Die besten Hustensäfte für Kinder und Erwachsene

Husten ist eines der typischen Symptome von ARVI bei Kindern und Erwachsenen, es ist jedoch keine Komplikation, sondern eine Schutzreaktion des Körpers auf eine fortschreitende Infektion.

Es ist ein Hilfswerkzeug, mit dem schädlicher Schleim und Mikroben während einer Erkältung aus dem Körper entfernt werden können, wodurch die Atmung erleichtert wird. Daher die Schlussfolgerung, dass Husten nicht behandelt werden sollte, sondern versuchen sollte, ihn produktiv zu machen.

Bei der Auswahl eines wirksamen und kostengünstigen Hustensirups müssen Sie sich zunächst auf die Symptome konzentrieren.

Wenn trockener Hustensirup empfohlen wird, verdünnen Sie den Auswurf oder unterdrücken Sie Husten (Hustenmittel). Um nassen (produktiven Husten) loszuwerden, helfen viele Auswurfmittel gut.

Klassifizierung

Sirup ist die beste Behandlung bei Husten. Es hat eine Reihe von Vorteilen: Die Dosierungsform ist für Säuglinge geeignet, die Dosierung ist bequem, der Geschmack ist angenehm. Hustensäfte gehören zu drei Arten: Expektorans, Mukolytikum, Hustenmittel..

  1. Antitussive und kombinierte Medikamente - gezeigt bei trockenem, unproduktivem Husten, gestörtem Schlaf und Appetit (siehe Artikel Antitussiva bei trockenem Husten)
  2. Expectorant - Wird bei produktivem Husten gezeigt, wenn der Auswurf nicht dick und nicht dickflüssig ist.
  3. Mukolytisch - zeigt sich bei produktivem Husten, jedoch mit dickem, schwer zu trennendem, dickflüssigem Auswurf.

Antitussiva können nicht gleichzeitig mit Mukolytika behandelt werden, aber es gibt Kombinationsmedikamente, die schwach antitussivierend und expektorierend wirken.

Wie Auswurfsirupe wirken

Expectorant (mukolytische) Medikamente verdünnen den Auswurf, was beim Husten hilft. Viele Experten glauben, dass der effektivste Weg, den Auswurf zu verdünnen, darin besteht, mehr Wasser zu trinken.

Sie können jedoch auch einen Expectorant-Hustensaft verwenden, der solche Mittel wie Guaifenesin enthält, das die Verdünnung und Eliminierung des Auswurfs fördert. Das Reinigen der Atemwege führt letztendlich zur Hustenentlastung. Die häufigsten Nebenwirkungen von Mukolytika sind Übelkeit und Erbrechen.

Hustensirup für Kinder bis zu einem Jahr

Kleine Kinder haben keine ausreichend entwickelten Bronchien, um das Auswurfmittel selbständig auszusondern. Daher besteht ein hohes Risiko für eine Stagnation der Atemwege und die Unmöglichkeit einer normalen Atmung.

Daher enthalten alle Hustensirupe für Kinder unter einem Jahr Substanzen, die aktiv zur Entfernung des Auswurfs beitragen, milder sind und normalerweise gut schmecken. Sirupe für die Kleinsten unterdrücken den Hustenreflex und mildern sanft die Schleimhaut der Atemwege.

  • Gedelix - verdünnt den Auswurf und wirkt krampflösend. Die Droge ist pflanzlichen Ursprungs. Sein Hauptbestandteil ist Efeuextrakt. Preis 356,00 Rubel
  • Prospan - wird verwendet, um sowohl trockenen als auch nassen Husten auf der Basis von trockenem Efeu-Extrakt zu entfernen. Preis 550,00 Rubel

Alle Hustensäfte für Kinder bis zu einem Jahr werden unter der Kontrolle und mit Genehmigung des Kinderarztes angewendet.

Hustensirup für Kinder von 1 bis 2 Jahren

Ab einem Jahr erweitert sich die Liste der zugelassenen Arzneimittel erheblich.

  1. Herbion - holen Sie sich einen Extrakt aus Malvenblüten und Bananenblättern. Sie können Kinder bis zu zwei Jahren bei trockenem Husten, der durch eine Infektion der oberen Atemwege verursacht wurde, zuordnen. Preis 256,00 Rubel
  2. Dr. Theis - Sirup enthält Extrakte aus Minze und Wegerich. Wirkt sanft auf die gereizte Bronchialschleimhaut des Kindes und entfernt effektiv den viskosen Auswurf. Preis 200,00 Rubel
  3. Travisil ist ein pflanzliches Arzneimittel mit krampflösenden und entzündungshemmenden Wirkungen. Empfohlen bei Tonsillitis, Pharyngitis oder Bronchitis. Preis 226,00 Rubel
  4. Ambrobene ist ein Mukolytikum und Expectorant. Besitzt sekretomotorny, sekretolitichesky und expektorant die Handlung. Es ist ein Benzylamin - ein Metabolit von Bromhexin. Preis 124,00 Rubel

Die oben genannten Werkzeuge sind für Kinder von 1 bis 2 Jahren geeignet.

Für Kinder ab 2 Jahren

Kinder ab zwei Jahren können gegeben werden:

Über den ersten oben genannten. Das zweite Medikament hat eine antitussive und expektorierende Wirkung. Es sollte jedoch nicht gleichzeitig mit Medikamenten eingenommen werden, um trockenen Husten loszuwerden.

Für Kinder ab 3 Jahren

Zusätzlich zu den oben genannten Sirups können Sie ab 3 Jahren Folgendes verwenden:

  1. Dr. Mom ist ein kombiniertes Medikament pflanzlichen Ursprungs; wirkt bronchodilatatorisch, mukolytisch, expektorierend und entzündungshemmend. Preis 164,00 Rubel
  2. Sinekod - der Wirkstoff dieses Medikaments ist Butamirat. Es wird für anhaltenden trockenen Husten (ähnlich wie Keuchhusten) verwendet. Preis 213,00 Rubel

Sirup mit Huflattich und Wegerich kann zur Behandlung älterer Kinder verwendet werden. Dieses Medikament lindert effektiv Entzündungen, Krämpfe und Schwellungen der Bronchialschleimhaut.

Der beste Hustensaft für Erwachsene

Viele Experten verschreiben Hustenmedikamente gleich, weil sie ihre Wirksamkeit unter Beweis gestellt haben und von Käufern nachgefragt werden. Unter den preiswerten und wirksamen Hustensirupen können identifiziert werden:

  1. Mukolytische (Expektorant) Drogen - Sirup Althea, Ambrobene, Gerbion, Ascoril, Pertussin, Ambroxol.
  2. Hustenmittel - Glycodin, Sinekod.
  3. Kombinierte Medikamente - Neo Codelac, Bronholitin.

Es ist unmöglich zu sagen, welches Medikament das wirksamste ist, da alle Medikamente unterschiedlich zusammengesetzt sind und sich auf jeden Organismus anders auswirken.

Hustensaft Dr. Mom

Sirup Dr. Mom wird zur Behandlung von schwangeren Frauen und kleinen Kindern bei trockenem Husten mit Bronchitis angewendet. Schwer zu trennende viskose Auswurfstoffe treten leichter aus, die Entzündung nimmt ab.

Das Medikament enthält keine Komponenten, die das Baby im Mutterleib schädigen können. Stellen Sie daher nicht die Sicherheit des Produkts in Frage. Die Wirksamkeit der Behandlung wird durch die folgenden Pflanzen in der Zusammensetzung des Arzneimittels erreicht: Ingwer, Kurkuma, Elecampan, Süßholz, Basilikum, Aloe.

