsichtig. Als nächstes müssen Sie schnell handeln.
  10. Halten Sie eine Pinzette mit brennender Baumwolle in der rechten Hand. Auf der linken Bank nehmen. Halten Sie es auf dem Kopf, aber nicht gerade, sondern leicht schräg.
  11. Legen Sie die brennende Watte in das Glas. Wir müssen sicherstellen, dass das Feuer den Sauerstoff in der Dose verbrennt, normalerweise dauert es nur zwei Sekunden.
  12. Danach entfernen wir die brennende Watte scharf aus dem Glas und legen sie auf die Haut. Das Fehlen von Luft erzeugt ein Vakuum, und die Haut wird in die Dose selbst gezogen. Wenn Sie alles richtig gemacht haben, fällt die Bank nicht und wird fest genug auf der Haut befestigt.
  13. Auf die gleiche Weise müssen Sie alle anderen Banken einsetzen. Die Anzahl der gelieferten Dosen hängt von der Schwere der Erkrankung und dem Alter des Patienten ab. Normalerweise genug 6-10 Dosen.
  14. Wenn die Banken gegen die Cellulite eingestellt sind, sollten sie nach der Installation vorsichtig in kreisenden Bewegungen über die Hüfte geführt werden, damit sie sich nicht löst.
  15. Nachdem alle Banken ausgeliefert wurden, müssen Sie den Patienten mit einer Decke abdecken und ihn eine Weile in dieser Position liegen lassen. In der Regel haben Banken keine Beschwerden.
  16. Nach 15-20 Minuten können Sie die Bänke entfernen. Drücken Sie dazu die Haut leicht an den Rand des angebrachten Gefäßes, um Luft einzulassen. Wenn die Bank ein Vakuum verliert, ist es sehr einfach, sie zu entfernen. In keinem Fall müssen Sie den Körper des Glases ziehen, da Sie sonst die Haut verletzen können.
  17. Danach den Rücken des Patienten mit Babycreme schmieren, um die Epidermis zu beruhigen.

Normalerweise werden Banken vor dem Zubettgehen aufgestellt, so dass sich eine Person nach dem Eingriff unter eine Decke legen und einschlafen kann. Der positive Effekt wird dann verstärkt.

Vorsichtsmaßnahmen

Wir haben Ihnen bereits gesagt, in welchem ​​Bereich der Banken Banken platziert werden können und wo es sich nicht lohnt. Sie müssen jedoch wissen, in welchen Situationen Banken überhaupt nicht platziert werden können. Erstens sollten Banken nicht bei hohen Temperaturen aufgestellt werden - nur wenn sich der Patient in einem stabilen Zustand befindet. Darüber hinaus setzen Banken keine Tuberkulose und Krebserkrankungen ein. Sie können nicht auf diese Behandlung zurückgreifen, wenn der Körper des Patienten erschöpft ist oder wenn es zu inneren Blutungen kommt. Banken können nicht behandelt werden, wenn die Haut Schäden, Wunden und Abrieb aufweist. Sie können die Banken nicht mit einer großen Anzahl von Molen auf die Haut legen - ein hohes Risiko für Schäden.

Mit großer Sorgfalt müssen Sie die Banken Kindern zur Verfügung stellen. Im Allgemeinen kann auf ein solches Verfahren erst nach dem Alter von drei Jahren zurückgegriffen werden, wenn das Kind zumindest etwas zu verstehen beginnt. Aber denken Sie daran, wenn das Baby sich weigert und heftig weint - seine Psyche nicht verletzen, die Banken nicht mit Gewalt setzen. Ältere Menschen mit geschwächtem Immunsystem und Dosen mit Herzkrankheiten sollten nur nach Rücksprache mit ärztlicher Genehmigung platziert werden.

Nach dem Gebrauch der Dosen sollten sie gründlich gespült und desinfiziert werden. Besonders wenn sie nicht nur von einer Person benutzt werden. Verwenden Sie das Glas auf keinen Fall, wenn Sie Abplatzungen oder Risse bemerken. Banken sollten trocken in einer sterilen Box gelagert werden. Verwenden Sie niemals Benzin oder Kerosin anstelle von Alkohol als Kraftstoff. Das kann gefährlich sein. Wenn Sie das Verfahren zum ersten Mal durchführen, können Sie die Bänke nicht länger als 10 Minuten am Körper belassen. Normalerweise zeigt sich nach dem ersten Eingriff eine spürbare Verbesserung - der Husten wird weicher. Banken können 3-5 Tage hintereinander gesetzt werden, um eine vollständige Erholung zu erreichen.

Banken waren die Schuldigen des Skandals, der bei den letzten Olympischen Spielen in Rio ausbrach. Der berühmte Schwimmer erschien vor dem Publikum mit riesigen roten Flecken auf der Rückseite. Hinterlistige Journalisten meinten, dies sei eine neue Art von Doping. Und das sind nur einfache Banken. Der Trainer sagte, dass er mit Hilfe von Dosen dem Athleten geholfen habe, den Körper wiederherzustellen, Müdigkeit und emotionalen Stress abzubauen. Darüber hinaus gab er öffentlich zu, dass dies eines der effektivsten und nützlichsten Verfahren ist. Also Schlussfolgerungen ziehen!

Wie setzt man die Banken auf den Rücken und wie nützlich sind sie?

Banken in der medizinischen Praxis, die seit langem genutzt werden. Zum ersten Mal wurden sie in China eingesetzt: Die Chinesen glaubten, dass Banken die Widerstandsfähigkeit gegen verschiedene schädliche Wirkungen erhöhen, zu einem normalen Blutfluss führen, den Energiefluss anregen und den Zustand des menschlichen Körpers verbessern würden.

Wie effektiv sind sie bei der Behandlung bestimmter Krankheiten? Kann man mit Banken die Gesundheit schädigen? Wie setzt man die Banken auf die Rückseite? Was sind Banken? Sie erhalten umfassende Antworten auf diese Fragen.

In welchen Fällen setzen sich die Banken auf den Rücken?

Medizinische Banken beziehen sich auf nichtmedikamentöse Behandlung. Sie werden von Fachleuten als Mittel der unspezifischen Therapie angesehen, deren Hauptzweck darin besteht, die Wirksamkeit des Medikamentenbehandlungsverlaufs zu erhöhen. Sie erhöhen die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers, verbessern die Durchblutung der unter der Haut befindlichen Organe und Gewebe, erhöhen die Stoffwechselprozesse in ihnen und beschleunigen die Resorption von Entzündungen.

Das Setzen von Dosen ist nur nach Rücksprache mit einem Arzt möglich, der eine Diagnose stellt und genau feststellen kann, ob eine Person Kontraindikationen für diese Therapie hat. Befürworter einer solchen Behandlung haben keinen Zweifel, dass diese Methode bei der Bekämpfung verschiedener Krankheiten hilft.

Funktionsprinzip

Nach dem Einbau in die Banken gibt es ein Vakuum. Die Haut unter ihnen zog sich sanft zusammen mit einer weiteren Zunahme und Verformung des Lumens der Blutgefäße. Auf diese Weise steigt das Blutvolumen, das tief im Gewebe zirkuliert, an. Der Körper beginnt intensiv mit der Versorgung dieser Orte mit Sauerstoff und Nährstoffen. Geringfügige oberflächliche Schäden beschleunigen den Stoffwechselprozess.

Wenn eine Person einen Tumor hat, hilft die Kanaltherapie dabei, die Lokalisation des Tumors zu verändern, was zu einer einfacheren Behandlung oder einer vereinfachten Operation führt - der Tumor kann leicht aus Organen entfernt werden, die nicht lebenswichtig sind.

Geschichten unserer Leser!
"Ich habe meine wunden Rückenschmerzen alleine geheilt. Ich vergaß Rückenschmerzen vor 2 Monaten. Oh, wie ich früher gelitten habe, mein Rücken und meine Knie taten weh, ich konnte wirklich nicht normal gehen. Wie oft bin ich zu Polikliniken gegangen, aber da es wurden nur teure Tabletten und Salben verordnet, von denen überhaupt nichts gebraucht wurde.

Und jetzt ist die 7. Woche vergangen, da die hinteren Gelenke nicht ein bisschen gestört sind. An einem Tag gehe ich zur Arbeit in die Datscha, und ich gehe 3 km vom Bus entfernt, also gehe ich problemlos! Vielen Dank an diesen Artikel. Jeder, der Rückenschmerzen hat, muss lesen! "

Effizienz und Regeln für das Platzieren von Dosen auf dem Rücken

Wenn also keine Kontraindikationen vorliegen, können Sie mit der Formulierung von Dosen fortfahren.

