Adrianol Nasentropfen, 10 ml

Hilfssubstanzen: Methylcellulose M.N.V. 10.000 Phenylquecksilber (II) borat, Ethanol 96%, Glycerin, wässriger Ammoniak, Zitronensäuremonohydrat, Natriumhydrogenphosphatdihydrat, gereinigtes Wasser.

10 ml - Tropfflasche aus Kunststoff (1) - Kartonpackungen.

Hilfssubstanzen: wässriger Ammoniak, Glycerin, Zitronensäuremonohydrat, Methylcellulose M.N.V. 10.000 Natriumhydrogenphosphatdihydrat, Phenylquecksilber (II) borat, Ethanol 96%, gereinigtes Wasser.

10 ml - Tropfflasche aus Kunststoff (1) - Kartonpackungen.

Akute und chronische Rhinitis, Sinusitis.

Es wird als Hilfsmittel bei diagnostischen und chirurgischen Eingriffen verwendet.

Erwachsene und Kinder im Schulalter: 4-mal täglich 1-3 Tropfen in jeder Nasenpassage.

Kinder von 1 bis 5 Jahren (Kinderform): 3 mal pro Tag 2 Tropfen in jede Nasenpassage. Kleinkinder (Säuglingsform): 30 Minuten vor Beginn der Fütterung 1 Tropfen in jede Nasenpassage.

Die Dauer des Medikaments - nicht mehr als 1 Woche, dann brauchen Sie eine Pause von mehreren Tagen.

Nebenwirkungen sind selten und manifestieren sich als brennendes Gefühl, Schmerzen oder Trockenheit der Nasenschleimhaut.

Gegenanzeigen

- erhöhte individuelle Empfindlichkeit;

- schwerer Nierenschaden;

- ischämische Herzkrankheit;

Es sollte nicht für längere Zeit verwendet werden, beispielsweise bei chronischer Rhinitis.

Es sollte nicht gleichzeitig mit MAO-Hemmern und innerhalb von 10 Tagen nach Ende der Anwendung angewendet werden.

Apothekenverkaufsbedingungen

Das Medikament ist zur Verwendung als OTC zugelassen.

Aufbewahrungsbedingungen

An einem trockenen, vor Licht geschützten Ort für Kinder bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C lagern.

Haltbarkeit - 3 Jahre. Nicht nach dem Verfallsdatum verwenden.

Adrianol nas.500 mcg + 500 mcg / 1 ml fl.-cap10 ml / d / Kinder ab 3 Jahre /

Achtung! Buchungsbedingungen

Der "Booking" -Service bedeutet, dass Sie ein Produkt aus dem Sortiment ausgewählter Apotheken buchen (reservieren) und das Produkt dann in der Apotheke abholen.

Zentral

Kalininsky

Kurchatov

Leninsky

Metallurgisch

Sowjetisch

Traktorozavodsky

Korkino

Miass

Krasnogorsk

Trigorny

Chrysostomus

Kopeisk

Adrianol®, Nasentropfen.
Lateinischer Name: Adrianol.
Wirkstoff: Tramazolin * + Phenylephrin * (Tramazolin * + Phenylephrine *).
ATX: R01AB01 Phenylephrin in Kombination mit anderen Medikamenten.
Pharmakologische Gruppen: Alpha-Adrenomimetiki in Kombinationen.
Anti-Stauungsmittel in Kombinationen.

Form, Zusammensetzung und Verpackung freigeben:
Nasentropfen (für Kinder) -1 ml
Phenylephrinhydrochlorid -500 ug
Tramazolinhydrochlorid -500 ug
Hilfssubstanzen: wässriger Ammoniak, Glycerin, Zitronensäuremonohydrat, Methylcellulose M.N.V. 10.000 Natriumhydrogenphosphatdihydrat, Phenylquecksilber (II) borat, Ethanol 96%, gereinigtes Wasser.
Kunststoff-Tropfflasche - Kartonpackungen.

Pharmakologische Wirkung:
Phenylephrin und Trimazolin sind Vasokonstriktionsmittel, die bei topischer Anwendung eine abschwellende Wirkung auf die Nasenschleimhaut haben. Die Verringerung des Schleimhautödems führt zu einer Normalisierung der Nasenatmung und zu einem Druckabfall in den Nebenhöhlen und im Mittelohr. Die viskose Konsistenz der Lösung verlängert die Dauer des Arzneimittels.