Gedelix-Sirup

Hochwertiges Naturprodukt. Die Aktion ist schnell und sehr effektiv. Enthält keinen Zucker und Alkohol, daher für Diabetiker und Kleinkinder geeignet. Praktisch keine Gegenanzeigen. Es wird für trockenes Husten verwendet, erleichtert seinen Fluss und hilft dem Auswurf, sich hervorzuheben. Aufgrund des Gehalts an Efeu wirkt der Extrakt entzündungshemmend. Es hat einen spürbaren Effekt auf die ersten drei Tage des Gebrauchs.

Ein weiterer unbestrittener Vorteil von Gedelik Sirup ist eine krampflösende Wirkung. Das heißt, das Medikament verringert die übermäßige Spannung der Bronchienwand und führt zu einem normalen Tonus seiner Muskeln. Dieser Sirupeffekt tritt in den ersten zehn Stunden auf.

Erespal

Die Wirkung des Hustensaftes Eraspel beruht auf der Blockierung der Rezeptoren und der Wirkung auf die glatte Muskulatur. Es wird angenommen, dass Husten wie folgt auftritt. Während der Entzündung bilden sich im Körper Substanzen, die zu Bronchospasmus und Husten führen.

Sirup reduziert Beschwerden, lindert die Atmungsfunktion und entfernt den Auswurf. Erespal wird zur Behandlung von trockenem und nassem Husten angewendet.

Stotussin

Eine gute Hustenmedizin. In nur wenigen Tagen kann er auch den stärksten trockenen Husten nass machen. Aufgrund der Wirkung auf Hustenrezeptoren verdünnt es allmählich den Auswurf und fördert seine Ausscheidung.

Wenn sich Sputum in den Atemwegen angesammelt hat, fängt die Person nach der Einnahme des Medikaments an zu husten und entfernt es somit aus dem Körper.

Dr. Theiss

Der Sirup, der den Extrakt aus Wegerichlanzolat enthält, hat eine viskose Konsistenz und einen spezifischen Geruch. Hilft beim Auswurf von Auswurf und wirkt entzündungshemmend.

Sirup, der neben der Wegerichkanne auch Kamille, Zitronenmelisse, Thymian und Ascorbinsäure enthält, eignet sich zur Verwendung in der Nacht für einen ruhigeren Schlaf. Empfehlen Sie keine Kinder bis zu einem Jahr. Schwanger und stillend nur nach Rücksprache mit einem Arzt.

Synecode

Antitussiv mit Butamirat als Wirkstoff. Erhältlich in Form von Tropfen (ab einem Alter von zwei Monaten verordnet) und Sirup - wird nur Kindern ab drei Jahren verordnet und ist bei schmerzhaftem trockenem Husten ohne Unterbrechung (wie beim Keuchhusten) vorgesehen.

Es hat starke Husten-Unterdrückungseigenschaften, so dass es angewendet werden sollte, bis der Auswurf beginnt zu laufen (aber nicht länger als 7 Tage). Danach können Sie die Behandlung mit Expectorant-Medikamenten fortsetzen. Aufgrund der fehlenden klinischen Studien wird während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen.

Lasolvan

Lasolvan wird Kindern und Erwachsenen mit trockenem Husten verschrieben. Ambroxol - das beliebteste Mittel im Kampf gegen Husten - ist ein Wirkstoff dieses Sirups.

Gegenanzeigen: Das Medikament ist universell, es wird auch für Menschen mit Allergien und Diabetes verschrieben, da es keinen Zucker und keinen Alkohol gibt. In seltenen Fällen ist das Medikament bei Intoleranz und schwangeren Frauen im ersten Trimester verboten.

Prospan Sirup

Leicht verdünnt Sputum, beruhigt Husten, beschleunigt die Entfernung von Schleim. Die Aussetzung wird für Kinder ab drei Monaten empfohlen. Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Efeuextrakt.

Auch zur Behandlung von nicht schleimigem (dh trockenem) Husten wird Sinekod effektiv eingesetzt. Sein Hauptbestandteil ist Butamirat, das aktiv auf Hustenzentren wirkt und entzündungshemmende Wirkungen hat.

Süßholzwurzelsirup

Alte milde Wirkung der bewährten Kräuterdroge. Es funktioniert, aber nicht immer reicht seine Kapazität für eine wirksame Gegenwirkung als Monowerkzeug aus, es ist jedoch ein großartiger zusätzlicher und Hintergrundassistent für Läsionen der Bronchien.

Nehmen Sie so viel Flüssigkeit wie möglich, um den Heileffekt zu verlängern und zu verbessern.

10 wirksame Hustensäfte für Erwachsene

Die natürliche Reflexbewegung, die aufgrund einer Reizung der Schleimhaut der Atemwege auftritt, wird als Husten bezeichnet. Eines der effektivsten Mittel, um es zu beseitigen, sind spezielle Sirupe. Solche Arzneimittel haben Kontraindikationen für die Anwendung. Fragen Sie Ihren Arzt für die richtige Auswahl des Arzneimittels.

Wie wählt man Hustensaft bei Erwachsenen

Wirksame Hustensirupe für Erwachsene

Auf dem pharmakologischen Markt gibt es viele Hustenmedikamente mit unterschiedlicher Zusammensetzung und Wirkungsweise. Je nach Zweck und therapeutischer Wirkung emittieren solche Werkzeuge:

Sirupname

Indikationen zur Verwendung

Gegenanzeigen

Vorteile

Nachteile

Durchschnittskosten in Rubel

  • Asthma bronchiale;
  • Bronchitis;
  • Tracheobronchitis;
  • Keuchhusten
  • pulmonales Ephesem;
  • Tuberkulose
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament;
  • Schwangerschaft
  • Stillen;
  • Diabetes mellitus;
  • Dysbakteriose;
  • Nierenversagen;
  • Thyrotoxikose;
  • arterieller Hypertonie;
  • gastrointestinale Blutungen.
  • kombinierte Aktion.
  • eine große Anzahl von Kontraindikationen;
  • starke antiseptische Wirkung.
  • Tracheobronchitis;
  • chronische Bronchitis;
  • Mukoviszidose;
  • chronische Lungenentzündung.
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.
  • keine Gegenanzeigen.
  • mit einigen Arzneimitteln nicht vereinbar.
  • akute chronische Bronchitis;
  • Pneumonie;
  • chronische obstruktive Krankheit;
  • Asthma bronchiale mit Schwierigkeiten beim Auswurf von Auswurf.
  • erstes Trimester der Schwangerschaft;
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament;
  • Leberzirrhose.
  • Das Medikament ist für die Anwendung bei schwangeren Frauen nach 12 Wochen Schwangerschaft zugelassen.
  • notwendige Anpassung der Dosis des Arzneimittels für Nierenkrankheiten.
  • akute, chronische Pathologien der Atemwege, die von Schwierigkeiten beim Auswurf des Auswurfs begleitet werden.
  • Schwangerschaft
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.
  • lang anhaltende Wirkung (bis zu 12 Stunden);
  • breite Palette von Anwendungen.
  • Als Nebeneffekt können anormale Stühle und Übelkeit auftreten.
  • akute chronische Bronchitis;
  • Pneumonie;
  • Laryngitis;
    Tracheitis;
  • chronische obstruktive Krankheit;
  • Asthma bronchiale;
  • Gastritis;
  • Magengeschwür des Magens.
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.
  • zur Verwendung bei schwangeren Frauen und kleinen Kindern zugelassen;
  • verstärkt die Wirkung von Medikamenten für den lokalen Gebrauch.
  • hohes Risiko für allergische Reaktionen.
  • akute, chronische Pathologien der Atemwege, die von Schwierigkeiten beim Auswurf des Auswurfs begleitet werden.
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament;
  • Hyperazide Gastritis.
  • zur Verwendung bei schwangeren Frauen und kleinen Kindern zugelassen;
  • breites Anwendungsspektrum;
  • gute Verträglichkeit.
  • hohes Risiko für allergische Reaktionen.
  • chronische Bronchitis;
  • Pneumonie;
  • Laryngitis;
    Tracheitis;
  • chronische obstruktive Krankheit.
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.
  • das Medikament ist nach 12 Wochen Schwangerschaft für den Einsatz bei schwangeren Frauen zugelassen;
  • keine Gegenanzeigen, Nebenwirkungen.
  • schwache therapeutische Wirkung.
  • chronische Bronchitis;
  • Pneumonie;
  • Laryngitis;
    Tracheitis;
  • chronische obstruktive Krankheit.
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.
  • das Medikament ist nach 12 Wochen Schwangerschaft für den Einsatz bei schwangeren Frauen zugelassen;
  • keine Gegenanzeigen, Nebenwirkungen.
  • schwache therapeutische Wirkung.

