Vitafon - Anweisungen zur Verwendung des Geräts für Kinder und Erwachsene, Indikationen, Nebenwirkungen und Preis

Für den Heimgebrauch werden spezielle Geräte entwickelt, die physiotherapeutische Eigenschaften haben. Sie helfen, die Durchblutung im Bereich des Aufpralls zu verbessern, Schmerzen zu stoppen und Entzündungen lokal zu lindern. Zu diesen Geräten gehört das Vitafon-Gerät, das für seine einzigartigen Eigenschaften bekannt ist. Lesen Sie seine Gebrauchsanweisung.

Was ist das Vitafon?

Nach den Anweisungen ist Vitafon ein physiotherapeutisches Gerät, mit dem eine Vielzahl von traumatischen und entzündlichen Erkrankungen behandelt werden kann. Ihr Wirkprinzip beruht auf einer mehrfachen Erhöhung des Lymphflusses und der mikrokapillaren Durchblutung in lokalen Körperbereichen. Das Gerät erzeugt Mikrovibrationen von Gewebe und Haut, wobei die Schallfrequenz ständig geändert wird: 20 Hz - 4,5 kHz, 200 Hz - 18 kHz. Sie können das Gerät zu Hause verwenden.

Es ist beliebt in Sanatorien und medizinischen und präventiven Behandlungseinrichtungen, Kosmetikbüros. Die Entwicklung des Gerätes erfolgte 1994. Es gibt Mikrooszillationen im menschlichen Körper - sie werden benötigt, um den Blut- und Lymphfluss zu unterstützen, alle Energieflüsse abzuleiten, den Stoffwechsel zu verbessern. Wenn sie in die Irre gehen, entstehen Krankheiten. Um den Energieverlust auszugleichen und Vitafon anzuwenden. Es hilft, chronische Krankheiten zu beseitigen, erhöht die körperliche Aktivität. Vibroakustische Geräte können in jedem Alter verwendet werden.

Gerätemodelle

Die Auswirkungen des Vitafon-Apparats werden als Telefonieren bezeichnet. Es gibt verschiedene Modelle des Geräts, von denen jedes seine eigenen Anweisungen hat. Beschreibung der Geräte:

  1. Vitafon ist das einfachste Modell, das den Mikrovibrationsmangel im Körpergewebe beseitigt. Hat keinen Timer. Das Gerät dient zur Vorbeugung und Behandlung von Störungen des Lymphflusses und der Durchblutung der Kapillaren. Das Verfahren hilft, Schwellungen zu lindern, die Lymphdrainage zu verbessern, den venösen Blutabfluss zu erhöhen, die zelluläre Ernährung und Immunität zu erhöhen und den Regenerationsprozess zu beschleunigen.
  2. Vitafon-IR - unterscheidet sich vom ersten Modell in der Frequenz, dem Vorhandensein von Infrarotstrahlung und der Amplitude. Die Wirksamkeit des Geräts beruht auf der Kombination von Vibrationsakustik und Infrarotstrahlung. Es bietet trophische, antiödemische, analgetische, regenerative und entzündungshemmende Wirkungen. Es ist effizienter, dieses Modell zur Behandlung von Entzündungen, der Lymphostase der Gefäße der unteren Extremitäten zu verwenden.
  3. Vitafon-T - das beliebteste Modell des Geräts, verfügt über ein Gerät für den Einsatz im Auto. Das Gerät verfügt über einen Timer, der die Arbeit nach Abschluss des Vorgangs automatisch abschaltet, ein externes Netzteil. Kommt mit einer Tasche zur Aufbewahrung, während des Gebrauchs kann das Gerät nicht herauskommen und die Kabel sind bequem befestigt. Das Gerät kombiniert thermische und Mikrovibrationswirkung.
  4. Vitafon 2 - passt den Aufprall automatisch an, je nach Gewicht und Körpergröße des Benutzers. Die Auswirkung basiert auf synchronen Frequenzen, die sich in angegebenen Klangbereichen ständig ändern. Dieses Modell wird zur Behandlung von Bandscheibenvorfällen, Prostataadenomen, Hüftgelenkserkrankungen, Frakturen, Verletzungen und Vorbeugung von Dekubitus eingesetzt.
  5. Vitafon 5 - das neueste neue Modell, das alle Vorteile der bisherigen Geräte vereint. Das Gerät verfügt über eine einfache Steuerung, eine unabhängige Stromquelle, einen Speicher für das zuvor ausgeführte Verfahren, 9 Leistungsmodi für verschiedene Einflusszonen. Enthalten sind ein Gürtel, eine Weste für die Brustabteilung, eine Matratze für den Rücken, eine Manschette mit Taschen für Schallwandler.

Indikationen zur Verwendung

Gemäß den Anweisungen verfügt das Gerät über eine Vielzahl von Indikationen. Hier sind nur einige der Liste:

  • Arthritis, Arthrose, Polyarthritis, Ischias;
  • Gastritis;
  • Adenom der Prostata, Impotenz;
  • Angina, Sinusitis, Tonsillitis, Parodontitis, Mittelohrentzündung, Rhinitis, Bronchitis;
  • Hämatome;
  • Osteochondrose, Skoliose;
  • Karbunkel, Furunkel;
  • Laktostase (Verletzung der Laktation);
  • Pyelonephritis, Zystitis, Enuresis;
  • Hämorrhoiden;
  • chronische Müdigkeit;
  • Abstinenz;
  • Schlaflosigkeit;
  • Verstauchungen, Wirbelhernie;
  • Wiederherstellung der gebrochenen Stimme;
  • schlaffe Lähmung;
  • Verbrennungen, Unterkühlung;
  • Aale;
  • Dystonie;
  • Muskelzerrung;
  • traumatische Hirnverletzung.

So verwenden Sie das Vitafon

Die Anweisung an das Vitafon-Gerät enthält Informationen zu seiner Anwendung im kleinsten Detail. Die Behandlung erfolgt in Rückenlage auf dem Rücken. Vibrophone werden über eine dünne, mit einem elastischen Verband oder einer Manschette befestigte Serviette auf die Haut aufgebracht. Nach dem Eingriff müssen Sie sich eine Stunde lang warmhalten. Bei Erkrankungen verschiedener Organe ändert sich der Ort, an dem das Instrument Veränderungen ausgesetzt ist.

Für Männer

Das Vibraphon ist laut Anleitung optimal zur Behandlung von Impotenz geeignet. Medizinische Verfahren wirken nachhaltig, positiv auf die Beckenorgane. Die Potenz kehrt zurück, wenn Impotenz durch Kreislaufversagen verursacht wurde (physiologische, nicht psychische Probleme). Vibroprocedures helfen Männern bei Entzündungen der Prostata. Die Wirkung des Vibraphons hilft, Schmerzen bei Prostatitis zu lindern, die Funktion der Genitalorgane zu verbessern, Stauungen zu lindern und die Erregung zu steigern.

Gebrauchsanweisung Vitafon

Vitafon wurde 1994 erfunden und ist ein physiotherapeutisches Gerät mit einzigartigen Eigenschaften. Bei der Einnahme von Vitafon ist ein breites Spektrum an traumatischen und entzündlichen Erkrankungen wesentlich wirksamer. Eine hochwirksame Behandlung tritt aufgrund einer Zunahme des Lymphflusses und des mikrokapillaren Blutflusses in dem vom Vitafon betroffenen Körperbereich viele Male auf. Das Gerät wirkt durch Mikrovibration auf Gewebe und Haut ein, die sich aus der ständig wechselnden Schallfrequenz ergeben. Sie tritt in dem Rahmen auf, der mit dem automatischen Programm festgelegt wurde. Die Grenzen für den ersten Bereich - 20 Hz - 4,5 kHz, der zweite - 200 Hz - 18 kHz.