Indikationen für die Verwendung des Medikaments ADRIANOL®:
Akute und chronische Rhinitis, Sinusitis.
Es wird als Hilfsmittel bei diagnostischen und chirurgischen Eingriffen verwendet.

Dosierungsschema:
Kinder ab drei Jahren (Kinderform): 3 mal pro Tag 2 Tropfen in jede Nasenpassage.
Die Dauer des Medikaments - nicht mehr als 1 Woche, dann brauchen Sie eine Pause von mehreren Tagen.

Nebenwirkungen:
Nebenwirkungen sind selten und manifestieren sich als brennendes Gefühl, Schmerzen oder Trockenheit der Nasenschleimhaut.

Kontraindikationen für die Verwendung des Medikaments ADRIANOL®:
- erhöhte individuelle Empfindlichkeit;
- Thyrotoxikose;
- Phäochromozytom;
- Glaukom;
- schwerer Nierenschaden;
- arterieller Hypertonie;
- ischämische Herzkrankheit;
- atrophische Rhinitis;
- Atherosklerose.

Anwendung bei Verletzungen der Nierenfunktion:
Adrianol sollte nicht bei schweren Nierenschäden angewendet werden.

Verwenden Sie bei Kindern:
Ab drei Jahren.

Besondere Anweisungen:
Es sollte nicht für längere Zeit verwendet werden, beispielsweise bei chronischer Rhinitis.

Wechselwirkungen:
Es sollte nicht gleichzeitig mit MAO-Hemmern und innerhalb von 10 Tagen nach Ende der Anwendung angewendet werden.

Apothekenverkaufsbedingungen:
Das Medikament ist zur Verwendung als OTC zugelassen.

Lagerbedingungen:
An einem trockenen, dunklen Ort bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Entsprechend dem Wirkstoff: Phenylephrin + Trimazolin

Adrianol Preise in Apotheken Magnitogorsk

Apotheke Großhandelspreise "REDapteka"

  • ADRIANOL 10ml Nasentropfen für Erwachsene Zdravle-Leskovac HFZ AO 145. 00 reiben
  • Apotheke Großhandelspreise "REDapteka"
  • Apotheke Großhandelspreise "REDapteka" Moskau
  • Weiße Apotheke Online-Apotheke

    • ADRIANOL 10ML NAZ DROPS D / KINDER 131. 87 reiben
    • Weiße Apotheke Online-Apotheke
    • Internetapotheke "Weiße Drogen" Moskau
  • Wer.ru

    • Adrianol lässt 10 ml 133 fallen. 00 reiben
    • Adrianol Tropfen für Kinder 10 ml 152. 00 reiben
    • Wer.ru
    • Wer.ru Moskau
  • Internetapotheke "Medtorg"

    • Adrianol 10 ml Nasentropfen für Erwachsene (RUB) 134. 00 reiben
    • Adrianol 10 ml Nasentropfen d / Kinder (Zdravle HFZ AO-Leskovac) 137. 00 reiben
    • Internetapotheke "Medtorg"
    • Internetapotheke "Medtorg" Moskau
  • Anzeigen 4 von 4 Apotheken Magnitogorsk
    Entsprechend Ihrer Anfrage Adrianol in den Apotheken Magnitogorsk insgesamt 6 gefundene Medikamente

    Adrianol lässt 10 ml fl-naz / Kinder fallen

    Formen der Veröffentlichung:

    Darreichungsformen
    Verschreibungspflichtiges Medikament
    Nasentropfen (d / Kinder) 0,5 mg + 0,5 mg / 1 ml: fl.-Tropfen. 10 ml
    Nasentropfen 1 mg + 1,5 mg / 1 ml: Flockentropfen. 10 ml

    Form, Zusammensetzung und Verpackung freigeben
    Nasentropfen (für Kinder) in Form einer klaren, farblosen oder leicht gelblichen Lösung.

    1 ml
    Phenylephrinhydrochlorid 0,5 mg
    Lerimazolinhydrochlorid 0,5 mg
    Hilfssubstanzen: Methylcellulose M.N.V. 10.000 - 1,32 mg, Benzalkoniumchlorid - 0,2 mg, Glycerin - 0,015 mg, Zitronensäuremonohydrat - 5,72 mg, Natriumhydrogenphosphatdihydrat - 8,11 mg, gereinigtes Wasser - bis zu 1 ml.