Süßholzwurzelsirup

  • akute chronische Bronchitis;
  • Pneumonie;
  • Laryngitis;
    Tracheitis;
  • chronische obstruktive Krankheit;
  • Asthma bronchiale;
  • Tuberkulose
  • Schwangerschaft
  • Alter der Kinder.
  • breite Palette von Anwendungen.
  • hohes Risiko für allergische Reaktionen.

Wegerichsirup

  • akute chronische Bronchitis;
  • Pneumonie;
  • Laryngitis;
    Tracheitis;
  • chronische obstruktive Krankheit;
  • Asthma bronchiale;
  • Tuberkulose
  • Schwangerschaft
  • Alter der Kinder.
  • breites Anwendungsspektrum;
  • gute Verträglichkeit.
  • hohes Risiko für allergische Reaktionen.

Erwachsener Hustensirup

Wenn produktiver (nasser) Husten die Verwendung zentraler Maßnahmen kontraindiziert. Medikamente in Form eines Sirups mit feuchtem Husten haben hauptsächlich mukolytische Eigenschaften, um die Abtrennung von Schleim zu erleichtern, indem er aus den Bronchien mittleren bis mittleren Kalibers entfernt wird.

Zu diesen Tools gehören Ascoril und Bromhexin.

Das Medikament Ascoril enthält mehrere Wirkstoffe: Salbutamol, das die glatten Muskeln der Bronchien entspannt, und Bromhexinhydrochlorid, das eine expektorierende Wirkung hat. Erwachsene sollten das Medikament in 10 ml von 3 p / Tag einnehmen., Für Kinder - 5 ml von 3 p / Tag. Mögliche Nebenwirkungen sind:

  • Schlafstörungen;
  • Tremor;
  • Krämpfe;
  • Dyspeptisches Syndrom;
  • Tachykardie.

Wenn trocken

Sirup mit trockenem Husten wirkt in der Regel zusammen, verbessert die Sekretion und den Auswurf von Auswurf. Unter den Medikamenten dieser Gruppe haben Ambrobene und Lasolvan eine ausgeprägte Wirkung. Der Wirkstoff von Ambrobene Sirup ist Ambroxolhydrochlorid, das expektorierend, entzündungshemmend und mukolytisch wirkt. Nach den Anweisungen sollte das Medikament für 1 TL verwendet werden. 4 P. / Tag. Mögliche Nebenwirkungen wie Übelkeit, Durchfall, Hautausschlag.

Medikament Lasolvan enthält auch Ambraxolhydrochlorid in der Zusammensetzung. Das Medikament trägt zur Sekretion, Auswurf von Auswurf und zur Verbesserung der Atemwege bei. Gemäß dem Standardschema der Anwendung sollte Lasolvan 3-4 p. / Tag 1-2 tsp. Nebenwirkungen sind Übelkeit, Hautausschlag, Kopfschmerzen, Schwindel.

Gemüsesirup

Zu den Pflanzensirupen gehören Linkas und Althea. Linka ist ein kombiniertes Mittel, das einen antitussiven, expektorierenden und bronchodilatatorischen Effekt bietet. Linkas unterdrückt den Hustenreflex, beseitigt den Krampf der Atemwege, bekämpft den Entzündungsprozess und wirkt analgetisch und bakterizid.

Wirkstoffe sind Pflanzenextrakte aus Ysop, Veilchen, Althea-Wurzel. Gemäß den Anweisungen sollte der Sirup für 1 TL angewendet werden. 3-4 p / Tag. Neben den Nebenwirkungen treten allergische Reaktionen (Hautausschlag, Juckreiz, Urtikaria) auf.

Phytopräparation Althea-Sirup hat einen ausgeprägten Auswurfeffekt. Pflanzenschleimmedikamente umhüllen die Schleimhäute der Atemwege, beseitigen den Entzündungsprozess und verbessern den Auswurf des Auswurfs. Das Standardschema der Anwendung ist 3-4 P. / Tag für 1 EL. Unter den Nebenwirkungen bemerkt Rötung, Hautausschlag.

Homöopathisch

Arzneimittel der homöopathischen Gruppe regen das körpereigene Immunsystem an und verdünnen den Auswurf. Zu diesen Medikamenten gehören Stodal und Bronhikum. Sirup Stodal enthält verdünnte Extrakte von Heilpflanzen. Das Medikament verdünnt und fördert die Entfernung des Auswurfs aus der Lunge. Gemäß den Anweisungen sollte das Medikament für 1 TL verwendet werden. 4-5 P. / Tag. Nebenwirkungen werden nicht beobachtet.

Brom als Wirkstoff enthält verdünnte Heilpflanzenextrakte. Das Medikament fördert die Entfernung von Auswurf aus den Atemwegen, reduziert die Intensität des Hustens. Gemäß dem Standardbehandlungsschema mit = ist es notwendig, 1 EL aufzutragen. l 2 P. / Tag. Nebenwirkungen sind nicht vorhanden.

Volksheilmittel gegen Husten in Form von Sirup

Nassen oder trockenen Husten zu heilen hilft Heilsirup, der zu Hause nach gängigen Rezepten zubereitet wird. Zu den beliebtesten Mitteln gehören Süßholzwurzel und Wegerich. Süßholzwurzelsirup wird wie folgt hergestellt:

  • Mischen Sie 40 g zerdrückte Süßholzwurzel, 80 ml Zuckersirup und 10 ml Alkohol.
  • Die Masse in einem Wasserbad erhitzen, abseihen und abkühlen lassen.
  • Nehmen Sie 1 TL. dreimal täglich.

Das Medikament aus der Süßholzwurzel stärkt das Immunsystem, verdünnt den Auswurf und regt dessen Trennung an. Zu den möglichen Nebenwirkungen gehören das dyspeptische Syndrom, Urtikaria, Schwindel, Schläfrigkeit und Appetitlosigkeit.