Gebrauchsanweisung

  • Stellen Sie vor dem ersten Gebrauch sicher, dass Gehäuse, Stecker und Kabeleinheit unversehrt sind.
  • bedecken Sie die Membranflächen des Vitafon-Geräts mit Papier, Gaze oder Baumwolltuch;
  • drücken Sie die Taste С (“Start” / “Stop”);
  • Überwachen Sie die Anzeige aller aktiven Elemente auf dem Monitor.
  • Nach 2-3 Sekunden wird der eingestellte Modus auf dem elektronischen Display angezeigt.
  • Beim ersten Einschalten wird Modus Nr. 1 für eine Minute festgelegt.
  • Mikrovibrationswandler anschließen;
  • Auf dem Monitor des Vitafon wird eine Verbindung angezeigt.
  • Wählen Sie den gewünschten Modus und die gewünschte Uhrzeit mit den in der Gebrauchsanweisung angegebenen Tasten aus.
  • verbinden Sie ein oder mehrere Vibraphone;
  • auf dem Körper platzieren und das Gerät verwenden;
  • Nach Beendigung der Vitafon-Behandlung beendet das Gerät automatisch seine Arbeit. Zum Ausruhen braucht er nur 1-2 Sekunden. Danach können Sie einen neuen Modus auswählen, dessen Details und Dauer auf dem Display des Vitafon angezeigt werden.

Über die Tatsache, dass der Vitafon in Betrieb ist, sagt der kontinuierliche Klang der Frequenzänderung, die von den Vibrationsmembranen erzeugt wird. Die Tonfrequenz für 5-30 Sekunden ist niedriger - 30-60 Hz. Nach 30 Sekunden Betrieb ändern sich die Frequenzen ständig. Sie sind sehr niedrig oder sehr hoch und in umgekehrter Reihenfolge: sehr hoch bis sehr niedrig. Hohe Frequenzen liegen nahe am Ultraschall (von 90.000 bis 18.000 Hz).

Vitafon: Wann und wie telefonieren Sie?

Der Organismus leidet nachts am stärksten an Mikrovibrationen. Gemäß den Anweisungen für die Verwendung des Vitafon wird empfohlen, vor dem Schlafengehen und unmittelbar nach dem Aufwachen zu telefonieren. Wenn der Effekt nicht ausreichend ist, werden die Vorgänge 2-4 Mal täglich durchgeführt. Bei kritischen Bedingungen (Bandscheibenvorfall, hypertensive Krise usw.) regelmäßig und rund um die Uhr 6-12 Mal. Gemäß den Anweisungen des Vitafon wird das Telefonieren wie folgt ausgeführt. Vibraphone werden durch eine dünne Damenbinde auf die Haut aufgetragen und mit den Händen, einem elastischen Verband oder einer speziellen Manschette fixiert. Einzelheiten sind in der Buchanleitung des Vitafon enthalten.

Verfahrenszeit bei der Verwendung von Vitafon

Der Zeitpunkt des Vorgangs hängt von der Anzahl der gleichzeitig verwendeten Vibraphone (Geräte) ab. Die Gesamtdosis wird anhand der Anzahl der Verfahren gemessen, die mit dem Telefonierverfahren durchgeführt werden. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, ist eine für die Gesamtdosis ausreichend definierte Menge erforderlich. Für die Wundheilung einer kleinen frischen Wunde sind 3-4 Behandlungen erforderlich, für die Heilung eines trophischen Ulkus - 100 Behandlungen in 3-6 Wochen. Um die Frakturbehandlung um 10 Tage zu verkürzen, dauert es 60 Behandlungen in 2-3 Wochen, um Hepatitis zu heilen C erfordert etwa 400 Eingriffe für 6-9 Monate.

Anweisungen zur Verwendung des Vitafons in Bildern - Punktschemata

Tabelle: Vitafon-Einschlagpunkte, Leistungspegel, Anwendungszeit

Anpassungsmodi zwischen verschiedenen Vitafon-Geräten

* Bei Verwendung des Vitafon-5 bedeutet die Bezeichnung 1-5, dass die Prozeduren in Modus 1 beginnen und allmählich auf Modus 5 steigen und dann in Modus 4 oder 5 weiter telefonieren und einen höheren Wahrnehmungskomfort wählen. Die Bezeichnung 6-9 bedeutet eine schrittweise Erhöhung des Modus.

Foto 1: Bereiche des Vitafons in der Brust und im Bauchbereich

Foto 2: Expositionsbereiche des Vitafons um Hals, Rücken und Nieren

Foto 3: Vitafon-Expositionsbereiche im Schulter- und Ellbogengelenk

Bild 4: Vitafon-Anwendungsbereiche in den Leisten- und Beingelenken

Foto 5: Einflussbereiche des Vitafons auf die Wirbelsäule

Foto 6,7: Vibraphon-Installation im Augenbereich

Beliebte Frage: Ist die Verwendung von Vitafon bei der Behandlung von Fersensporen akzeptabel?

Ja, in diesem Fall ist die Verwendung des Vitafon effektiv, die Vorrichtung wird verwendet, um die Resorption des Fersensporns zu beschleunigen und den Abbau des Sehnenbandes zu verhindern. Ein ungefährer Verlauf der Sporenbehandlung beträgt 2-3 Wochen. Wie kann der Vitafon bei Fersensporen helfen? Fersenschmerzen können verringert werden, und die Resorption der Fersensporns kann beschleunigt werden, indem der Bereich der Pathologie mit Mikrovibration gesättigt wird. Aufgrund der Auswirkungen der Mikrovibration (durch das Vitafon telefonieren) durchlaufen Immunzellen Gewebe schneller und aktiver mit weniger Gewebedruck. Infolgedessen nimmt der Schmerz ab und der Sporn klingt schneller ab. Zur Verringerung der traumatischen Belastung der Sehne und zur Vorbeugung von Krankheiten wird zusätzlich der Nierenbereich verschmolzen.

Vitafon für Kinder

Nach der Gebrauchsanweisung kann Vitafon zur Behandlung von kleinen Kindern verwendet werden. Bei der Verwendung müssen Sie den richtigen Vibrationsmodus auswählen. Nur das erste Regime ist für Säuglinge geeignet.

Vitafon während der Schwangerschaft

Die Anweisung des Vitafon verbietet die Verwendung des Geräts während der Schwangerschaft. 2-3 Wochen nach der Entbindung in der Lendengegend verwenden und das Kreuz trägt zur Normalisierung der Arbeit der Bauchorgane und zur Etablierung des Menstruationszyklus bei, trägt zu einer schnelleren Wundheilung bei und verhindert die Entwicklung von Komplikationen. Innerhalb weniger Tage nach der Anwendung beschleunigen die Wunden und Stiche ihre Heilung.

Vitafon Stillen

Frauen, die geboren haben, haben oft Probleme mit dem Stillen - dies ist eine unzureichende Milchmenge. Wenn die Expression von Milch nicht zu einer Erhöhung der Milchproduktion durch die Brustdrüsen beiträgt, ist der Grund eine Verschlechterung der Blutversorgung der Brustdrüsen. Es wird empfohlen, tagsüber eine Sitzung von 5-10 Minuten nach jedem Stillen abzuhalten. Dank solcher Verfahren wird die Laktation verbessert und das Risiko einer Mastitis wird reduziert. Die Verwendung des Vitafons hilft bei solchen Problemen wie schmerzhaften Rissen in den Brustwarzen und Verstopfungen der Brustdrüsen.

Hinweise zur Verwendung des Vitafon

Als das Vitafon geschaffen wurde, sollte es die Auswirkungen von Verletzungen behandeln. Forschungsergebnisse zeigen, dass immer mehr Krankheiten mit dem Gerät behandelt werden können.

Vitafon ist bei solchen Krankheiten wirksam:

  • Arthritis, Arthrose, rheumatoide Polyarthritis;
  • Alkoholentzugssyndrom;
  • Prostata-Adenom;
  • Bronchitis;
  • Hühneraugen;
  • Zerebralparese, die Auswirkungen der Zerebralparese;
  • Prellungen, Prellungen, Hämatome, Schwellungen;
  • Verstopfung;
  • Blasenentzündung;
  • Stomatitis, Parodontitis, Parodontitis;
  • Inkontinenz von Kot und Urin;
  • Gastritis;
  • Glaukom;
  • Mittelohrentzündung;
  • Impotenz;
  • Sinusitis, Rhinitis;
  • Wiederherstellung von Radikulitis, Osteochondrose, Wirbelsäulenverletzungen;
  • Stimmentwicklung;
  • Komplikationen der Skoliose;
  • Mastitis

Trotz einer derart großen Liste von Krankheiten, bei denen das Vitafon-Gerät wirksam ist, muss vor der Anwendung ein Arzt konsultiert werden. Eilige Behandlung und Ignorieren der empfohlenen Therapiemethoden ist hier nicht angebracht.