    10 ml - Polyethylen-Flaschentropfer (1) - verpackt Karton.

    Nasentropfen in Form einer klaren, farblosen oder leicht gelblichen Lösung.

    1 ml
    Phenylephrinhydrochlorid 1 mg
    Lerimazolinhydrochlorid 1,5 mg
    Hilfssubstanzen: Methylcellulose M.N.V. 10.000 - 2,9 mg, Benzalkoniumchlorid - 0,2 mg, Glycerin - 0,03 mg, Zitronensäuremonohydrat - 5,72 mg, Natriumhydrogenphosphatdihydrat - 8,11 mg, gereinigtes Wasser - bis zu 1 ml.

    10 ml - Polyethylen-Flaschentropfer (1) - verpackt Karton.

    Klinisch-pharmakologische Gruppe: Vasokonstriktor für den lokalen Gebrauch in der HNO-Praxis
    Pharmakotherapeutische Gruppe: Anti-Stauungs-Medikament - Vasokonstriktor (Alpha-Adrenomimetikum)
    Pharmakologische Wirkung
    Phenylephrin und Lerimazolin sind vasokonstriktorische Mittel, die bei topischer Anwendung gegen die Ödemschleimhaut wirken. Die Verringerung des Schleimhautödems führt zu einer Normalisierung der Nasenatmung und zu einem Druckabfall in den Nebenhöhlen und im Mittelohr. Die viskose Konsistenz der Lösung verlängert die Dauer des Arzneimittels.

    Nebenwirkungen
    Lokale Reaktionen: Brennen, Schmerzen oder Trockenheit der Nasenschleimhaut, Anschwellen der Nasenschleimhaut, reichlicher Ausfluss, Verletzung der Geschmacksempfindlichkeit.

    Systemische Reaktionen: Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Tachykardie, erhöhter Blutdruck, allergische Reaktionen.

    Bei längerer Anwendung: Rhinitis, verstopfte Nase, Atrophie der Nasenschleimhaut.

    Besondere Anweisungen
    Es sollte nicht gleichzeitig mit MAO-Hemmern und innerhalb von 10 Tagen nach Ende der Anwendung angewendet werden.

    Bei längerem Gebrauch nimmt der Schweregrad der vasokonstriktiven Wirkung allmählich ab (Phänomen der Tachyphylaxie) und sollte daher nicht für längere Zeit verwendet werden, beispielsweise bei chronischer Rhinitis.

    Überdosis
    Symptome: Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, Schlaflosigkeit, erhöhter Blutdruck, Tachykardie, Fieber, Schock, Reflexbradykardie.
    Wechselwirkungen mit Medikamenten
    In Kombination mit Antidepressiva und MAO-Hemmern steigt das Risiko einer arteriellen Hypertonie.

    Aufbewahrungsbedingungen
    An einem trockenen, vor Licht geschützten Ort für Kinder bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C lagern.

    Haltbarkeit - 3 Jahre. Nicht nach dem Verfallsdatum verwenden.

    Apothekenverkaufsbedingungen
    Nach dem Rezept.

    Adrianol ist ein wirksames Mittel gegen Erkältung. Wie viele andere Apothekenprodukte verfügt Adrianol über Analoga, die am unteren Rand der Seite * angezeigt werden.
    Abhilfe bei Erkältungskrankheiten:
    - helfen, überschüssigen Schleim aus den Nasengängen (Nasensauger) zu entfernen;
    - dazu beitragen, das Entzündungssyndrom der Nasenschleimhaut (Sprays, Aerosole, Tropfen, Gele, Öle, Lyophilisate, Physiomere, Tabletten und Pillen mit pflanzlicher Zusammensetzung usw.) zu beseitigen.
    Ausführliche Informationen zu den pharmakologischen Eigenschaften des Arzneimittels Adrian enthalten Gebrauchsanweisungen. Es wird auf der Website der Online-Apotheke PHARMECONOM in elektronischer Form präsentiert. Das gleiche Dokument, nur Papier, ist in der Verpackung jedes gekauften Arzneimittels enthalten.
    Neben allen Arten von Medikamenten umfasst eine Gruppe von Erkältungsmitteln auch Filter für Nasensauger - Geräte, mit denen Sie eine Infektion während der Entfernung von Schleim mit einem Aspirator verhindern können. Sie werden häufig ausgetauscht und gelten daher als Verbrauchsmaterial.
    Der auf der Website für Adrianol angegebene Preis ist in Irkutsk, Angarsk und Bratsk relevant. Um dieses Mittel gegen Erkältung zu kaufen, wählen Sie Ihre Stadt aus, legen Sie die Waren in einen virtuellen Korb und schließen Sie die Bestellung ab.