Es ist notwendig, dies zu befolgen und einige einfache Regeln zu befolgen:

  • Die Haut ist nur gesund und unbeschädigt, weil sich danach Quetschungen (Quetschungen) bilden. Wir sollten nicht vergessen, dass Sie Ihre Hände vor dem Eingriff gründlich mit Wasser und Seife waschen sollten.
  • Damit die Bänke fester am Körper haften können, tragen Sie eine dünne Schicht Vaseline oder Creme (vorzugsweise ein Kind) auf den Rücken auf.
  • In der Dose müssen Sie die Luft entschärfen, nur so kann sie an Ihrem Rücken haften. Machen Sie dazu eine kleine Fackel. Nehmen Sie einen ca. 10 cm langen Stock, wickeln Sie ihn mit Watte ein und befeuchten Sie ihn mit Alkohol oder Kölnischwasser. Setzen Sie Feuer und betreten Sie das Glas.
  • Nehmen Sie das Glas schnell heraus und setzen Sie es in den Körper, direkt in den vom Arzt angegebenen Hautbereich.
  • Meistens werden sie in Rücken, Brust, Taille und Seiten platziert.
  • Versuchen Sie, die Bank schnell zu platzieren, da sonst die Luft hineinfällt und sie nicht am Körper des Patienten haften bleibt.
  • Löse den Docht in eine mit Wasser gefüllte Dose.
  • Vor kurzem gesetzte Banken können mit einer Windel bedeckt werden, um sich warm zu halten und den Patienten zu bedecken.
  • Nachdem alle Dosen entfernt wurden, entfernen Sie das restliche Vaselineöl mit einer kleinen Menge trockener Baumwolle oder Baumwolle mit Alkohol von der Haut.
  • Es wird empfohlen, dass sich eine Person nach dem Eingriff mindestens eine halbe Stunde in einer bequemen Position hinlegt.
  • Gläser waschen und nach dem Auftragen trocken wischen.

Welche Körperteile können die Banken nicht setzen?

Es wird dringend empfohlen, die Banken nicht einzustellen:

  • Im Bereich der Nieren und des Herzens.
  • Frauen - zu nahe an den Brustdrüsen.
  • Entlang der Linie der Wirbelsäule.

Je nach Alter des Patienten können 6 bis 14 Dosen gleichzeitig angewendet werden. Die erste Prozedur sollte nur wenige Minuten dauern. Diese Zeit erhöht sich allmählich auf 10-15 Minuten. Während des Verfahrens muss sich die Person warm fühlen.

Wenn das Auftreten scharfer Schmerzen nicht ertragen werden muss, müssen Sie das Gefäß sofort entfernen. Dies geschieht mühelos: Drücken Sie die Haut leicht mit den Fingern um das Gefäß, lassen Sie die Luft ein. Dann wird sie verschwinden. Stellen Sie sicher, dass die Banken gut gesaugt werden - schließlich hängen die Vorteile des Verfahrens davon ab.

Sicherheit:

  • Achten Sie beim Platzieren der Dosen besonders darauf, den Patienten nicht zu verbrennen, wenn der Docht brennt.
  • Verwenden Sie Ether nicht als brennbaren Stoff, es ist ein explosiver Stoff.
  • Wenn die Einwirkzeit der Dosen aus einem oder anderen Grund erhöht wird, können Blasen entstehen, in denen sich seröse Flüssigkeit befindet. Sie müssen sorgfältig mit einer sterilen Schere geschnitten werden und anschließend 5% ige Kaliumpermanganatlösung auf die Haut auftragen.
  • Vaselineöl, Fettcreme oder Öl kann als Ersatz für Vaseline verwendet werden (technische Gemische sollten nicht verwendet werden).
  • Der Kern des Dochts muss aus Metall sein - dies hilft, Feuer zu vermeiden.
  • Ein Gefäß mit Wasser muss in Sichtweite gehalten werden, damit der Docht schnell gelöscht werden kann.

Schmerzen und Rückenschmerzen im Laufe der Zeit können zu schwerwiegenden Folgen führen - lokale oder vollständige Einschränkung von Bewegungen, sogar Behinderung.

Menschen, die aus bitterer Erfahrung gelernt haben, verwenden natürliche Heilmittel, die von Orthopäden empfohlen werden, um ihren Rücken und Gelenke zu heilen.

Hinweise

In Bezug auf die Vakuumtherapie haben sich die Fachleute zwei diametral entgegengesetzte Meinungen gebildet. Inmitten moderner Spezialisten wird davon ausgegangen, dass das Dekret von Dosen keine signifikanten Auswirkungen auf den Körper hat und nur Medikamente zur vollständigen Genesung beitragen.

Dennoch lohnt es sich, einige Worte zur Angemessenheit der Verwendung von Dosen zu sagen. Sie werden zusammen mit Senfpflastern und anderen physiotherapeutischen Verfahren nur im Stadium der Auflösung von Atemwegserkrankungen verschrieben. In den Anfangsstadien (bei trockenem Husten, erhöhter Körpertemperatur) sind sie nicht vorgeschrieben! Nur anwenden, wenn der Auswurf beim Husten zu husten beginnt, die Körpertemperatur nicht ansteigt.

Banken haben insbesondere den Rücken gekehrt:

  • Entzündliche Erkrankungen der Bronchien, der Pleura oder der Lunge.
  • Verstopfung in der Lunge (bei normaler Körpertemperatur).
  • Entzündungen in den Muskeln und Stämmen der Nerven.
  • Häufige Kopfschmerzen.
  • Interkostalneuralgie, Radikulitis, akute und chronische Myositis.
  • Moderater Blutdruckanstieg.

Gegenanzeigen

Banken können nicht als allgemeines Behandlungsmittel angesehen werden.

Sie können sie nicht einfügen:

  1. Erhöhte Empfindlichkeit der Haut, Entzündung der Haut.
  2. Der Zustand der allgemeinen Erschöpfung des Körpers.
  3. Tuberkulose jeglicher Form.
  4. Neoplasmen in der Brust.
  5. Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems.
  6. Herzfehler
  7. Körpertemperatur über 38 Grad.
  8. Thrombose oder Gefäßsklerose.
  9. Akute Infektionen.
  10. Pneumonie.
  11. Der Zustand der geistigen Erregung.

Keine Notwendigkeit zur Selbstmedikation Konsultieren Sie vor der Verwendung der Dosen unbedingt Ihren Arzt und stellen Sie sicher, dass keine Kontraindikationen vorliegen. Kann verwendet werden, um Kinder zu behandeln, die das Alter von 3 Jahren erreicht haben. Es wird nicht empfohlen, sich zu bewerben, wenn das Alter des Patienten 60 Jahre überschreitet.

Herstellung von medizinischen Vakuumdosen mit Ballon

Vakuumdosen mit Ballon werden weiterhin zur Heilung des Körpers verwendet (Massage). Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass durch einen verbesserten Blutfluss eine einzigartige therapeutische Wirkung erzielt werden kann. Die Dynamik der Prozesse wird durch den künstlich erzeugten Druck beeinflusst, der zwischen dem Vakuum und der äußeren Umgebung entsteht.

Auf diese Weise:

  • Stagnation ist beseitigt.
  • Der Stoffwechsel nimmt zu.
  • Die Hautatmung der massierten Bereiche nimmt um ein Vielfaches zu.

Ein Ansturm von Blut führt zu einer Erhöhung des Stoffwechsels, abhängig vom Einsatzort, der produktiven Arbeit der Lungen und Bronchien, einer vollständigeren Zirkulation der Leber, einer Erhöhung der funktionellen Flüssigkeitsaufnahme durch die Nieren, Nervenimpulse geben bei normaler Geschwindigkeit Signale. Das Vorhandensein einer kleinen Pumpe trägt dazu bei, den Druckunterschied zwischen dem Äußeren und dem Inneren der Dose zu erhöhen, was zu einer erhöhten Wirkung auf das Unterhautgewebe führt.

Die Luft aus den Dosen wird mit einer speziellen Pumpe entfernt, wobei ein Unterdruck von 0,06 MPa erzeugt wird, der 10 vollständige Presszyklen ermöglicht. Der Vakuumeffekt, den Banken zum Zeitpunkt des Abpumpens von Luftmassen erzeugen, wirkt sich positiv auf die Zellen aus und normalisiert die Durchblutung.

Im Inneren des Gefäßes kann eine Magnetkappe angebracht werden, so dass ein schwaches Magnetfeld den Körper beeinflussen kann. Es dringt etwa 7-9 cm in die Zellen ein. Der Sauerstoffgehalt im Blut und im Herzmuskel (Gehirn) steigt an, was die schützenden und erholsamen Eigenschaften des Körpers erhöht.

Massagedosen mit Ballon werden bei verschiedenen Erkrankungen eingesetzt, insbesondere:

  • Osteochondrose
  • Periphere periarthritis
  • Hexenschuss
  • Zervikale Spondylose
  • Rheumatoide Arthritis.
  • Impotenz
  • Prostatitis

Es gibt eine Reihe von Kontraindikationen:

  • Die Vorgehensweise bei schwangeren Frauen sollte von einem Arzt überwacht werden.
  • Patienten, die einen Schrittmacher verwenden, sollten nicht mit dieser Therapie behandelt werden.
  • Hämophilie und thrombozytopenische Purpura.
  • Die Oberfläche offener Wunden sollte eingeklemmt werden.
  • Vorsicht bei empfindlicher Haut.