Die therapeutische Wirkung des Vitafon-Apparats ist:

  • Verbesserung der Drainage der Lymphe, Entfernung von Schwellungen;
  • Zellernährung, Stimulation des Kapillarblutflusses;
  • Verbesserung der Immunität;
  • Verbesserung des venösen Abflusses;
  • Reinigung von Toxinen und Gewebetoxinen;
  • Wiederherstellung von Regenerationsprozessen, einschließlich Knochengewebe;
  • stimulieren die Freisetzung von Stammzellen in den Blutkreislauf.

Die Dauer der Behandlungen mit dem Vitafon sollte sich allmählich verlängern. Wenn keine genaue Diagnose vorliegt, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt.

Kontraindikationen für die Verwendung des Vitafon

Das Gerät kann in solchen Fällen nicht verwendet werden:

  • bei onkologischen Erkrankungen;
  • mit Thrombophlebitis und Arteriosklerose;
  • bei akuten Infektionskrankheiten, Erkältungen und Grippe;
  • bei erhöhter Körpertemperatur;
  • in Bereichen implantierter Stimulanzien;
  • während der Schwangerschaft

Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung des Vitafon

Das Gehäuse sollte immer trocken bleiben. Feuchter Staub, um den Staub vom Arbeitsgerät Vitafon abzuwischen, ist verboten. Verwenden Sie das Vitafon nicht im Badezimmer oder in der Dusche. Die Anweisung verbietet die Verwendung der in der Fahrzeugsteckdose enthaltenen Vorrichtung, während sich das Fahrzeug bewegt. Bevor Sie das Vitafon-Gerät verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass Stecker und Steckdose nicht beschädigt sind.

Das Gerät muss vor Stürzen geschützt werden. Die Vibrotöne des Geräts bestehen aus kleinen mechanischen und optischen Teilen, die durch das Auftreffen auf eine harte Oberfläche beschädigt werden können. Vibroton und Schnüre können nicht zusammengefügt werden. Wenn Sie das Vitafon verwenden, müssen Sie es auf einen Tisch oder einen Nachttisch stellen, an dem es nicht herunterfallen kann, und es ist praktisch, es zu verwenden. Nach Abschluss der Behandlungssitzung muss das Gerät ausgeschaltet und zur Aufbewahrung in die Originalverpackung gelegt werden.

Preis in Apotheken

Machen Sie sich mit dem Preis des Vitafon im Jahr 2018 und billigen Analoga vertraut >>> Der Preis des Vitafon in verschiedenen Apotheken kann erheblich abweichen. Dies liegt an der Verwendung billigerer Komponenten und der Preispolitik der Apothekenkette.

Lesen Sie die offiziellen Informationen zum Medikament Vitafon, deren Gebrauchsanweisungen allgemeine Informationen und Behandlungsschemata enthalten. Der Text dient nur zur Information und kann nicht als Ersatz für einen Arztbesuch dienen.

Vitafon - Gebrauchsanweisungen und Bewertungen

Wenn Rückenschmerzen unerträglich werden, kann Vitafon helfen. Dies ist der Name eines Geräts, das für die vibroakustische Physiotherapie durch Telefonieren zu Hause und in medizinischen Einrichtungen entwickelt wurde. Osteochondrose ist nicht die einzige Pathologie, mit der Vitafon zurechtkommt. Hämatome, Verstauchungen, trophische Geschwüre, Ischias, Bluthochdruck, Nierenversagen, Gelenkerkrankungen, Impotenz, Prostatitis - die Anweisungen weisen auf mehr als 40 Krankheiten hin, bei denen die Verwendung des Geräts wichtig ist.

Was ist das Vitafon?

Beim Telefonieren handelt es sich um eine Methode der Physiotherapie, bei der ein erkrankter Körperteil akustischen Schwingungen ausgesetzt wird, um den mikrokapillaren Blutfluss und den Lymphfluss zu stimulieren. Gleichzeitig verbessert sich die Mikrovibration von Geweben, deren Mangel zur Entwicklung verschiedener Pathologien aufgrund der Anhäufung beschädigter Zellen führt. Außerdem wird bei schwachen Vibrationen die Versorgung der Gewebe mit den für ihre Entwicklung erforderlichen Elementen reduziert, was zu einer erhöhten Nekrose führt.

Um die Geschwindigkeit des Kapillarblutflusses zu erhöhen, wird der Lymphfluss zur Stimulierung der Mikrovibration unter Verwendung von Phonation durch Verringerung des hydrodynamischen Widerstands der Blutgefäße erhalten. Dies ist möglich unter dem Einfluss einer bestimmten Frequenz der akustischen Welle, deren Wert von den Durchmessern der Kapillaren abhängt. Während der Sitzung ist ein breites Spektrum unterschiedlicher Frequenzen beteiligt, wodurch die Arbeit aller Kapillaren unabhängig von ihrer Größe stimuliert werden kann.

Die vom Gerät erzeugten Schallwellen können zehn Zentimeter in den Körper eindringen, so dass der Vorgang den Betrieb vieler Organe und Systeme beeinflussen kann. Von außen kommende Mikrovibrationen unterscheiden sich erheblich von Vibrationen, die Gewebe beschädigen können. Die Differenz zwischen Frequenz und Amplitude (siehe Tabelle):

von 0,1 bis 10.000

von 0,0001 bis 0,05

von 0,1 bis 100.000

Je höher die Häufigkeit und Amplitude, mit der die Exposition auftritt, desto wahrscheinlicher ist der Zelltod aufgrund von Vibration. Aus diesem Grund hat die Verwendung von Vibrationsmassagegeräten eine begrenzte Zeit und viele Kontraindikationen. Eine Amplitude, die nicht größer als eine Zellengröße ist, dh unter 0,05 mm, ist für den Körper sicher. Es kann verwendet werden, um die Wundheilung, Frakturen zu beschleunigen, Hämatome und Hernien zu reduzieren. Außerdem können mit Hilfe des korrekt durchgeführten Telefonierens die folgenden Effekte erzielt werden:

  • kompensieren schwache Mikrovibrationen in Geweben und Organen;
  • Verbesserung des Stoffwechsels und der Nährstoffversorgung von Gewebe und Zellen;
  • das Immunsystem anregen, die Anfälligkeit des Körpers für Krankheiten verringern, Grippe, Erkältung und andere Atemwegserkrankungen schnell beseitigen;
  • Verbesserung des Lymphflusses;
  • die Heilung des Gewebes stimulieren;
  • verkürzen die Heilung von Frakturen, regen die Wiederherstellung der Gelenkbeweglichkeit an;
  • Verbesserung der intrazellulären Atmung;
  • lindern Schmerzen, Entzündungen, Schwellungen;
  • hämatom loswerden;
  • Blutdruck stabilisieren;
  • lindert Muskelermüdung;
  • Reinigen Sie Gewebe von Toxinen, Stoffwechselprodukten, toten Zellen und Toxinen.

Das erste Gerät zum Telefonieren war das Vibro-Akustikgerät Vitafon. Die erste Version des Geräts erschien 1992, wurde getestet und zwei Jahre später zur Verwendung durch die Kommission des KNMT des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation empfohlen. Seitdem sind mehrere Geräte dieses Typs aufgetaucht.