    * falls in der Apotheke erhältlich
    Die Preise auf der Website können von den Preisen im Apothekennetz abweichen.
    Es gibt Kontraindikationen. Konsultieren Sie vor der Verwendung einen Spezialisten.

    - akute und chronische Rhinitis, Sinusitis;
    - wird als Hilfsmittel gegen Ödemat bei diagnostischen und chirurgischen Eingriffen verwendet.

    Gegenanzeigen

    - erhöhte individuelle Empfindlichkeit;
    - Thyrotoxikose;
    - Phäochromozytom;
    - Glaukom;
    - schwerer Nierenschaden;
    - arterieller Hypertonie;
    - ischämische Herzkrankheit;
    - atrophische Rhinitis;
    - allgemeine Atherosklerose;
    - Alter der Kinder bis 3 Jahre (Nasentropfen für Kinder);
    - Das Alter der Kinder bis zu 7 Jahre.

    Antrag auf Verletzung der Nierenfunktion
    Adrianol sollte nicht bei schweren Nierenschäden angewendet werden.
    Verwenden Sie bei Kindern
    Kinder ab 3 Jahren (für das Medikament in der Dosierungsform Nasentropfen für Kinder): 2 Tropfen in jeder Nasalpassage 3-mal täglich.

    Dosierungsschema
    Kinder ab 3 Jahren (Nasentropfen für Kinder): 3 mal pro Tag 2 Tropfen in jeder Nasenpassage.

    Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren (Nasentropfen): 4 bis 4 Tropfen pro Tag jeweils 1-3 Tropfen.

    Die Dauer des Medikaments - nicht mehr als 1 Woche, dann brauchen Sie eine Pause von mehreren Tagen.

    Adrianol: Beschreibung, Anweisungen, Preis

    Adrianol Preis und Verfügbarkeit in Apotheken der Stadt

    Achtung! Oben ist eine Referenztabelle, die Informationen können sich ändern. Daten zu Preisen und Verfügbarkeit ändern sich in Echtzeit, um sie anzuzeigen - Sie können die Suche verwenden (die Suche enthält immer aktuelle Informationen). Wenn Sie eine Medikamentenbestellung hinterlassen müssen, wählen Sie die zu suchenden Bereiche der Stadt aus oder suchen Sie nur nach aktuell geöffneten Apotheken

    Die obige Liste wird mindestens einmal in 6 Stunden aktualisiert (aktualisiert am 03.03.2014 um 03:00 Uhr - Moskauer Zeit). Überprüfen Sie die Preise und Verfügbarkeit von Medikamenten durch eine Suche (die Suchzeile befindet sich oben), oder rufen Sie die Apotheken an, bevor Sie die Apotheke besuchen. Die auf der Website enthaltenen Informationen können nicht als Empfehlungen zur Selbstbehandlung verwendet werden. Konsultieren Sie vor der Verwendung von Arzneimitteln unbedingt Ihren Arzt.

    Preise für Adrianol in Magnitogorsk

    Adrianol fällt 10 ml

    Adrianol Tropfen für Kinder 10 ml

    Adrianol fällt an d / Kinder 10ml

    Adrianol fällt an d / Erwachsene 10 ml

    Adrianol Nasentropfen für Kinder 10 ml

    Adrianol Nasentropfen für Erwachsene 10 ml

    Jeder weiß, dass Erwachsene seltener krank sind als Kinder. Dies liegt an der effektiven Funktion des Immunsystems. Allerdings mit dem Aufkommen von Holo.