Volksheilmittel gegen Wegerichhusten haben hauptsächlich einen schleimlösenden, entzündungshemmenden Effekt und erleichtern die Atmung. Nebenwirkungen sind Nesselsucht und Hautausschläge. Bereiten Sie den Wegerichsirup nach folgendem Rezept vor:

  • Hacken Sie 15 mittelgroße Blätter des Wegerichs, fügen Sie 1 Liter Wasser und ein halbes Glas Zucker hinzu.
  • Die Mischung bei niedriger Hitze 40-50 Minuten zum Kochen bringen, bis die Zusammensetzung viskos wird.
  • Strain und cool. Verwenden Sie 3 P. / Tag. 1 TL

Nasse Hustensirupe - Arzneimittel für Kinder und Erwachsene

Feuchter Husten tritt als Folge einer Erkältung auf, seltener kann eine Lungenentzündung die Folge sein, in der Regel handelt es sich um eine extrapulmonale Erkrankung. Richtig ausgewählte Medikamenten- und Freisetzungsform - der Schlüssel für eine erfolgreiche Behandlung. Sirup gegen nassen Husten hilft, unangenehme Manifestationen zu beseitigen, unabhängig von Ätiologie und Alter des Patienten.

Sirupe sind gut für Husten Erwachsene und Kinder.

Vorteile der Sirup-Behandlung

Hustensirupe sind eine beliebte Form von Drogen, sie werden oft Kindern und Erwachsenen verschrieben und sie sind wirksam und sicher.

Vorteile:

  • angenehmer Geschmack;
  • Sie können leicht die gewünschte Dosierung messen - jede Packung enthält einen Messlöffel, ein Glas oder eine Spritze;
  • Im Falle eines entzündeten Halses umhüllen und mildern Sirupe die Schleimhäute, beseitigen die Reizung;
  • Das Arzneimittel ist vollständig gebrauchsfertig, es ist nicht nötig, etwas zu mischen.
  • beseitigt schnell Husten, verbessert den Auswurf von Auswurf, insbesondere im Rahmen einer komplexen Therapie;
  • gut in den Blutkreislauf aufgenommen, verursachen selten Allergien, haben einige Gegenanzeigen;
  • Es ist leicht, einen sicheren Sirup für Babys, schwangere und stillende Frauen zu wählen.

Liste der besten Hustensäfte für Kinder und Erwachsene

Um nassen Husten zu vermeiden, werden Kräuter und Sirupe auf der Basis synthetischer Inhaltsstoffe verwendet, die den Hustenprozess aktivieren.

Herbion

Sirup aus natürlichen Zutaten mit produktivem Husten verschreiben Medikamente mit Efeu oder Primel. Das Medikament hat eine schleimlösende, mukolytische, antiseptische Wirkung, die den Bronchospasmus beseitigt.

Herbion - ein Auswurfmittel zur Beseitigung von Bronchospasmen

Zulassungsregeln

· 6-12 Jahre alt - 1 zweimal täglich;

· Über 12 Jahre alt - 1–1,5 Mal bei 12 Stunden

· 5–14 Jahre alt - 1 alle 8 Stunden;

· Über 14 Jahre alt - 2 dreimal täglich

Herbion mit Efeu ist bei Fruktoseintoleranz, während der Schwangerschaft und Stillzeit des Kindes kontraindiziert. Das Primelmittel ist bei Kindern, die an akuter obstruktiver Laryngitis oder Kruppe leiden, bei Patienten unter 2 Jahren während der Schwangerschaft und Stillzeit verboten. Das Medikament sollte nicht bei Asthma, Diabetes, Allergie gegen Fruktose, Mangel an Enzym Sucrase-Isomaltase, Malabsorptionssyndrom Galactose-Glukose eingenommen werden.

Die durchschnittlichen Kosten betragen 265–330 Rubel.

Prospan

Das Arzneimittel enthält Extrakte aus Efeu und Minze, Fenchelsamen und Anis, wirkt schleimlösend und bronchospasmolytisch, Prospan wird bei Erkrankungen des Broncho-Lungen-Systems angewendet, wenn der Schleim schlecht abgetrennt ist.

Prospan - Minze-Expektorant

Dosierung (ml):

  • Erwachsene - 7,5 im Abstand von 8 Stunden;
  • Kinder unter 6 Jahren - 2,5 nach 8 Stunden;
  • Kinder über 6 Jahre alt - 5 dreimal täglich.

Gegenanzeigen - Alter unter 1 Jahr, Alkoholabhängigkeit, Pathologie, unter der Sie keinen Alkohol trinken können.

Preis - 270-300 Rubel.

Mucolytikum auf Acetylcystein-Basis beschleunigt den Prozess des Auswurfs von Sputum bei verschiedenen Formen von Bronchitis, Tracheitis, Lungenentzündung, Lungenabszess, Mukoviszidose. Arzneimittel für Erwachsene und für Babies enthalten 20 mg des Wirkstoffs in 1 ml.

ACC beschleunigt den Auswurf von Auswurf

Dosierung (ml):

  • Kinder 2–5 Jahre - 5 in 8 oder 12 Stunden;
  • 6–14 Jahre alt - 5 alle 8 Stunden oder 10 im Abstand von 12 Stunden;
  • Kinder über 14, Erwachsene 10 nach 8 oder 12 Stunden.

Das Medikament sollte nach einer Mahlzeit eingenommen werden, die Behandlungsdauer beträgt 4 bis 5 Tage. Bei schweren Formen der Pathologie kann der Arzt die Therapie jedoch auf 1,5 bis 2 Wochen ausdehnen.

ACC-Sirup ist kontraindiziert bei pulmonalen Blutungen, dem Vorhandensein von Blutverunreinigungen im Auswurf, einer Verschlimmerung des Geschwürs, schwangeren Frauen, stillenden Müttern und Kindern unter 2 Jahren.

Preis - 250-340 Rubel.

Bromhexin

Billigmedikament bei nassem Husten, 5 ml des Arzneimittels enthält 4 mg des Hauptbestandteils - Bromhexin. Sirup wird bei Entzündungen der bronchopulmonalen Organe praktiziert, bei denen ein schwer zu spaltender Auswurf vorliegt - Bronchialasthma, Tuberkulose, Emphysem, Tracheobronchitis, verschiedene Formen von Pneumonie, obstruktive Bronchitis.

Bromhexin - Hustenmedizin für Kinder

Einzeldosis (h. L.):

  • Kinder 2–6 Jahre - 0,5–1;
  • 6–10 Jahre alt –– 1–2;
  • über 10 Jahre alt - 2;
  • Erwachsene - 3-4.

Das Arzneimittel sollte nach einer Mahlzeit eingenommen werden, einmal ein Kind im Abstand von 8 Stunden, ein Erwachsener 3-4 mal pro Tag. Die Therapie dauert 4-6 Tage.

Kontraindikationen - Stillzeit, Tragzeit bis zu 13 Wochen, Verschlimmerung der Geschwüre, Alter des Patienten bis zu 2 Jahren, Zuckerunverträglichkeit.

Der Preis beträgt 110 bis 120 Rubel.

Ambroxol

Preiswerter mukolytischer, expectoranter Sirup, enthält Ambroxolhydrochlorid, ist wirksam bei Infektionen der Atemwege, die von einer Ansammlung von viskosem, eitrigem Sputum in den unteren Atemwegen begleitet werden.

Ambrobene - wirksames Mittel gegen Infektionen der Atemwege

Dosierung (ml):

  • Kinder bis 24 Monate - 2,5 morgens und abends;
  • 2–6 Jahre - 2,5 mal um 8 Uhr;
  • 6-12 Jahre - 5, zwischen den Empfängen, um eine Pause von 12 Stunden zu beobachten;
  • ab 12 Jahre, Erwachsene - die ersten 3 Tage, zehnmal dreimal am Tag, dann die Dosis um die Hälfte reduzieren.

Die Behandlungsdauer beträgt 1,5 bis 2 Wochen.

Kontraindikationen - Schwangerschaft bis 13 Wochen, ulzerative Läsionen des Verdauungstraktes, epileptisches Syndrom, Fruktoseallergie, trockener Husten.