Banken auf der Rückseite: Nutzen oder Schaden?

Was ist die Wirkung von Behandlungsbanken? Wie häufig bewerben sie sich weiterhin bei uns? Sind sie wirklich in der Lage, unseren Körper schwer zu verletzen, oder ist es nur eine Annahme der Amerikaner? In unserem Land wurden Banken nie verboten, sie können frei verwendet werden.

Es ist wichtig zu wissen, dass:

  • Banken wurden im alten China verwendet.
  • Sie sind mit einer erhöhten Durchblutung verbunden, was sich positiv auf die Vitalaktivität auswirkt.
  • Wird als alternative Therapie bei Atemwegserkrankungen eingesetzt.
  • Bei häufigen Erkältungen und rheumatischen Anfällen kann der Zustand der Person gelindert werden.

Kann Schaden verursachen:

  • Wenn die Inszenierung mit Lungenentzündung durchgeführt wird.
  • Sie können die Bänke nicht einstellen, wenn die Körpertemperatur des Patienten 37,5 Grad überschreitet.
  • Sie brauchen sie nicht bei Hautkrankheiten zu verwenden, denn danach bleiben Flecken zurück.

Banken können daher nur verwendet werden, wenn eine genaue Diagnose gestellt wurde und keine Kontraindikationen vorliegen.

Schmerzen und Rückenschmerzen im Laufe der Zeit können zu schwerwiegenden Folgen führen - lokale oder vollständige Einschränkung von Bewegungen, sogar Behinderung.

Menschen, die aus bitterer Erfahrung gelernt haben, verwenden natürliche Heilmittel, die von Orthopäden empfohlen werden, um ihren Rücken und Gelenke zu heilen.

Wie man Banken auf den Rücken legt

Vor einigen Jahrzehnten galt es als normales Verfahren, Banken auf den Rücken zu legen. Diese Methode wurde in der komplexen Behandlung vieler pathologischer Prozesse eingesetzt. Am häufigsten waren dies Erkrankungen des Bewegungsapparates sowie die Erkältung und alle daraus folgenden Folgen.

Entsprechend den neuen Trends wurde das Putten von Banken mit der Zeit unmodern, diese Manipulation wurde immer weniger angewandt und verschwand fast vollständig. In Apothekennetzwerken finden Sie neue Dosenmodifikationen, die sich von der herkömmlichen Version unterscheiden und auch eine andere Produktionstechnologie aufweisen. Weitere Informationen darüber, wie Sie beim Husten medizinische Gläser auf den Rücken legen, wie lange die Therapie dauern sollte, sowie mögliche Indikationen und Kontraindikationen.

Zweck des Verfahrens

Um die Stoffwechselvorgänge im Körper zu beschleunigen, ist es sinnvoll, eine wirksame Freisetzung biologisch aktiver Inhaltsstoffe zu provozieren, und dafür benötigen Sie Banken. Wenn sich das Glasgefäß auf der Haut befindet, verbessert sich die Mikrozirkulation im Blut, und der Nährstofffluss zu den betroffenen Organen nimmt zu. Dies gilt insbesondere für Erkältungen.

Der Teil der Haut, an dem die Bank platziert wird, fängt an, rot zu werden, weil der Blutstrom zu ihr fließt, und aufgrund der spezifischen Form des Gefäßes wird ein Vakuumeffekt erzeugt. In der chinesischen Medizin war diese Behandlungsmethode sehr beliebt und wird daher bei Bronchitis, Osteochondrose, schmerzhaften Krämpfen im Rücken, im unteren Rücken und in den Gelenken eingesetzt. Positive Behandlungsergebnisse basieren auf der Schaffung eines Vakuums.

Die Kapazität des Glases wird auf die Haut gelegt und von der Haut angesaugt, wodurch sich die Mikrozirkulation verbessert und der Lymphabfluss in nahegelegenen Organen und Gewebestrukturen beschleunigt wird. Die Ernährung des Gewebes kehrt zur Normalität zurück, es entwickelt sich eine leichte analgetische Wirkung, und die Schutzeigenschaften des Organismus nehmen zu. Die Erholungsphase in Gegenwart entzündlicher Pathologien wird deutlich verkürzt.

Arten von Dosen

Zu diesem Zeitpunkt können in der Apotheke Ketten verschiedene Arten von Glasbehältern treffen. Zum Beispiel:

  • klassisches Glas;
  • Glas mit einem Ballon aus Gummi;
  • polymer.

Klassische Dosen bestehen aus gehärtetem Glas und haben dicke Wände. Das durchschnittliche Volumen eines solchen Gefäßes beträgt etwa 70 ml. Die Gefäßränder sind leicht verdickt, so dass die Haut des Patienten während des Verfahrens nicht beschädigt wird. Für die Manipulation wird eine offene Flamme benötigt, was mit einer Pinzette geschehen kann, bei der Baumwolle mit Alkohol getränkt wird. Um den Glasbehälter auf diese Weise richtig zu platzieren, ist es erforderlich, bestimmte Fähigkeiten zu beherrschen und alles mit Vorsicht zu tun, um Verbrennungen zu vermeiden.

Die zweite Option ist ein Glasbehälter mit einem Gummiballon. Es sieht aus wie eine Mischung aus der klassischen Version, nämlich einem kleinen Teil des Gefäßes mit glatten Rändern, an dem ein Zylinder aus Gummi befestigt ist. Der Installationsmechanismus ist einfach. Er erfordert keine besonderen Fähigkeiten. Es ist notwendig, den Ballon zu drücken und den Glasteil auf der Haut zu befestigen.

Polymerdosen bestehen aus sehr dichtem Material, das in seiner Struktur Gummi ähnelt. Um sie zu installieren, ist kein Feuer erforderlich, sodass jede Person sie in die Lage versetzen kann, sie alleine zu stellen. Das Polymergefäß muss von Hand gequetscht und an einem bestimmten Körperbereich befestigt werden. Meist werden Polymerdosen für Massageanwendungen verwendet. Unabhängig davon, welche Banken verwendet werden, ändert sich ihr Wirkungsmechanismus nicht. Dementsprechend sind die Indikationen und Kontraindikationen ähnlich.

Hinweise

Die Installation der Dosen erfolgt nach Absprache mit dem Arzt und der genauen Diagnose. Nachdem der Entzündungsprozess nachgelassen hat und sich die Temperaturanzeigen normalisiert haben, können Sie die Glasgefäße auf den Rücken legen. Therapeutische Manipulationen sollten bei solchen Krankheiten oder pathologischen Zuständen durchgeführt werden:

  • Erkrankungen des Atmungssystems mit entzündlicher Komponente: Pleuritis, im Stadium der Auflösung, Lungenentzündung, Bronchitis;
  • Pathologien von Muskeln und Nervenstämmen mit entzündlicher Komponente;
  • Flüssigkeitsretention in der Lunge, die nicht von ausgeprägter Entzündung und hoher Temperatur begleitet wird;
  • bei Rückenschmerzen und Muskelkrämpfen;
  • Kopfschmerzen;
  • Pathologien des Zentralnervensystems;
  • Myositis, Interkostalneuralgie, Ischias.

Plätze zum Setzen von Dosen

Viele Patienten wissen nicht genau, in welchen Bereichen des Rückens die Gefäße platziert werden sollen und ob es möglich ist, sie auf die Wirbelsäule zu legen. Als Nächstes wird beschrieben, wo Sie sie installieren können. Die gebräuchlichsten und zugelassenen Orte für die Herstellung von Gläsern sind:

  • der vordere Teil des Brustbeins sowie die Haut in der Nähe des Schlüsselbeins;
  • an den Seiten der Brust;
  • zurück im Brustbein;
  • am unteren rücken.

Canning ist kontraindiziert:

  • im Bereich des Herzens und der Nieren;
  • Wirbelsäule;
  • Brustdrüsen bei Frauen.

Gegenanzeigen

Die moderne Medizin ist gegenüber dieser Art der Behandlung sehr negativ, da die meisten Patienten den Empfehlungen von Spezialisten, die sich mit Selbstbehandlung befassen, nicht folgen. Die Leute glauben, dass es nützlich ist und nach ihrer Verwendung absolut kein Schaden sein wird. Sie sollten jedoch nicht so verantwortungslos mit Ihrer Gesundheit umgehen, da es eine Reihe schwerwiegender Kontraindikationen gibt, für die Sie diese Manipulation nicht durchführen sollten.

  • erhöhte Körpertemperatur;
  • Krebs Pathologie;
  • Entzündungsprozess im akuten Stadium;
  • Lungentuberkulose;
  • allgemeine Schwäche des Körpers;
  • Verletzung der Unversehrtheit der Haut;
  • innere Blutung;
  • erhöhte Pigmentierung, Warzen und Molen.