Das Vitafon ist das am einfachsten zu verwaltende Modell, das seit 1994 hergestellt wurde. Es besteht aus einer Elektronikeinheit mit integriertem Netzstecker. Auf der Frontplatte befinden sich 2 Tasten, mit denen Sie eine von vier Betriebsarten festlegen können. Zwei gelötete Konverter sind an die Elektronikeinheit angeschlossen. Dies sind Vibraphone, die auf den Körper aufgebracht werden. Nach dem Einschalten des Geräts senden sie ständig wechselnde Tonfrequenzen in den Körper und verursachen Mikrovibration. Das Gerät hat folgende technische Eigenschaften:

  • Spannung: 220 V;
  • Gewicht des Geräts ohne Verpackung: 0,5 kg;
  • Leistungsaufnahme: nicht mehr als 6 VA;
  • Netzfrequenz: 50 Hz;
  • untere / obere Frequenz von 1 Subband: 40 Hz / 3 kHz;
  • untere / obere Frequenz 2 Unterbereiche: 0,3 / 18 kHz;
  • Frequenzwechselzeit: 80. 160 s;
  • Mikrovibrationsamplituden bei niedrigster Frequenz: In den Modi 1 und 3 schwingt sie zwischen 2,8 und 5,4 μm. in den Modi 2 und 4 zwischen 6 und 12,3 Mikrometer.

Zu den Minuspunkten des ersten Modells gehört das Fehlen eines Zeitgebers, um die Expositionszeit für den erkrankten Bereich festzulegen. Das Netzteil wird mit der Steuereinheit kombiniert, sodass Sie ein Netzwerkverlängerungskabel benötigen. Ansonsten müssen Sie sich während des Verfahrens in der Nähe der Steckdose aufhalten. Das Gerät verfügt nur über 2 Vibraphone, sodass eine Sitzung im Maximalmodus 1 bis 1,5 Stunden dauert. Zur gleichen Zeit ist eine Behandlung 2-3 mal am Tag erforderlich.

Nach einiger Zeit neue Modelle mit großem Potenzial. Unter ihnen:

  • Vitafon-T. Neben der Grundkonfiguration sind ein Timer, eine Anzeige, eine automatische Abschaltung, Split-Control- und Leistungseinheiten sowie Manschetten vorgesehen, die den betroffenen Bereich auferlegen und den Einflussbereich vergrößern. Die Sitzung dauert 1 bis 1,5 Stunden. Sie müssen 2-3 Mal am Tag durchgeführt werden.
  • Vitafon-IK. Das Modell ist ein nahezu vollständiges Analogon des ersten Modells, aber statt eines einzelnen Vibraphons ist ein Emitter installiert, der eine starke Wirkung hat und dessen Aufgabe darin besteht, die Entzündung zu betäuben und zu lindern.
  • Vitafon-5. Es ist möglich, mehr als 6 Vibraphone (eingebaute Batterie) anzuschließen, mit denen der Vorgang in jeder Körperposition durchgeführt werden kann. Enthalten ist eine ORPO-Matratze, durch die Sie Sitzungen abhalten können, die auf die allgemeine Unterstützung des Körpers abzielen, einschließlich Leber, Nieren, der gesamte Bereich der Wirbelsäule. Das Modell verfügt über eine Batterie, die für 8 Stunden Dauerbetrieb ausgelegt ist.
  • Vitafon-2. Das Gerät ist für den Einsatz im Krankenhaus konzipiert, kann aber auch zu Hause verwendet werden. Es gibt Optionen für das Gerät mit grundlegender und erweiterter Konfiguration. Das Basismodell umfasst 2 Infrarot-Strahler, 2 Dual-Vibraphone und eine Anti-Dekubitus-Matratze mit 9 Vibraphonen. Das Gerät kann je nach Gewicht und Körpergröße des Patienten konfiguriert werden. Der Vorgang an einem solchen Gerät dauert 30 bis 45 Minuten.

Regeln für die Verwendung des Vitafons

Bevor Sie das Vitafon verwenden, müssen Sie die Gebrauchsanweisung sorgfältig lesen. Sie können das Gerät in den folgenden Situationen nicht verwenden:

  • Verbinden Sie sich mit dem Netzwerk, ohne die Unversehrtheit des Gehäuses, der Kabel, der Buchsen zu prüfen.
  • Schalten Sie das Gerät ein, wenn der Gehäusedeckel der Elektronikeinheit entfernt ist.
  • Verwenden Sie das Gerät in der Dusche und im Badezimmer.
  • Decken Sie das Gerät ab, wenn Sie mit Kissen und anderen wärmeisolierenden Gegenständen arbeiten.
  • Schalten Sie das Gerät innerhalb von zwei Stunden ein, nachdem es aus der Kälte gebracht wurde.

Bevor Sie das Vitafon einschalten, müssen Sie sicherstellen, dass es nicht beschädigt ist und kein Wasser in das Gehäuse eingedrungen ist. Befeuchten Sie eine Serviette in 3% iger Wasserstoffperoxidlösung, drücken Sie sie gut aus und wischen Sie dann die Membranen ab, die auf den Körper aufgetragen werden. Weiterhin ist es notwendig, wie folgt vorzugehen:

  • Schließen Sie das Gerät an das Stromnetz an. Wenn die Länge nicht ausreicht, können Sie Netzwerkerweiterungen verwenden.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Start" und vergewissern Sie sich, dass die Daten auf der Anzeigetafel normal angezeigt werden.
  • Stellen Sie sicher, dass sich die Frequenz des Tons ständig ändert, und die Frequenzbereiche werden automatisch umgeschaltet. In diesem Fall sollte die Frequenz der ersten halben Minute auf dem gleichen Pegel liegen.
  • Wählen Sie die Betriebsart aus, platzieren Sie die Vibraphone auf dem wunden Bereich und stellen Sie sicher, dass sie eng am Körper anliegen. Legen Sie aus hygienischen Gründen eine dünne Schicht Mulltuch zwischen die Membranen der Schallwandler und den Körper. Vibraphone können während des Eingriffs von Hand gehalten werden, es ist jedoch besser, sie mit einem elastischen Verband zu fixieren. Die Aufnehmer sollten in einem Winkel von 90 ° zueinander stehen. Dadurch wird die Leistung in der Schnittzone ihrer Achsen um das 1,4-fache erhöht. Es ist nicht notwendig, die Konverter einander gegenüberzustellen, da in dieser Position ihre Wirkung gegenseitig neutralisiert wird.
  • Trennen Sie den Vitafon nach dem Eingriff vom Netz und desinfizieren Sie die Membranen.

Indikationen zur Verwendung

Die Gebrauchsanweisung weist darauf hin, dass Vitafon zur Vorbeugung und Behandlung vieler Krankheiten eingesetzt werden kann. Diese Liste wird ständig erweitert. Hinweise zum Telefonieren sind:

  • Osteochondrose, Ischias, Arthrose, Gelenkerkrankungen, Arthritis, Rheuma, Skoliose;
  • Entzündung der Prostatadrüse, Impotenz, Prostataadenom (der Tumor wird nur unter ärztlicher Aufsicht und ständiger Untersuchung behandelt);
  • Mastitis;
  • Verletzungen, Frakturen, Wunden, postoperative Stiche;
  • Ödeme, Hämatome, Prellungen, Luxationen, Verstauchungen;
  • Verbrennungen, Erfrierungen, Hühneraugen;
  • Sinusitis, Rhinitis (laufende Nase), Tonsillitis (Halsschmerzen), Mittelohrentzündung
  • Bronchitis;
  • Hypertonie;
  • Nierenversagen, Pyelonephritis, Gastritis;
  • Blasenentzündung, Verstopfung, Hämorrhoiden.
  • Parodontitis des Zahnes, Stomatitis, Glaukom.

Wenden Sie das Gerät gegen Schlaflosigkeit an, um Ermüdung zu lindern. Die Gebrauchsanweisung weist darauf hin, dass das Gerät in der Kosmetik wichtig ist: Es hilft bei der Behandlung von Akne, der Beseitigung von trophischen Geschwüren, Furunkeln und Karbunkeln. Wenden Sie die Sprachtherapeuten des Geräts an - es hilft, die Stimme wiederherzustellen und zu entwickeln.

Vitafon-Behandlung

Vor der Verwendung des Geräts muss eine Untersuchung durchgeführt werden, die die Eignung der Verwendung des Geräts bestätigt und Kontraindikationen erkennt. Die Dauer eines Eingriffs sollte auch bei gleichzeitiger Behandlung mehrerer Erkrankungen nicht länger als eine Stunde betragen. Die Intervalle zwischen den Kursen sollten mindestens 5 Tage betragen.