Fluditec

Wirksames Mukolytikum enthält in 1 ml Sirup für Erwachsene 50 mg Carbocystein, für Kinder - 20 mg / 1 ml des Wirkstoffs. Das Tool bewältigt akute und chronische bronchopulmonale Pathologien, Nasopharynx-Entzündungen und Otitis.

Fluditec hilft bei Entzündungen des Nasopharynx und anderen damit verbundenen Erkrankungen

Dosierung (ml):

  • Kinder von 2 bis 5 Jahren - alle 12 Stunden 5 Babysirup;
  • 5 bis 15 Jahre alt - alle 8 Stunden 5 Kinderausstattung;
  • Jugendliche, Erwachsene - 15 Medikamente dreimal innerhalb von 24 Stunden.

Trinken Sie Medikamente eine Stunde vor den Mahlzeiten oder 2 Stunden nach einer Mahlzeit. Die Therapiedauer beträgt 7 bis 10 Tage.

Kontraindikationen - Ulkus, Zystitis und Glomerulonephritis im akuten Stadium, ein Erwachsenendroge kann nicht im ersten Trimester schwanger werden, Kinder unter 15 Jahren.

Die durchschnittlichen Kosten betragen 340–370 Rubel.

Pertussin

Billiges Auswurfmittel, enthält Extrakte aus Thymian und Kaliumbromid, ist Bestandteil der komplexen Therapie bei akuten Atemwegsinfektionen, Tracheitis, Lungenentzündung, Keuchhusten, Bronchitis.

Kosten - 18 bis 21 Rubel.

Pertussin-Sirup - ein bekannter und bewährter Expectorant

Eine Einzeldosis für Erwachsene beträgt 15 ml, für Kinder über 3 Jahre 2,5–10 ml, je nach Körpergewicht und Alter. Trinke dreimal täglich 1,5 bis 2 Wochen lang Medikamente.

Gegenanzeigen:

  • schwere hepatische Pathologie;
  • chronische Herzinsuffizienz;
  • Schwangerschaft, Stillen;
  • Alkoholabhängigkeit;
  • traumatische Hirnverletzung, Gehirnfunktionsstörung;
  • epileptisches Syndrom;
  • Zuckerintoleranz;
  • Alter unter 3 Jahren.

Lasolvan

Sirup enthält 15 oder 30 mg Ambroxol, fördert die Aktivierung der Sekretion und den Abfluss von Bronchialsekreten, verringert die Häufigkeit und Intensität von Hustenattacken. Hilft bei Erkrankungen der Bronchien, Lungen in akuter oder chronischer Form, Atemnotsyndrom.

Lasolvan verschrieben bei Lungenproblemen

Dosierung (ml):

  • Kinder unter 2 Jahren - alle 12 Stunden 2,5 Kindersirup;
  • 2–6 Jahre - 2,5 Kinderarzneimittel im Abstand von 8 Stunden;
  • 7–12 Jahre alt - 5 bedeutet für Kinder alle 8–12 Stunden;
  • älter als 12 Jahre, Erwachsene - alle 8 Stunden 10 Kindersirup oder 5 Arzneimittel für Erwachsene.

Die therapeutische Wirkung des Medikaments hängt nicht von der Nahrungsaufnahme ab. Die Behandlungsdauer beträgt 4–5 Tage.

Kontraindikationen - Ich Trimester der Schwangerschaft, Stillzeit, Nieren- und Leberversagen.

Codelac Broncho

Das Arzneimittel mit komplexer Wirkung, enthält Extrakt aus Thymian, Ambroxol, hat eine mukolytische, expektorierende Wirkung und beseitigt die Manifestationen des Entzündungsprozesses.

Pflanzliche Anti-Hustenmittel

Dosierung (hl.):

  • Kinder unter 6 Jahren - alle 8 Stunden 0,5;
  • 6-12 Jahre alt - einmal alle 8 Stunden;
  • älter als 12 Jahre, Erwachsene - 2 im Abstand von 6 Stunden.

Nehmen Sie die Droge mit dem Essen und trinken Sie eine kleine Menge Wasser. Die Therapiedauer beträgt 5 Tage.

Kontraindikationen - Schwangerschaft und Stillzeit, Kinder unter 2 Jahren, bei Patienten mit Ulkus, Asthma, Nieren- und Leberinsuffizienz ist Vorsichtssirup vorgeschrieben.

Der Preis beträgt 140 bis 240 Rubel.

Dr. Mom

Natürliche Medizin, enthält 10 Pflanzenextrakte und Levomenthol, hat Expektorans, entzündungshemmende, antiseptische, antipyretische, antibakterielle Wirkung, beseitigt Schwellungen der Atemwegsschleimhaut, verbessert die Schlafqualität.

Dr. Mom ist für Kinder und Erwachsene geeignet.

Dosierung (ml):

  • Kinder 3-5 Jahre - 2,5;
  • 5–14 Jahre alt - 5;
  • Jugendliche und Erwachsene - 5–10.

Trinken Sie dreimal täglich Sirup vor den Mahlzeiten, die Kursdauer beträgt 2-3 Wochen.

Gegenanzeigen - Alter unter 3 Jahren, Laktation, Schwangerschaft, aufgrund der großen Anzahl von Inhaltsstoffen treten häufig allergische Reaktionen auf.

Der Preis beträgt 200 bis 250 Rubel.

Ambrobene

100 ml Sirup ist ein gutes Expektorat und Schleimlösungsmittel. Es enthält 0,3 g Ambroxol, das für akute und chronische Atemwegserkrankungen verschrieben wird, bei denen der Auswurf des Auswurfs schwierig ist.

Ambrobene - ein bewährtes Auswurfmittel

Dosierung (ml):

  • Kinder bis 24 Monate - 2,5 morgens und abends;
  • 2–6 Jahre - 2,5 dreimal täglich;
  • 6–12 Jahre alt - 5 in 8–12 Stunden;
  • Erwachsene über 12 Jahre - in den ersten 2–3 Tagen der Erkrankung 10 Mal am Tag, sollte die Anzahl der Dosen innerhalb von 24 Stunden auf 2 Mal reduziert werden.

Das Trinken von Sirup nach einer Mahlzeit ohne Rezept kann Arzneimittel für höchstens 5 Tage einnehmen.

Gegenanzeigen - Das Medikament sollte nicht von Frauen im ersten Trimenon der Schwangerschaft eingenommen werden. Malabsorption von Sucrose-Isomaltose, Glucose-Galactose und Fruktoseintoleranz.

Preis - 115-130 Rubel.

Süßholz-Sirup

Naturheilmittel mit süßem Geschmack und spezifischem Aroma, 100 ml des Arzneimittels enthalten 4,4 g Trockenextrakt aus Süßholz-Rhizomen. Das Medikament beseitigt entzündliche Prozesse, wirkt expektorierend, antiviral, immunstimulierend und krampflösend. Sirup wird für Entzündungen der Bronchien und Lungen, Atelektase, Asthma verschrieben.

Süßholzsirup beruhigt die Lunge und lindert Entzündungen

Einzeldosis (ml):

  • Kinder unter 2 Jahren - messen Sie die Anzahl der Tropfen, die dem Alter des Kindes in Monaten entspricht;
  • 2–12 Jahre alt - 2,5;
  • über 12 Jahre alt - 5;
  • Erwachsene - 10.

Trinken Sie Sirup alle 8 Stunden, können Sie mit etwas Wasser verdünnen. Die Behandlungsdauer beträgt 7 bis 10 Tage.

Gegenanzeigen - Gastritis, akute Geschwüre.