Stufenweiser Unterricht

Um die richtigen Bänke auf den Rücken zu legen, müssen Sie eine Reihe von einfachen schrittweisen Manipulationen durchführen. Bevor Sie mit der Formulierung fortfahren, sollten Sie die Kanten der Glasgefäße auf Unversehrtheit überprüfen. Verwenden Sie keine brennbaren Flüssigkeiten (Aceton, Kerosin, Benzin). Weiteres detailliertes Schema zum Setzen von Gläsern auf dem Rücken.

  1. Für die Manipulation werden ca. 6-7 saubere, in warmem Wasser vorgewaschene Dosen benötigt. Sie müssen vollständig trocken sein. Zusätzlich benötigen Sie: Vaseline, Pinzette, Watte, Alkohol, Streichhölzer.
  2. Als nächstes müssen Sie den Patienten vorbereiten. Er muss auf dem Bauch liegen. Um ihn herum sollte eine ruhige Atmosphäre herrschen. Bevor Sie die Dosen installieren, müssen Sie den Rücken mit einer dicken Creme oder Vaseline einfetten.
  3. Pinzette, nämlich deren Rand, man muss sich mit Baumwolle umwickeln, in Ethylalkohol eintauchen, die Wolle etwas ausdrücken.
  4. Als nächstes zünden Sie eine hausgemachte Taschenlampe an und legen Sie sie 2-3 Sekunden lang in den Glasbehälter.
  5. Die Fackel wird schnell ein- und ausgefahren und die Bank wird auf einem bestimmten Teil des Rückens platziert. Ähnliche Bewegungen sollten mit den restlichen Behältern durchgeführt werden.

Das Setzen von Dosen für ein Kind hat einen ähnlichen Algorithmus. Wenn das Gefäß mit einem Gummiballon ausgestattet ist, ist keine offene Feuerquelle erforderlich, wodurch mögliche Verbrennungen vermieden werden. Die Hauptsache ist, sie richtig anzuordnen, dabei die Wirbelsäule zu meiden und einen gewissen Abstand zwischen ihnen zu halten.

Für viele Patienten stellt sich die Frage: "Wie viele Erwachsene sollten sie auf dem Rücken haben und sollten sie abgedeckt sein?" Ja, es ist notwendig, vorzugsweise mit einem warmen und dichten Stoff abzudecken und den Patienten für 15–20 Minuten allein zu lassen. In der Regel entscheidet der Arzt, wie viele Minuten Sie brauchen, um die Banken zu behalten. Am Ende der Zeit müssen die Gefäße entfernt werden. Dazu ist es erforderlich, den Behälter auf einer Seite leicht anzuheben und dabei Luft allmählich einzulassen.

Wenn bei dem Patienten eine zervikale Osteochondrose diagnostiziert wird, sollte das Setzen von Glasbehältern in sitzender Position erfolgen. Zusätzlich finden Sie in der modernen Informationstechnologie ein Video über die korrekte Formulierung von Dosen, in dem Sie detailliert sehen können, was und wie.

Dauer der Behandlung

Wie oben erwähnt, sollten Glasgefäße nur auf intakter Haut platziert werden. Wenn diese Manipulation zuvor nicht durchgeführt wurde, sollte die erste Sitzung nicht länger als 5 Minuten dauern. Der Kurs besteht aus 4-5 Behandlungen mit einer maximalen Dauer von höchstens 20 Minuten.

Und warum nicht länger behalten? Wenn die Belichtungszeit mehr als 20 Minuten beträgt, kann der hintere Bereich der Dosen an dunklen Stellen liegen, was darauf hinweist, dass sie überbelichtet sind. Dies ist ein Zeichen dafür, dass die Haut beschädigt ist. Daher sollten Sie vor dem nächsten Eingriff eine Tag Pause machen. Es wird nicht empfohlen, die Banken zweimal am selben Ort zu platzieren.

Aus all dem wird klar, warum man Banken verwendet, wie man sie richtig einsetzt, und dass sie nicht immer nützlich sind, und in manchen Fällen lohnt es sich, sie nicht zu installieren. Dies gilt für Patienten, bei denen sich der Entzündungsprozess im akuten Stadium befindet, sowie bei Fieber. Selbstmedikation nicht. Vor jeder Manipulation sollten Sie den Arzt aufsuchen und sich seine Meinung zu diesem Thema einholen.

Der Nutzen und Schaden von Dosen auf dem Rücken, wie und wie viel zu halten

Zum ersten Mal begannen die Banken, in China mehr zu verwenden. Die Chinesen waren zuversichtlich, dass die Verwendung von Dosen die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen schädliche äußere Einflüsse erhöht, die Durchblutung normalisiert und den Energieaustausch und den Allgemeinzustand des Körpers verbessert. Banken anwenden und jetzt trotz der Liste der Gegenanzeigen. Diese billige und bezahlbare Methode ist besonders in Dörfern beliebt, bei denen sich Menschen keine teuren Behandlungen leisten können. Nutzen und Schaden von Dosen auf der Rückseite - das Thema dieses Artikels.

Arten von Vakuumdosen

Für die Herstellung von Vakuumdosen verwendet man eine Vielzahl von Materialien, die keinen Schaden verursachen können. Die meistverkauften Typen sind:

  • Vakuumdosen aus Glas. Ihre wohltuenden Eigenschaften werden sowohl für die Wellness- als auch für die Anti-Cellulite-Massage verwendet. Es gibt Dosen aus Glas mit einem speziellen Saugnapf aus Gummi, für deren Verwendung kein Feuer erforderlich ist. Glasgeräte werden jedoch immer weniger populär, da ihre Verwendung sehr schmerzhaft ist und aufgrund der Zerbrechlichkeit des Materials schädlich sein kann. Unter den Vorteilen solcher Dosen kann die leichte Pflege und das Fehlen von Gerüchen und Farbstoffen unterschieden werden. Daher wird die Verwendung von medizinischen Glasgefäßen von Vorteil sein.
  • Gummiblätter sind billiger und einfacher zu bedienen. Zu den negativen Eigenschaften - der Absorption von Geruch und Pigmenten und der Komplexität der Pflege. Darüber hinaus ist die Betriebsdauer eines solchen Produkts deutlich niedriger als bei Analoga.
  • Silikondosen - die beste Lösung in Bezug auf Preis und Qualität. Neben der Festigkeit und dem Komfort des Materials weisen die Benutzer auf Eigenschaften wie niedrige Kosten, Hygiene und Ästhetik hin.
  • Latex-Dosen haben alle Vorteile von Silikon-Geräten, ihr Preis ist jedoch höher. In der Regel werden Sets mit zwei Dosen verkauft.
  • Banken mit einer Vakuumpumpe inklusive. In der Regel sind diese Mengen höher, sie enthalten jedoch Produkte unterschiedlicher Größe für alle Körperteile, einschließlich für das Gesicht. Die angebrachte Pumpe kann den Druck in den Bänken kontrollieren, so dass die Massage mit ihrer Hilfe fast die gleiche ist wie bei einem elektrischen Massagegerät. Magnetgeräte werden in separaten Sets für Banken angeboten. In solchen Sets wird die Verwendung von medizinischen Vakuumdosen in Verbindung mit der Magnetfeldtherapie von Vorteil sein.

Das Wirkprinzip von medizinischen Dosen

Wie bereits erwähnt, sind die Banken jetzt in Glas, Kunststoff und Silikon zu finden. Die nützlichsten Geräte aus Glas. Um in ihnen ein Vakuum zu erzeugen, wird die Luft ausgebrannt. Das Funktionsprinzip von Dosen mit Ballon ist ähnlich. Unter dem Einfluss des Vakuums an der Anhaftungsstelle steigt die Blutzirkulation, aber man sollte keine Angst davor haben, Schaden zu nehmen. Aufgrund der günstigen Eigenschaften der Dosen werden sie von den unter der Dose befindlichen Geweben und Organen beeinflusst. Es führt zu einer Abnahme der Entzündung an der Aufprallstelle, davon profitiert es. Darüber hinaus werden durch die wohltuende Massage mit einem Vakuumgefäß auf dem Rücken Hautelastizität, Spannkraft und Elastizität des Muskelgewebes verbessert.

Wie können Banken auf der Rückseite

Nützliche Eigenschaften von Dosen auf der Rückseite hängen mit ihrem Wirkprinzip zusammen. Durch das Ansaugen der Haut haftet die Dose am Körper, wodurch die Durchblutung in den Bereich erhöht und der erkrankte Bereich begünstigt wird. Diese Eigenschaft stimuliert die zelluläre Erneuerung des Körpers, den Blutkreislauf und den Stoffwechsel und reduziert den Schaden durch negative Umwelteinflüsse. Darüber hinaus bringt das Setzen von Dosen auf den Rücken dem Körper solche Vorteile:

  • Schmerzlinderung bei chronischen Schmerzen.
  • Die Wirkung von Dosen auf den Rücken beinhaltet die Stimulation der inneren Organe. Der menschliche Körper ist sehr komplex. Mit Kenntnis der für bestimmte Organe zuständigen Bereiche kann die Verwendung von Dosen die Gesundheitsschäden reduzieren. Die einzigartigen nützlichen Eigenschaften dieser Geräte sind schwer zu überschätzen.
  • Es ist nützlich, die Banken vor einer Erkältung auf den Rücken zu legen, auch das wird davon profitieren. Dies verbessert die Immunität und verbessert die Durchblutung. Solche Vorteile für den kranken Körper sind von unschätzbarem Wert.