In den Anweisungen für das Gerät wird angegeben, wo der Vitafon bei der Behandlung einer Krankheit eingesetzt werden soll, welcher Modus, die Dauer des Verfahrens und der Verlauf der Therapie angezeigt werden. Die Behandlungsfläche ist ein Radius von 7 cm, bei großen Blutgefäßen nimmt die Fläche um 5-7 cm zu. Wenn Osteochondrose verschrieben wird, schreibt die Gebrauchsanweisung Folgendes vor:

  • Der Patient liegt auf dem Rücken und hat zuvor einen weichen Wurf ausgelegt. Wenn Sie zervikale Osteochondrose behandeln möchten, legen Sie ein Kissen unter die Schultern und den Nacken.
  • Vibrofona unter dem Rücken eingeschlossen, an dem erkrankten Bereich befestigt, geleitet von der Abbildung in der Anleitung.
  • Kranke Körperstellen, um sich warm zu halten, Zugluft sollte fehlen.
  • Ein Tag erfordert 1-2 Sitzungen, deren Dauer von der Art des Geräts und den Anweisungen des Arztes abhängt. Mit dem Auftreten von Schwäche und Schwindel wird die Sitzungszeit verkürzt.
  • Wenn nach dem achten Vorgang der Effekt in Modus Nr. 1 nicht vorhanden ist, fahren Sie mit der Einstellung von Modus Nr. 2 fort. Die Dauer der Therapie wird vom Arzt bestimmt.

Wenn das Hämatom-Vibraphon am Patientenbereich befestigt ist, stellen Sie die Modusnummer 4 ein. Die Dauer des Eingriffs beträgt 15-20 Minuten. An dem Tag müssen Sie eine oder zwei Sitzungen verbringen. Entsprechend der Gebrauchsanweisung dauert die Behandlung 5-10 Tage. Wenn das Hämatom zu lange dauert, kann die Sitzung auf 40 Minuten verlängert werden, der Therapieverlauf - bis zu 4 Wochen. Eine kleine Schwellung tritt nach 1-2 Sitzungen auf.

Wie und unter welchen Krankheiten soll der Apparat des Vitafon benutzt werden?

Physiotherapieverfahren sind eine der wichtigsten Komponenten eines therapeutischen Prozesses. Heute kann eine solche Therapie zu Hause durchgeführt werden: Es reicht aus, ein spezielles Gerät zu kaufen.

Einer dieser „Heimhelfer“ ist der Vitafon - ein vibroakustisches Gerät, das den Mangel an Mikrovibrationen in den Geweben des menschlichen Körpers repariert.

Es ist bei vielen Krankheiten wirksam, da es den Blutfluss und die Lymphe verbessert und die Leitfähigkeit der Nervenfasern wiederherstellt.

Was ist das Funktionsprinzip des Geräts und wie werden verschiedene Beschwerden behandelt?

Arten von Modellen und deren Ausrüstung

Jede Vitafon-Einheit besteht aus einer elektronischen Steuereinheit und einem speziellen Konverter. Letzterer ist direkt mit einem Vibraphon oder einem Infrarotsender ausgestattet, und einige Modelle enthalten beide Arten von Schallwandlern.

Das Gerät verfügt über mehrere Betriebsmodi, die die Stärke der Vibration, ihre Amplitude und die Pulsfrequenzmodulation regeln.

Heute gibt es fünf Arten von Geräten.

  • Vitafon. Das erste Modell, das durch niedrigen Preis und einfache Verwaltung an Popularität gewonnen hat. Es hat zwei Vibraphone, deren Radius jeweils 10 cm beträgt;
  • Vitafon T. Ein neueres Modell mit Zeitschaltuhr: Nach Abschluss des Verfahrens schaltet sich das Gerät automatisch aus. Ansonsten ist es dem ersten Modell völlig analog;
  • Vitafon IR. Das Modell umfasst ein Vibraphon und einen Infrarotsender, die sich auf die betroffenen Körperbereiche auswirken. Die Ausrüstung mit einem Infrarotstrahler ermöglicht es dem Gerät, den betroffenen Körperteil zu betäuben, entzündliche Prozesse zu beseitigen, die Heilung und Wiederherstellung der Gewebestruktur zu fördern, Ödeme zu lindern, die Durchblutung zu verbessern.
  • Vitafon - 2. Das Modell umfasst bereits zwei duale Geräte: ein klassisches Gerät, ein Infrarotstrahler und eine spezielle Matratze, die mit acht Vibraphonen ausgestattet ist. Diese Konfiguration wirkt sich auf den Preis des Geräts aus - im Vergleich zu anderen Modellen recht hoch. Verschiedene Add-Ons ermöglichen es jedoch, alle Funktionen anderer Modelle separat zu kombinieren. Zusätzlich zu den Standardfunktionen normalisiert dieses Modell die Stoffwechselprozesse des Körpers und verbessert die lokale Immunität. Dieses Modell behandelt perfekt Zwischenwirbelhernie, Pathologie der Hüftgelenke, Prostatahyperplasie, schwere und große Verletzungen, komplexe Frakturen, Dekubitus;
  • Vitafon 5. Beinhaltet das vollständigste Set, mit dem ein Verfahren bis zu sechs Körperbereiche abdecken kann. Wenn das Gerät mit einer speziellen Matratze gekauft wird, erhöht sich die Anzahl auf 20.

Dieses Modell hat folgende Vorteile:

  • kann in neun verschiedenen Modi arbeiten;
  • enthält Batterie;
  • Die letzte Betriebsart (Speicher) wird automatisch aktiviert.

Ein bewährtes Modell zur Behandlung von Krankheiten wie Herzinsuffizienz, Osteochondrose, Pathologie des Herzens und der Blutgefäße, Erkrankungen des Knorpels und der Gelenke.

Wie wird die Behandlung durchgeführt?

Das Vitafon-Gerät erzeugt eine äußere Vibration, die das Fehlen einer natürlichen Mikrovibration des menschlichen Körpers selbst beseitigt, wodurch viele Krankheiten behandelt und verhindert werden.

Wenn das Gerät in Betrieb ist, dringt die Vibration in die Zellen des Gewebes ein, beschleunigt den Eintritt von Nährstoffen in diese, was zur Wiederherstellung eines gesunden Stoffwechselprozesses beiträgt, die körpereigenen Immunreaktionen verstärkt und die Zellregeneration beschleunigt.

Durch den Betrieb der Vorrichtung kann eine solche vibroakustische Aktion erzeugt werden, bei der das Defizit der natürlichen Mikrovibration vollständig verschwindet.

Verschiedene Betriebsmodi erzeugen die Amplitude, die Leistung und die Frequenz der Vibration, die von jedem einzelnen Patienten benötigt werden, und bewirken, dass die gesunden Körperzellen nicht beschädigt werden.

Diese Eigenschaft erlaubt die Verwendung des Vitafons auch zur Behandlung von Wunden und Frakturen. Bei der Arbeit mit dem Gerät ist zu beachten, dass jedes Gewebe des Körpers seine eigenen Vibrationen aufweist. Daher leiden Muskelzellen seltener unter einem Mangel, da sie mit Bewegung versorgt werden. Die Zellen der inneren Organe sind jedoch sehr knapp.

Therapeutische Wirkung beim Telefonieren

Wie in der Gebrauchsanweisung des Geräts angegeben, hat das Telefonieren die folgenden Auswirkungen auf den Körper:

  • stabilisiert den Druck und verhindert, dass er bei Patienten mit Bluthochdruck springt;
  • normalisiert den Blut- und Lymphfluss;
  • entfernt überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper und beseitigt Ödeme;
  • erhöht die Nährstoffversorgung der Zellen der inneren Organe;
  • hilft, Giftstoffe und Schadstoffe aus dem Körper zu entfernen;
  • stellt die Zellen des Knochen- und Knorpelgewebes wieder her und sorgt so für die Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen des Bewegungsapparates;
  • beschleunigt die Heilung von Wunden und Frakturen;
  • verbessert die Leberfunktion bei Patienten mit chronischer Hepatitis;
  • fördert die männliche Macht;
  • stellt den Menstruationszyklus wieder her;
  • verringert die Empfindlichkeit gegenüber Allergenen;
  • verbessert die Funktion der Prostata bei Hyperplasie;
  • hilft, die Abwehrkräfte zu stärken.