Althea Sirup

Expectorant und lokaler entzündungshemmender Wirkstoff aus dem Althea-Extrakt reduzieren die Viskosität des Auswurfs bei Bronchitis, Tracheitis und Laryngitis.

Die Dosierung für Kinder bis 12 Jahre beträgt 5 ml, für Jugendliche und Erwachsene 15 ml, verdünnen Sie den Sirup in 50–120 ml Wasser und trinken Sie 4-5 Mal täglich nach den Mahlzeiten. Die Behandlungsdauer beträgt 10 bis 15 Tage.

Gegenanzeigen - Maltose- und Sucrase-Mangel, Fructoseintoleranz, Glucose-Galactose-Malabsorption.

Gedelix

Sirup auf Basis von Efeublätternextrakt, Anisöl mit schleimlösender, schleimlösender, krampflösender Wirkung, aktiviert die Arbeit der Bronchiolen, die anfangen, sich zu verdünnen und Schleim zu fördern. Für Erkältungen und Grippe, Lungenerkrankungen, Bronchien.

Gedelix wird bei Erkältungen bei Erwachsenen und Kindern verschrieben.

Dosierung (ml):

  • Kinder bis zu einem Jahr - 2, 5 morgens und abends;
  • 1–4 Jahre - 2, 5 dreimal täglich;
  • 4–10 Jahre alt - 2,5 mal in 6 Stunden;
  • älter als 10 Jahre, Erwachsene - 5 alle 6–8 Stunden.

Die Droge, die nach einer Mahlzeit für 7 Tage getrunken werden soll, kann mit etwas Wasser verdünnt werden.

Preis - 350-410 Rubel.

Gegenanzeigen - eine Vorgeschichte von Laryngismus, ein Enzymmangel, Arginin, Asthma bronchiale, die Sicherheit des Medikaments für schwangere und stillende Frauen ist nicht belegt.

Erespal

Das Medikament basiert auf Fenspirid-Hydrochlorid, hat krampflösende, entzündungshemmende, Antihistaminwirkung, wird für Entzündungen der oberen und unteren Atemwege, Sinusitis, Otitis verschrieben.

Erespal hat Antihistamin-Eigenschaften.

Tagesdosis (ml):

  • Kinder mit einem Gewicht von bis zu 10 kg und über 2 Jahren - 10–20 Jahre;
  • Kinder mit einem Gewicht von mehr als 10 kg bis 12 Jahre - 20–60 Jahre;
  • Kinder über 12 Jahre, Erwachsene 45–90.

Die Tagesdosis aufgeteilt in 3-6 Dosen, trinken Sie vor den Mahlzeiten, die Behandlungsdauer beträgt 5-10 Tage.

Gegenanzeigen - Alter unter 2 Jahren, Diabetes, Fruktoseintoleranz, Sucrase-Mangel, Maltose.

Preis - 260-300 Rubel.

Linkus

Das Produkt enthält eine Mischung aus 10 pflanzlichen Zutaten, Pfefferminz- und Nelkenöl, ein wirksames Antiseptikum und Mukolytikum, beseitigt Krämpfe, manifestiert den Entzündungsprozess und senkt die Temperatur. Als Hilfsarzneimittel bei infektiösen und entzündlichen Erkrankungen der Atemwege eingesetzt, bei denen ein Husten mit Sputum schwer zu trennen ist.

Kräuter für Erkältungen

Dosierung (ml):

  • Kinder von 5 Monaten bis 3 Jahren - 2,5 mal um 8 Uhr;
  • 3–8 Jahre - 5 mal am Tag;
  • 8–18 Jahre alt - 5 4-mal täglich;
  • Erwachsene - 10 Mal in 6–8 Stunden.

Die Wirksamkeit des Medikaments hängt nicht von der Nahrungsaufnahme ab, der Sirup kann nicht mit Wasser verdünnt werden. Die Therapiedauer beträgt 5-7 Tage.

Gegenanzeigen - Alter unter 6 Monaten, Diabetes.

Preis - 160-190 Rubel.

Thymiansirup

Eine wirksame Mischung gegen Auswurfhusten lässt sich leicht zu Hause zubereiten. Die Zusammensetzung enthält Honig - das Produkt beseitigt Schmerzen und Halsschmerzen, reduziert die Zahl der Hustenanfälle. Thymian ist eine Heilpflanze mit antimikrobieller Wirkung.

Thymian hat antimikrobielle Eigenschaften und daraus werden Sirupe hergestellt.

Wie zu kochen:

  1. Gießen Sie 3 EL. l Thymian 220 ml kochendes Wasser abtrocknen, eine halbe Stunde in verschlossenem Behälter aufbewahren, abseihen, leicht abkühlen.
  2. 200 ml flüssigen Honig hinzufügen.
  3. Gut umrühren, bis sich der Honig vollständig aufgelöst hat.
  4. Gießen Sie den Sirup in eine Glasschale, schließen Sie den Deckel und lagern Sie ihn 2-3 Wochen im Kühlschrank.

Erwachsene nehmen 1 EL. l dreimal täglich, eine halbe Stunde nach den Mahlzeiten, Kinder über 6 Jahre - 1 TL. morgens und abends. Die Behandlungsdauer beträgt 7–8 Tage.

Bewertungen

Cinichka

„Pertussin ist ein guter und preisgünstiger Sirup. Er hat einen angenehmen Geschmack und enthält keine schädlichen Substanzen. Die Medizin hat geholfen, den nassen Husten in nur einer Woche für mich und das Kind zu beseitigen. “

Lara_77

„Mein Kind leidet oft an Atemwegserkrankungen, entschied sich kürzlich für die Behandlung von Lazolvan - das Medikament half uns überhaupt nicht. Vorher gab Flyudeciec nach, dass Husten und Halsschmerzen in 4 Tagen vorbeigingen. “

Znatok

„Ich habe seit meiner Kindheit eine chronische Bronchitis, also habe ich alles versucht, was ich mit Husten tun konnte. Süßholzwurzelsirup arbeitet schneller und effizienter als viele teure Produkte, der Geschmack stimmt, er hat einen ganz bestimmten. “

Sirupe sind wirksam bei nassem Husten, sie beschleunigen die Bildung und den Abfluss des Auswurfs, beseitigen den Entzündungsprozess in den Atmungsorganen und verringern das Risiko von Komplikationen. Lesen Sie vor dem Beginn der Behandlung die Anweisungen und befolgen Sie die empfohlene Dosierung und den Zeitpunkt der Therapie.

Bewerten Sie diesen Artikel
(1 Punkte, durchschnittlich 5,00 von 5)

Trockener Hustensirup für Erwachsene. Preiswert und effizient. Bewertungen

Bei der Auswahl eines Sirups für den trockenen Husten bei Erwachsenen sind die Patienten mit der Zusammensetzung, den möglichen negativen Folgen und dem Zweck genauestens vertraut.

Husten gehört zu den häufigsten Anzeichen verschiedener entzündlicher Erkrankungen und Infektionskrankheiten.

Auf der Suche nach Hilfsmitteln, die ein unangenehmes Symptom loswerden, suchen Patienten nach erschwinglichen und bequemen Medikamenten.

Überlegen Sie, welche Medikamente beliebt sind und welcher Hustensaft für Erwachsene besser ist.

Wie funktionieren diese Sirupe?

Der therapeutische Effekt ist nicht identisch und kann in einigen Fällen unterschiedlich sein. Es gibt Arzneimittel, die zur Behandlung von trockenem (nicht produktivem) und feuchtem (produktivem) Husten bestimmt sind.