Hinweise zur Verwendung von Dosen auf der Rückseite

Der Hauptvorteil der Therapie mit Banken ist die Erhöhung der Abwehrkräfte und die Verringerung der Entzündungsprozesse.

Mit einer Erkältung

Während der kalten Jahreszeit trägt die Verwendung der vorteilhaften Eigenschaften der Dosen zur Reinigung der Lymphe und zur Beschleunigung des Flusses der Lymphflüssigkeit bei. Eine erhöhte Mikrozirkulation im Blut trägt zum Kampf des Körpers gegen Infektionen bei. Sie können den Vorteil von Vakuumdosen auf Ihrem Rücken auch bei beginnender Bronchitis, Lungenentzündung und Pleuritis nutzen.

Beim Husten

Bei der Behandlung von Husten können auch die wohltuenden Eigenschaften von Dosen Ergebnisse erzielen. Zusätzlich zu den üblichen Vorteilen sollten Sie die Bänke auf den Rücken legen, wenn Sie husten, um den Schaden durch das Auftreten von Auswurf zu reduzieren und zu verhindern, dass er in die Bronchien eindringt.

Mit Bronchitis

Bronchitis ist ein Entzündungsprozess im Bereich der Bronchien. Fieber, Schmerzen in der Brust, Husten mit starkem Auswurf von Auswurf. Die wohltuenden Eigenschaften der Dosen entlasten den Entzündungsprozess zu Beginn der Erkrankung: Die Schmerzen im Brustkorb werden reduziert, der Schleim wird verflüssigt und ausgeschieden. Diese Eigenschaft, wie eine erhöhte Mikrozirkulation im Blut, trägt zu einer Erhöhung der Immunität, zur Erweiterung der Blutgefäße und zur Beseitigung entzündlicher Herde im Körper bei.

Mit Osteochondrose

Die Behandlung mit Vakuumbanken ist eine Hilfsmethode bei der Behandlung von degenerativen Veränderungen der Gelenke und des Knorpels. Die vorteilhaften Eigenschaften einer solchen Therapie lindern Schmerzen und verbessern den Gesamtzustand. Verfahren helfen, die Durchblutung zu erhöhen, Muskeln zu entspannen, Krämpfe zu lindern, Stoffwechselprozesse zu verbessern, die Aktivität der inneren Organe zu verbessern und die Gesundheit des Patienten spürbar zu verbessern.

Bei Rückenschmerzen, Radikulitis

Für die Behandlung von Krankheiten, die mit entzündlichen Prozessen von Nervenenden und Wurzeln verbunden sind, begleitet von starken Schmerzen, sind auch nützliche Eigenschaften dieser Vorrichtungen nützlich. Die mit Wirbelsäulenverletzungen verbundene Steifigkeit der Beweglichkeit der Gelenke verletzt den Schutz des Körpers. Die Verwendung von Vakuumdosen mit Radikulitis und Myositis verbessert die Aktivität der Nervenenden und kommt dem Patienten zugute: Er beseitigt Schmerzen, Entzündungen und Muskelklemmen. Die Verwendung von Dosen mit zervikaler Radikulitis bringt die besten Ergebnisse: Bei dieser Pathologie hat die Dosenmassage die besten Eigenschaften.

Was ist für das Verfahren notwendig?

Für das Verfahren wird Folgendes erforderlich sein:

  • Glasvakuumdosen oder Dosen aus Polymermaterialien mit einem Volumen von 50 oder 100 ml; Sie müssen sterilisiert, gewaschen und getrocknet werden.
  • gekochtes Wasser;
  • Handtuch;
  • Massagecreme;
  • Stange;
  • Watte;
  • Alkohol;
  • leichter

Wie man Banken auf den Rücken legt

  1. Um alle nützlichen Eigenschaften der Behandlung zu erhalten, müssen Sie zuerst die Anweisungen zur richtigen Positionierung der Bänke auf der Rückseite lernen. Es ist wichtig, die Schulter-, Nieren- und Wirbelsäulenbereiche zu meiden.
  1. Bevor Sie die Dosen am Handrücken anbringen, müssen Sie sie gründlich mit einem Antiseptikum waschen und behandeln, um den Patienten nicht zu verletzen.
  2. Die Haut des Patienten muss mit Creme geschmiert werden.
  3. Als nächstes müssen Sie etwas Watte auf die Rute wickeln. Nach dem Eintauchen in Alkohol und leichtes Drücken.
  4. Wenn Sie das Glas halten, müssen Sie den Docht vorsichtig in Brand setzen.
  1. Der Docht wird nicht länger als drei Sekunden in die Dose eingeführt.
  2. Ein erhitztes Vakuumgefäß sollte sofort auf die mit Sahne beschmierte Haut gestellt werden. Es ist wichtig sicherzustellen, dass es saugte.
  3. Den Docht sofort in Wasser auslegen.
  4. Die übrigen Geräte befinden sich in einem Abstand von 3-5 Zentimetern vom vorherigen Gerät.
  5. Nach 5 Minuten müssen Sie sicherstellen, dass alle Banken stecken bleiben. Wenn Zweifel an der Stärke bestehen, können Sie den Vorgang wiederholen.
  6. Geräte müssen vorsichtig entfernt werden.
  7. Decken Sie Ihren Rücken 15 Minuten lang mit einem warmen Handtuch ab.

Die Zeit des ersten Eingriffs sollte 1 Minute nicht überschreiten, andernfalls kann der Patient anstelle des Gebrauchs verletzt werden. Im Durchschnitt müssen Banken auf der Rückseite eine kurze Zeit einhalten - von 5 bis 15 Minuten. Das Entfernen der Vakuumdosen vom Rücken sollte nicht mit schmerzhaften Eigenschaften einhergehen. Wenn sich der Patient unwohl fühlt, können Sie den Bereich um die Dosen herum dampfen. Dafür wird dieses Handtuch mit warmem Wasser befeuchtet und auf die beschädigte Stelle aufgetragen. Es ist am besten zu lernen, wie man Banken mithilfe von Video auf den Rücken legt, bevor der Prozess gestartet wird.

Die Anordnung der Dosen hängt von der Krankheit ab

Nützliche Eigenschaften und Schäden durch die Verwendung von Dosen sind gleichwertig, da es wichtig ist, ihre Verwendung mit Ihrem Arzt abzustimmen. Besonders wenn Kontraindikationen für die Anwendung dieser Behandlungsmethode bestehen. Wenn die Verwendung dieser Therapiemittel nicht beeinträchtigt wird, muss berücksichtigt werden, unter welchen Krankheiten an welchen Orten Banken platziert werden, um die günstigsten Eigenschaften zu erzielen.

  • Im Bereich des Nabels befinden sich Banken bei Menstruationsbeschwerden.
  • Wenn Sie den Menstruationszyklus normalisieren möchten, werden die Banken in der Nähe des Afters platziert.
  • Bei Entzündungen des Ischiasnervs sollten Bänke an der Außenseite des Oberschenkels platziert werden. Auf der Rückseite des Pferdes befinden sich Hämorrhoiden, Hernien oder Sporen an den Fersen.
  • Wenn Sie Mundgeruch, Juckreiz oder Schwere der Augenlider loswerden müssen, setzen Sie die Bänke in die Okzipitalhöhle.
  • Entfernen Sie die Schmerzen in den Schultern und Kopf, hilft die Bank zwischen den Schulterblättern.
  • Wenn Sie Angst vor Arthritis des Knies haben, setzen Sie sich darunter.
  • Wenn Virenbanken auch wirksam sind, werden sie auf dem Rücken oder der Brust platziert (jedoch nicht in Bereichen des Herzens oder des Magens). Dort auch für Rückenschmerzen eingestellt.
  • Bei entzündlichen Prozessen im Hals, im Gesicht oder Schmerzen durch die Zähne legen Sie die Bänke unter das Kinn.
  • Wenn es keine Kontraindikationen für Bronchitis gibt, werden die Geräte auf beiden Seiten der Wirbelsäule in einem Abstand von 2-3 cm auf der Rückseite platziert.

Wo man die Banken nicht hinstellen kann

Es ist strengstens verboten, Banken zu stellen:

  • in den Bereichen der Nieren und des Herzens;
  • an den Gelenken verschiedener Körperteile;
  • auf den Schulterblättern;
  • zu nahe an den Brustdrüsen bei Frauen;
  • entlang der Rückenlinie.