    Mit zunehmendem Alter verlangsamen sich die Stoffwechselvorgänge im menschlichen Körper, die Blutflussrate nimmt ab, die Blutgefäße werden dünner und nehmen ab.

    Aldosteron ist ein Hormon, das einen Indikator für den Wasser-Salz-Stoffwechsel darstellt. Es gehört zu den Hauptvertretern der Mineralocorticoide. Syn.

    Saubere und strahlende Haut ist nicht nur eine Frage der Schönheit, sondern auch des allgemeinen Zustands des Körpers: Jeder Ausfall in einem seiner Systeme spiegelt sich sofort wider.

    Progesteron ist ein natürliches biologisches Progestogen. Im weiblichen Körper wird durch den Corpus luteum eine geringe Menge produziert

    Prolactin (Mammotoprin) ist ein Hormon, das von der Hypophyse unter dem Einfluss des Hypothalamus synthetisiert wird. Es beeinflusst die Fortpflanzung.

    Progesteron ist eines der wichtigsten Hormone im Körper einer Frau. Er ist für die Fortpflanzungsfunktion verantwortlich, beeinflusst n.

    Blut besteht zu 60% aus Plasma, der Rest ist mit Formelementen besetzt. Ihre qualitativen und quantitativen Eigenschaften sind informat.

    Trotz der weit verbreiteten Verwendung von elektronischen Thermometern verwenden viele weiterhin Quecksilberthermometer, die ihrer Meinung nach genauer sind..

    Krämpfe sind eine unwillkürliche Kontraktion einer oder mehrerer Muskelgruppen, meist begleitet von starken Schmerzen. Bevor Sie über die Gründe für das Spa sprechen.

    Das Blutzuckermessgerät ist ein medizinisches Gerät, mit dem Sie den Blutzuckerspiegel in frischem Vollblut messen können. Es ist gewohnt.

    Wir alle haben in unserem Leben Halsschmerzen, besonders in kalten Jahreszeiten, wenn die Luft in der Atmosphäre kühl und trocken ist. Mit dieser Kehle.

    Das komplette Blutbild (UAC) gehört zu den häufigsten und informativsten Arten der Labordiagnostik. Diese Studie ist Kinderarzt.

    Glukose ist ein Monosaccharid, das im Körper eine große Rolle spielt. Es ist eine der wichtigsten Energiequellen. Änderungen

    Um einen Satz richtig schreiben zu können, muss er geistig aufgebaut, gesprochen, in Einzelwörter zerlegt und die Grenzen jedes Satzes markiert werden.

    Adrianol, Nasentropfen von Kindern 10 ml

    Bitte, bevor Sie Adrianol, Nasentropfen für Kinder 10 ml kaufen, vergleichen Sie die Informationen mit den Informationen auf der offiziellen Website des Herstellers oder geben Sie die Spezifikation eines bestimmten Modells mit dem Geschäftsführer unseres Unternehmens an!

    Die auf der Website angegebenen Informationen sind kein öffentliches Angebot. Der Hersteller behält sich das Recht vor, Änderungen in Design, Design und Verpackung von Waren vorzunehmen. Abbildungen von Waren auf den Fotos, die im Katalog auf der Website präsentiert werden, können von den Originalen abweichen.

    Informationen über den Preis der im Katalog auf der Website aufgeführten Waren können vom tatsächlichen Preis zum Zeitpunkt der Bestellung des entsprechenden Artikels abweichen.

    Gebrauchsanweisung

    Wirkstoff

    Dosierungsform

    Zweck

    Hersteller

    Zusammensetzung

    1 ml enthält 0,5 mg Phenylephrinchlorid, 0,5 mg Tramazolinchlorid

    Pharmakologische Wirkung

    Adrianol ist ein kombiniertes Präparat zur topischen Verabreichung.
    Phenylephrin und Trimazolin sind Vasokonstriktionsmittel, die bei topischer Anwendung eine abschwellende Wirkung auf die Nasenschleimhaut haben. Die Verringerung des Schleimhautödems führt zu einer Normalisierung der Nasenatmung und zu einem Druckabfall in den Nebenhöhlen und im Mittelohr. Die viskose Konsistenz der Lösung verlängert die Dauer des Arzneimittels.

    Hinweise

    • Es wird als Hilfsmittel bei diagnostischen und chirurgischen Eingriffen verwendet.
    • Akute und chronische Rhinitis, Sinusitis.

    Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

    Klinische Daten zur Sicherheit und Wirksamkeit des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit sind nicht ausreichend.

    Gegenanzeigen

    - Thyrotoxikose;
    - Phäochromozytom;
    - Glaukom;
    - schwerer Nierenschaden;
    - arterieller Hypertonie;
    - CHD;
    - häufige Atherosklerose.

    Nebenwirkungen

    Lokale Reaktionen: selten - brennendes Gefühl, Schmerzen, Trockenheit der Nasenschleimhaut (erfordert kein Absetzen des Arzneimittels).

    Interaktion

    Adrianol sollte nicht gleichzeitig mit MAO-Hemmern und 10 Tage nach Ende der Anwendung angewendet werden.

    Wie ist der Verabreichungsverlauf und die Dosierung einzunehmen?

    Das Medikament in Form von Nasentropfen für Kinder wird bei Kindern im Alter von 1 bis 5 Jahren eingeführt, 2 Tropfen in jedes Nasenloch 3-mal pro Tag; Kinder unter 1 Jahr - 30 Minuten vor Beginn der Fütterung 1 Tropfen in jedes Nasenloch.

    Besondere Anweisungen

    Bei längerer Anwendung (über 20 Tage) kann die Einnahme des Arzneimittels die Dauer und den Schweregrad seiner Antiödemwirkung verringern.

    Formular freigeben

    Nasentropfen für Kinder

    Lagerbedingungen

    Verfallsdatum

    Die Marke

    Apothekenverkaufsbedingungen

    Übermäßiger Gebrauch von Adrianol, Nasentropfen für Kinder 10 ml. Das Beste von Adrianol, Nasentropfen für Kinder 10 ml. Wie kaufe ich Adrianol, Nasentropfen für Kinder 10 ml? Auswahl Adrianol, Nasentropfen Baby 10 ml. Adrianol, Nasentropfen von Kindern 10 ml auf der Website gefunden. Bester Preis für Adrianol, Nasentropfen für Kinder 10 ml. Nehmen Sie Adrianol mit, Nasentropfen für Kinder 10 ml. Hersteller Adrianol, Nasentropfen für Kinder 10 ml.

    Aktion, Medikament, Bedingungen, Adrianol, Schwangerschaft, Gebrauch, Facebook, Tropfen, Haltbarkeit, Lagerung, Chlorid, folgt, Nasenloch, Alter, Medikament, Kinder, abschwellend, Gebrauch, Stillen, Kontraindikationen, Hersteller, Fütterung, Substanz, Form, Zusammensetzung, Entgegennahme, Einnahme, Anweisungen, Form, Indikationen, Dosierung, Freisetzung, Beginn, Jahre, Kinder

    Adrianol Nazal fällt. Baby 10ml

    Analoge

    Beschreibung

    Formen der Freigabe

    Bewertungen

    • Beschreibung
    • Pharmakologische Eigenschaften
    • Zusammensetzung
    • Indikationen zur Verwendung
    • Gegenanzeigen
    • Dosierung und Verabreichung
    • Nebenwirkungen
    • Überdosis
    • Wechselwirkung mit anderen Drogen
    • Lagerbedingungen
    • Apothekenverkaufsbedingungen
    • Pharmakologische Gruppe
    • Besondere Anweisungen

    Wirkstoff:
    1 ml der Zubereitung enthält: 0,5 mg Phenylephrinhydrochlorid, 0,5 mg Lerimazolinhydrochlorid.

    Hilfssubstanz:
    Methylcellulose M.N.V. 10.000 1,32 mg, Benzalkoniumchlorid 0,20 mg, Glycerol 0,015 mg, Zitronensäuremonohydrat 5,72 mg, Natriumhydrogenphosphatdihydrat 8,11 mg, gereinigtes Wasser auf 1,00 ml.

    Akute und chronische Rhinitis, Sinusitis.

    Es wird angewendet. als Hilfsmittel zur Entstauung bei diagnostischen und chirurgischen Eingriffen.

    Kinder ab 3 Jahren: 3 mal täglich 2 Tropfen in jede Nasenpassage.

    Die Dauer des Medikaments beträgt nicht mehr als eine Woche, dann brauchen Sie mehrere Tage Pause.