Die Wirkstoffe, die Hauptstärke der medizinischen Zusammensetzung, werden nach dem Eintritt in den Magen vom Blut absorbiert.

Dann dringen sie mit dem Blutstrom in verschiedene Teile des Atmungssystems (Larynx, Lunge, Bronchialschleimhäute) ein, bewirken einen erweichenden Effekt, erleichtern den Auswurfvorgang und beseitigen Schmerzen.

Ein guter Sirup dehnt die Bronchien aus, reduziert die Auswurfkonzentration und entfernt sie aus dem Körper, wodurch der Husten für den Patienten weniger schwer wird.

Obwohl viele glauben, der Sirup soll die jüngsten Patienten zur Einnahme von Medikamenten zwingen, wird er von Erwachsenen gern verwendet.

Diese Form des Medikaments bewirkt mehr positive Assoziationen als Injektionen und Pillen.

Viele trockene Hustensirupe für Erwachsene basieren auf Extrakten einer Mischung von Heilpflanzen.

Eine solche natürliche Zusammensetzung reinigt die Bronchien so gut wie möglich, beseitigt Krämpfe, lindert Fieber und Vergiftungserscheinungen.

Trockener Husten: Hustensirup für Erwachsene. Was sind die

Medizinische Sirupe können unterteilt werden in:

  1. Expektorantien zur Beseitigung von feuchtem Husten;
  2. Hustenmittel gegen einen strapaziösen trockenen Husten, um ihn in die produktive Phase zu bringen;
  3. Mukolytika, die in Gegenwart von dickem Auswurf verwendet werden;
  4. Kombinationsmedikamente, die eine komplexe Wirkung haben, einschließlich der Stärkung des Immunsystems.

Bei der Auswahl der Medikamente muss berücksichtigt werden, welcher Husten notwendig ist, um den Patienten loszuwerden. Obwohl Medikamente in einer Apotheke ohne Rezept verkauft werden, müssen Sie vor der Anwendung einen Arzt aufsuchen.

Der Ihrer Meinung nach beste trockene Hustensirup für Erwachsene kann bei einer bestimmten Erkrankung unwirksam sein.

Viele Medikamente können nicht gleichzeitig eingenommen werden, was auch während der Behandlung zu beachten ist.
Quelle: nasmorkam.net

Auswahlregeln

Um eine kostengünstige und gleichzeitig die beste Vorbereitung zu wählen, muss das Alter des Patienten, sein allgemeiner Gesundheitszustand, die Art des Hustens, die beseitigt werden muss, das Vorhandensein chronischer Krankheiten und Allergien, die Schwere des Krankheitsverlaufs berücksichtigt werden.

Wir präsentieren eine Liste der besten Medikamente:

  1. Ambrobene - hat einen effektiven Auswurfeffekt;
  2. Bronholitin - der kombinierte Sirup mit Basilikumöl;
  3. Bronhikum - Medizin mit Thymianextrakt;
  4. Gedelix - enthält einen Komplex natürlicher Inhaltsstoffe in der Zusammensetzung;
  5. Herbion - mit Extrakt aus Wegerich- und Malvenblüten;
  6. Dr. IOM ist ein Kombinationsarzneimittel, das auf einer Mischung von Heilpflanzen basiert.
  7. Codelac Neo - zur Behandlung von Krankheiten in schwerer Form;
  8. Lasolvan - Expektorant und Schmerzmittel;


Diese Liste kann fortgesetzt werden, die aufgeführten Medikamente können jedoch Husten unterschiedlicher Herkunft und Intensität perfekt behandeln.

Für ein vollständiges Bild sehen Sie einige weitere wirksame und wiederholt bewährte therapeutische Mischungen:

  1. Prospan - basierend auf Extrakten aus Efeublättern;
  2. Rengalin - billiger Sirup mit umfangreicher pharmakologischer Wirkung;
  3. Althea Sirup - ein Heilmittel mit einem Extrakt aus der Wurzel einer Pflanze, ist für schwer entfernbare Auswurfmittel wirksam;
  4. Süßholzwurzelsirup - hat antitussive, expektorierende, krampflösende Wirkung;
  5. Sinekod - Antitussivum;
  6. Travisil - basierend auf der Sammlung von Heilkräutern;
  7. Flavamed - ein universelles Heilmittel für alle Arten von Husten.


Die Behandlung erfordert einen individuellen Ansatz, der die Bedürfnisse des Patienten und die Merkmale seiner Krankheit berücksichtigt.

Expectorant Stimulanzien

Diese Mittel zielen darauf ab, den Prozess des Verdünnens und Entfernens des Auswurfs aus den Bronchien zu aktivieren. Sie werden in den frühen Stadien der Erkrankung mit unproduktivem Husten verschrieben.

Die Entfernung von pathogenem Schleim ist eine zwingende Behandlungsrichtung, da die Stauung des Auswurfs die Atmung drückt und die Atemwegsobstruktion stört.

Bronhikum

Gemüsesirup mit Thymianöl als Hauptsubstanz beseitigt einen starken Husten mit Bronchitis, Lungenentzündung und Keuchhusten. Die Wirkung des Wirkstoffs ist sanft und mild.

Es wird nach einer Mahlzeit nach einem bestimmten Schema eingenommen, das vom Arzt entwickelt wird. Bei Personen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nieren- oder Leberinsuffizienz kontraindiziert.

Die Zusammensetzung enthält auch Ethylalkohol, so dass seine Verwendung für Menschen mit Alkoholabhängigkeit nicht wünschenswert ist.

Althea Sirup

Eines der günstigsten und kostengünstigsten Medikamente. Wirkt sich effektiv auf die Schleimhautbronchien aus und stimuliert deren Aktivität.

Es verdünnt und entfernt Schleim bei akuter und chronischer Bronchitis, akuten Atemwegsinfektionen, Laryngitis, Pharyngitis, Tracheobronchitis.

Gut verträglich gehört es zu den sichersten Mitteln. Die einzige Kontraindikation für die Verwendung - der individuellen Empfindlichkeit gegenüber den Komponenten.

Kombinierte Expectorant Drugs

Sie wirken komplex und beseitigen die Ursachen der Erkrankung. Kombinierter Sirup gegen trockenen Husten ist in den frühen Stadien der Krankheit angebracht, wenn er noch nicht in die produktive Phase eingetreten ist.

Dr. Mom

Es enthält Auszüge aus verschiedenen Heilpflanzen: Aloe, Basilikum, Deviacil, Ingwer, Kurkuma, Süßholz. Ihre optimale Kombination ermöglicht es Ihnen, die Bronchien zu reinigen, und sorgt für freie Atmung.

Die pflanzliche Basis beseitigt praktisch Kontraindikationen oder das Risiko von Nebenwirkungen. Sehr selten treten allergische Manifestationen oder individuelle Empfindlichkeit gegenüber Wirkstoffen auf.

Stotussin

Zur Behandlung von trockenem, reizendem, paroxysmalem Husten. Nehmen Sie nach dem Essen viel Flüssigkeit zu sich.

Es ist sehr wichtig, die Dosierung einzuhalten, da der Überschuss Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Schläfrigkeit, Übelkeit und Hautausschlag verursachen kann. Die Behandlungsdauer sollte sieben Tage nicht überschreiten.

Auswurfverdünner oder Mukolytika

Sie verdünnen bronchiale pathologische Inhalte und werden in der komplexen Therapie von Bronchitis, Tracheitis, Lungenentzündung, Bronchialasthma eingesetzt.

Sie werden bei Erkrankungen der oberen Atemwege verschrieben, die von einem unangenehmen Gefühl im Hals und einer Sekretion von Schleimsekreten begleitet werden.