Wie viel die Banken auf der Rückseite halten

Gleichzeitig können je nach Altersgruppe der Person 6 bis 14 Dosen angewendet werden. Der erste Eingriff sollte nicht länger als 1 Minute dauern, dann wird die Zeit allmählich auf 10 bis 15 Minuten gebracht. Während des Verfahrens wird warm empfunden.

Wie oft kann ich Banken auf den Rücken legen?

Bevor Sie diese Methode anwenden, müssen Sie die Körpertemperatur des Patienten überprüfen. Dies ist erforderlich, um Schäden zu vermeiden und die notwendigen vorteilhaften Eigenschaften zu erhalten. Im Durchschnitt sollte die Körpertemperatur nicht über 37 Grad liegen.

Es wird empfohlen, Banken für Bronchitis oder andere Krankheiten nur an einem Tag zu installieren. Die tägliche Durchführung des Eingriffs bedeutet für den Patienten viel Stress. Es ist wichtig, die Banken an die Spuren des vorherigen Verfahrens heranzuführen, da ansonsten der Nutzen beeinträchtigt wird.

Banken auf dem Rücken von Kindern: die Vorteile oder Schaden

Die Schrumpftherapie für Kinder wird bei Erreichen des dritten Lebensjahres angewendet, um vorteilhafte Eigenschaften zu erzielen und nicht zu schädigen. Es wird dann von der Verwendung von Dosen profitieren. Diese Methode kann jedoch schädlich sein, wenn das Kind Anzeichen von Dystrophie oder erhöhter Erregbarkeit aufweist.

Bei einer Bronchitis bei Kindern ist es gestattet, Banken ausschließlich unter ärztlicher Aufsicht auf den Rücken zu legen. Dies gibt eine Garantie für die Wirksamkeit dieses Verfahrens.

Kann ich schwanger Banken auf den Rücken legen?

Schwangere Dosen auf dem Rücken oder an anderen Körperteilen sind kontraindiziert:

  • Diese Geräte können einen erhöhten Gebärmuttertonus und damit eine Fehlgeburt auslösen.
  • Begrenzen Sie den Fötus in der Sauerstoffzufuhr und stören Sie den Blutkreislauf.
  • haben einen negativen Einfluss auf das Herz einer Frau, erhöhen die Belastung für ihn und den Fötus.

Verletzte Dosen auf dem Rücken

Die Installation von Dosen auf der Rückseite ist ein guter Therapieassistent. Um jedoch Schaden zu vermeiden und davon zu profitieren, müssen Sie bestimmte Regeln beachten:

  1. Sie können keine Banken auf Herz, Wirbelsäule und Nieren legen. Eine erhöhte Durchblutung wird die Entwicklung und Ausbreitung einer Infektion auslösen und davon nicht profitieren.
  2. Es ist wichtig, die Sterilität der Instrumente, die Qualität und die Korrektheit des Verfahrens sorgfältig zu überwachen.
  3. Sie können die Banken nicht auf den Rücken von Kindern bis zu 3 Jahren legen. Eine solche Methode ist nicht vorteilhaft, schadet aber Kindern mit Hyperaktivität, nervöser Erregbarkeit und Asthenie.
  4. Sie sollten sich vor Sportwettkämpfen keine Bänke auf den Rücken legen, da das Blut aus den Muskeln in die Zone stürzt, in der sich die Bank befand.
  5. Es ist wichtig, sich auf die Eigenschaften des Patienten zu konzentrieren. Es ist besser, zwischen den Behandlungen drei Tage Pause zu machen, um den Patienten nicht zu schädigen.
  6. Sie können die Banken nicht immer an derselben Stelle ablegen, da sonst der Körper durch entzündliche Prozesse und Hämatome geschädigt wird.

Gegenanzeigen für die Verwendung von Dosen auf dem Rücken

Eine Vielzahl nützlicher Eigenschaften aus der Verwendung von Dosen schließt die möglichen Schäden und Nebenwirkungen nicht aus. Es ist verboten, das Verfahren durchzuführen:

  • in Gegenwart von Tumoren;
  • bei Laryngitis, Bronchitis, Tracheitis in der Akutphase;
  • bei Erkrankungen der Haut;
  • wenn Sie zu Allergien neigen;
  • hormonelle Störungen im Körper;
  • während der Schwangerschaft;
  • Kinder unter 3 Jahren;
  • mit reduzierter Blutgerinnung bei einem Patienten;
  • Sie können die Bänke bei einer Körpertemperatur von über 37,5 Grad nicht auf den Rücken legen.
  • bei hohem Blutdruck und Herzerkrankungen;
  • unausgewogene und nervöse Erregbarkeit;
  • mit Dystrophie;
  • mit Tuberkulose;
  • während der Verschlimmerung chronischer Krankheiten;
  • mit Lungenentzündung.

Die Verwendung der Dosentherapie für solche Krankheiten bringt keine nützlichen Eigenschaften.

Fazit

Nutzen und Schaden von Dosen auf dem Rücken sind gleich, da ihre Verwendung mit dem behandelnden Spezialisten abgestimmt werden muss. Dies gilt insbesondere für Kontraindikationen. Wenn die Durchführung einer vorteilhaften Therapie nicht verboten ist, sollten die Banken ordnungsgemäß angeordnet sein, um eine maximale Effizienz der Behandlung zu gewährleisten. Ein solches Verfahren kann die Erholung nicht garantieren. Es kann nur als wirksames zusätzliches Mittel zur Hauptbehandlung betrachtet werden. Einen Rücken nur mit Banken zu behandeln, ist unwirksam. Die Genesungsrate hängt auch von der Richtigkeit der Therapie mit Vakuumbanken ab.

Wie man die Banken zu Hause bringt

Banken zur Beseitigung verschiedener Krankheiten wurden vor tausend Jahren von Menschen genutzt. Avicenna verwendete diese Geräte, um die Gesundheit seiner Patienten zu lindern (siehe die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten in der Arbeit „Kanon der Medizin“).

In der modernen Welt wurden medizinische Banken nicht vergessen, sie werden immer noch zur Behandlung bestimmter Krankheiten verschrieben.

Das Prinzip der Dosen

Warum Banken auf den Rücken legen? Erhöhung der Abwehrkräfte und Aktivierung der inneren Organe und Systeme. Der Vakuumeffekt erhöht die Blutzirkulation in verschiedenen Schichten, abhängig von der Stärke des Vakuums, wodurch die Stoffwechselvorgänge beschleunigt werden und die Organe vollständig mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt werden.

Dank der Auswirkungen von Banken auf den Körper wird der Entzündungsprozess beseitigt und die Abwehrkräfte angeregt.

Einfluss des Vakuums auf das Weichgewebe

Einige Experten sind der Ansicht, dass Staging-Dosen in keiner Weise den Zustand des Körpers beeinträchtigen und die Erholung nur aufgrund der Verwendung von Medikamenten erfolgt. Zuvor haben unsere Leser ein anderes Thema von Elena Malysheva zu diesem Thema kommentiert.

Im Osten, in Tibet, wird die Vakuumtherapie eingesetzt, um den Körper von der Stagnation zu befreien. Denn nach den Lehren des Ayurveda entstehen alle Krankheiten durch zu viel im Körper angesammelte innere Energie.

Indikationen und Kontraindikationen für die Installation von Dosen

Bevor Sie die Bänke auf den Rücken legen, sollten Sie mit den Hinweisen für deren Verwendung vertraut sein. Darüber hinaus ist es wichtig zu berücksichtigen, dass die Vakuumtherapie zusammen mit Senfpflastern zu Beginn der Krankheit nicht verwendet wird, wenn die Körpertemperatur ansteigt und die Person von einem trockenen Husten überwältigt wird. Die Verwendung von Dosen kann erst begonnen werden, wenn der Husten produktiv ist, der Körper von Auswurf befreit wird und sich die Körpertemperatur wieder normalisiert.

Die Verwendung der Therapie durch Banken ist angegeben, sofern verfügbar:

  • entzündliche Erkrankungen der Bronchien, Lungen oder Pleura;
  • stagnierende Formationen im Lungensystem;
  • Muskelentzündung;
  • Kopfschmerzen;
  • Interkostalneuralgie;
  • Radikulitis;
  • akute oder chronische Myositis;
  • Anstieg der Blutdruckindikatoren von mäßiger Intensität.

Die Verwendung von Dosen bei Pneumonie ist äußerst gefährlich. Dies kann zum Bruch des Lungengewebes beitragen, was tödlich sein kann.

Banken sind für die Verwendung in Gegenwart solcher Pathologien kontraindiziert:

  • hohe Hautempfindlichkeit;
  • Erschöpfung des Körpers;
  • Tuberkulose;
  • Neoplasmen auf der Brust lokalisiert;
  • Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße;
  • Entzündung der oberflächlichen Hautschichten;
  • Herzfehler: angeboren und erworben;
  • hohe Körpertemperatur;
  • vaskuläre Erkrankungen, einschließlich Thrombose und Sklerose;
  • Infektionen in der akuten Periode;
  • Pneumonie;
  • psychische Krankheit;
  • hypererregter Zustand einer Person.