Dies ist nur eine kleine Liste der positiven Auswirkungen, die der Vitafon auf den Körper hat. Trotz der Vorteile für den Körper hat das Gerät bestimmte Kontraindikationen, weshalb seine Verwendung mit dem behandelnden Arzt abgestimmt werden muss.

Wie benutze ich das Gerät?

Es ist sehr einfach, jedes Vitafon-Modell zu verwenden, da alle Nuancen des Gebrauchs in der Gebrauchsanweisung beschrieben sind, die auch schematische Zeichnungen und Bilder enthält, um die Verwendung zu vereinfachen: Schließen Sie das Gerät einfach an das Netzwerk an und befestigen Sie ein Vibraphon an der betroffenen Stelle, wie in der Anmerkung zu angegeben zum Instrument.

Wenn Sie Fragen zur Bedienung des Geräts haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder an die Hotline des Herstellers, das diese Geräte herstellt.

Vor Beginn der Therapie wird der Unterricht sorgfältig untersucht, insbesondere die Abschnitte "Kontraindikationen" und "Operationsregeln". Die Zusammenfassung beschreibt detailliert die Merkmale der Behandlung mit dem Gerät für jede Krankheit: Die empfohlenen Modi und die Dauer des Eingriffs sind angegeben.

Diese Empfehlungen sollten strikt befolgt werden, es ist strengstens verboten, von ihnen abzuweichen.

Die beste Zeit für eine Therapiesitzung ist morgens oder abends. Dies ist die Zeit, in der Stoffwechselvorgänge noch verlangsamt werden oder bereits abgebremst sind, so dass das Fehlen von Mikrovibrationen am deutlichsten zu spüren ist.

Bei schwerwiegenden Pathologien können Therapiesitzungen bis zu 12-mal täglich durchgeführt werden. Es ist jedoch zu beachten, dass die maximale Behandlungsdauer pro Behandlung 60 Minuten beträgt.

Während der Behandlung muss der Patient eine horizontale Position einnehmen und den Teil, auf dem das Vibraphon platziert werden soll, mit einer einlagigen Papierserviette bedecken. Befestigen Sie es mit einer Manschette oder einem elastischen Verband von oben. Nach dem Ende der Sitzung sollte mit einer warmen Decke bedeckt sein und mindestens eine Stunde liegen.

Grundlegende Hinweise zur Verwendung

Das Gerät wird bei Krankheiten eingesetzt:

  • Muskuloskelettales System: Bandscheibenvorfall, verschiedene Arten der Krümmung der Wirbelsäule, Osteochondrose, Arthritis, Gicht, Fersensporn;
  • Herz-Kreislauf-System: arterieller Hypertonie, Krampfader-Hämorrhoidalvenen, Herzrhythmusstörungen, Krampfadern der unteren Extremitäten;
  • Genitales System des Mannes: Prostatahyperplasie, Prostataentzündung, Unfruchtbarkeit (außer durch abnorme Struktur oder Entwicklung der Organe des Fortpflanzungssystems verursacht), Impotenz;
  • Reproduktionssystem der Frau: Unfruchtbarkeit, Menstruationsbeschwerden, Mastitis, Laktostase;
  • Organe der oberen Atemwege: Rhinitis, Antrumitis, Tonsillitis;
  • Das Verdauungssystem: Dysbakteriose, Darmkolik, Verstopfung;
  • Harnsystem: Nierenkolik, Nierenversagen, Pyelonephritis, Blasenentzündung;
  • Sehorgane: Veränderungen der Sehschärfe, Glaukom.

Das Gerät ist außerdem zur Verwendung bei allen Arten von Verletzungen, Zahnschmerzen und Zahnschmerzen, Komplikationen endokrinologischer Erkrankungen (Diabetes mellitus, Hypothyreose) und chronischer Hepatitis indiziert.

Gegenanzeigen

Es gibt eine Reihe von Fällen, in denen die Verwendung des Geräts verboten ist. Vibroakustische oder Infrarot-Effekte auf den Körper sind daher für Frauen, die ein Baby tragen, verboten, da keine genauen Daten über die Auswirkungen der Mikrovibration auf die Zellen eines sich entwickelnden Fötus vorliegen.

Es ist nicht gestattet, das Gerät bei Infektionskrankheiten, die in akuter Form auftreten, bei malignen oder gutartigen Tumoren (mit Ausnahme des Prostataadenoms) bei hohen Temperaturen zu verwenden.

Vitafon wird im Bereich der Gallenblase nicht verwendet. Außerdem wird es von der vibrationsphysiotherapeutischen Behandlung generell abgelehnt, wenn Steine ​​darin enthalten sind.

Kontraindikationen umfassen eine ausgeprägte vaskuläre Atherosklerose, Thrombose oder Thrombophlebitis, da Mikrovibration das Verstopfen der Thromben verursachen kann. Solch ein Aufprall ist strengstens verboten, wenn der Patient einen Schrittmacher in die inneren Organe implantiert hat. Nicht auf der Leber oder im Herzbereich installieren.

Merkmale des Geräts Vitafon

Vibroakustische Geräte werden zur Behandlung und Vorbeugung vieler Erkrankungen der inneren Organe eingesetzt. Wie schafft er es?

Der Hauptgrund für die Entwicklung von Pathologien sind langsamere Stoffwechselprozesse. Das heißt, der Körper hat nicht genug Energie und Ressourcen, um Giftstoffe aus den Zellen, toxischen Substanzen, ihren abgestorbenen Bestandteilen und schädlichen Mikroorganismen unabhängig zu entfernen.

Diese Substanzen verlangsamen die Entwicklung neuer Zellen sowie ihre Regenerationsprozesse.

Der zweite Faktor ist die mechanische äußere Schädigung, bei der große Gewebevolumina, eine beträchtliche Anzahl von Zellen beschädigt werden und der Körper einfach keine Zeit hat, sie schnell wiederherzustellen.

Aufgrund des Effekts der Phonation werden die Prozesse, die gesunde Zellen weiterhin zerstören, verlangsamt und dann vollständig gestoppt, und die Regenerationsprozesse werden voll in Gang gesetzt.

Jede Erkrankung verursacht einen Druckanstieg im Körpergewebe, eine Verletzung der Integrität und Funktion von Blutgefäßen und Nervenfasern, als Folge davon tritt ein Schmerzsyndrom auf.

Wenn die natürliche Mikrovibration abgebremst wird, füllt sich der interzelluläre Raum mit freier Flüssigkeit, es bildet sich Schwellungen, die die Durchblutung des betroffenen Bereichs oder Organs weiter stören.

Die Verwendung von Schmerzmitteln lindert die Schmerzen, beseitigt jedoch nicht die Ursachen - Schwellung. Die Krankheit entwickelt sich immer weiter und betrifft immer mehr gesunde Zellen.

Beim Telefonieren verschwindet der Mikrovibrationsmangel, freie Flüssigkeit wird aus dem Körper ausgeschieden, wodurch sich die Zellen zu erholen beginnen. Das Ergebnis dieser Arbeit des Apparates ist die Reduktion und dann das vollständige Verschwinden schmerzhafter Empfindungen, wodurch Sie die Einnahme bestimmter Arzneimittel abbrechen und somit die Belastung von Leber, Nieren und Organen des Verdauungssystems reduzieren können.

Unter dem Einfluss von Vitafon auf das betroffene Gebiet werden Organe und Gewebe, die sich in der Nähe befinden, auch durch die Mikrovibration beeinflusst, wodurch die Entstehung ihrer Pathologien verhindert wird.