Lasolvan

Wirkstoff - Ambroxol. Dank ihm verbessert die Auswurf von Auswurf, beseitigt Schmerzen und Halsschmerzen. Das Medikament wird sowohl vor als auch nach dem Essen eingenommen.

Kontraindikationen umfassen die ersten drei Monate der Schwangerschaft, die Stillzeit, Fruktoseintoleranz und schwere Schäden an Leber und Nieren.

Die zweite Hälfte der Schwangerschaft erfordert bei der Einnahme ebenfalls Vorsicht. Zwingende Voraussetzung - Abstimmung mit dem Arzt.

Sie können Lasolvan nicht mit Antitussiva kombinieren. Beachten Sie, dass es eine leichte abführende Wirkung hat.

Bei einer Überdosierung sind Übelkeit, Erbrechen und Bauchschmerzen möglich, die nach Absetzen des Arzneimittels und nach Magenspülung verschwinden.

Prospan

Ein anderes Heilmittel mit pflanzlichem Wirkstoff. Dies ist ein Extrakt aus trockenen Efeublättern, aufgrund dessen sich die Muskeln der Bronchien entspannen und der Auswurf freigesetzt wird. Vor der Einnahme unbedingt schütteln.

Es wird mehrmals täglich eingenommen, abhängig von der Schwere der Symptome der Erkrankung, jedoch nicht länger als eine Woche. Das Gerät wird von den Patienten gut vertragen, manchmal ist ein abführender Effekt spürbar.

Hustenmittel oder Hustenmittel

Den Hustenreflex hemmen, krampflösend wirken. Sie werden verschrieben, um die Symptome von Laryngitis, Pleuritis, Bronchitis in chronischer Form, ARVI, zu beseitigen.

Synecode

Aufgrund des Wirkstoffs Butamirata citrat erfolgt die Unterdrückung des Hustens ohne Bildung von Abhängigkeit und Abhängigkeit.

Es wird vor den Mahlzeiten eingenommen. Es wird nicht in der ersten Hälfte der Schwangerschaft, in der Stillzeit, mit Fruktoseintoleranz, Epilepsiekrankheiten, Erkrankungen des Gehirns und der Leber verschrieben.

Ethylalkohol in der Zusammensetzung macht es für Menschen mit Alkoholabhängigkeit unerwünscht.

Rengalin

Dieses Hustenmittel in Form eines Sirups wird bei akuten und chronischen Erkrankungen der Atemwege, bei akuter Pharyngitis und bei Laryngotracheitis verschrieben.

Reduziert Entzündungen und Schwellungen, reduziert Krämpfe in den Bronchien und andere Anzeichen von Laryngitis und Bronchitis. Es wird sorgfältig an Personen mit Diabetes und Personen mit Fruktoseintoleranz verschrieben.

Akzeptieren Sie unabhängig von der Mahlzeit. Die Dauer der Behandlung wird vom Arzt individuell festgelegt.

Trockener Hustensirup für Erwachsene ist kostengünstig und effektiv

Zu den bewährten Billig-Medikamenten gehört Lakritzsirup. Ein natürliches Heilmittel behandelt nicht produktiven Husten, hat eine milde Wirkung auf die Schleimhäute und wirkt entzündungshemmend.

Das Gerät ist wirksamer, wenn es in Kombination mit anderen Medikamenten verwendet wird, die die normale Funktion der Bronchien und Lungen wiederherstellen.

Zur Behandlung von Bronchitis, Lungenentzündung, akuten Infektionen der Atemwege, Laryngitis, Pharyngitis.

Trockener Hustensaft während der Schwangerschaft

Der Hauptzweck der Verwendung solcher Medikamente für schwangere Frauen ist es, Husten zu beseitigen, ohne das Kind zu schädigen.

Es ist unmöglich, sie als unseriöse Krankheit zu behandeln, da es möglich ist, Komplikationen in allen Stadien des Tragens eines Kindes hervorzurufen. In der Regel werden schwangeren Frauen solche Medikamente wie Gedelix, Althea, Stodal, Gerbion verschrieben.
[ads-pc-1] [ads-mob-1]

Herbion

Die Zusammensetzung kann Wegerichextrakte (aus dem Trockenen) oder Efeu (zur Behandlung von feuchtem Husten) sowie Zitronensäure, Extrakte aus Zitronenmelisse, Koriander, Ascorbinsäure, Glycerin enthalten.

Mit Kräutern hergestellt, hat ein angenehmes Aroma und einen süßen Geschmack. Es lindert schnell und effektiv Entzündungen und Schmerzen.

Das Medikament ist kontraindiziert bei schwangerem Diabetes mellitus, Asthma und Fruktoseintoleranz. Bei der Ernennung von Herbion ist die Dosierung abhängig von der Dauer der Schwangerschaft sehr wichtig.

Die Dauer der Aufnahme wird vom Arzt festgelegt, eine Selbstmedikation oder eine Erhöhung der Dosierung ist nicht akzeptabel.

Stodal

Homöopathisches Mittel, verschrieben beim Husten verschiedener Herkunft. Erweitert die Bronchien, verdünnt und entfernt Auswurf, fördert Auswurf.

Es kann mit anderen Medikamenten kombiniert werden. Verursacht keine Allergien und Nebenwirkungen. Frauen mit Diabetes werden sorgfältig verschrieben.

Die Dauer und Intensität der Anwendung wird vom Arzt unter Berücksichtigung der Dauer der Schwangerschaft und des Gesundheitszustands der Frau festgelegt.

Sirup für trockenen und nassen Husten gleichzeitig

Die bequemsten Heiltränke, die bei trockenem und nassem Husten gleichermaßen wirksam sind.

Sie haben eine komplexe Wirkung, fördern Auswurf, Verflüssigung des Auswurfs, den Übergang von Husten von unproduktiv zu produktiv.

Ambrobene

Die aktive Komponente Ambroxol hat eine schnelle Wirkung. Es wird verschrieben bei akuten Atemwegsinfektionen, allen Arten von Bronchitis, Asthma, Lungenentzündung, oft in Kombination mit Antibiotika, da es deren Resorption beschleunigt.

Das Medikament ist im ersten Trimenon der Schwangerschaft kontraindiziert, mit Ulcus pepticum, Epilepsie, Nierenpathologien und Empfindlichkeit gegenüber den Wirkstoffen.

Geflammt

Ein weiteres Medikament auf Basis des Wirkstoffs Ambroxol. Es wirkt universell und ist daher bei trockenem und nassem Husten gleichermaßen wirksam.

Es wird bei allen Erkrankungen angewendet, die von Husten und Halsschmerzen begleitet werden. Die Liste der Kontraindikationen enthält nur Schwangerschaft bis zu 12 Wochen und individuelle Unverträglichkeit gegenüber Fruktose.

Sie müssen jedoch mit der Dosierung vorsichtig sein, da übermäßige Dosen Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen und allgemeine Schwäche verursachen.

Wann sollten Sie keinen Hustensaft verwenden?

Viele Patienten nehmen den süß schmeckenden Sirup als absolut ungefährliches Heilmittel wahr. Es ist jedoch zu bedenken, dass es sich in erster Linie um ein Medikament handelt, dessen unkontrollierte Anwendung schwerwiegende Komplikationen für den Körper verursachen kann. Es ist notwendig zu wissen, wann es unmöglich ist, solche Arzneimittel zu verwenden.

Bei der Auswahl von wirksamen Hustensirupen für Erwachsene müssen Sie sich sorgfältig mit den Funktionen der Rezeption vertraut machen und die Anweisungen des Arztes befolgen.