Die Behandlung durch Banken zu Hause sollte kein Akt der Selbstbehandlung sein. Um die Entstehung von Nebenwirkungen durch den Körper zu vermeiden, sollten Sie zuerst einen Spezialisten konsultieren. Darüber hinaus werden Banken nicht bei Kleinkindern unter 3 Jahren und bei älteren Patienten über 60 Jahren verwendet.

Arten von Dosen

Die Krankenhäuser, die zur Beseitigung zahlreicher Krankheiten eingesetzt wurden, wurden ursprünglich aus klarem Glas mit dicken Wänden hergestellt. Sie hatten die Form einer Birne und ein Volumen von 50 ml, einen verdickten Rand und Kerben mit rauer Textur an den Seiten, wodurch sie nicht aus den Händen rutschen konnten.

Heute stellt die pharmazeutische Industrie verschiedene Arten von Dosen her:

  1. Kombinierter Vakuumtyp: aus Glaspolymeren. Um ein Vakuum in den Dosen zu erzeugen, werden PVC-Zylinder verwendet, die im oberen Teil der Dosen platziert sind. Solche Bänke haben einen Durchmesser von 11-50 mm und ermöglichen die Einstellung der Aufprallkraft.
  2. Pneumatische Vakuumdosen: aus Kunststoff mit unterschiedlichen Durchmessern von 25 mm bis 65 mm. Im Lieferumfang ist eine Pumpe enthalten, mit der Sie die Druckkraft einstellen können. Die Pumpe ist an den Bänken befestigt oder an jeder Bank ist ein Ventil angebracht. Zusätzlich zu solchen Geräten gibt es manchmal magnetische, abnehmbare oder feste Befestigungen.
  3. Kompressionsmassagegläser: aus Silikon, Gummi und anderen elastischen Materialien können einen Durchmesser von 22 mm bis 65 mm haben. Das Vakuum in solchen Produkten wird unabhängig voneinander gebildet, indem ihre Löcher mit paralleler Kompression der Dose selbst an der menschlichen Haut befestigt werden. Sie üben eine moderate Kraft auf den Körper aus. Massage-Krankenbanken werden für Massagen und in der Kosmetikindustrie eingesetzt.
  4. Banken mit einem magnetischen Aufprallprinzip, die das Vakuum verwenden, um an einem bestimmten Punkt Druck zu erzeugen. Äußerlich ähnlich zu S. 1, aber der Haupteffekt beruht auf der Erzeugung eines Magnetfelds und einer Reizung des Akupunkturpunktes ohne Punktion durch die Nadel.

Alle Dosenmodelle arbeiten nach einem einzigen Prinzip: Durch das darin gebildete Vakuum werden Haut und darunter liegendes Gewebe in den Kolben gesaugt, was den Blutfluss im Gewebe erhöht. Durch diesen Prozess wird die Lymphdrainage beschleunigt, die Stoffwechselprozesse werden verbessert, Muskelkrämpfe werden beseitigt, Schmerz- und Entzündungsherde werden entfernt.

Wann werden Banken behandelt?

Um die Krankheit loszuwerden, und nicht nur die kalte Natur, sondern auch einige andere. Es gibt einige Merkmale ihrer Verwendung in Gegenwart verschiedener Pathologien.

Husten

Die Behandlung dieses Problems mit Dosen ist nur möglich, wenn der Auswurf von Auswurf beginnt. Trockener Husten, der oft am Anfang der Krankheit auftritt, ist eine Kontraindikation für die Verwendung von medizinischen Dosen. Sobald der Husten nass wird, können Sie die Banken verwenden, was zu einer positiven Dynamik und einer beschleunigten Erholung führt. In Gegenwart von Husten legen die Banken 5 oder mehr Stücke auf den Rücken. Sie können den Vorgang nach einem Tag wiederholen.

Bronchitis

Verwenden Sie Banken in Anwesenheit dieser Krankheit, es ist nur nach vorheriger Absprache mit Ihrem Arzt möglich. Das Gerät wird in Verbindung mit einer Antibiotika-Therapie verwendet, jedoch erst nach dem akuten Stadium des Prozesses.

Die Wirkung der Installation von Dosen mit Bronchitis wird deutlich sichtbar: Der Schleim verflüssigt sich, so dass der Husten weniger anfällig ist. Nach einigen Tagen lassen die Schmerzen nach, die Gefäße dehnen sich aus, so dass alle Prozesse im Körper schneller ablaufen.

Wo setzen die Banken diese Krankheiten ein?

Das Schema für das Setzen von Dosen mit Atemwegserkrankungen auf der Rückseite:

- entlang der Wirbelsäule, unter dem Schulterblatt - an Weichteilen, die ein bequemes Absaugen ermöglichen

auf der Brust: unter dem Schlüsselbein und auf dem Vorsprung der Lunge NUR auf der linken Brusthälfte (das Herz ist rechts, die Ufer liegen nicht im Herzbereich).

Der therapeutische Effekt kommt schnell genug: Eine Person beginnt zu husten und der Auswurf geht weg. Die therapeutische Wirkung von Massagedosen kann verbessert werden, wenn Sie zur besseren Ableitung des Auswurfs Entwässerungspositionen einnehmen: Die Haltung der Person, die mit dem Kopf nach unten zum Boden betet, auf der Seite liegend, um den Arm und den Kopf vom Bett zu hängen, den Bauch und den Kopf und den Oberkörper vom Bett.

Osteochondrose

Banken werden als Hilfe bei der Verringerung der Schwere der Osteochondrose-Symptome verwendet. Diese Therapie beseitigt Muskelkrämpfe und aktiviert damit alle Stoffwechselvorgänge.

Darüber hinaus ermöglicht Ihnen die Verwendung von Dosen:

  • Muskelentspannung;
  • Giftstoffe außerhalb des Körpers entfernen;
  • die Muskelelastizität erhöhen;
  • Beschleunigung von Regenerationsprozessen.

Das Schema, Dosen mit Osteochondrose an den chinesischen Punkten auf den Rücken zu setzen:

Produktionsschema für zervikale Osteochondrose

Eine ausführliche Beschreibung finden Sie in den Artikeln der Bibliothek zu Osteochondrose, z. B. Gebärmutterhalskrebs.

Pneumonie

Die Behandlung einer Lungenentzündung ist eine Aufgabe, die nur von einem qualifizierten Arzt ausgeführt werden darf. Ihre Therapie unabhängig zu betreiben, ist gefährlich für das Leben des Patienten.

Banken werden gelegentlich während der Behandlung einer Lungenentzündung verwendet, jedoch nur unter strenger ärztlicher Aufsicht. Andernfalls besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit einer Verschlimmerung des Krankheitsverlaufs, des Auftretens von Gangrän oder eines Rupturens des Lungengewebes.

Merkmale der Verwendung von Gläsern

Zu therapeutischen Zwecken werden medizinische Banken nur auf Flächen verwendet, die mit einer dichten Muskelschicht bedeckt sind. Meistens ist dieser Bereich die Rückseite.

Wie setzt man die Banken ein?

Zuerst müssen Sie eine Tinktur aus Alkohol zubereiten (auch Kölnischwasser, Cognac oder Wodka, sofern die eingeweichte Baumwolle verbrennen wird), Sahne (Vaseline), Streichhölzer, kleines Fassungsvermögen, warme Decke und medizinische Dosen des gewählten Typs.

Sie können mithilfe des Schulungsvideos herausfinden, wie die Banken platziert werden. Oder lesen Sie die folgenden Schritt-für-Schritt-Anweisungen.