Es ist zu beachten, dass es unmöglich ist, die physiotherapeutischen Verfahren nach dem Verschwinden des Schmerzsyndroms zu beenden: Sie sollten sich einer vollständigen Behandlung unterziehen und diese gegebenenfalls wiederholen, auch wenn keine wiederholten unangenehmen Empfindungen auftreten.

Heute ist der Vitafon der Marktführer bei vibrationsakustischen Geräten. Analoge Geräte existieren nicht. Das Gerät kann in Apotheken, auf der offiziellen Website des Herstellers oder in Fachgeschäften für den Verkauf von medizinischen Geräten erworben werden.

Journalist Praktiker, prüft Rezepte für sich.
Er weiß alles über Männer und traditionelle Medizin.

Vitafon-Behandlung mit vibroakustischen Effekten

Lernen Sie, wie Sie die Probleme einer vertrauten Natur ohne Schmerzen und Operationen schnell und einfach beheben können. Lesen Sie mehr >>

Vitafon ist ein Gerät, das zu medizinischen Zwecken zur Vorbeugung und Behandlung vieler Erkrankungen eingesetzt wird, die mit entzündlichen Prozessen und Verletzungen verbunden sind. Es hat eine hohe Effizienz aufgrund einer Erhöhung des Blut- und Lymphflusses an der Expositionsstelle.

Darüber hinaus wird dieses Produkt zu kosmetischen Zwecken verwendet, um die Stimmbänder wiederherzustellen, das Aussehen von Milch bei jungen Müttern zu entwickeln. Es ersetzt Medikamente, um die Potenz zu erhöhen, was für die Gesundheit männlicher Kräfte und die Verhinderung von Impotenz wichtig ist.

Bei der Vitafon-Behandlung werden aufgrund von Tonfrequenzen Gewebemikrovibration erzeugt. Mit einem bestimmten Programm können sie die hydrodynamischen Prozesse im Blut verändern und gleichzeitig erhöhen oder vermindern. Ein solches Produkt wird in vielen medizinischen Einrichtungen verwendet, einschließlich Sanatorium und Vorsorge sowie zu Hause.

Das Vitafon-Gerät verfügt über mehrere Modelle, die sich in der Belichtungsart unterscheiden:

  • Vibroakustisch - nur von Vibraphonen geleitet. Dazu gehören das Vitafon 5 und T.
  • Vibroakustisch mit Infrarotstrahler, der diese beiden Arten von Effekten kombiniert. Dies ist IR, 2.

Das Modell „Vitafon“ ist das wirtschaftlichste und einfach zu handhabende Produkt. Es enthält nur zwei Tasten, es gibt keinen Timer und keine Belichtungszeit für einen wunden Punkt. Dieses Gerät wird seit mehr als 20 Jahren hergestellt und ist viel billiger als andere.

Das Modell „Vitafon-T“ ist ein Analogon des ersten Produkts. Es gibt nur eine Anzeige, eine Zeitschaltuhr, eine automatische Abschaltung und die Stromversorgung und die Steuereinheiten sind voneinander getrennt.

Das Modell „Vitafon-5“ ermöglicht eine Reduzierung der Nutzungsdauer, da es einen Satz ORPO-Matratzen enthält. Dank ihm ist es möglich, ein Verfahren zur allgemeinen Unterstützung des Körpers einschließlich des gesamten Bereichs der Wirbelsäule, der Leber und der Nieren durchzuführen. In diesem Produkt befindet sich auch eine Batterie, die einer achtstündigen Behandlung mit dem Vitafon standhält.

WIR BERATEN! Eine schwache Potenz, ein schlaffes Glied, das Fehlen einer langen Erektion ist kein Satz für das Sexualleben eines Mannes, sondern ein Signal, dass der Körper Hilfe braucht und die Stärke des Mannes nachlässt. Es gibt eine große Anzahl von Medikamenten, die einem Mann helfen, eine stabile Erektion für Sex zu finden, aber jeder hat seine eigenen Nachteile und Kontraindikationen, insbesondere wenn ein Mann bereits 30-40 Jahre alt ist. Kapseln "Pantosagan" für Potenz helfen nicht nur, HIER UND JETZT eine Erektion zu bekommen, sondern wirken auch als Vorbeugung und Akkumulation von männlicher Macht, wodurch der Mann viele Jahre sexuell aktiv bleiben kann!

Das Modell „Vitafon-IK“ ist dem ersten in der Liste sehr ähnlich, aber anstelle eines Vibraphons gibt es einen Emitter, der eine sehr starke Wirkung hat und Entzündungen und Anästhesien lindern soll. Ihre Arbeit erfordert viel mehr Zeit als das Modell T.

Das Modell „Vitafon-2“ ist für den stationären Einsatz konzipiert, wird jedoch häufig zu Hause verwendet. Das Produkt enthält einen Kühler, drei Vibraphone (1 Single und 2 Duals) und eine Matratze (von 8 Vibraphonen), die die Prozeduren in einer Zeit durchführen, die viel kürzer ist als das IR-Modell und T.

Das Gerät zum Telefonieren mit Vitafon: Nutzen und Schaden

Das Gerät zum Telefonieren mit Vitafon ist bei folgenden Krankheiten von Vorteil:

  • Prostataadenom, Impotenz, Prostatitis, seröse Mastitis;
  • Arthritis, Arthrose, Rheuma, Polyarthritis, Osteochondrose, Ischias, Wirbelsäulenverletzungen, Folgen von Skoliose;
  • Schlaflosigkeit, Alkoholentzugssyndrom, Müdigkeit, Hypertonie;
  • Bronchitis, Mittelohrentzündung, Sinusitis, Glaukom, neurosensorischer Hörverlust, Rhinitis, Tonsillitis, Erkältung;
  • Verstauchungen, Hämatome, Verbrennungen, Hypothermie, Erfrierungen, Schwellungen, Frakturen, Verstauchungen, Prellungen;
  • Gastritis, Nierenversagen, Pyelonephritis, Verstopfung, Hämorrhoiden, Zystitis;
  • Folgen der Zerebralparese, schlaffe Lähmung;
  • Stomatitis, Parodontitis, Parodontitis;
  • Hühneraugen, Wunden, Stiche, trophische Geschwüre, Aale, Furunkel.

Das Gerät zum Telefonieren mit dem Vitafon ist in folgenden Fällen schädlich:

  • Schwangerschaft
  • Atherosklerose;
  • akute Infektionskrankheiten;
  • hohe Körpertemperatur;
  • Neoplasien von Krebszellen oder bösartigen Tumoren, Thrombophlebitis, Herz, Implantaten und Stimulanzien.

Die Vorteile des Vitafon liegen für diejenigen auf der Hand, die das Gerät regelmäßig verwenden und die Behandlung nicht unterbrechen. Es kann von Männern verwendet werden, die verschiedene Methoden anwenden, um die Erektion zu verbessern, Frauen, ältere Menschen, Kinder, junge Mütter, Personen, die schwere körperliche Anstrengungen oder sitzende Tätigkeiten ausüben.

Verwendung des Vitafon zu Hause gemäß der Gebrauchsanweisung

Vitafon ist ein Gerät, das sowohl in Kliniken als auch zu Hause verwendet werden kann und sollte. Sein Vorteil ist, dass es klein, leicht und einfach zu bedienen ist, was die Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten im Haushalt ermöglicht.

Damit die Behandlung effektiv ist, können die Empfehlungen und etablierten Techniken nicht ignoriert werden. Bevor Sie mit dieser Behandlung fortfahren, müssen Sie Ihre Diagnose mit dem Arzt klären und sich über die Verwendung des Geräts informieren. Insbesondere bei Verletzungen des Schädels und des Gehirns, bei der Identifizierung von Steinen in der Gallenblase, den Nieren und den Harnwegen, und es ist besser, das Verfahren in diesen Fällen nur in Anwesenheit eines Arztes durchzuführen oder alle seine Anweisungen strikt einzuhalten.

Zu jedem Gerät, z. B. Vitafon-T, gehören Gebrauchsanweisungen, die den gesamten Ablauf des Verfahrens je nach Krankheit detailliert beschreiben. Nachdem Sie die Informationen zur Verwendung des Vitafon sorgfältig geprüft haben, können Sie das erforderliche Programm ohne die Hilfe von Spezialisten installieren.