  1. Zuerst müssen Sie den Patienten richtig auf den Bauch legen. Auf der rechten Seite können Sie Gläser machen und auf der linken Seite eine warme Decke.
  2. Um sich auf einen kleinen Stock oder ein Streichholz aufzuwickeln, eine Baumwollschicht, beginnend am Rand und allmählich in die Mitte. Dank dieser Technik ist die Schicht in der Mitte am dichtesten, wodurch die Wolle zuverlässig gesichert wird.
  3. Schmieren Sie den Rücken einer Person mit einer kleinen Menge an Körpercreme, Haaren (wenn sie lang sind) und decken Sie sie mit einem Tuch ab, um ihr Feuer zu vermeiden.
  4. Gießen Sie die Alkoholtinktur in den zuvor hergestellten Behälter (oder andere alkoholhaltige Mittel), senken Sie den Wattestäbchen ab und halten Sie ihn dort, bis er vollständig eingeweicht ist. Drücken Sie nach einiger Zeit die überschüssige Flüssigkeit aus der Watte, indem Sie sie gegen die Behälterwand drücken.
  5. Verbrennen Sie einen mit Alkohol getränkten Wattestäbchen mit Streichhölzern, und stellen Sie sicher, dass er sich in sicherem Abstand von der Person und brennbaren Substanzen befindet. Schütteln Sie den Brennstab, um überschüssige heiße Mischung daraus zu entfernen.
  6. Nehmen Sie das Glas in die Hand, halten Sie es in einem 45-Grad-Winkel und setzen Sie den Brennstab langsam hinein. Nehmen Sie den Zauberstab scharf aus der Dose und setzen Sie ihn mit einer schnellen Bewegung auf den Rücken des Patienten. Unter dem Einfluss von Feuer verschwindet Sauerstoff aus der Dose, aber seine Wände erwärmen sich nicht. Von dem Verfahren wird der größere Effekt ausgehen, je schneller die Banken installiert werden.
  7. Nachdem Sie alle Dosen platziert haben, löschen Sie das Feuer auf einem Wattestäbchen.
  8. Decken Sie die Person mit einer warmen Decke zu und lassen Sie sie eine Viertelstunde in Ruhe (wenn alle Einzelheiten des Verfahrens beachtet werden, sollten die Banken in dieser Zeit nicht herunterfallen).
  9. Nehmen Sie die Gläser nach einer festgelegten Zeit wie folgt ab: Halten Sie sie mit der rechten Hand fest, drücken Sie die linke Hand leicht auf die Haut. Nachdem Sie die Luft in die Luft gelassen haben, können Sie die Geräte leicht entfernen.
  10. Wischen Sie den gesamten Rücken mit Watte und Gläsern mit einem trockenen Tuch ab.

In keinem Fall sollten Kerosin, Benzin oder andere für die schnelle Zündung verwendete industrielle Flüssigkeiten zum Anzünden von Glasgefäßen verwendet werden.

Verwendung von Polymerdosen

Produkte, die aus Polymeren hergestellt werden, erfordern keine besondere Schulung, sie sind viel einfacher anzuwenden.

Das Installationsverfahren ist wie folgt:

  1. Tragen Sie auf der Rückseite das für die Massage verwendete Öl auf.
  2. Drücken Sie das Glas mit zwei oder nach Möglichkeit mit einer Hand, lassen Sie die Luft ganz oder teilweise los und legen Sie sie auf den Rücken der Person.
  3. Lassen Sie den Patienten 25-30 Minuten unter der Decke.
  4. Nachdem die richtige Zeit verstrichen ist, drücken Sie das Glas erneut aus, sodass es leicht vom Körper entfernt werden kann.
  5. Wischen Sie die behandelte Oberfläche mit Watte oder Servietten ab.

Verwenden Sie bei Kindern

Die Verwendung von medizinischen Dosen bei Kindern zur Behandlung verschiedener Arten von Krankheiten hat mehrere wichtige Merkmale:

  • Gebrauch nach Erreichen von 3 Jahren;
  • Verbot der Verwendung bei zu dünnen und übermäßig erregbaren Kindern;
  • durch abwechselndes Verlegen von Senfputz und Einbau von Dosen können bessere Ergebnisse erzielt werden;
  • Die Ruhezeit zwischen den Eingriffen sollte nicht weniger als 2 Tage betragen, damit sich der Körper erholen kann, und der Nutzen des Verfahrens war höher.
  • Es ist wichtig, das Kind geistig auf die Prozedur vorzubereiten, um ihm keine negativen Emotionen zu verursachen.
  • Die beste Zeit für die Installation von Dosen ist eine Zeit kurz vor dem Schlafengehen, so dass das Kind nach dem Eingriff sofort unter einer warmen Decke zu Bett geht (dies ist notwendig, um den höchstmöglichen therapeutischen Effekt zu erzielen).

Einige Kinderärzte sind der Meinung, dass die Installation von Dosen für Kinder ein veraltetes Verfahren ist, das nicht die gewünschte Wirkung zeigt, deren Verwendung ungeeignet ist. Trotzdem wurde die Verwendung einer solchen Methode seit Jahrzehnten an Tausenden von Kindern und Erwachsenen getestet, während deren Wirksamkeit nachgewiesen wurde, und eine Beschreibung des Verfahrens zum Aufsetzen von Dosen bei Kindern ist in Lehrbüchern für Krankenschwestern enthalten.

Die Frage, ob Banken in jedem Fall für Kinder eingesetzt werden können, sollte nur nach Rücksprache mit dem Kinderarzt entschieden werden, der das Kind beobachtet.

Vor- und Nachteile der Methode

Um von den Dosen profitieren zu können, die zur Behandlung verschiedener Krankheiten eingesetzt werden, ist es notwendig, ihren Ort richtig zu bestimmen. Wenn Sie sie nach dem Schema streng entlang des Rückens einer Person platzieren, können Sie Folgendes erreichen:

  • Stimulation des Blutkreislaufs;
  • Zellerneuerung;
  • Revitalisierung aller Organe.

Experten weisen auf folgende Vorteile bei der Verwendung von medizinischen Dosen hin:

  1. Schmerzlinderung, besonders in der Hals- und Lendenwirbelsäule. Die Aktivierung des Blutkreislaufs entspannt die Muskeln, die den Rücken stützen, und regt die Nervenenden an. Schmerzen und Krämpfe verschwinden nach 3-4 Sitzungen vollständig und werden nach allen Regeln durchgeführt.
  2. Die Wiederherstellung der Funktion der Organe wird durch die Anordnung der Dosen im Bereich der Organe erreicht, die einer Person Angst bereiten.
  3. Erkältungen loswerden: Zu diesem Zweck wird eine Dosenmassage verwendet. Ein solcher Effekt hat die Fähigkeit, Schmerzen und Schüttelfrost zu lindern, Schweiß im Hals und Unwohlsein im Brustbein zu entfernen, entzündliche Entzündungsprozesse in den Bronchien und Nebenhöhlen zu beseitigen.

Damit der Gebrauch von medizinischen Dosen einer Person keinen Schaden zufügt, ist es wichtig, eine Reihe wichtiger Regeln zu beachten:

  1. Legen Sie keine Bänke auf die Wirbelsäulenlinie, den Bereich, in dem sich das Herz befindet, sowie die Nieren. Wenn Sie die Durchblutung in diesen Bereichen erhöhen, kommt es zwangsläufig zu einer Ausbreitung der Infektion im Körper und deren Eindringen in andere Organe.
  2. Um die Anweisungen für das Setzen von Dosen strikt zu befolgen, sterilisieren Sie die vorhandenen Materialien und überschreiten Sie nicht die Einwirkzeit. Nur eine genaue Einhaltung des Zeitrahmens kann das Auftreten von Prellungen am Körper nach diesem Vorgang verhindern.
  3. Verwenden Sie die Vakuumtherapie vor dem Sport nicht, da sich sonst das Blut von den Muskelfasern wegbewegt und in den Bereich stürzt, in dem sich die Bank befand. Dies verringert die sportliche Leistungsfähigkeit einer Person und beeinflusst die Ergebnisse des Wettbewerbs.
  4. Berücksichtigen Sie die individuellen Merkmale des Patienten. Um das Auftreten unangenehmer Manifestationen zu vermeiden, sollte das Verfahren mindestens 1-3 Tage wiederholt werden.
  5. Stellen Sie die Bänke nicht an dem Ort auf, an dem sie sich bereits befanden, um Quetschungen und Entzündungen zu vermeiden.

Kann massieren

Zur Verbesserung der Durchblutung und zur Beseitigung von Hautproblemen kosmetischer Natur können Massagedosen verwendet werden. Hierfür eignen sich kombinierte Proben aus Glas und Polyvinylchlorid, Silikon und Latex, deren Volumen zwischen 40 und 200 ml liegen kann.

Massageverfahren mit Dosen, sieht so aus:

  • die gekauften Gläser vorspülen;
  • Hände mit Antiseptikum behandeln;
  • Tragen Sie die Creme auf die Massagefläche auf.
  • Nehmen Sie das Glas in die Hand, lassen Sie die Luft heraus und drücken Sie es auf die Haut, wobei Sie abrupt die Hände davon nehmen.
  • Nachdem Sie alle Proben installiert haben, halten Sie das Gefäß mit den Fingern, bewegen Sie sich kreisförmig und bewegen Sie sich schrittweise auf die Lymphknoten zu, die sich im Hals befinden (Hinweis: Es ist verboten, an den Knoten eine Massage durchzuführen);
  • Setzen Sie die Exposition für 10 bis 30 Minuten fort. Während dieser Zeit sollte der Patient Wärme und ein wenig Brennen spüren, auf keinen Fall jedoch einen Tropfen Unbehagen.

Durch die Massage, die alle Regeln einhält, können Sie mehrere Ziele erreichen: Die Durchblutung des Gewebes stärken, die Wirbelsäulenmuskulatur entspannen, den Stoffwechsel verbessern, die Vitalität wiederherstellen und eine Person von Schmerzen im Rücken, in den Schultern und im Nacken befreien.

Noch mehr interessantes Material in unserem Newsletter!

Durch die Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Verarbeitung meiner persönlichen Daten zu!