Es stellt sich die Frage, wo man das Gerät Vitafon günstig kaufen kann. Für eine solche Akquisition müssen keine besonderen Bestellungen getätigt werden. Heute ist es in fast allen medizinischen Geräten und Instrumentengeschäften, in Apotheken und Online-Shops erhältlich.

Die Kosten hängen vom Modell ab. Je einfacher es ist, desto billiger ist es. Das heißt aber nicht schlimmer. Sie alle erfüllen die gleiche Funktion für die Behandlung des menschlichen Körpers. Dies wird durch zahlreiche Tests in medizinischen Einrichtungen und Institutionen sowie durch positives Feedback der Verbraucher bestätigt.

Vibroakustisches Gerät Vitafon: Was heilt und wie man es anwendet

Beschreibung des Geräts

Vitafon ist ein 1994 entwickeltes Gerät, das bei Arthritis hilft, die auf Mikrovibrationsprozessen basiert. Tatsache ist, dass viel Energie für natürliche Schwingungen im menschlichen Körper aufgewendet wird. Diese Funktion ist jedoch notwendig, um den Stoffwechsel zwischen Körpergewebe zu beschleunigen. Ihre Abwesenheit kann zu einer Verletzung der Funktionen verschiedener Organe führen.

Unter natürlichen Bedingungen werden sie vom Körper unabhängig produziert, heutzutage werden die Zellen dieser Funktion jedoch oft nicht gerecht. Der Vitafon-Apparat kann bei starker Muskelspannung die gleiche Frequenz wie der menschliche Körper erzeugen.

In der ersten Betriebsart werden Vibrationen mit einer Frequenz von 20 Hz bis 4,5 kHz und in der zweiten von 200 Hz bis 18 kHz erzeugt. Das Gerät erweitert die Fähigkeiten des Körpers und dient dementsprechend der Prävention vieler Krankheiten.

Was behandelt der Vitafon?

Viele Ärzte, die an der Förderung des Vitafon beteiligt sind, bieten an, die herkömmliche und herkömmliche hämodynamische Behandlung durch Mikrovibrationsvorrichtungen zu ersetzen, die sich durch niedrige Therapiekosten, Effizienz und Unbedenklichkeit auszeichnen.

In dieser Situation sollte das Vitafon helfen, da Experten feststellen, dass es mit Hilfe des Geräts möglich ist, die Anzahl der Stammzellen im Körper ohne Operation zu erhöhen.

Hinweise

Zweifellos ist das erste Gerät für Menschen mit Arthritis von Nutzen. Typischerweise tritt diese Krankheit im Alter aufgrund früherer Verletzungen auf, aber sie tritt auch bei jungen Menschen auf.

Das Gerät sollte verwendet werden, wenn Massagen und Scheuern mit verschiedenen Salben nicht helfen, wenn Krankheitssymptome Sie daran hindern, Ihre üblichen Bewegungen auszuführen und sogar normal zu schlafen, wenn Sie beim Gehen Knieschmerzen haben oder ein stechendes Gefühl in Ihren Beinen spüren.

Viele dankbare Rückmeldungen von Patienten mit Arthrose deuten darauf hin, dass der Vitafon für die Behandlung von Gelenken bestimmt ist. Es gibt jedoch viele andere Krankheiten, mit denen das Gerät zurechtkommt.

Allergie

Vitafon bewältigt sowohl Haut- als auch Nahrungsmittelallergien. Das Gerät reduziert Entzündungen, reduziert Vergiftungen und normalisiert das Kreislaufsystem. Außerdem wird der Körper von einer Vielzahl von Substanzen befreit, die Allergien auslösen.

Weibliche und männliche Krankheiten

Dieses vibrationsakustische Gerät ist in der Lage, viele Frauenprobleme zu lösen. Solche Erkrankungen treten manchmal während der Laktation auf, wenn die Mutter mit der Laktostase beginnt und zu einer Entzündung der Brustdrüsen führt. Wenn wir die Mikrovibrationsbehandlung vernachlässigen, kann alles zu Mastitis führen.

Er befasst sich auch mit anderen Krankheiten, die mit Schwangerschaft und Geburt zusammenhängen. Normalisiert den Menstruationszyklus, gebrochen durch Geburt. Reduziert die negativen Symptome des prämenstruellen Syndroms. Das Gerät beseitigt in dieser Zeit nicht nur Depressionen und Reizbarkeit, sondern bekämpft auch deren Ursachen.

Glaukom und Bluthochdruck

Ärzte verwenden spezielle Tropfen (Betablocker), um diese Augenerkrankung zu behandeln, sie können jedoch nicht immer angewendet werden. Es ist jedoch unmöglich, die Einnahme dieses Medikaments vollständig zu verweigern: Es ist besser, eine umfassende Behandlung durchzuführen, dh die Aufnahme von Tropfen mit der Mikrovibrationstherapie zu kombinieren.

Das Gerät kann diesen Prozess jedoch wieder normalisieren, was Beta-Blocker nicht immer können. Alles andere ist das Gerät ein wirksames Mittel gegen Bluthochdruck. Die Mikrovibrationstherapie reduziert den Blutdruck, wodurch mögliche Schlaganfälle und Herzinfarkte verhindert werden.

Gegenanzeigen

Obwohl dieses vibroakustische Gerät in den meisten Fällen harmlos ist, weist es dennoch Kontraindikationen auf. Ärzte empfehlen die Verwendung des Geräts nicht bei einer krebskranken Person. Auch von einer solchen Behandlung ist es, Frauen in der frühen Schwangerschaft zu unterlassen.

Das Gerät ist nicht für Menschen mit akuten Infektionskrankheiten oder hoher Körpertemperatur geeignet. Konsultieren Sie auf jeden Fall Ihren Arzt, bevor Sie Geld für das Vitafon ausgeben.

Was ist enthalten?

Im Lieferumfang des Geräts sind detaillierte Anweisungen zur Verwendung enthalten. Es wird dringend empfohlen, dass Sie es lesen oder Lernvideos im Internet ansehen.

Komponenten des Geräts:

  • elektronische Einheit;
  • Dual-Konverter-Vibraphone;
  • Netzteil.

Das Gerät verfügt über vier Betriebsmodi. Es gibt die Möglichkeit, den Timer anzupassen.

Als Nächstes finden Sie eine Beschreibung aller Schaltflächen:

  • Schaltfläche "Modus". Wie der Name schon sagt, wechselt der Modus.
  • Die Schaltflächen „Zeit ist länger“ und „Zeit ist weniger“. Passen Sie die Dauer der Mikrovibrationsbelichtung an.
  • Schaltfläche "Telefonieren" - Startet den Vorgang.

Ebenfalls enthalten ist ein kleines Buch mit detaillierten Methoden für den Verlauf der vibroakustischen Therapie. Für die Behandlung verschiedener Pathologien sind individuelle Empfehlungen zum Ort der Exposition und zur Dauer der Sitzung erforderlich.

Es ist sehr praktisch, dass das Buch Farbbilder mit detaillierten Symbolen der Orte verwendet, die betroffen sein müssen. Um eine maximale Effizienz der Vorrichtung zu erreichen, muss die Membran fest an den Körper gedrückt werden.

Um ihn an schwer zugänglichen Stellen zu befestigen, verwenden Sie elastische Bandagen oder Fixiermanschetten, die separat erworben werden.

Vitafon Gebrauchsanweisung

Es ist erwähnenswert, dass die Merkmale der Art, der Art und der Arbeitszeit von Ihrer Krankheit abhängig sind. Eine detaillierte Beschreibung aller Parameter finden Sie im Handbuch. Dann lernen Sie, wie Sie das Gerät verwenden.

  • Verbinden Sie das Vitafon mit der Stromversorgung.
  • Wählen Sie die Betriebsart aus.
  • die Zeit einstellen;
  • Installieren Sie die Membran an der gewünschten Stelle.
  • Drücke den Knopf "Vody";
  • Nach Ablauf der Zeit wird der Timer automatisch heruntergefahren.